Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Saint-Mihiel (Kriegsgräberstätte), Département Meuse, France

Quelle: www.volksbund.de und neues Projekt des Volksbundes „Virtuelle Spurensuche“

Eine ausführliche Beschreibung dieses Friedhofs und seiner Entstehungsgeschichte finden Sie hier.

Saint Mihiel (Kriegsgräberstätte), Fotos © 2007 Michaela BeckerSaint Mihiel (Kriegsgräberstätte), Fotos © 2007 Michaela BeckerSaint Mihiel (Kriegsgräberstätte), Fotos © 2007 Michaela Becker
Saint Mihiel (Kriegsgräberstätte), Fotos © 2007 Michaela BeckerSaint Mihiel (Kriegsgräberstätte), Fotos © 2007 Michaela Becker

Namen der Gefallenen:

Namen "E":
(Weitere Listen hier)

 

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

 

Major

EBERHARD-LÖHLEIN

Eugen

Erfurt, Thüringen

08.11.1914, Buxerulles

bayr. 7. Inf.Rgt., I. Bataillons-Stab

Block 4 Grab 337

 

Infanterist

EBERL

Ruppert

 

11.02.1917

 

Block 1 Grab 455

 

Gefreiter

EBERLE

Hans

 

27.10.1914

 

Block 4 Grab 341

 

Gefreiter

EBERLE

Johann

 

22.10.1914, Busiers sur les Cotes

 

Kameradengrab

 

Kriegsfreiwilliger

EBERLEIN

Ludwig

 

04.11.1914, bei Aprémont

 

Kameradengrab

 

Infanterist

EBERLEIN

Michael Georg

 

 

 

Kameradengrab

 

Pionier

EBERLER

Josef

Hofberg, Mittelfranken

07.07.1915, am Kuhkopf

bayr. 3. Pion.Batl., 4. Kompanie

Kameradengrab

 

Infanterist

EBERT

Franz

Bergtheim, Unterfranken

14.01.1915

bayr. Res.Inf.Rgt. 4, 10. Kompanie

Block 1 Grab 234

 

Infanterist

EBERT

Georg

 

24.09.1914, bei Spada

 

Kameradengrab

 

Infanterist

EBERTH

Adam Johann

 

02.10.1914, Wald von Ailly

 

Kameradengrab

 

Ersatz- Reservist

EBERTH

Johann

Kleukheim, Oberfranken

05.04.1915, Bois d'Ailly

bayr. Res.Inf.Rgt. 4, 7. Kompanie

Kameradengrab

 

Landsturmmann

EBINGER

Lorenz

 

15.02.1917, bei Spada

 

Kameradengrab

 

Pionier

EBNER

Josef

 

11.04.1915

 

Block 2 Grab 55

 

Unteroffizier

EBNER

Oskar

 

07.07.1915

 

Block 1 Grab 478

 

Wehrmann

ECK

Georg

Burgebrach, Oberfranken

05.04.1915, Ailly Wald

bayr. Res.Inf.Rgt. 4, 5. Kompanie

Kameradengrab

 

 

ECK

Gustav

26.09.1899

03.09.1918, bei St. Mihiel

 

Kameradengrab

 

Ersatz- Reservist

ECKEL

Wilhelm

Holzheim, Schwaben

07.04.1915, bei Bois d'Ailly

bayr. Res.Inf.Rgt. 15, 2. Kompanie

Kameradengrab

 

Infanterist

ECKER

Friedrich

Kaiserslautern

07.07.1915

bayr. Res.Inf.Rgt. 4, 12. Kompanie

Block 3 Grab 13

 

Musketier

ECKERT

Alfred

 

22.09.1914

 

Block 3 Grab 209

 

Reservist

ECKERT

Georg Joh.

21.10.1889, Dorfhaus, Oberfranken

17.04.1915, Wald von Aprémont

bayr. 19. Inf.Rgt., 5. Kompanie

Kameradengrab

 

Landsturmmann

ECKERT

Karl

 

08.11.1915

 

Block 5 Grab 24

 

Infanterist

ECKERT

Ludwig

 

27.02.1917

 

Block 1 Grab 71

 

Infanterist

ECKL

Johann

20.01.1892, Miltach, Niederbayern

09.04.1915, Bois d'Ailly

bayr. 10. Inf.Rgt., 1. Kompanie

Block 5 Grab 149

 

Infanterist

ECKSTEIN

Franz Primian

29.01.1893, Geisleithen, Oberpfalz

07.10.1914, bei Buxières

bayr. 7. Inf.Rgt., 9. Kompanie

schwer verwundet und gestorben, Kameradengrab

 

Leutnant der Reserve

ECKSTEIN

Hans Erhard

21.02.1892, Leinburg, Mittelfranken

08.06.1915, bei Aprémont

bayr. 14. Inf.Rgt., 12. Kompanie

Block 3 Grab 547

 

Ersatz- Reservist

ECKSTEIN

Johann

Breitenbrunn, Mittelfranken

07.07.1915

bayr. Res.Inf.Rgt. 15, 1. Kompanie

verwundet und gestorben, Block 3 Grab 14

 

Infanterist

ECKSTEIN

Paul

16.04.1892, Plech, Oberfranken

07.10.1914, bei Aprémont

bayr. 7. Inf.Rgt., 3. Kompanie

Kameradengrab

 

Infanterist

EDELHÄUSER

Hans

22.07.1894, Hersbruck, Mittelfranken

22.09.1914, bei Loupmont

bayr. 21. Inf.Rgt., 6. Kompanie

Kameradengrab

 

Minenwerfer

EDENHOFER

Michael

05.05.1882, Oberhausen

10.06.1915, Aprémont bei St. Mihiel

bayr. Mineur-Abteilung 1 (Ersatz-Division)

Block 1 Grab 423, auf dem Denkmal in Oberhausen (Landkreis Weilheim-Schongau) verzeichnet

 

Infanterist

EDER

Anton

Gnotzheim, Mittelfranken

29.09.1914

bayr. 13. Inf.Rgt., 11. Kompanie

verwundet und gestorben, Block 4 Grab 286

 

Gefreiter- Unteroffizier der Landwehr

EDER

Anton

Murnau, Oberbayern

16.04.1915, bei La Vaux Fery

bayr. Res.Inf.Rgt. 15, 5. Kompanie

Kameradengrab

 

Infanterist

EDER

Anton

 

02.08.1916

 

Block 1 Grab 42

 

Infanterist

EDER

Georg

 

02.10.1914, Wald von Aprémont

 

Kameradengrab

 

Infanterist

EDER

Joseph

17.03.1891, Kröhstorf, Niederbayern

16.11.1914

bayr. 10. Inf.Rgt., 12. Kompanie

Block 3 Grab 435

 

Gefreiter

EDER

Joseph

Holzhäuseln, Niederbayern

07.11.1914

bayr. Res.Inf.Rgt. 15, 4. Kompanie

schwer verwundet und gestorben, Block 4 Grab 248

 

Infanterist

EDER

Paulus

 

27.11.1914, bei Aprémont

 

Kameradengrab

 

Infanterist

EGELSEER

Friedrich

 

08.11.1914, bei Aprémont

 

Kameradengrab

 

Ersatz- Reservist

EGER

Ernst

Stuttgart

19.08.1915

bayr. Res.Inf.Rgt. 4, 10. Kompanie

Block 3 Grab 31, auf dem Denkmal in Ochsenfurt verzeichnet

 

Infanterist

EGGERL

Michael

 

12.03.1917, bei St. Mihiel

 

Kameradengrab

 

Unteroffizier

EGGERT

Joseph

 

18.01.1915, bei Vaux Fery

 

Kameradengrab

 

Krankenträger

EHLING

Wilhelm

 

25.09.1916

 

Block 4 Grab 246

 

Infanterist

EHMANN

Fritz

Lechhausen

08.07.1915

bayr. Res.Inf.Rgt. 15, 2. Kompanie

verwundet und gestorben, Block 4 Grab 82

 

Infanterist

EHRENSCHWENDER

Josef

 

24.05.1916

 

Block 4 Grab 24

 

Wehrmann

EHRMANN

Andreas

 

03.08.1915

 

Block 2 Grab 259

 

Wehrmann

EHSEL

Georg

 

23.09.1914

 

Block 3 Grab 435

 

Infanterist

EIBER

Karl

16.05.1893, Weiding, Oberpfalz

12.08.1915

bayr. 14. Inf.Rgt., 9. Kompanie

Block 4 Grab 592

 

Unteroffizier

EIBL

Joseph

 

07.05.1917, bei St. Mihiel

 

Kameradengrab

 

Wehrmann

EICHELMANN

Friedrich

Schweinfurt, Unterfranken

23.11.1914, Lazarett Chaillon

bayr. Res.Inf.Rgt., 4, 13. Kompanie

schwer verwundet und gestorben, Block 4 Grab 340

 

Gefreiter

EICHHORN

Karl

 

06.06.1915

 

Kameradengrab

 

Wehrmann

EICHHORN

Leonhard

 

10.12.1914

 

Block 1 Grab 116

 

Infanterist

EICHHORN

Leonhard

08.12.1893, Nürnberg

17.09.1915, Aprémont

Bayr. 19. Inf.Rgt., 8. Kompanie

Block 4 Grab 427

 

Infanterist

EICHMÜLLER

Johann

15.09.1893, Haag, Oberfranken

12.10.1914, bei Aprémont

bayr. 29. Inf.Rgt., 4. Kompanie

Kameradengrab

 

Reservist

EICHNER

Georg

01.11.1887, Katschenreuth, Oberfranken

30.04.1915, bei Bois d'Ailly

bayr. 7. Inf.Rgt., 8. Kompanie

Kameradengrab

 

Kanonier

EICHNER

Hermann

 

29.06.1915

 

Block 2 Grab 99

 

Landsturmmann

EICKEL

Heinrich

 

29.02.1916

 

Block 4 Grab 508

 

Ersatz- Reservist

EIERMANN

Georg Nikolaus

Rothenberg, Oberfranken

07.04.1915, bei Bois d'Ailly

bayr. Res.Inf.Rgt. 4, 7. Kompanie

Kameradengrab

 

Ersatz- Reservist

EINSIEDEL

Emil

08.04.1891, Lichtenberg, Oberfranken

27.11.1914, bei Bois Brûlé

bayr. 7. Inf.Rgt., 3. Kompanie

Kameradengrab

 

Ersatz- Reservist

EINWICH

Michael

 

23.04.1915, bei La Vaux Fery

 

Kameradengrab

 

Kanonier

EIPEL

Franz

 

16.06.1918

 

Block 3 Grab 7

Unteroffizier

EISENBEISS

August

 

27.10.1914

3. Kompanie

Block 1 Grab 133, Beruf Bergmann; siehe auch Beitrag: Neunkirchen-Wellesweiler (Ehrentafel), Landkreis Neunkirchen, Saarland

 

Infanterist

EISENBEIß

Martin

10.02.1887, Wassertrüdingen, Mittelfranken

03.11.1914, bei Bois Brûlé

bayr. 14. Inf.Rgt., 2. Kompanie

Kameradengrab

 

Infanterist

EISENBERGER

Kaspar

Pertenau

22.10.1914, bei St. Mihiel

bayr. Res.Inf.Rgt. 15, 2. Kompanie

Block 4 Grab 315, auf dem Denkmal (Kirchenfriedhof) in Grimolzhausen (Landkreis Aichach-Friedberg) verzeichnet

 

Gefreiter

EISEND

Franz

 

26.11.1917

 

Block 2 Grab 44

 

Infanterist

EISENHOFER

Florian

Pörnbach, Oberbayern

14.05.1915, bei La Vaux Fery

bayr. Res.Inf.Rgt., 9. Kompanie

Kameradengrab

 

Musketier

EISENHUT

Josef

 

18.06.1915

 

Block 2 Grab 230

 

Gefreiter

EISENHUT

Konrad Albert

10.02.1892, Sophienthal, Oberfranken

10.11.1914, bei Buxières

bayr. 7. Inf.Rgt., 9. Kompanie

schwer verwundet und gestorben, Kameradengrab

 

Ersatz- Reservist

EISENMEIER

Konrad

18.09.1891, Neudorf, Mittelfranken

23.04.1915, bei Bois d'Ailly

bayr. 10. Inf.Rgt., 9. Kompanie

Kameradengrab

 

Grenadier

EISENTRAUT

Max

 

15.11.1915

 

Block 1 Grab 205

 

Infanterist

EISER

Wolfgang Karl

27.11.1891, Nürnberg

08.04.1915, Bois Brûlé

bayr. 21. Inf.Rgt., 10. Kompanie

Block 4 Grab 698

 

Infanterist

EISINGER

Karl

Kaiserslautern

07.07.1915

bayr. Res.Inf.Rgt. 4, 12. Kompanie

Block 4 Grab 356

 

Infanterist

EISMANN

Georg

04.04.1890, Forchheim, Oberfranken

22.08.1915, bei Aprémont

bayr. 19. Inf.Rgt., 9. Kompanie

Kameradengrab, auf dem Denkmal in Forchheim verzeichnet

 

Gefreiter

EISMANN

Johann

05.11.1882, Serlbach, B.A. Forchheim

27.09.1914, bei Aprémont

bayr. 19. Inf.Rgt., 10. Kompanie

Kameradengrab

 

Infanterist

EISMANN

Max Heinrich

19.08.1893, Waldenburg, Schlesien

02.11.1914, bei Bois Brûlé

bayr. 21. Inf.Rgt., 10. Kompanie

zuerst vermisst, dann doch gefallen; Kameradengrab

 

Infanterist

EISSENBEISS

Martin

10.02.1887, Wassertrüdingen, Mittelfranken

03.11.1914, bei Bois Brûlé

bayr. 14. Inf.Rgt., 2. Kompanie

Kameradengrab

 

Wehrmann

EITEL

Friedrich

 

03.06.1915

 

Kameradengrab

 

Infanterist

EITENBIHLER

Michael

 

16.02.1917

 

Block 4 Grab 209, auf dem Ehrenmal in Altenstadt verzeichnet, (www.weltkriegsopfer.de)

 

Infanterist

ELL

Johann

 

01.04.1916

 

Block 1 Grab27

 

Unteroffizier

ELLER

Michael

Pirmasens

07.07.1915

bayr. Res.Inf.Rgt. 4, 5. Kompanie

zuerst vermisst, dann doch Block 3 Grab 60

 

Kriegsfreiwilliger

ELLER

Otto

 

07.07.1915

 

Block 2 Grab 360

 

Unteroffizier

ELLINGER

Friedrich

 

03.06.1915, Savonnieres

 

Block 1 Grab 492

 

Infanterist

ELLNER

Simon

 

05.04.1915, bei Ailly Wald

 

Kameradengrab

 

Gefreiter

ELLRINGMANN

Wilhelm

 

09.12.1914

 

Block 3 Grab 502

 

Musketier

ELLWANGER

Christian

 

11.07.1915

 

Block 4 Grab 125

 

Unteroffizier

ELLWANGER

Luitpold

 

24.04.1917, bei St. Mihiel

 

Block 3 Grab 411

 

Infanterist

ELSÄSSER

August

Huckelheim, Unterfranken

23.04.1915, Wald von Aprémont

bayr. 23. Inf.Rgt., 8. Kompanie

verwundet und Kameradengrab

 

Unteroffizier

ELSBERGER

Otto

Regensburg

23.07.1915

bayr. 3. Pion.Batl., 4. Kompanie

Block 5 Grab 128

 

Reservist

EMBERGER

Georg

 

10.10.1914, Bois Brûlé

 

Kameradengrab

 

Unteroffizier

EMMERLING

Georg

 

26.04.1916

 

Block 5 Grab 31

 

Landwehrmann

ENDRES

Franz

 

12.08.1917, bei Marsoupe

 

Kameradengrab

 

Kanonier

ENDRES

Heinrich

Wolfsloch, Oberfranken

14.10.1914, bei Buxerulles

bayr. Res.Fuß.Art.Rgt. 2, 8. Batterie

Kameradengrab

 

Ersatz- Reservist

ENDRES

Johann

Löhlitz, Oberfranken

15.05.1915

bayr. Res.Inf.Rgt. 4, 3. Kompanie

Block 3 Grab 19

 

Infanterist

ENDRES

Lorenz

Augsburg

27.11.1914, bei Bois Brûlé

bayr. Res.Inf.Rgt. 15, 4. Kompanie

Kameradengrab

 

Gefreiter

ENDRES

Peter

 

07.02.1918

 

Block 1 Grab 357

 

Infanterist

ENDRESS

Wilhelm

 

02.10.1914, Wald von Aprémont

 

Kameradengrab

 

Unteroffizier der Reserve

ENGEL

Karl

01.07.1888, Selbitz, Oberfranken

07.10.1914, Aprémont

bayr. 7. Inf.Rgt., 10. Kompanie

Block 2 Grab 342

 

Krankenträger

ENGELBRECHT

Johann

21.08.1892, Oberölschnitz, Oberfranken

11.08.1915, Wald von Aprémont

Bayr. 7. Inf.Rgt., 7. Kompanie

Kameradengrab

 

Infanterist

ENGELBRECHT

Konrad

 

07.10.1914, bei Aprémont

 

Kameradengrab

 

Reservist

ENGELHARDT

Georg

31.01.1888, Zirndorf, Mittelfranken

26.04.1915, bei Ailly

bayr. 21. Inf.Rgt., 7. Kompanie

Kameradengrab

 

Unteroffizier

ENGELHARDT

Heinrich

 

05.10.1915

 

Block 4 Grab 650

 

Infanterist

ENGELHARDT

Jakob

 

10.10.1914, bei Woinville

 

Kameradengrab

 

Ersatz-Reservist

ENGELHARDT

Johann

 

04.11.1914, bei Aprémont

 

Kameradengrab

 

Wehrmann

ENGELHARDT

Johann

26.09.1881, Titting, Mittelfranken

24.09.1914, bei Spada

bayr. 10. Inf.Rgt., 12. Kompanie

zuerst vermisst, dann doch gefallen; Kameradengrab

 

Infanterist

ENGELHARDT

Johann

30.09.1889, Leerstetten, Mittelfranken

28.09.1914, bei Montsec

bayr. 21. Inf.Rgt., 3. Kompanie

Kameradengrab

 

Hornist

ENGELHARDT

Johann

10.06.1888, Wiesenthau, Oberfranken

12.10.1914

bayr. 19. Inf.Rgt., 2. Kompanie

leicht verwundet und gestorben, Block 3 Grab 371

 

Unteroffizier

ENGELHARDT

Johann Thomas

08.06.1886, Roth a.S., Mittelfranken

24.09.1914, bei St. Mihiel

bayr. 10. Inf.Rgt., 3. Kompanie

Kameradengrab

 

Unteroffizier

ENGELS

Josef

 

14.04.1917

 

Block 4 Grab 237

 

Infanterist

ENGL

Kaspar

 

24.05.1916

 

Block 4 Grab 31

 

Kanonier

ENGLERT

Ludwig

 

16.06.1917

 

Block 4 Grab 280

 

Vizefeldwebel

ENGLERT

Wilhelm

Germersheim, Pfalz

10.10.1914, bei Bois Brûlé

bayr. Res.Jäg.Batl. 2, 1. Kompanie

Kameradengrab

 

Gefreiter

ENßER

Georg

31.03.1891, Wüstendorf, Mittelfranken

07.11.1914, bei Lamorville

bayr. 10. Inf.Rgt., 5. Kompanie

Kameradengrab

 

Infanterist-Reservist

ENTHART

Michael

Schmiechen, Oberbayern

24.03.1915

bayr. Res.Inf.Rgt. 15, 1. Kompanie

Block 4 Grab 214

 

Reservist

EPPLE

Martin

 

11.09.1916

 

Block 3 Grab 282

 

Leutnant der Reserve

ERHARD

Hugo

München

09.10.1914, St. Mihiel

bayr. 3. Feldart.Rgt., I. Abteilung-Stab

tot, Block 3 Grab 381

 

Infanterist

ERHARD

Peter

 

21.03.1915, bei La Vaux Fery

 

Kameradengrab

 

Infanterist

ERHARDT

Emil

 

16.10.1914, bei Ailly Wald

 

Kameradengrab

 

Infanterist

ERINGER

Rudolf

 

30.09.1916, bei Aprémont

 

Kameradengrab

 

 

ERLAGEN

Fritz

 

 

 

Block 4 Grab 84

 

Infanterist

ERLBACHER

Johann

27.02.1890, Krottenbach, Mittelfranken

23.09.1914, bei Spada

bayr. 10. Inf.Rgt., 2. Kompanie

leicht verwundet und gestorben, Kameradengrab

 

Infanterist

ERLMAIER

Xaver

Malgersdorf, Niederbayern

05.04.1915

bayr. Res.Inf.Rgt. 15, 12. Kompanie

zuerst vermisst, dann doch Block 5 Grab 161

 

Wehrmann

ERNST

Heinrich

 

29.06.1915

 

Block 1 Grab 426

 

Gefreiter der Reserve

ERNST

Ludwig

12.04.1888, Münnerstadt

28.12.1914

bayr. Res.Inf.Rgt. 4, 6. Kompanie

leicht verwundet und gestorben, Block 4 Grab 260

 

Infanterist

ERNST

Sebastian

 

05.05.1915, Bois d'Ailly

 

Kameradengrab

 

Infanterist

ERTL

Georg

 

26.04.1916, bei Varvinay

 

Kameradengrab

 

Musketier

ESCHER

Bernhard

12.02.1899

12.09.1918, bei St. Mihiel

 

Kameradengrab

 

Wehrmann-Infanterist

ESCHER

Friedrich

21.02.1884, Wernstein, Oberfranken

29.09.1914, Aprémont

bayr. 7. Inf.Rgt., 12. Kompanie

Block 3 Grab 631

 

Infanterist

ESCHER

Friedrich Johann

 

07.10.1914, bei Aprémont

 

Kameradengrab

 

Infanterist

ESCHERICH

Johann

Riegelstein, Oberfranken

06.07.1915, bei Aprémont

bayr. 7. Inf.Rgt., 9. Kompanie

Kameradengrab

 

Sergeant

ESER

Wilhelm

 

25.07.1918

 

Block 3 Grab 666

 

Pionier

ESKOFIER

Martin

 

24.11.1916

 

Block 3 Grab 258

 

Gefreiter

ESSER

Karl

 

26.09.1916

 

Block 4 Grab 477

 

Wehrmann

ESSER

Wilhelm

 

02.10.1916

 

Block 1 Grab 253

 

Musketier

ESSER

Wilhelm

 

24.04.1917

 

Block 4 Grab 486

 

Ersatz-Reservist

ESSLINGER

Franz

 

29.06.1916

 

Block 2 Grab 93

 

Landsturmmann

ESTERMEIER

Michael

Hintermehring, Oberbayern

30.04.1915, bei La Vaux Fery

bayr. Res.Inf.Rgt. 15, 4. Kompanie

Kameradengrab

 

Reservist

EURING

Gallus

Oberelsbach, Unterfranken

05.04.1915, bei Bois d'Ailly

bayr. Res.Inf.Rgt. 4, 1. Kompanie

Kameradengrab

 

Reservist

EURING

Stephan

05.04.1888, Nürnberg

20.08.1915, Aprémont

bayr. 14. Inf.Rgt., 8. Kompanie

Block 4 Grab 523

 

Infanterist

EURINGER

Josef

22.10.1891, Vohburg, Oberbayern

26.04.1915, bei Bois d'Ailly

bayr. 10. Inf.Rgt., 1. Kompanie

Kameradengrab, auf dem Denkmal in Vohburg an der Donau (Landkreis Pfaffenhofen) verzeichnet

 

Infanterist

EWIG

Heinrich

 

07.07.1915, Ailly Wad

 

Kameradengrab

 

Gefreiter

EXO

Gerhard

 

23.12.1917

 

Block 1 Grab 358

 

Wehrmann

EYERSCHMALZ

Ludwig

28.02.1884, Hohenfurch

20.01.1915, Ailly

bayr. Res.Inf.Rgt. 15, 4. Kompanie

Kameradengrab, auf der Gedenktafel in der Pfarrkirche Hohenfurch (Landkreis Weilheim-Schongau) verzeichnet

 

Wehrmann

EYRICH

Fritz

Bamberg

15.05.1915, bei La Vaux Fery

bayr. Res.Inf.Rgt. 4, 3. Kompanie

Kameradengrab, auf dem Denkmal in Bamberg verzeichnet

 

Infanterist

EYSELEIN

Johann

Atzhausen - Unterfranken

20.02.1915

bayr. Res.Inf.Rgt. 4, 9. Kompanie

Block 4 Grab 10

 

Leutnant der Reserve

EYSSER

Johann

08.04.1886, Nürnberg

10.10.1914, Lazarett St. Mihiel

bayr. 3. Feldart.Rgt., 1. Batterie

tot, Kameradengrab, auf dem Denkmal in der Johanneskirche in München verzeichnet

Redaktionelle Änderungen: Heike Herold, August 2020

Datum der Abschrift: 25.07.2007

Beitrag von: Michaela Becker, Wellesweiler Arbeitskreis für Geschichte, Landeskunde und Volkskultur e.V., Hirtenstr. 26, 66539 Nk.-Wellesweiler
Fotos © 2007 Michaela Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten