Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustlisten der deutschen Armee im Feldzug 1870/71:

Quelle: Deutsch-französischer Krieg, 1870-71, Verlust-Liste. Hrsg.: Königliche Geheime Oberhofbuchdruckerei, Berlin.  Gebundene Zusammenfassung der fast täglich während des Krieges herausgegebenen Verlustlisten.

1870/71: Verlustliste Nr. 85

Verlustliste Nr. 85
Fortsetzung aus Nr. 83
(weitere Listen hier)

Namen der Gefallenen:

1. Westpreußisches Grenadier-Regiment Nr. 6

Gefecht bei Sedan am 1. September 1870:

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

ARNOLD

Theodor Julius

Rothenburg O.L.

01.09.1870

12. Comp.

T

Gefreiter

BÄRSCH

Georg

Boxberg, Rothenburg

01.09.1870

12. Comp.

T

Füsilier

DÖRING

Ernst Heinrich

Groß-Hartmannsd., Bundlau

01.09.1870

12. Comp.

T

Füsilier

GUTSCHE

Friedrich Robert Otto

Rothenburg O.L.

 

11. Comp.

vermisst

Füsilier

HAMANN

Carl

Werwangen, Pr. Eylau

 

11. Comp.

vermisst

Füsilier

HAUPT

Johann Konrad Heinrich

Kattersee, Freistadt

01.09.1870

12. Comp.

T

Füsilier

HERRMANN

Karl August

Moholz, Rothenburg

 

11. Comp.

s.v., Schuß i. Brust, Arm, Bein

Füsilier

HORSCHIG

August Julius Adolph

Ober-Bierlau, Görlitz

 

10. Comp.

s.v., Schuß d.d. Brust

Füsilier

HUBNER

Karl

Durschwitz, Liegnitz

01.09.1870

11. Comp.

T

Hornist

JOHN

Karl Gottl.

Hennersdorf, Reichenbach

 

11. Comp.

s.v., Schuß d. Backe und Brust

Füsilier

KINDLER

Karl Gotth.

Penzig, Görlitz

 

11. Comp.

s.v., Schuß d.d. Rücken

Füsilier

KRAUSE

Friedrich Wilhelm

Friedersdorf, Lauban

 

12. Comp.

vermisst

Füsilier

MAREWSKI

Friedr. Wilh. Ferdinand

Danzig

01.09.1870

12. Comp.

T

Füsilier

MAUERMANN

Ernst Heinrich

Rothenburg O.L.

01.09.1870

12. Comp.

T

Füsilier

MEIER

Karl

Groß-Kroschin, Strasburg

 

12. Comp.

vermisst

Füsilier

MENZEL

Johann Gottl.

Seifersdorf, Schweidnitz

 

11. Comp.

vermisst

Füsilier

MÜLLER

Friedrich Wilhelm

Reinberg, Freistadt

01.09.1870

12. Comp.

T

Gefreiter

RÄTSCH

Heinrich Wilhelm

Urbanstreben, Bunzlau

01.09.1870

12. Comp.

T

Füsilier

REHWINKEL

Karl August Eugen

Dramburg

01.09.1870

12. Comp.

T

Gefreiter

SCHUBERT

August

Neu-Altmannsdorf, Münsterberg

01.09.1870

11. Comp.

T

Füsilier

SIGMUND

Johann Aug. Louis

Kotzenau, Lüben

01.09.1870

12. Comp.

T

Sergeant

TRAUTMANN

Paul

Stolz, Frankenstein

 

11. Comp.

s.v., Schuß d.d. Brust

Sergeant

WINKLER

Joh. Carl Friedrich Wilh.

Zirkau, Sprottau

 

12. Comp.

s.v., Sch. d.d. linke Brust

3. Thüringisches Infanterie-Regiment Nr. 71:

Gefecht bei Beaumont am 30. August 1870

1. Bataillon:

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Einheit

Bemerkungen

Musketier

GEILING

Friedrich

Wandersleben, Erfurt

, 2. Comp.

s.v., Sch. i.d. linke Brust

Gefecht bei Sedan am 1. September 1870:

Dienstgrad

NAME

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Musketier

ALBERMANN

Wilhelm

Sachsa, Nordhausen

01.09.1870

1. Comp.

T, Schuß d.d. Hals

Musketier

HELBING

Karl

Himmelsberg, Fürstthum Schwarzburg-Sondershaus.

01.09.1870

2. Comp.

T, Schuß im Kopf

Tambour

KARLSTEDT

Oscar

Wiedermuth, Fürstthum Schwarzburg-Sondershaus.

 

4. Comp.

s.v., Schuß i.d. Brust

Musketier

MÖLLER

Carl Louis

Jesuborn, Fürstthum Schwarzburg-Sondershaus.

 

1. Comp.

Bajonettstich i.d. Brust, Laz. Marseilles

Musketier

SCHASKA

Carl

Lechmanne, marienwerder

01.09.1870

4. Comp.

T, Schuß i.d. Brust

Sec.-Ltnt. u. Adjutant

SCHRADER

Ulrich von

Düben, Bitterfeld

 

1. Comp.

Schuß im Schlüsselbein

Musketier

TENNSTADT

Wilhelm

Greußen, Fürstthum Schwarzburg-Sondershaus.

01.09.1870

2. Comp.

T, Schuß d.d. Kopf

Unteroff.

THOMAS

Karl Emil

Laucha, Querfurt

01.09.1870

4. Comp.

T, Schuß in Brust und Hals

Gefreiter

WILLERBACH

Karl

Steinbrücken, Nordhausen

01.09.1870

4. Comp.

T, Schuß i.d. Kopf

2. Bataillon:

Gefecht bei Sedan am 1. September 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Musketier

ARMBRECHT

Joseph

Wingerode, Worbis

01.09.1870

7. Comp.

T

Musketier

BECKER

Friedrich Andreas

Kl. Werther, Nordhausen

 

8. Comp.

s.v., Schuß i.d. Brust

Musketier

BIECKEL

Julius Wilhelm

Estenrieden, Mühlhausen

 

5. Comp.

vermisst

Musketier

BRAUN

Johann Heinrich

Erfurt

01.09.1870

6. Comp.

T, Schuß im Kopf

Musketier

DICKE

Carl Friedrich Wilhelm

Schallenburg, Weißensee

 

6. Comp.

s.v., Schuß i.d. Unterleib

Musketier

DIETRICH

Friedrich Andreas

Bleicherode, Nordhausen

01.09.1870

8. Comp.

T, Schuß d.d. Kopf

Musketier

ENGELHARDT

Friedrich August

Gr.-Welzbach, Langensalza

01.09.1870

8. Comp.

T, Schuß d.d. Kopf

Musketier

ESSIGER

Wilhelm

Bechstedt, Erfurt

 

7. Comp.

s.v., Schuß im Kopf

Unteroff.

FIEDLER

Paul Herrmann

Militsch, Breslau

 

8. Comp.

vermisst

Musketier

GOßRAN

Friedrich

Schkottleben, Weißenfels

 

7. Comp.

vermisst

Musketier

HAMM

Louis Herrmann

Gebesen, Weißensee

01.09.1870

8. Comp.

T, Schuß d.d. Kopf

Musketier

HAYER

Carl

Geschwende, Arnstadt

 

7. Comp.

s.v., 3 Schüsse i. Unterleib, Brust u. Arm

Musketier

KÄRST

Carl August Herrmann

Nauß, Ilmenau

01.09.1870

5. Comp.

T

Musketier

KÄSTNER

Robert

Börbitzhausen, Arnstadt

01.09.1870

6. Comp.

T, Schuß i.d. Brust

Musketier

KLEINSCHMIDT

Friedrich Ferdinand

Langenbach, Schleusingen

01.09.1870

8. Comp.

T, Schuß d.d. Oberschenkel

Musketier

KLINGEBIEL

Joseph

Beseckendorf, Worbis

01.09.1870

7. Comp.

T

Gefreiter

KÖNIG

Daniel Herrmann

Benshausen, Schleusingen

01.09.1870

8. Comp.

T, Schuß d.d. linken Oberarm

Musketier

KRAMER

Eduard

Langensalza

 

7. Comp.

s.v., Schuß i.d. Brust

Musketier

KREIS

August Friedrich

Suhl, Schleusingen

 

8. Comp.

s.v., 2 Schüsse in Brust und Hals

Unteroff.

KRETSCHMER

Friedrich August

Ob.-Farmstedt, Merseburg

01.09.1870

7. Comp.

T, Schuß im Kopf

Vizefeldw.

LEHMANN

Franz

Lohnsdorf, Landsberg

01.09.1870

8. Comp.

T, 2 Schüsse d.d. Kopf

Musketier

LINDENBECK

Johan Joseph Herrmann

Saarau, Düsseldorf

 

6. Comp.

s.v., Schuß d.d. Schulter

Musketier

LINDNER

Eduard

Rappelsdorf, Schleusingen

01.09.1870

6. Comp.

T, Schuß d.d. Kopf

Musketier

MEINHARDT

Carl Wilhelm

Kühnhausen, Erfurt

01.09.1870

5. Comp.

T, Schuß im Kopf

Musketier

MEINHARDT

Georg Heinrich Carl

Tottleben, Weimar

01.09.1870

6. Comp.

T, Sch. i.d. Kopf

Musketier

MENTER

Christian

Mühlberg, Erfurt

 

7. Comp.

s.v., Schuß i.d. Brust

Musketier

MOCK

Wilhelm Bernhard

Büschleben, Erfurt

01.09.1870

8. Comp.

T, Schuß d.d. Kopf

Musketier

MOTZ

Johann Gottfried Alfred

Ranis, Ziegenrück

01.09.1870

8. Comp.

T, Schuß d.d. Brust

Musketier

MÜLLER

Heinrich Theodor

Suhl, Schleusingen

 

6. Comp.

s.v., Schuß i.d. Brust

Musketier

MÜNCHGESANG

Daniel

Wundersleben, Weißensee

01.09.1870

8. Comp.

T, Schuß d.d. Brust

Musketier

ORPHAL

Fridolin

Töllstadt, Tonna

 

7. Comp.

s.v., Schuß in Leib und Bein

Musketier

OTTO

Carl

Nonnewitz, Zeitz

 

7. Comp.

s.v., Schuß i.d. Brust

Gefreiter

PANS

Herrmann

Querfurt

01.09.1870

7. Comp.

T

Musketier

PERLETT

Carl August

Plaue, Arnstadt

01.09.1870

6. Comp.

T, Schuß i.d. Brust

Musketier

PFEIFER

Georg

Hinternah, Schleusingen

 

7. Comp.

s.v., Schuß i. Kreuz

Musketier

QUITTSCHREIBER

Friedrich Wilhelm

Walschleben, Erfurt

 

6. Comp.

s.v., Schuß i.d. Leib

Sec.-Ltnt.

RANTZAU

Ludwig Cuno, Graf zu

Ploen, Holstein

 

7. Comp.

s.v., Schuß i.d. Brust

Sergeant

REGEL

Gustav Adolph

Zeitz

 

6. Comp.

s.v., Schuß im Kopf

Gefreiter

RIEDEL

Carl

Lübengrün, Ziegenrück

 

7. Comp.

s.v., Schuß i.d. Unterleib

Musketier

RÖHN

Franz August Wilhelm

Erfurt

 

8. Comp.

s.v., 2 Schüsse d. beide Oberschenkel

Sergeant

RÖTH

Christ. Heinrich

Thamsbrück, Langensalza

 

5. Comp.

vermisst

Gefreiter

SCHELLENBERG

Gottlob

Erfurt

 

7. Comp.

s.v., Schuß i.d. Unterleib

Musketier

SCHINKÖTHE

Carl Custav

Kindelbrück, Weißensee

01.09.1870

6. Comp.

T, Schuß i.d. Kopf

Musketier

SCHMIDT

Friedrich Theodor

Ingersleben, Gotha

01.09.1870

8. Comp.

T, Schuß d.d. Kopf

Gefreiter

SCHMIDT

Louis

Weißensee

01.09.1870

6. Comp.

T, Schuß i.d. Kopf

Musketier

SCHNEIDER

Bernhard

Langenwiesen, Arnstadt

 

7. Comp.

s.v., Schuß im Kopf

Musketier

SCHNEIDER

Carl Theodor

Arnstadt

 

6. Comp.

s.v., Schuß i.d. Leib

Musketier

SCHÖNMEYER

Heinrich

Gr. Gottern, Langensalza

 

6. Comp.

s.v., Schuß i.d. Brust

Gefreiter

SCHREIBER

Ernst Richard

Frauenwalde, Schleusingen

01.09.1870

8. Comp.

T, Schuß d.d. Kopf

Musketier

SCHRÖDER

Friedrich Wilhelm

Hainrode, Nordhausen

01.09.1870

6. Comp.

T, Schuß im Leib

Gefreiter

SCHULTZ

Robert

Grochwitz, Schweinitz

01.09.1870

7. Comp.

T

Musketier

SIEGFRIED

Johann Ernst Christoph

Gebesen, Weißensee

 

6. Comp.

s.v., 2 Schüsse i.d. Unterleib

Musketier

STEIKERT

Johannes

Erfurt

01.09.1870

8. Comp.

T, Schuß d.d. Brust

Musketier

STIER

Friedrich

Gr. Gottern, Langensalza

 

7. Comp.

s.v., Schuß im Gesicht

Musketier

TÄUBNER

Gustav

Zimmernsupra, Erfurt

 

7. Comp.

s.v., Schuß i.d. Kopf

Gefreiter

UNGER

Gottfried

Suhl, Schleusingen

01.09.1870

7. Comp.

T

Musketier

VOIGT

Heinrich Christ.

Reckensußra, Ebeleben

01.09.1870

6. Comp.

T, Schuß i.d. Kopf

Musketier

WÄCHTER

Richard

Arnstadt

 

6. Comp.

s.v., Schuß i.d. Brust

Musketier

WARMEHL

Carl Herrmann

Lübschütz, Ziegenrück

01.09.1870

8. Comp.

T, Schuß d.d. Brust

Gefreiter

WEIß

Friedrich Christ.

Goldlauter, Schleusingen

 

6. Comp.

s.v., Schuß i.d. Leib

Musketier

WEIß

Gustav Adolph Ludwig

Stützerbach, Schleusingen

01.09.1870

8. Comp.

T, Schuß d.d. Kopf

Füsilier-Bataillon:

1. Gefecht bei Beaumont am 30. August 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Bemerkungen

Sec.-Ltnt.

LOEFEN

Friedrich Emil Anton von

Erfurt

s.v., Schuß i. Unterleib u. li. Schenkel, Laz. Mouzon

Füsilier

TIMPEL

Heinrich Albert

Simmernsupra, Erfurt

vermisst

Gefecht bei Sedan am 1. September 1870:

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Füsilier

AXTMELM

Carl Gottfried

Erfurt

 

vermisst

Füsilier

BACH

Wilhelm

Breitenbach, Arnstadt

 

s.v., Schuß i. Unterleib, Feldlazareth

Füsilier

BURKHARDT

Louis Ferdinand

Marolterode, Langensalza

01.09.1870

T, Schuß d.d. Brust

Füsilier

CAVALL

Christ. Wilhelm

Leipzig

 

vermisst

Füsilier

DOLL

Wilhelm Friedrich

Gr. Ballhausen, Weißensee

 

vermisst

Füsilier

ESSER

Heinrich

Nordhausen

 

vermisst

Füsilier

GALLINGER

Heinrich August

Dittelstedt, Erfurt

01.09.1870

T, Sch. i. Kopf, 2 Sch. i.d. Ober , 1 Sch. i.d. li. Unterschenkel

Füsilier

GEBSER

Theodor

Osthausen, Saalfeld (Meiningen)

 

vermisst

Füsilier

GÖTHE

Ernst Friedrich Carl

Bennungen, Sangerhausen

01.09.1870

T, Schuß d.d. Brust

Gefreiter

GÜNTHER

Theodor

Unter-Fährenstädt, Querfurt

 

s.v., Schuß i.d. linke u. rechte Brust, Feldlaz.

Füsilier

HAGEDORN

Wilhelm August

Gebesen, Weißensee

 

vermisst

Füsilier

HELLMUND

Erich Heinrich

Jesuborn, Gehren

 

vermisst

Füsilier

HOLZAPFEL

August Louis

Nordhausen

01.09.1870

T, Schuß i. re. Obersch. u. Granatspli. a. Gesäß

Füsilier

JOHN

Ernst

Erfurt

01.09.1870

T, Schuß d.d. Kopf

Füsilier

KLEIN

Christ. August

Gehren, Arnstadt

01.09.1870

T, Schuß d.d. Brust

Füsilier

KRAUSE

Christian

Caulsdorf, Ziegenbrück

 

vermisst

Füsilier

LIPFERT

Christian

Gr. Breitenbach, Arnstedt

01.09.1870

T, Schuß d.d. Kopf

Füsilier

MAHN

Wilhelm

Gr.-Breitenbach, Arnstedt

 

vermisst

Füsilier

MATZESIUS

Karl

Erfurt

 

s.v., Schuß i.d. Hals

Gefreiter

MÖRSEBURG

Carl Ludwig

Ringleben, Erfurt

01.09.1870

T, Schuß d.d. Kopf

Füsilier

MÜLLER

Christoph

Erfurt

01.09.1870

T, Schuß d.d. Kopf

Füsilier

REICHEL

Albert

Bischkowitz, Glatz

 

vermisst

Vizefeldw.

RICHTER

Carl

Erfurt

01.09.1870

T, Schuß i.d. Kopf

Füsilier

RUNZE

Chr. Julius

Kuhblank, Greiffenhagen

02.09.1870 Vorstadt Sedan

T, Schuß i.d. linke Brust

Füsilier

SCHILLING

Christ. Ernst

Benneckenstein, Nordhausen

 

s.v., Schuß d.d. linke Seite

Füsilier

SIEBERMANN

Isaak

Langenfuhr, Danzig

 

s.v., Schuß i. Gesicht, Feldlazareth

Füsilier

ULRICH

Otto

Möbendorf, Schleusingen

01.09.1870

T, Schuß d.d. Kopf

3. Reserve-Division:

Schlacht bei Noisseville am 31. August und 1. September 1870

1. kombinirtes Posensches Landwehr-Regiment

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Oberst-Ltnt. u. Rgt. Com.

BÖNIGK

Otto, Freiherr von

26.10.1821

12.09.1870 Neuenkirchen

1. Com. 2. Batl. (Schrimm)

gestorben

Wehrmann

BUBLITZ

Carl

Gartz

Schloß Gras

2. Com. 2. Batl. (Schrimm)

s.v., Schuß a. Hand u. Hüfte, + Datum unbekannt

Wehrmann

CZABAINSKI

Stephan

Emchen, Schrimm

 

4. Com. 2. Batl. (Schrimm)

vermisst

Wehrmann

DAUTZ

Otto

Schrimm

 

4. Com. 2. Batl. (Schrimm)

s.v., Schuß im Unterleib

Wehrmann

GROBELNY

Carl

Kobylin, Krotoschin

 

3. Com. 3. Batl. (Rawicz)

s.v., Schuß d.d. Hals

Prem.-Ltnt.

HARTOG

Otto

Rhaden, Westphalen

06.09.1870 Schloß Gras

1. Com. 2. Batl. (Schrimm)

s.v., Sch. d.d. Brust, +

Unteroff.

HIRSCH

Ferdinand

Moschin, Schrimm

 

2. Com. 2. Batl. (Schrimm)

s.v., Schuß im Kreuz

Wehrmann

IGNASZAK

George

Moschin, Schrimm

 

3. Com. 2. Batl. (Schrimm)

s.v., Schuß i.d. Kopf

Wehrmann

KAPALA

Ignatz

Wydawy, Kröben

 

2. Com. 3. Batl. (Rawicz)

T, Schuß d.d. Kopf

Wehrmann

KAZMIERSKI

Woyziech

Gulczewo, Gnesen

 

1. Com. 2. Batl. (Schrimm)

s.v., Schuß im Unterleib

Wehrmann

KOWALSKI

Kasimir

Domaradzye, Kröben

 

2. Com. 3. Batl. (Rawicz)

T, Schuß d.d. Kopf

Hornist

MEOLEWSKY

Michael

Wieszczyn, Schrimm

 

4. Com. 2. Batl. (Schrimm)

vermisst

Wehrmann

MOSIEK

Macin

Choyno, Kröben

 

2. Com. 3. Batl. (Rawicz)

vermisst

Wehrmann

NEUMANN

Friedrich

Passow, Angermünde

 

1. Com. 2. Batl. (Schrimm)

s.v., Schuß im Kopf

Wehrmann

RIEGER

Ernst

Berlin

 

2. Com. 2. Batl. (Schrimm)

s.v., Schuß ins Auge

Gefreiter

SCHULZ

Gottlieb

Pawlowic, Fraustadt

 

3. Com. 3. Batl. (Rawicz)

s.v., Schuß am Kopf

Wehrmann

SEDLIRSCHEK

Johann

Drenau, Crossen

 

3. Com. 3. Batl. (Rawicz)

s.v., Schuß d.d. Brust

Wehrmann

SEIDEMANN

Julius Tobias

Löbau

 

2. Com. 2. Batl. (Schrimm)

T, Schuß i.d. Brust

Wehrmann

SIMAINSKY

Franz

Schódka, Schroda

 

2. Com. 2. Batl. (Schrimm)

s.v., Schuß im Unterleib

Wehrmann

SKALSKI

Andreas

Bulakow, Krotoschin

 

3. Com. 3. Batl. (Rawicz)

s.v., Schuß d.d. Unterleib

Wehrmann

SOBANSKI

August

Benice, Krotoschin

 

4. Com. 3. Batl. (Rawicz)

T, Schuß d.d. Kopf

Unteroff.

WARDINSKY

Thomas

Raimundowo, Schroda

01.09.1870 Schloß Gras

2. Com. 2. Batl. (Schrimm)

s.v., Schuß i.d. Leib, +

Wehrmann

WEIN

Johann Gottfried

Skoraszewice, Kröben

 

3. Com. 3. Batl. (Rawicz)

vermisst

Wehrmann

WINTZLOWIAK

Woyziech

Orzechowo, Schroda

 

2. Com. 2. Batl. (Schrimm)

s.v., Schuß i.d. Kopf

Wehrmann

ZAJ

Joseph

Trzemeszno, Krotoschin

 

3. Com. 3. Batl. (Rawicz)

vermisst

Unteroff.

ZETTLER

Ferdinand

Pietrowo, Obornik

 

2. Com. 2. Batl. (Schrimm)

T, Granatschuß im Kopf

Westpreußisches Ulanen-Regiment Nr. 1:

Auf Vorposten bei Vitry am 23. August 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Einheit

Bemerkungen

Ulan

BÜTTNER

Ernst

Liegnitz

4. Esc.

s.v. Schuß d.d. linken Arm, Knochen-zersplitterung

Gefreiter

LISSEL

August

Semmelwitz, Jauer

4. Esc.

s.v., Schuß d.d. rechte Knie

Posensches Ulanen-Regiment Nr. 10:

Gefecht bei Epernay am 26. August 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Bemerkungen

Ulan

PREIß

Friedrich Wilhelm

Roßwein, Döbeln

vermisst, wahrscheinlich gefallen

Ulan

SAUER

Carl August

Kuzle, Samter

vermisst, wahrscheinlich gefallen

Unteroff. (einj. Freiw.)

SCHULZ

-

Heinersdorf, Grünberg i. Schlesien

vermisst, wahrscheinlich gefallen

Ulan

WALTER

Hermann

Schwenten, Bomst

vermisst, wahrscheinlich gefallen

2. Leib-Husaren-Regiment Nr. 2

Gefecht bei Buxwiller am 7. August 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Gefreiter

BAUMERT

Paul

Rothkirch, Liegnitz

07.08.1870

2. Esc.

T, Schuß i.d. Brust

Gefreiter

SACHS

Heinrich

Kuchelberg, Liegnitz

07.08.1870 a.d. Transport

2. Esc.

s.v., Schuß i.d. Oberschenkel, 2 Std. später gestorben

Gefecht bei Steinburg am 7. August 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Einheit

Bemerkungen

Gefreiter

JANUSZEWSKI

Franz

Pawlowo, Obornik

3. Esc.

s.v., Schuß d.d. Brust, Laz. Steinburg

Gefecht bei Chevillon am 19. August 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Einheit

Bemerkungen

Unteroff. (Advant.)

KÜGLER

Gotthold

Dürschwitz, Liegnitz

1. Esc.

s.v., 2 Schüsse d.d. re. Brust, Laz. Montier

Husar

HAHN

Hugo

Kreibau, Goldberg

1.Esc.

s.v., Schuß d.d. re. Schulter, Laz. Montier

Gefecht beim Bahnhof Frenois am 31. August 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Husar

JERZYK

Bartholomäus

Poln. Psary, Wreschen

31.08.1870

1. Esc.

T, Schuß d.d. Kopf

1. Brandenburgisches Ulanen-Regiment (K.v.R.) Nr. 3

Gefecht bei Poix am 31.08.1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Ulan

BENZ

Friedrich

Tempelhof, Soldin

31.08.1870

2. Esc.

T, Schuß d.d. Kopf

Rekognoszirungspatrouille in Faissoult am 3. September 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Unteroff.

KITSCHKE

August

Kolzig, Grüneberg

03.09.1870

2. Esc.

T, 2 Schüsse i.d. Brust

Schleswig-Holsteinisches Ulanen-Regiment Nr. 13

Rekognoszirungspatrouille bei Groß-Tanquin am 9. August

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Bemerkungen

Ulan

CLAUSSEN

Dietrich

Brunsbüttel

vermisst

Ulan

OTT

Nicolaus

Epenmohrden, Sd.-Dithmar.

vermisst

Ulan

PETERS

August

Mölln, Ratzeburg

vermisst

Ulan

PRAHL

Friedrich

Ottensen, Altona

vermisst

Ulan

VIERTH

Hans

Todenbüttel, Rendsburg

vermisst

Schlacht bei Vionville am 16. August 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Ulan

ANDRESEN

Hans

Wilzworth, Husum

17.08.1870 Gorze

s.v., +

Gefreiter

EGGERS

Otto

Brunswyk, Kiel

 

vermisst

Ulan

FÜLSCHER

Heinrich

Meesdorf, Steinburg

 

vermisst

Ulan

KERSTEN

Wilhelm

Stendal, Gardelegen

 

vermisst

Gefreiter

KUMPER

Friedrich

Itzehoe, Steinburg

 

s.v., Sch. i.d. Brust, Laz. Gorze

Ulan

LASSEN

Peter

Högel, Husum

 

vermisst

Gefreiter

MÜNSBERG

Julius

Guhrau

 

vermisst

Ulan

OSBAHR

Heinrich

Kiel

16.08.1870

T, Granatschuß i.d. Brust

Gefreiter

PANZER

Ernst

Heide, Rendsburg

 

vermisst

Unteroff.

SASSE

Rudolf

Perleberg, West-Priegnitz

 

s.v., Sch. d.d. Mund, Laz. Gorze

Gefreiter

SCHLEGEL

Eduard

Kellerland, Neu-Ruppin

 

vermisst

Ulan

SCHÖNING

Heinrich Wilhelm

Beschendorf, Oldenburg

16.08.1870

T, Schuß d.d. Kopf

Ulan

SINDT

Johann

Munsal, Kiel

 

s.v., Sch. d.d. Kopf, Laz. Gorze

Ulan

WILKE

Christian

Kiel

 

s.v., Sch. i.d. Unterleib

Gefecht bei Sivry-sur-aute am 25. August 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Ulan

DIEK

Claus

Vormstegen, Pinneberg

25.08.1870

T, Schuß d.d. Brust

Major

FRIESEN

Freiherr von

Frankenthal, Prov. Sachsen

26.08.1870 Sivry-sur-aute

gestorben

Ulan

RASCHKE

Carl

Berlin

25.08.1870

T, Schuß d.d. Herz

Rekognoszirungs-Patrouille gegen Janday am 2. September 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Bemerkungen

Ulan

GNAEDIG

-

Neu-Lübbenau, Beeskow

vermisst

Ulan

JESSEN

Claus

Windradt, Flensburg

s.v., Schuß im Kopf

Ulan

TIEDEMANN

Johannes

Barmstedt, Rendsburg

vermisst

Schleswig-Holsteinisches Husaren-Regiment Nr. 16

Rekognoszirung bei Neukirchen am 6. August 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum

Bemerkungen

Gefreiter

HERMANN

-

Bredstedt, Husum

06.08.1870

T, Schuß d.d. Brust

Gefreiter

PETERSEN

-

von der Insel Alsen

 

s.v., Schuß d.d. Oberschenkel

Schlacht bei Flavigny am 16. August 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Husar

BREEDE

-

Lobbach, Neustadt

16.08.1870

T, Schuß d.d. Kopf

Husar

BÜNZ

 

Luhnstedt, Rendsburg

16.08.1870

T, Schuß i.d. Bauch

Husar

FRIEDRICHSEN

-

Nordhesbrün, Apenrade

16.08.1870

T, Schuß d.d. Brust

Gefreiter

FÜRSTENAU

-

Carbye, Eckernförde

 

s.v., Schuuß i.d. Unterleib, Laz. Gorze

Husar

HANSEN

-

Ostenau, Husum

16.08.1870

T, Schuß d.d. Brust

Husar

HENNIGES

-

Göttingen

16.08.1870

T, Schuß d.d. Kopf

Husar

KOCH

-

Kacksbüll, Flensburg

 

s.v., Schuß im Auge, Laz. Gorze

Sec.-Ltnt.

LACHMANN

Freiherr von

Falkenau, Grottkau

16.08.1870

T, Schuß i.d. Unterleib

Husar

PETERSEN

-

Oster-Langenhorn, Husum

 

vermisst

Unteroff.

RAUTE

 

Garzin, Lebus

 

s.v., Granatspl. i.d. Kopf

Gefreiter

SCHMÖCKER

-

Cöln a. Rhein

 

s.v., Schuß i.d. Mund, Laz. Gorze

Beim Transport gefangener Mobilgarde bei Villers am 25. August 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum

Bemerkungen

Husar

JOHANNSEN

-

Schönefeld, Rendsburg

25.08.1870

T, Schuß d.d. Kopf

Rekognoszirung bei Voncy am 29. August 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Bemerkungen

Unteroff.

MASSENBACH

von

Jankenwalde, Rahlenburg

s.v., Schuß i.d. Unterleib

Husar

WITTORF

-

Ehndorf, Neumünster

s.v., Schuß i.d. rechte Schulter

Ostpreußisches Grenadier-Regiment Nr. 5

Vorpostengefecht bei Lauvallier am 22. September 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Grenadier

THESE

Michael

Elgischewo, Thorn

23.09.1870 Laz. Colligny

7. Comp.

s.v., Schuß d.d. Leib, +

Beim Patrouilliren bei La Grange aux Bois am 16. September 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

VOGEL

Carl Ludwig

Trenk, Fischhausen

16.09.1870

11. Comp.

T, Sch. d.d. Kopf, beerdigt im Garten d. Schlosses bei La Grange aux Bois

5. Ostpreußisches Infanterie-Regiment Nr. 41

Gefecht bei Noisseville am 22. September 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Musketier

SALISKAT

George

Wallindszen, Pillkallen

 

4. Comp.

s.v., Schuß i.d. Unterleib, Laz. Petit Marais

Unteroff.

SCHMIDT

Heinrich

Wulfshöfen, Labiau

22.09.1870

1. Comp.

T, Schuß d.d. Kopf

5. Ostpreußisches Infanterie-Regiment Nr. 43

Beschießung des Dorfes Servigny am 21. September 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Musketier

OLSZEWSKY

Adam

Macharren, Sensburg

21.09.1870

5. Comp.

T, Granatsplitter d.d. Rumpf

Musketier

STEINORT

Carl

Jagdbude, Goldap

 

5. Comp.

s.v., Granatspli. a. Kopf u.a.d. re. Wade

8. Brandenburgisches InfanterieRegiment Nr. 64 (Prinz Friedrich Karl von Preußen)

Patrouillengefecht bei Saulny am 04. September 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Musketier

GIESERT

Reinhold

Krehlau, Wohlau

14.09.1870

5. Comp.

T, Schuß d.d. Hals

Musketier

SCHMIDT

Robert

Gerstersheim, Guhrau

 

3. Comp.

s.v., Schuß d.d. Brust

Brandenburgisches Infanterie-Regiment Nr. 24 (Großherzog von Mecklenburg-Schwerin)

Vorpostengefecht bei Saulny

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

ELFEDT

Wilhelm

Gr. Derschau, Ruppin

16.09.1870

10. Comp.

T, Schuß d.d. Brust

Nachtrag zu Verlustliste Nr. 17

Gefecht bei Saarbrücken am 6. August 1870

Niederrheinisches Füsilier-Regiment Nr. 39

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

SCHENKING

August

Lüdinghausen

06.08.1870

4. Comp.

T, Schuß d.d. Brust

Berichtigung zu Verlustliste Nr. 17

2. Ostpreußisches Grenadier-Regiment Nr. 3

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Gefreiter

BICKMANN

Friedrich Caspar Anton

Rüthen, Lippstadt

 

2. Batl.

Nicht todt sondern l.v., Laz. Rüthen, Lippstadt

Füsilier

EVERTS

Friedrich Hermann

Haßlinghausen, Hagen

 

4. Comp.

Nicht vermisst sondern krank im Laz., am 13.09.1870 zurück

Füsilier

HABICHT

Friedrich Wilhelm

Elberfeld

 

2. Batl.

Nicht todt, sondern l.v., Laz. Elberfeld

Füsilier

HOFFMANN

Heinrich Samuel

Rheda, Frankenberg

 

2. Batl.

Nicht todt, sondern l.v., Laz. Essen

Füsilier

SCHNEIDER

Bernhard

Cöln

02.09.1870 Laz. Ingbert

9. Comp.

s.v., Schuß durch beide Backen, gestorben

Gefecht bei Gravelotte am 18. August 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

AHLERSMEYER

Ernst Friedrich

Holzhausen, Lübbecke

24.08.1870 Laz. Ars s.M.

2. Batl.

gestorben a.d. Ruhr

Berichtigung zu Verlustliste Nr. 19

1. Hannoversches Infanterie-Regiment Nr. 74

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Musketier

FRENZEL

Heinrich

Rehburg, Stolzenau

12.09.1870 Vereinlaz. Düsseldorf

3. Comp.

gestorben

Gefreiter

NEUBAUER

Alb. August Gottl.

Rummelsburg, Cöslin

13.09.1870 M.-Gladbach

8. Comp.

l.v., Schuß d. li. Bein, gestorben

Berichtigung zu Verlustliste Nr. 22

1. Niederschlesisches Infanterie-Regiment Nr. 46

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Musketier

ERNST

Gottlieb Eduard

Braunau, Lüben

16.08.1870 St. Vincent Hosp.

6. Comp.

Nicht vermisst, s.v., Zerschmetterung d. Beines, +

Unteroff.

HAUBNER

Hermann Leonhard

 

07.09.1870 akad. Krkhs. Heidelberg

5. Comp.

gestorben

Berichtigung zu Verlustliste Nr. 40

1. Bataillon, 3. Brandenburgisches Infanterie-Regiment Nr. 20

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Musketier

ALBORG

Johann Friedrich

Elsholz, Zauch-Belzig

19.08.1870 Feldlaz. 8 III. Armeecorps

4. Comp.

Schuß i.d. Wirbelsäule, +

Musketier

DANNEBERG

Gottlob August

Jüterbogk

06.09.1870 Boppard

3. Comp.

Schuß i.d. re. Seite, + im Vereins-Lazareth

Musketier

GALLASCH

August Friedrich

Rauen, Beeskow-Storkow

 

2. Comp.

Verwundet b. Vionville 16.08.1870, +

Musketier

JÄNCHEN

Johann Gottlob

Paserin, Luckau

28.08.1870 Feldlaz. 8 III. Armeecorps

1. Comp.

s.v., Schuß i. linken Unterschenkel, +

Musketier

KÜHNE

Wilhelm August

Storkow, Beeskow-Storkow

 

4. Comp.

Nicht todt, s.v. Schuß i. Unterleib, Laz. Bingen

Musketier

RICHTER

Carl Friedrich

Gerbersdorf, Jüterbogk-Luckenwalde

 

1. Comp.

Verwundet b. Vionville 16.08.1870, an d. Wunden gestorben

Musketier

SCHMIDT

Friedrich Wilh. Richard

Berlin

Vionville

1. Comp.

s.v.  b. Vionville 16.08.1870, + a.d. Wunden

Unteroff.

SCHMITZ

Carl Theodor Wilhelm

Berlin

24.08.1870 Feldlaz. 8 III. Armee-Corps

1. Comp.

Penetrierender Brustschuß, + Vionville

Musketier

SCHULZ

Friedrich Carl

Prensdorf, Jüterbogk-Luckenwalde

16.08.1870 Vionville

3. Comp.

Nicht Carl Hermann August Schulz aus Perleberg

Gefreiter

STEFFLER

Friedrich Wilhelm

Kerschen, Heilsberg

Vionville

1. Comp.

s.v. 16.08.1870 Vionville, gestorben

Gefreiter

ZIETEMANN

Joh. Friedr. Gottfr. August

Saarmund, Zauch-Belzig

24.08.1870 Thiaucourt

3. Comp.

Verwundet b. Vionville 16.08.1870, + im Laz.

Berichtigung zu Verlustliste Nr. 46

Kaiser Franz Garde-Grenadier-Regiment Nr. 2

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Einheit

Bemerkungen

Port.-Fähnr.

MIRUS

Richard von

Aschersleben

8. Comp.

s.v., Sch. d.d. Kopf, + a.d. Wunden, Port.-Fähnr. nicht Unteroff.

Veränderungen zur Verlustliste Nr. 66

7. Ostpreußisches Infanterie-Regiment Nr. 44

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Einheit

Bemerkungen

Unteroff.

ZIEMANN

Julius

Kladau, Danzig

3. Comp.

Nicht todt

 Abschrift: März 2005

Beitrag von: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.)
Foto © 2005 Karin Offen