Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Reichenbach – Eulengebirge, (heute: Dzierżoniów - Powiat Dzierżoniów), Schlesien

Gefallene und Vermißte aus Stadt und Kreis Reichenbach (Eulengebirge) 1939-1945 – der Zweite Weltkrieg, Ferdinand Ludwig

Namen der Gefallenen:


A B C-D E-F G H I-J K L M
N O P-Q R S Sch-ST T U-V W Z

Namen „H“

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Wohn-/Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

HAAKE

Adolf

21.01.1899 Langenbielau

25.08.1944 Rumänien

Steinhäuser Allee 9, vermißt

HAAKE

Herbert

20.06.1922 Langenbielau

11.01.1943 Tschertkowo

Steinhäuser Allee 9

HAAKE

Karl-Heinz

23.05.1925 Langenbielau

Febr. 1945 vermißt

letzte Nachricht 27.02.1945

HAASE

Erich Karl-Ernst

24.08.1911 Peterswaldau

13.10.1943 Liteojaki/ Tolotschin

Burgstraße 7

HAASE

Erwin

20.08.1906 Langenbielau

Aug. 1947 Dumbra-Ufa, Ural, Gefsch

Peterswaldauer Str. 29

HAASE

Erwin

20.08.1910 Reichenbach

28.08.1947 Dumbra, Ural, russ. Gefsch

kurz vor der Heimfahrt in die Heimat gest.

HAASE

Hans Heinrich

12.10.1918 Peterswaldau

23./24.04.45 Erkenbrechts-weiler

Schweidnitzer Str. 33

HAASE

Herbert

18.10.1925 Peterswaldau

13.03.1944 Feldlaz. Tarnopol

Verwundung 10.03.1944

HAASE

Hermann

19.07.1913 Steinseifersdorf

06.06.1944 Minsk

vermißt

HAASE

Kurt

16.03.1903 Steinkunzendorf

Jan. 1945 Magralotsch, Polen

Wiesenweg 3, vermißt

HAASE

Kurt Alfred

11.02.1922 Peterswaldau

16.08.1942 Poljana

Untere Bahnhofstr. 7

HAASE

Walter

26.04.1906 Girlachsdorf

24./25.08.41 Rußland

HAASE

Werner

26.07.1919 Gnadenfrei

10.11.1941 Szokolowo ndl. Rshew

HABERECHT

Fritz

28.11.1923 Weigelsdorf

09.04.1944 südost Krassnitza

HABERECHT

Konrad

17.07.1895 Weigelsdorf

Aug. 1945

zuletzt gesehen im Stalingrader Lager II/365, vermißt

HABERECHT

Kurt

10.08.1914 Senerrsau Nr. 8

Febr. 1944

vermißt

HABERECHT

Richard

26.04.1910 Langenbielau

08.03.1943 Worosna

Saarlandstr. 9

HABERECHT

Richard

27.07.1902 Weigelsdorf

11.03.1945 Klein-Bistritz

Oberdorf 20, vermißt

Unteroff

HAHN

Erich

09.04.1921 Peterswaldau

11.03.1944 Feldlaz. 294 Nikolajew Ingulezki

Horst-Wessel-Str. 3, Krgst Kirowograd B. 11 Reihe 3 Grab 222

HAHN

Fritz

12.01.1896 Kittelau

1945 Rußland

vermißt

HAHN

Fritz

24.09.1904 Langenbielau

16.02.1946 russ. Krgfsch

Damaschkeweg 2,

HAHN

Herbert Fritz

17.02.1921 Langenbielau

April 1945 Ritterswalde, Neiße, OS

HAHN

Wilhelm

15.01.1912 Peterswaldau

18.08.1943 Schirikowa

Kleinlandsiedlung 5, vermißt

HAHNEL

Kurt

18.05.1923 Reichenbach

05.06.1943 Panskoja sdl. Orel

Uferstr. 74

HAHNEL

Max

24.03.1907 Langenbielau

Aug. 1944

Hindenburgstr. 18, vermißt

HÄHNEL

Max Josef

24.03.1907 Langenbielau

Aug. 1943 Bessarabien

Hindenburgstr. 18, vermißt

HÄHNEL

Oskar

24.08.1919 Jordansmühl

05.01.1943 Stalingrad

in Groß-Wilkau bei Bäckermeister Glinka

HAMANN

Herbert

Peiskersdorf

k.A,

vermißt

HÄNDEL

Alois

Bertholsdorf

25.08.1941 Galadina, Ostrow

Bertholsdorf 43

HÄNDEL

Georg

Bertholsdorf

09.02.1944 Saleesje, Pertikow

Bertholsdorf 43

HÄNDEL

Leo

Bertholsdorf

20.05.1942 Simferopol, Krim

Bertholsdorf 43

HANKE

Bruno

09.08.1922 Nimptsch

Febr. 1945

Martin-Luther-Platz 1, am 3.2.45 verw. i.d. Kloster d. Barmherzigen Brüder, Steinau eingeliefert, vermißt

HANKE

Georg

31.03.1894 Reichenbach

06.09.1945 bei Gleiwitz

Langenbielauer Str. 96, Herzschlag a.d. Heimtransport

HANKE

Herbert

02.05.1926 Reichenbach

Jan. 1945 Ostpreußen

Schlachthofstr. 1, vermißt

HANKE

Hermann

25.06.1913 Steinseifersdorf

08.03.1942 Kupanka b. Charkow

HANKE

Wilhelm

14.10.1922 Schmiedegrund

02.01.1945 Feldlaz. Jasieniec

HANNALECK

Günter

03.08.1927 Reichenbach

13.01.1945

Lindenweg 8, vermißt

Matr-Obgefr

HANNIG

Hubert

20.10.1924 Reichenbach

25.08.1944 Spitzbergen, Eismeer

U 354

Bahnhofstr. 34

HANTKE

Arno

15.08.1913 Nimptsch

05.07.1943 Orel

Frankensteiner Str. 16

HÄRING

Bruno Karl

01.12.1906 Langenbielau

15.03.1944 Bakowe, sdl Suck

Weberstr. 15

HÄRING

Gerhard

23.12.1923 Langenbielau

26.03.1945 Rotenburg, Hannover

Folgen einer Verwundung

HÄRING

Helmut

27.03.1919 Reichenbach

27.12.1941 Rußland

Ernsdorfer Str. 10

HÄRING

Richard

23.02.1919 Langenbielau

01.09.1941 Jarzebo

HARTIG

Alfred

18.04.1921 Jordansmühl

25.04.1945

von Feindflug nicht zurückgekehrt, soll bei Zobten abgesprungen sein

HARTMANN

Fritz

11.03.1910 Langenbielau

24.01.1945 Steinau, Oder

Hindenburgstr. 3, vermißt

HARTMANN

Gerhard

25.09.1914 Peterswaldau

26.11.1942 sdl Rshew

HARTMANN

Max Paul

05.09.1908 Dreißighuben

25.12.1944 Waha-Marche, Belgien

vermißt

HASPRICH

Alois

12.01.1912 Stolbergsdorf

01.02.1945 Bromberg

vermißt

HASPRICH

Gotthard

01.11.1908 Habelschwerdt

01.07.1944 Florenz

vermißt

HASPRICH

Günter

26.03.1924 Stolbergsdorf

13.06.1943 Uljonowo

vermißt

HASPRICH

Günter

26.03.1924 Stolbergsdorf

13.06.1943 Uljonowo

vermißt

HÄTZOLD

Walter Julius

-

05.07.1944 Rumänien

8. Jäger-Div.

Fähnr. z. See

HAUCK

Wolfgang

21.02.1924 Langenbielau

28.04.1943 sdl Neufundland

U 174

Reichsbankstr. 13

HAUKE

Fritz

01.08.1908 Reichenbach

10.08.1943 Charkow

HAUPTFLEISCH

Otto

26.01.1905 Reichenbach

10.09.1944 Rumänien

Uferstraße 27, russ. Kriegsgefangenschaft

MaschMaat

HAUSDORF

Willy

28.09.1920 Gnadenfrei

25.09.1942 Nordmeer

U 253

Mühlbergsiedlung 12

HAUSE

Fritz

11.02.1908 Gnadenfrei

April 1945 Bautzen

Bismarckstr.

HAUSE

Gerhard

01.04.1922 Gnadenfrei

23.12.1942 Stalingrad

HÄUSLER

Heinz Jürgen

27.05.1927 Breitental

17.01.1945 Ob-Schlesien

vermißt

Gefreiter

HAUSMANN

Erich

04.12.1913 Peilau-Schlössel (Langenbielau)

21.06.1940 Badonviller

Langenbielau, Ed.-Wagner-Str. 58, Krgst Niederbronn-les-Bains Block 21, R. 8 Grab 225

HECKELT

Paul

17.08.1899 Langenbielau

1945 Kasastan

Uferstr.

HEHR

Artur

08.06.1914 Scherrsau

01.09.1941 Raum Smolensk

vermißt

Gefreiter

HEIBER

Gottgard

29.10.1925 Pfaffendorf / Halbendorf

24.08.1944 Point de Grave, Frk

Krgst Berneuil, Block 7 Reihe 17 Grab 665

HEIBER

Martin

08.03.1927 Pfaffendorf

29.11.1944 Gürzenich

HEIDENREICH

Ernst

17.01.1901 Langenbielau

März 1945 vermißt

Dierigstr. 50, letzte Nachricht aus Kunowitz bei Brünn

HEIDENREICH

Erwin

14.08.1899 Langenbielau

08.06.1943 Borissow, Ru.

Neubielauer Grund 50

HEIDENREICH

Fritz

08.01.1902 Langenbielau (Muskau, OL)

Jan. 1945

Neubielauer Grund 50, vermißt

HEIDENREICH

Fritz

10.01.1915 Langenbielau-Oberstadt

Jan. 1945 Rußland

HEIDENREICH

Heinz

15.10.1922 Langenbielau

04.09.1943 Ukraine

H.-Böhm-Str., vermißt

HEIDER

Gerhard

31.10.1919 Langenbielau

20.03.1944 Schmerinka, rumän. Grenze

Liehrweg 2

HEIDER

Willi

17.09.1922 Langenbielau

25.10.1943 a. Asowschen Meer

Liehrweg 2, vermißt

HEIDER

Willy

07.03.1920 Reichenbach

08.03.1943

Neudorfer Str. 138

HEIDRICH

Artur

30.08.1901 Langenbielau

21.10.1944 Metcovice, Jugoslawien

Hindenburgplatz 5, vermißt

HEIMANN

Georg

23.03.1919 Langenbielau

13.09.1943 Minsk

Dierigstr. 54, vermißt

HEIMANN

Gerhard

28.01.1927 Habendorf

Jan. 1945 Ost-Slowakei

vermißt

HEIMANN

Günter

02.11.1923 Langenbielau

25.01.1945 Raum Steinau

Dierigstr. 54, vermißt

HEIMLICH

Horst

10.06.1922 Reichenbach

01.09.1941 Jarzewo

Brauerstr. 10, vermißt

HEIMLICH

Walter

05.09.1913 Reichenbach

Russ. Krgsgefsch

Brauerstr. 10

HEIN

Günter

07.10.1921 Schlaupitz

16.12.1943 Chrson, Schw. Meer

HEIN

Walter

17.01.1919 Langenbielau

07.10.1944 Liobisi, Litauen

vermißt

HEINRICH

Alfred

Gnadenfrei

17.02.1941 Rußland

Verwundung 12.02.41, Heldenfdh Pawlograd

HEINRICH

Herbert

07.08.1918 Gnadenfrei

27.04.1943 Charkow

HEINRICH

Josef

28.01.1914 Mellendorf

28.08.1944 Rußland

HEINRICH

Richard

05.01.1905 Langenbielau

Kriegsende

Weberstr. 20, letzte Nachricht 06.05.1945

HEINZE

Bruno

05.02.1904 Langenbielau

1944

vermißt

HEINZE

Helmut

09.01.1925 Langenbielau

26.03.1944 Schmolitza

Dierigstr. 60

HEINZE

Hermann

31.10.1920 Langenbielau

1943

Akazienweg 6, vermißt

Oberst

HEINZE

Konrad

12.08.1892 Guhrau

1945 Krggef-Lager Breslau-Hundsfeld

Rittergut Quanzendorf, Krgst Nadolice Wielkie Block 4 Reihe 22 Grab 1059-1350

HEINZEL

Georg

29.06.1913 Langenbielau

29.12.1941 Djakowo, Ru.

Steinhäuserstr. 7

HEINZEL

Reinhard

24.08.1925 Peterswaldau

28.01.1945 Steinau, Oder

Neuroder Str. 57, vermißt

Obgefr

HEINZEL

Walter

16.04.1924 15.04.1924 Stolbergsdorf

13.12.1944 Italien

Krgst Costermano Block 15 Grab 764

HEISIG

Hans Martin

31.10.1911 Gnadenfrei

10.03.1942 Bjelgorod, Ru.

Feldwebel

HELBIG

Herbert

20.05.1920 Peterswaldau

30.09.1944 zw. Brienx u. Epinal, Frk

Lindenstr. 8, Krgst Andilly, Block 26 Reihe 7 Grab 516

HELLMANN

Paul

12.11.1924 Gnadenfrei

April 1945 Jesendorf, Mecklbg

Liebigstr. 10

HELLMANN

Paul

11.10.1926 Gnadenfrei

März 1945 Jeserich, Mecklbg

Liebichstr. 8, nach schwerer Verwundung

HELMICH

Gerhard

13.11.1927

09.03.1945 Breslau

HENNIG

k.A.

k.A.

Sept. 1939 Kzeszow, Polen

Wehrmacht

Arbeiter bei Dierig, verstorben

HENTSCHEL

Arnold

30.08.1906 Langenbielau

1944

zuletzt im Kreis Glatz, vermißt

HENTSCHEL

Helmut

03.08.1912 Reichenbach

21.03.1942 Chidobre, Leningrad

Bahnhofstr. 13, vermißt

HERDA

Else

03.01.1913 Reichenbach

13.02.1945 Dresden

Bombenangriff, mit ihren Kindern Irmgard, Gitta und Rainer

HERDA

Fritz

29.03.1923 Reichenbach

04.02.1945 b. Budapest

Horst-Wessel-Str. 21, vermißt

HERDA

Fritz

28.06.1908 Reichenbach

20.10.1943

Hans-Schemm-Schule

HERDA

Gitta

Reichenbach

13.02.1945 Dresden

HERDA

Irmgard

Reichenbach

13.02.1945 Dresden

HERDA

Rainer

Reichenbach

13.02.1945 Dresden

HERFORT

Georg

03.04.1908 Reichenbach

Juli 1942

Kirchstr. 23, Schwedler-Haus, verw. Juni 1941, Ehrenfdh Reichenbach

Gefreiter

HERLA

Günter

10.04.1922 Reichenbach

30.11.1942 Mateur, Tunesien

Krgst Bordj-Cedria, Hof MAT Ossario2 Tafel 14

HERRMANN

Alfred

Kittelau

1941 Rschew, Raum Moskau

HERRMANN

Arthur

03.12.1899 Reichenbach

1946 Rußland

Lindenweg 10, vermißt

HERRMANN

Erich

09.11.1924 Klein-Ellguth

14.09.1944 Rußland

zuletzt Nimptsch, Markt 20 b. Bäckermstr. Alois Langer, vermißt, letzte Nachricht 10.09.1944 Brückenkopf Nowograd

HERRMANN

Fritz

13.07.1920 Rudelsdorf

Jan. 1945

vermißt

HERRMANN

Gustav

Kittelau

Rußland

vermißt

Fk-Gefr

HERRMANN

Heinrich Karl (Fritz)

08.06.1925 Heidersdorf

29.03.1945 Shetland-Ins.

U 1106

a.d. Tafeln am U-Boot-Ehrenmal Laboe ist als Vorname „Fritz“ angegeben

FkMaat

HERRMANN

Helmut

31.03.1922 Reichenbach

29.06.1944 Engl. Kanal

U 988

Göhlichstr. 7

HERRMANN

Helmuth

07.04.1926 Reichenbach

16.05.1944 Bordy, Galiz.

Neudorfer Str. 133

HERRMANN

Karl

03.06.1913 Weigelsdorf

18.08.1944

Mesenhöhe, vermißt

HERRMANN

Paul

24.01.1901 Reichenbach

04.12.1944 Litauen

Neudorfer Str. 133

HERRMANN

Walter

18.12.1910 Peterswaldau

28.08.1943 Jelontschik-Fluß

Gerhard-Bischoff-Str. 18, vermißt, im Gedenkbuch Fdh Charkow verzeichnet

HERTRAMPF

Alfred

28.12.1914 Ober-Peilau I

10.11.1941 Sslawkowo

HERTRAMPF

Bernhard

02.04.1916 Ober-Peilau I

15.01.1945 Smailen, Gumbinnen

Wehrmacht

HERZIG

Alfred

10.08.1902 Reichenbach

22.06.1944 Rußland

Schlachthofstr. 18, vermißt, im Gedenkbuch Fdh Sologubowka verzeich.

HERZOG

Adolf

09.03.1907 Langenbielau

Jan. 1945 Steinau, Oder

vermißt

Gefreiter

HERZOG

Georg

20.04.1912 Langenbielau

07.09.1943 Res-Laz. Langenbielau

Hindenburgstr. 60, Grab derzeit: Bielawa, Polen

HERZOG

Gerhard

02.05.1924 Reichenbach

25.02.1943

Am Hahnbach 17

HERZOG

Helmut

13.08.1923 Langenbielau

10.01.1943 Stayrj Brod, Ilmensee

Ackerweg 3

HERZOG

Herbert

19.11.1913 Langenbielau

Jan. 1945

Schlageterweg 20, vermißt

Zugwacht-mstr

HERZOG

Herbert

22.10.1914 Langenbielau

20.05.1944 Ugrinovci, Serbien

Dietrich-Eckart-Weg 12, Grab: Kraljevo, Serbien

HERZOG

Paul

31.03.1925 Gnadenfrei

17.08.1944 Udri, Lettland

Bismarckstr. 67

HERZOG

Richard

27.08.1913 Nimptsch-Johannisthal

03.09.1944 Ostrolenka-Chrowin

vermißt

HERZOG

Walter

08.08.1921 Reichenbach

06.05.1943

Am Hahnbach 17, vermißt

HERZOG

Walter Ernst

08.01.1926 Habendorf

März 1946 Ukraine Lager Sinferopol

HETTWER

Josef

17.06.1900 Reichenbach

Anfang 1945

Neudorfer Str. 123, vermißt

HEUER

Ewald

Langenbielau

25.04.1945 Neiße, OS

HEUER

Josef

30.01.1906 Langenbielau

06.03.1944 Borisow, Ru.

Peilauer Str. 18

HEUSLER

Ehrenfried

22.11.1901 Peterswaldau

18.10.1942 Porchow, Ilmensee

Kommende 2

Obgefr

HEYNE

Alfred

09.01.1920 Jordansmühl

21.03.1945

vermißt, Grab derzeit: Gdansk Emaus, Polen

HIELSCHER

Alfred

30.08.1901 Hennersdorf

Febr. 1947 Lager Neu-brandenburg

Mai 1945 von Russen verschleppt

Unteroff

HIELSCHER

Hermann

31.05.1912 Kaschbach

28.12.1944 2km westl. Fülek, HVPl

vermtl. Krgst Vazec, Slowakei, unter den Unbekannten

HIELSCHER

Kurt

05.12.1912 Groß-Ellguth

russ. Krgfsch

letzte Nachricht vom 02.06.1946

HIELSCHER

Kurt

05.12.1912 Groß-Ellguth

07.08.1946 russ. Gefsch

HIELSCHER

Max

12.03.1904 Stolbergsdorf

1945

letzte Nachricht v. 01.04.45 Batzdorf, Wünschelburg, verm.

Pionier

HIELSCHER

Wilhelm

26.06.1908 Kaschbach (Zedlitzheide)

04.02.1944 03.02.1943 Bjakowo

Grab derzeit: Staraja Russe, Rußland

HIEMER

Erwin

26.02.1925 Gnadenfrei

Aug. 1944 Südabschnitt

Haunolder Str. 31, vermißt

HILBERT

Willy

05.02.1920 Reichenbach

23.11.1941 Lotowo-Gorschkowo

Uferstraße 113

HILBIG

Karl

11.04.1900 Langenbielau

26.06.1944

vermißt

HILBIG

Werner

11.02.1928 Langenbielau

13.02.1945 Deutsch-Lauden

HILDEBRANDT

Bruno

26.07.1908 Langenbielau

Juli 1944 Kiew

Kirchstr. 10

HILDEBRANDT

Fritz

15.08.1905 Reichenbach

13.01.1943 Stalingrad

vermißt

HILLER

Walter

19.12.1927 Seherrsau 4, Langenbielau

17.09.1944 Holland

HILSE

Alfred

07.07.1904 Steinkunzendorf

25.03.1944 Kamenez-Podolsk

vermißt

HILSE

Alfred

23.101898 Langenbielau

27.02.1945 Laz. Waldenburg

25.02.1945 verwundet vor Breslau

HILSE

Egon

06.07.1923 Langenbielau

Ende März 1945 Königsberg

Adolf-Hitler-Str. 60

HILSE

Erich

24.07.1912 Peterswaldau

13.01.1945 Raum Ratibor

vermißt

HILSE

Fritz

31.03.1910 Peterswaldau

11.12.1942 Stalingrad

vermißt

HILSE

Fritz

11.10.1915 Peilau

06.03.1945 Breslau

HILSE

Gerhard

12.03.1921 Reichenbach

21.07.1944 Rußland

Schlachthofstr. 1

HILSE

Helmut

01.10.1919 Gnadenfrei

25.11.1941 Livny, Rußl.

Haunolder Str. 23

HILSE

Herbert

15.04.1910 Reichenbach

Aug. 1944

Ring 34, vermißt

HILSE

Herbert

1917 Peterswaldau

12.08.1944 Italien

Neuroder Str.

HILSE

Kurt

31.12.1923 Peterswaldau

24.01.1944 Leningrad

vermißt, verzeichnet im Gedenkbuch Sologubowka

Gefreiter

HILSE

Max

24.08.1911 Girlachsdorf (Peilau)

20.01.1946 Krgsfsch Sewastopol

Grab derzeit noch: Sewstopol, Ukraine

HILSE

Reinhold

23.12.1889 Reichenbach

05.03.1945 Breslau

Schlachthofstr. 1

HILSE

Walter

1920 Peterswaldau

Ende 1944

Neuroder Str., vermißt

HILSE

Wilhelm Gustav Adolf

16.06.1896 Reichenbach

08.09.1944 Muchowka

Langenbielauer Str. 67

HILSE

Willi

06.01.1911 Peterswaldau

08.08.1944 Militsch

Neuroder Str. 18

HINDEMITH

Ewald

22.08.1905 Peilau

März 1945

letzte Nachricht aus Königshütte, OS

HINZ

Herbert

12.11.1914 Langenbielau

07.04.1943 HVPl Michaus, Tunesien

Hindenburgstr. 81

Obgefr

HIRSCH

Alfred

25.04.1903 Reichenbach

25.09.1941 Finn. Meerbusen

Minenleger „Königin Luise“

Frankensteiner Vorstadt

Unteroff

HIRSCH

Fritz

07.06.1911 Frankenstein (Reichenbach)

Nov. 1944 Köln 01.1945 Junkersdorf

Otto-Bach-Str. 8, Krgst KönigswinterIttenbach Block G R. 5 Grab 90

HIRSCH

Fritz

01.03.1918 Reichenbach

02.08.1944 01.07.1944 Polen

Neudorfer Str. 82, vermißt, im Gedenkbuch Stare Czarnowo verzeichnet

HIRSCH

Fritz

12.02.1901 Stolbergsdorf

08.05.1942 VPl Rogalewo

HIRSCH

Gerhard

10.11.1917 Langenbielau

18.11.1942 Rußland

Steinhäuserstr. 22

HIRSCH

Gerhard

06.08.1906 Reichenbach

03.11.1946

Peterswaldauer Str. 27, Kopfverletzung

HIRSCH

Günter

13.01.1921 Langseifersdorf

August 1944 Lettland

zuletzt Oels, vermißt, im Gedenkbuch Saldus verzeichnet

Gefreiter

HIRSCH

Helmut

07.03.1920 Olbersdorf

24.12.1944 Krggefsch Gebiet Moskau

Grab derzeit noch: Moskau

HIRSCH

Herbert

03.01.1924 Reichenbach

10.12.1943 Kiew-Schitomir

Schließhausstr. 7, vermißt

HIRSCH

Herbert

13.03.1924 Reichenbach

Aug. 1944

Neudorfer Str. 82, vermißt

HIRSCH

Herbert

21.12.1907 Langenbielau

22.06.1941 am Bug

Dietrich-Eckart-Weg 3

HIRSCH

Hermann

25.06.1902 Breitental

26.09.1944 östl. Ruzuni, Lettland

Dorfstraße

HIRSCH

Kurt

12.11.1908 Lauterbach

14.07.1942 Woronesch

HIRSCH

Walter

27.07.1912 Reichenbach

22.03.1945 Krgsfsch

Töpferstr. 9

HIRSCH

Walter

19.07.1912 Reichenbach

21.01.1945 Polen

Nimptscher Str. 6, vermißt

HIRSCH

Willi

20.03.1925 Langseifersdorf

10.01.1945

vermißt

BtsMaat

HIRSCH

Willi

19.02.1922 Reichenbach

03.1945 Gotenhafen

Neudorfer Str. 83, vermißt

HIRSCHBERGER

Adolf

17.11.1901 Tannenberg

Mai 1945 Glatz

vermißt

HIRSCHBERGER

Gustav

16.03.1890 Langenbielau

Okt. 1945 Benschen

a.d. Transport aus russ. Kriegsgefangenschaft

HIRSCHBERGER

Herbert

14.03.1913 Langenbielau

Aug. 1944

Horst-Wessel-Str. 7, vermißt

HIRSCHBERGER

Hermann

20.11.1914 Langenbielau

Okt. 1944 Raum Estland

Weberstr. 20, vermißt

Soldat

HIRSCHFELDER

Hans-Ulrich

29.11.1921 Reichenbach

09.11.1945 Frankfurt a.O.

Trenkstr. 2, letzte Nachricht Krgefsch-Laz. Hindenburgkaserne, Krgst. Frankfurt a.O.

HOBSCH

Konrad

10.07.1898 Langenbielau

19.08.1944 Bessarabien

Damaschkeweg 1, vermißt

HOCKE

Günther

30.06.1927 Langenbielau

13.01.1945 Breslau

Dierigstr. 41, vermißt, letzter Anruf aus Breslau

HOFBAUER

Alfred

18.06.1908 Reichenbach

30.07.1944 Lemberg

HOFBAUER

Erich

08.06.1925 Reichenbach

15.12.1943

HOFBAUER

Fritz

16.09.1916 Reichenbach

15.09.1941 Smolensk

HOFBAUER

Willi

23.11.1913 Reichenbach

17.09.1942 Stalingrad

HOFERT

Erwin

22.12.1913 Panthenau

06.11.1944 Maasbree, NL

HOFFMANN

Alfred

07.10.1915 Langenbielau

Jan. 1945 Raum Namslau/ Breslau

Steinhäuser Allee 2, vermißt

HOFFMANN

Alfred

13.03.1923 Peterswaldau

29.02.1944 Königsberg

Neuroder Str. 15, Verwundung, Grab in Peterswaldau

HOFFMANN

Alfred

07.04.1909 Reichenbach

April 1945 Polen

Neudorfer Str. 35, vermißt

HOFFMANN

Erich

16.07.1911 Peterswaldau

28.09.1942 Ilmensee

Uferstr. 15

HOFFMANN

Erich

09.04.1920 Peterswaldau

25.07.1944 Zapote, Rußl.

Neuroder Str. 142

HOFFMANN

Erwin

03.12.1925 Harthau

1944

21.06.1944 verwundet, vom Sanitätsbunker aus vermißt

HOFFMANN

Fritz

20.02.1914 Girlachsdorf

25.01.1945 Küstrin

vermißt

HOFFMANN

Fritz

Reichenbach

Febr. 1943 Rußland

Langenbielauer Str. 4, vermißt

HOFFMANN

Fritz

24.02.1909 Peterswaldau

16.08.1944 Lettland

Kommende 11, vermißt

HOFFMANN

Fritz

Reichenbach

Febr. 1943 Rußland

Frankensteiner Str., Getreidehandlung Kuhnert, vermißt

HOFFMANN

Fritz

23.08.1910 Peterswaldau

17.03.1945

Burgstraße 45

HOFFMANN

Georg

17.03.1917 Reichenbach

Ende Jan. 1945 Königsberg

Klosterstraße 6

HOFFMANN

Gustav

27.02.1899 Langenbielau

Mai 1946 russ. Krgefsch

Hindenburgstr. 31, vermißt

HOFFMANN

Hans

16.07.1921 Reichenbach

Febr. 1945 Ostpreußen

Neudorfer Str. 81

HOFFMANN

Hans

27.02.1923 Peterswaldau

09.04.1944 Charewo

Landsiedlung 3

HOFFMANN

Herbert

03.11.1919 Langseifersdorf

14.01.1944 Leningrad

HOFFMANN

Herbert

02.09.1919 Olbersdorf

08.08.1942 Rschew

HOFFMANN

Karl-Joachim

03.05.1906 Langenbielau

Anf. Mai 1945 Tetschen-Bodenbach

vermißt

Gefreiter

HOFFMANN

Kurt

10.03.1922 Langenöls

31.12.1942 b.d. Bäreninseln

Zerstörer „Z 16 Friedrich Eckholdt“

HOFFMANN

Max

05.05.1904 Peterswaldau

Krggef-Lager Charkow

lt Benachrichtigung d.d. Rote Kreuz 1946

HOFFMANN

Oskar

10.10.1922 Peterswaldau

13.09.1943 Laz. Cholm, Polen

nach Verwundung

HOFFMANN

Paul

11.06.1899 11.07.1899 Langenbielau

Jan. 1945 i.d. Beskiden, Pol.

vermißt

HOFFMANN

Paul

28.12.1907 Langenbielau

15.04.1945 Hoyerswerda

Neubielauergrund 21, vernißt

HOFFMANN

Walter

14.03.1924 Langenbielau

23.07.1943 Rußland

Hindenburgstr. 31

HOFFMANN

Walter

12.12.1920 Langenbielau

19.12.1944 Losone, Ungarn

Feuerwehrgasse 8

HOFFMANN

Wilhelm

25.03.1913 Reichenbach

08.03.1942 Charkow

Frankensteiner Str.

HOFFMANN

Wilhelm

12.07.1916 Langenbielau

14.09.1944 sdl des Wirzsees

HOFFMANN

Willi Waldemar Joachim

17.10.1915 Girlachsdorf

01.07.1944 Raum Minsk

vermißt

HOFRICHTER

Friedrich Herbert

10.06.1909 Peterswaldau

27.09.1939 Res-Laz. Reutlingen

Obschütze

HOFRICHTER

Heinz

16.01.1919 Langenbielau

26.07.1941 Issakowo, SanKo 2/8m

Saarlandstr. 8, Krgst Smolensk-Nishniaja Dubrowninka

HOFRICHTER

Heinz

25.02.1923 Langenbielau

Herbst 1945 russ. Gefsch

HOFRICHTER

Willy

16.08.1907 Peterswaldau

April 1943

Neue Straße 3

HÖHL

Otto

10.08.1911 Langenbielau

25.01.1942 Mittelabschn.

Hindenburgplatz 5, vermißt

HÖHLICH

Fritz

04.01.1922 Langenbielau-Neubielau

05.06.1943 am Donez

HÖHLICH

Willi

10.04.1913 Peterswaldau

11.07.1944 Rußland

Neuroder Str. 66, vermißt

HOLD

Kurt

26.02.1902 Reichenbach

22.01.1943 Litauen

Kirchstr. 4, bei Eisenbahnzusammen-stoß getötet

HOLZ

Auguste

22.05.1872 Reichenbach

Mitte Juli 1946

von Russen aus Köslin verschleppt, vermißt, geb. Klinhart

HÖNSCH

Willi

27.12.1919 Quanzendorf

17.07.1944 Adria, Italien

HÖNTSCH

Erdmann

27.04.1908 Reichenbach

05.01.1943 Stalingrad

Uferstr. 118, vermißt

Gefreiter

HÖNTSCH

Richard

04.09.1908 Reichenbach

26.02.1946 Krgefsch Polozk

Uferstr. 78, vermißt 1945 Breslau

HOPPE

Kurt

22.09.1924 Steinseifersdorf

Juli 1944 Slonin, Rußl.

Ortsteil Friedrichshain

HOPPE

Walter Kurt gen. Manfred

16.06.1928 Friedrichshain/ Steinseifersdorf

März 1945 Raum Görlitz

vermißt

HORNIG

Bernhard

05.01.1923 Steinseifersdorf

30.06.1944 Raum Minsk

vermißt

HORTIEN

Gerd

02.03.1923 Reichenbach

Pfingsten 1944

Langenbielauer Str. 27, seit seinem Urlaub aus Brest-Litowsk keine Nachricht

HOSCHEK

Kurt

20.02.1924 Langenbielau

08.02.1943

HÜBEL

Helmut

29.12.1921 Langenbielau

09.03.1943 Osslinka, Ru.

HÜBEL

Karl

23.09.1906 Langenbielau

07.04.1945 Wien

Hindenburgstr. 1, Grab a.d. Penziger Friedhof

HÜBEL

Max

24.02.1911 Langenbielau

24.06.1941 Rymacze, Ru.

Steinhäuserstr. 26

HÜBEL

Paul

1913 Reichenbach

Mai 1943 Feldlaz. Riga

Klosterstr. 12

HÜBEL

Richard

09.01.1912 Langenbielau

Jan. 1945 Rußland

Kastanienweg 6, vermißt

HUBERT

Eugen

27.06.1896 Reichenbach

1945

Ring-Café, vermtl. von Breslau-Hundsfeld i.d. Osten verschleppt

HÜBNER

Erwin

17.05.1903 Langenbielau II

26.09.1941 Tscharino

Weberstr. 8

HÜBNER

Fritz

12.03.1907 Langenbielau I

18.01.1945 Kurland

Feldstr. 1a, vermißt

HÜBNER

Gerhard

11.06.1927 Weigelsdorf

25.03.1945 Breslau

Gefreiter

HÜBNER

Helmut

19.07.1924 Blumenau (Steinseifersdorf)

10.04.1943 15km südost Tschudowo

Grab derzeit: Tschudowo, Rußland

HÜBNER

Helmut

01.05.1923 Langenbielau

06.09.1942 Staraja Russa

Eduard-Wagner-Str. 36

HÜBNER

Kurt

15.10.1921 Peterswaldau

06.01.1943 Kallmücken-Steppe

Kommende 18

HÜBNER

Kurt

Reichenbach

1948 Zwickau, Sa.

Folgen der Gefängnishaft

HÜBNER

Max

23.10.?? Weigelsdorf

Kriegsende Berlin

vermißt

HÜBNER

Max

17.02.1912 Girlachsdorf

10.02.1943 Rußland

später Berlin-Charlottenburg

HÜBNER

Oskar

17.07.1922 Girlachsdorf

12.05.1942 b. Charkow

Dorfstr. 19

HÜBNER

Paul

08.07.1886 Weigelsdorf

Sept. 1945 b. Myslowitz

vermißt

HÜBNER

Paul

09.11.1915 Langenbielau

15.05.1940 Merzig, Saar

Feldstr. 9, Grab in Reimsbach b. Merzig

HÜBNER

Richard

03.10.1924 Weigelsdorf

27.05.1944 im Osten

vermißt

HÜBSCH

Hans

03.12.1912 Langenbielau

15.01.1945 Ostpreußen

Neuroder Str. 45, vermißt

HUETH

Wilhelm

Langenbielau

Jan. 1945 b. Stettin

vermißt

HUHNDORF

Herbert

02.12.1919 Peiskersdorf

22.08.1941 Raum Kiew

Stabsgefr

HÜLSE

Kurt

01.10.1919 Hennersdorf

07.01.1945

Krgst Schleiden-Kammerwall B.- 2 Gr.216

HUNDT

Helmut

21.02.1920 Weigelsdorf

28.12.1942 Stalingrad

Oberdorf 3, vermißt

HUPPERTZ

Leo

Reichenbach

Kirchstr. 23, seit seinem Urlaub bis 17.02.1945 vermißt

HÜTTNER

Emil

16.10.1911 Reichenbach

Juli 1944 Polotz, Ilmensee

zuletzt Kroischwitz b. Schweidnitz, vermißt

Ergänzungen: Datenbank VdK (kursiv), Verluste U-Boote WK 2

Datum der Abschrift: November 2019

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.http://gghh.genealogy.net)
Foto © frei

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten