Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Lippischer Dorfkalender, Nordrhein-Westfalen
(Vermisste aus lippischen Orten)

Umfangreiche Zusammenstellung der lippischen Vermissten aus dem Zweiten Weltkrieg (1951). Es sind nur die Vor- und Nachnamen sowie der Ort angegeben.
Ergänzungen (in Blau) wurden der Datenbank des VdK entnommen (www.volksbund.de) sowie dem Gedenkbuch des deutschen Adels.

Inschriften:

NIEMALS DÜRFEN WIR SIE VERGESSEN
unserer Kriegsgefangenen willen, die in Rußland und in den Oststaaten noch immer widerrechtlich festgehalten werden oder vermißt sind, veröffentlichen wir aus zahlreichen lippischen Pfarrbezirken die Statistik des Schweigens. Wieviel Furcht, Leid und Hoffnungen stecken hinter den folgenden erschreckenden Angaben! Möge ihr Schicksal eins sein mit dem Hoffen und Wünschen der leidgeprüften Angehörigen

Almena bis Bentorf

Bentrup bis Brüntrup

Dalborn bis Donop

Falkenhagen bis Humfeld

Istrup bis Lüdenhausen

Mackenbruch bis Wüsten

Namen der Vermissten:

Dalborn

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BETTIN

Heinrich

KRIEG

Gustav

KRIEG

Heinrich

NIGGEMANN

Heinrich

1945

vermißt

NIKSCHIK

Friedrich

1944

vermißt

STAPPERFEND

Walter

1945

vermißt

STOCKMEIER

Gustav

1944

vermißt

Detmold (Kriegsteilnehmer)

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

ABEL

Herward

ACKERMANN

August

ACKERMANN

Ernst

AHL

Edwin

ALBERT

Willi

ALBRECHT

Emil

ALBRECHT

Hubert

ALSTEDE

Heinz

ARETZ

Emil

ARMANSKI

Georg

Feldwebel

AVENSHAUS

Heinz

31.08.1916
Detmold

08.04.1945
Fort Klein Holstein, Königsberg

Grab derzeit noch: Kaliningrad, Rußland

BAIER

Julius

BALVE

Helmut

BARCZINSKI

Walter

BARGHEER

Gustav

BARMEYER

Ernst

BARTEL

Hans

BARTH

Hans

BARTHEL

Karl

BARTHSCH

Willi

BASTIAN

Helmut

BAUER

Heinrich

BAUM

Herbert

BAUMEISTER

Willi

BÄZ

Kurt

BEBBER

Jakob van

BECK

Richard

BECKER

Heinrich

BECKER

Otto

BECKMANN

Friedrich

BECKMANN

Theodor

BEERENSMEYER

Wilhelm

BEERMANN

Heinrich

BEGEMANN

Fritz

BEHRENDT

Alfred

BEHRENDT

Karl-Heinz

BEHRENS

Georg

BEHRING

Emil

BEINEKE

August

BENDERT

Richard

BERAN

Rudolf

BERKEMANN

Erich

BERLIN

Gustav

BERNDT

Heinz

BERTRAM

Emil

BESELER

Kasimir

Oberpionier

BEYER

Heinrich Friedrich

04.10.1906
Detmold

28.05.1945
Dembice, Posen, sowj. Krgsfsch

Krgst Poznan-Milostowo, Polen

BIEKER

Fritz

BIEWER

Eduard

BISCHOB

Josef

BITTNER

Oswald

BLANKE

Herbert

BORGHORST

Bernhard

BORN

Karl-Heinz

BORNEMEIER

Günther

BORZIG

Richard

BOSS

Heinz

BOTE

Kurt

BRACHT

Otto

Obgefr

BRAND

Karl

13.02.1905
Detmold

28.01.1945
Jastrzelsken-Nowy-Tomysl

Grab derzeit noch: Nowy Tomysl, Polen

BRAND

Rolf

BREUCKMANN

Wolfgang

BRINKMANN

Paul

BROER

Otto

BROSCH

Erwin

BROSOWSKI

Ernst

BRÜCKNER

Rudolf

BRUDER

Adolf

Grenadier

BRÜNING

Gustav

03.02.1903
Detmold

02.1945
Polen

Grab derzeit noch: Lacznik, Polen

BRÜNINGHAUS

Hans

BUNTE

Ewald

BURKARDT

Herbert

BURRE

Walter

BUSCH

Paul

BUSCH
GENANNT HOPPE

Fritz von

BÜSCHENFELD

Paul

BUSE

Hans

CAMMERER

Wolfram

CARLIN

Hermann

CARLIN

Walter

CASTELLAN

Josef

CLAUS

Hans

Ltnt d. Res.

COLLAS

Ernst-Oskar von

19.04.1907
Berlin

01.1945
UdSSR

Oberfeldintendant

Hauptmann

COLOMB

Olaf von

23.01.1913 Regensburg

06.08.1944
Rumänien

IR 586

vermißt

CORDES

Tassilo

CZECH

Hans

DEPPE

Heinz-Friedrich

DEPPE

Wilhelm

DEPPEMEIER

Hans

DETERT

Gustav

DIDSZUN

Helmut-Werner

DIERKSMEIER

Heinrich

DITTMANN

Otto

DOHMEIER

Fritz

DRAWE

Willi

DREWS

Hugo

DREXHAGE

Karl

DRÖGE

Otto

DRÖGE

Werner

DÜHNE

Hans Dieter

DUMMER

Egon

EDER

Erwin

EGELING

Karl

EHRIG

Helmut

EICHEL

Hans

ELENDT

Gustav

ENDERT

Karl-Heinz

ENS

Erna

ERFKAMP

Fritz

ESSKUCHEN

Gustav

ESTERMANN

Siegfried

EWALD

Heinz

EWERT

Ernst

FEIX

Reinhold

FENNER

Wilhelm

FIERLINGS

Max

FINGAS

Gerhard

FINNE

Adolf

FIRZLAFF

Lothar

Gefreiter

FISCHER

Leopold

03.03.1912
Detmold

15.03.1945
Gotenhafen

Grab derzeit noch: Gdynia, Polen

FISCHER

Wilhelm

FLAKE

Heinrich

FÖSSE

Martin

FRANKE

Georg

31.08.1923
Detmold

02.1945
Pillau

Krgst Baltijsk, Bl. 2 R. 23 Grab 835-838

FREITAG

Gustav

FRICKE

Karl

FRICKE

Robert

FRIEDRICHS

Fritz

FROSS

Gerhard

FUNKE

Erich

FUNKE

Wilhelm

GALGON

Josef

GALLASCH

Heinrich

GEBHARD

Karl

GEBHARDT

Jakob

GEISE

Friedrich

GELLER

Gustav

GEPPERT

Erich

GERHARD

Kurt-Adalbert

GERLACH

Fritz Wilhelm

GERLACH

Rolf

GERVES

Gustav

GESSING

Karl

GIERACH

Heinz-Eugen

GILLMANN

Heinz

GLÄNZER

Heinrich

GLATZ

Karl

GLEMITZ

Fritz

GNADE

Wilhelm

GOLZ

Günther

GORLT

Walter

GOTTSCHALK

Walter

GÖTZ

Walter

GRASSME

Fritz

GRAUMANN

Walter

GROSS

Hans

GROTE

Paul

GRUBE

Gustav

GRUNNENBERG

Artur

GRUTZECK

Ernst

GUCKEL

Fritz-Gerhard

GÜLICHER

Adolf

GÜRKE

Wilhelm

HAARSTRICH

Otto

HABIGT

Otto

HACKEMACK

Friedrich

HAESLER

Kurt

HAHN

Karl-Heinz

HALLE

Gerhard

HALLENSLEBEN

Willy

HANKE

Eduard

HANKEMEIER

Heinz

Obgefr

HANNING

Fritz Gustav

29.03.1910
Detmold

20.03.1945
Astrachan

Krgsgefsch, Grab derzeit: Astrachan, Rußl.

HARTING

Paul

HARTWIEG

Hans-Jürgen

HASE

Otto

HAWIXBROCK

Paul

HEBER

Peter-Karl

HELLWEG

Rudolf

HEMBERGER

Karl

HENNING

August

HERBIG

Wilhelm

HERBST

Kurt

HERMANN

Arthur

HERMANN

Bernhard

HERMANN

Emil

HERMANN

Georg

HERMANN

Walter

HERRMANN

Wolfram

HESPE

Paul

HESS

Bruno

HEYNE

Kurt

HIENZSCH

Johannes

HILBRING

Paul

HILDBRAND

Walter

HILLE

Joachim

HILLGRAF

Werner

HILMERT

Gustav

HILMERT

Helmut

HINDER

Wilhelm

HOFERICHTER

Friedrich

HOFFMANN

Wolfgang

HOFFSTEDDE

Bernhard

HÖING

Alfred

HÖLBE

Kurt

HOLSTEIN

Heinz

HOLTMANN

Heinz-Gerd

HOLTMANN

Hermann

HOLZ

Wilhelm

HOLZGRÄWE

Gustav

HOLZGRÄWE

Heinz

HÖNSCH

Fritz

HORSTBRINK

Walter

HUNEKE

Walter

HUNOLD

Horst

HUPP

Günther

HUXOLL

Walter

JACOB

Reinhard

JACOBY

Hans

JANSSEN

Georg

JAUSCH

Walter

JENSEN

Wilhelm

JÖSTINGMEIER

Hans-Peter

JÖSTINGMEIER

Wilhelm

JÖSTINGMEIER

Willi

JUNGE

Alfred

JUNGE-ILLIES

Eberhard

JÜRGENS

Hans-Peter

KABUS

Günther

KAECKE

Rudolf

KAISER

Friedrich

KAISER

Harald

KALSDORF

Walter

KAMPMANN

Emil

KAMPMEIER

Arthur

KANNE

Cornelius

KARSTEN

Albert

KARSTEN

Gerhard

KATE

Alfred

KEHNE

Karl-Heinz

KEIL

Helmut

KEISER

Ewald

KEMPE

Otto-Ernst

KIMMEL

Theodor-August

Soldat

KIRCHNER

Eberhard

12.08.1915
Detmold

17.04.1945

Krgst Tschernitz-Wolfshain

KIRSCHNER

Kurt

KIRSTEIN

Kurt

KIRSTEIN

Kurt

KLAAS

Wilhelm

KLAPPER

Erich

KLEIBER

Wilhelm

KLESICK

Conrad

KLEYNE-SNÜVERINK

Wilhelm-Johan

Grenadier

KLOCKE

Willi
Wilhelm Joseph

30.06.1927
Detmold

14.02.1945

Krgst Wulkow, Grab 250

KLÖSTERLEIN

Hans Achim von

KLUCKHUHN

Werner

KMOTH

Wolfgang

KNOCH

Clemens

KNOOP

Helmut

KOCH

Günther

KOCH

Hans

KOHLWEG

Wilfried

KOHRING

Fritz

KOLMSE

Emil

KOLMSE

Willi

KOLODZEIZIK

Max

KÖNIG

Ernst

KÖNIG

Otto

KOOTZ

Harald

KOPP

Gustav

KOPP

Heinrich

KORDETZKY

Hermann

KÖRNER

Gert

KORNFELD

Paul

KOSLER

Frank

KOSLER

Paul

KRAUSE

Erich

KRAUSE

Karl

KREBS

Hans

KREBS

Paul

KREFFLER

Christian

KROME

Eberhard

KROPP

Paul-Gerhard

KRÜGER

Paul

KRÜGER

Wilhelm

KRUSE

Robert Friedrich

KUBARTH

Erwin

KUBITTE

Hans Rolf

KUBITZKE

Horst

KUCHENBECKER

Willi

KUHFUSS

Horst

KUHFUSS

Walter

KUHFUSS

Wilhelm

KUHLEMANN

Horst

KUHLEMEIER

Hermann

KUHLMANN

Friedrich-Wilhelm

KUHLMANN

Richard

KUNDROS

Siegfried

KURZ

Rudolf

KÜSSNER

Friedrich

KÜSSNER

Leo

KUTSCHBACH

Max-Dieter

LAHMANN

Georg Konrad

LALSKA

Georg

LANGE

Emil

Obgefr

LANGE

Günther

07.09.1924
Detmold

16.11.1944
Krgfsch Witebsk

Grab derzeit: Witebsk, Belarus

Gefreiter

LANGE

Karl

25.06.1909
Detmold

Alakurtti, Finnland

Krgst Salla

LANGEBECKMANN

Klaus

LASKOWSKI

Paul

LAUFHÖFER

Theodor

LEITSMANN

Martin

Matrose

LEMCKE

Karl-Otto von

17.10.1927 Wernigerode

28.04.1945
Lützlow-Angermünde

LENNIER

Ernst

LETMATHE

Günther

LETZ

Werner

LEVEN

Heinz

LEVEN

Hermann

LIEBELT

Herbert

LIEBIG

Willi

LIER

Heinz

LINDE

Rudolf

Pionier

LINNEBRÜGGE

Helmut

15.09.1927
Detmold

23.02.1945
Frauenburg, Kurland

Im Gedenkbuch Fdh Saldus verzeichnet

LIPSIUS

Lothar

LOBE

Walter

LOHMANN

Dr. Hans

LOHMANN

Otto

LOHMANN

Paul

LUDWIG

Erich

LÜKERMANN

Hans

Obgefr

LÜKERMANN

Rudolf

02.06.1919
Detmold

02.02.1945
Krgsfsch Krasnogorsk

Krgst Krasnogorsk Abschnitt 1 Grab 8

LUNDBERG

Edgar

LUWE

Friedrich

MÄHLER

Alois

MAHLMANN

Erneste

MAIWALD

August

MAKOWSKI

Peter

MANEGOLD

Friedrich-Wilhelm

MANN

Heinz

MANNS

Otto

MARX

August

MARX

Karl

MASUR

Edmund

MATHEWES

Helmut

MEIER

August

MEIER

Friedrich

Gefreiter

MEIER

Hermann

18.12.1908
Detmold

15.10.1944
Berettyfalü

Im Gedenkbuch Krgst Budaärs, Ungarn, verzeichnet

MEIER

Rudolf

MEIER

Walter

MEISE

Heinrich

MEISE

Helmut

MELLAGE

Alfred

MENCH

Dieter

MENNE

Hermann

MERZ

Richard

MEUTZNER

Walter

MEYER

Herbert

MEYER-SPELBRINK

Hellmut

MIELKE

Robert

MILTING

Karl

MÖCHLER

Fritz

MÖHLE

Claus

MÖLLEMEIER

Ludwig

MÖLLER

Herbert

MÖLLING

Erich

MÖRKE

Otto

MÜHLENHOFF

Heinz-Friedrich

MÜLLER

Erich

MÜLLER

Erich

MÜLLER

Gerhard

MÜLLER

Heinz

MÜLLER

Herbert

MÜLLER

Kurt

Grenadier

MÜLLER

Walter

04.02.1926
Detmold

23.03.1945
Skede, Lettland

Krgst Saldus (Frauenburg) Block J Reihe 27 Grab 1160

MÜNNICH

Erich

MÜNNICH

Ernst

MUSIGMANN

Karl-Heinz

NACK

Fritz

NAGEL

Gustav-Adolf

NAHRWOLD

Heinrich

NASSNER

Gerhard

NAST

Walter

NAUHAUS

Dr. Karl-Georg

NAWROTH

Paul

NESENHÖHNER

Horst

NEUFERT

Ernst

NEUMANN

Gustav

NEUMÜLLER

Georg

NIEBUHR

Heinz

NIEDERMEIER

Kurt

NIEWALD

Heinz

NIGGEMANN

Bodo

NOLTE

Heinrich

NOLTE

Heinrich

NORDHOFF

Erich

OBERJASPER

Erich

OBERT

Richard

OEHLER

Wilhelm

OESTERHAUS

OETERMANN

Reinhard

OHMS

Heinrich

OPPERMANN

Karl

OPTENHÖVEL

Wilhelm

ORLIK

Max

OSSWALD

Hans Joachim

OSTERWALD

Wilhelm

PALARTZ

Rudi

PASCHEN

Herbert

PATT

Wilhelm

Unteroff

PEISS

Arnold

11.01.1913
Detmold

08.01.1945
Raum Bitsch

Krgst Niederbronn-les-Bains Block 37 Reihe 6 Grab 164

PELKMANN

Eugen

PELTE

Kurt

PENKALLA

Gerhard

PENN

Rudolf

PERGANDE

Ernst-Günther

PETEREIT

Kurt

PETERS

Georg

PETROWSKI

Kurt

PETZ

Wilhelm

PETZOLD

Friedrich

PIELER

August

PIELER

Günther

PINGEL

Heinrich

PLEATSCHKE

Eckart

PLÖGER

Gustav

POLLAK

Heinz

POLTE

Günther

POLTE

Kurt

POSTERT

Reinhard

POTYRCHA

Werner

PRASSE

Horst

PRATSCH

Karl

PREUKSCHAS

Martin

PÜSCHEL

Manfred

QUENTIN

Karl-Ludwig

RATSCH

Wilhelm

REDEKER

Heinz

REDEL

Karl

REIER

Hans

REIER

Joachim

REIMANN

Joseph

REIMER

Erich

REINER

Gerhard

REINOSES

Emil

REKER

Johannes

REMMING

Georg

RENDSCHMIDT

Dr. Theodor

RESCHKE

Gerhard

REUTER

Rolf

RICHTERMEIER

Fritz

RISSIEK

August

RISSIEK

Fritz

RIVE

Theodor

RODEWALD

Josef

ROHDE

Alfred

ROHDE

Kurt

RÖHL

Karl

Leutnant

ROHLFS

Wilhelm

26.09.1913
Detmold

23.08.1942
Boltino, Rußl.

Grab derzeit: Tschuprowo/ Rshew

ROHMANN

Richard

RÖHR

Wolfgang

ROMBA

Walter

ROMBEY

Peter

ROTTMANN

Ingomar

RUBERT

Paul

RUBOW

Paul

RÜGGE

Erich

RÜHMEKASTEN

Herbert

RUMPF

Werner

RUNGE

Helmut

RUNTE

August

RUTH

Fritz

SANDE

Willbrand zum

SAUERBAUM

Horst

SCHÄFER

Eduard