Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustlisten der deutschen Armee im Feldzug 1870/71:

Quelle: Deutsch-französischer Krieg, 1870-71, Verlust-Liste. Hrsg.: Königliche Geheime Oberhofbuchdruckerei, Berlin.  Gebundene Zusammenfassung der fast täglich während des Krieges herausgegebenen Verlustlisten.

Verlustlisten der deutschen Armee im Feldzug 1870/71, Liste Nr. 79

Verlustliste Nr. 79
(Fortsetzung aus Liste Nr. 73)
(weitere Listen hier)

Namen der Gefallenen:

Gefecht bei Metz am 1. September 1870:

3. Ostpreußisches Grenadier-Regiment No. 4

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Einheit

Bemerkungen

Sec.-Ltnt.

NEUMANN

-

-

1. Batl. 6. Comp.

s.v., Schuß am Kopf

Unteroff.

NEUMANN

Adam

Theuernitz, Osterrode

1. Batl. 8. Comp.

s.v., Schuß durchs Kreuz

Unteroff.

ROHSNER

Gustav

Rappendorf, Pr. Holland

1. Batl. 8. Comp.

s.v., Schuß durchs Genick

Gefecht bei Noiseville am 1. September 1870:

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Einheit

Bemerkungen

 

GAPPA

Florian

Mondtken, Allenstein

1. Batl. 7. Comp.

s.v., Schuß i.d. Brust

 

GOTTSCHALK

August

Polkehnen, Morungen

1. Batl. 7. Comp.

vermisst

Gefreiter

LAAFER

Carl

Neu-Reythuth, Ortelsburg

1. Batl. 7. Comp.

vermisst

 

MORITZ

Peter

Mondtken, Allenstein

1. Batl. 7. Comp.

s.v., Schuß i.d. Kopf

 

PETRIKOWSKI

Peter Ludwig

Ortelsburg

1. Batl. 8. Comp.

s.v., Schuß d.d. Hinterkop

 

TOLKSDORF

Joseph

Alt-Wartenburg, Allenstein

1. Batl. 5. Comp.

vermisst

 

ZAREMTA

Joseph

Vierzighuben, Ortelsburg

1. Batl. 8. Comp.

vermisst

Gefreiter

ZASTROW

Carl

Schwoiken, Mohrungen

1. Batl. 8. Comp.

s.v., Schuß d.d. Kopf

Gefecht bei Chantraine am 18. August 1870:

Lauenburgisches Jäger-Bataillon Nr. 9

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum

Bemerkungen

Gefreiter

ADLER

Heinrich

Schwerin

18.08.1870

T, Schuß d.d. Brust

Port.-Fähnr.

ALLENDORF

Richard

Ketzur, Brandenburg a.H.

18.08.1870

T, Schuß d. Brust und Kopf

ObJäger

ARNIM

Carl von

Münster

 

s.v., Sch. d.d. Kopf

 

BOENNOW

Ludwig

Kühlenstein, Gräßmühlen

 

vermisst

 

BOLTEN

August

Brunsbüttel, Stormarn

 

s.v., Schuß i.d. Rücken

 

BORMANN

Ludwig

Tullen, Pillkallen

18.08.1870

T, Sch. d.d. Brust

 

BOTH

Karl

Krakrow, Güstrow, Mecklenburg

18.08.1870

T, Schuß i.d. Kopf

 

BREMER

Johann

Rustorf, Nd.-Dithmarschen

 

s.v., Schuß i.d. Kopf

 

BRÜGGE

Friedrich

Calersmoorte, Eckernförde

 

s.v., Schuß im Kopf

 

BRUHNS

Heinrich

Casseburg, Lauenburg

18.08.1870

T, Schuß i.d. Kopf

 

DEHNER

Heinrich

Bad Ems, Unterlase

 

s.v., Schuß d. Brust u. Unterleib

 

DITTMER

Christoph

Papsdorf, Oskersleben

18.08.1870

T, Schuß i.d. Schulter

 

DUNKER

Theodor

Grabow, Düstrow

18.08.1870

T, 2 Sch. i. Hals, Kopf und Schulter

Sec.-Ltnt.

DUTTENHOFER

Bruno

Bertelsdorf, Hirschberg

18.08.1870

s.v., Schuß d.d. Hinterkopf

Gefreiter

EHLERS

Wilhelm

Ratzeburg

 

s.v., Schuß im Kopf

 

FRIEDRICH

Joseph

Naumburg, Bunzlau

18.08.1870

T, 2 Sch. d. Brust und Unterschenkel

 

FRITSCHE

Gottfried Heinrich

Torgau, Merseburg

18.08.1870

T, Schuß im Kopf

 

HARTWICHSEN

Heinrich

Hohlmühl, Schleswig

18.08.1870

T, Schuß d.d. Brust

 

HAVEMANN

Johann

Neustadt, Mecklenburg

 

vermisst

 

HEUNNE

Carl

Wünsen, Lüneburg

 

vermisst

Gefreiter

HILLER

August

Treuschendorf, Görlitz

18.08.1870

T, Schuß i.d. Kopf

Gefreiter

HORN

Theodor

Malchin, Schwerin

18.08.1870

T, Sch. d.d. Kopf

Gefreiter

JACOBS

Johann

Heeßweiler, Simmern

18.08.1870

T, Schuß d.d. Kopf

 

JÄHRICH

Herrmann

Sagan

 

s.v., Schuß i. Mund u.d. d. Schulter

 

JENNSEN

Friedrich

Rogow, Schleswig

18.08.1870

T, Sch. d.d. Kopf

 

JÖRK

Christian

Unhausen, Ischwege

 

vermisst

Gefreiter

KLEEMANN

Gustav

Ober-Steden, Hessen-Homburg

 

s.v., 4 Gewehrschüsse

 

KOHN

Simon

Pinne, Samter

18.08.1870

T, Schuß d.d. Kopf

 

KÖHNKE

Wilhelm

Plön, Holstein

18.08.1870

T, Schuß im Kopf

 

KÖRNER

Wilhelm

Görlitz

 

vermisst

 

LAFRENZ

Jakob

Stabersdorf, Schleswig

18.08.1870

T, Schuß im Kopf

 

LAU

Eduard

Schwan, Güstrow

 

s.v., Schuß d.d. Unterleib

Gefreiter

MARKGRAF

August

Weiden-Vorwerk, Meseritz

18.08.1870

T, Sch. d.d. Kopf

 

MARTENS

Georg

Neustadt i. Mecklenburg

 

vermisst

 

MARTENS

Lübbow

Funnix, Ost-Friesland

 

s.v., Sch. d.d. Brust

 

MARXS

Anton

Kostenthal, Cosel

 

s.v., Sch. d.d. Unterleib

 

MIETHE

Julius

Gersdorf, Beeskow-Storkow

18.08.1870

T, Schuß d.d. Brust

 

NIEDHARDT

Hermann

Haydeburg

18.08.1870

T, Schuß im Arm

 

PETERS

Joachim

Salem, Lauenburg

18.08.1870

T, Schuß durchs Herz

ObJäger

PETERSEN

August

Sanden, Schleswig

18.08.1870

T, Sch. d.d. Kopf

 

PLATE

Heinrich

Niendorf, Mölln

18.08.1870

T, Schuß d.d. Brust

 

POCHAT

Michael

Linstow, Greifenhagen

18.08.1870

T, Schuß im Arm

 

PRÜßMANN

Andreas

Breitenfelde, Lauenburg

18.08.1870

T, Schuß im Kopf

 

REINHOLD

Julius

Gommern, Magdeburg

18.08.1870

T, Schuß im Kopf

Gefreiter

RICHTER

Wilhelm

Heideberg, Grhzgt. Baden

18.08.1870

T, Schuß d.d. Kopf

 

SCHMIDT

Carl

Ziegahon, Marienwerder

 

s.v., 2 Schüsse i.d. Mund u. 1 i.d. Schulter

 

SCHMIDT

Johannes

Borstel, Segeberg

 

s.v., Schuß im Mund

 

SCHMIDT

Nicolaus

Haide, Holstein

18.08.1870

T, Schuß im Kopf

Gefreiter

SIEGENER

Ernst

Groß-Benitz, Hardland

 

s.v., Schuß i.d. Brust

 

SPRIGADE

August

Lundke, Militsch

18.08.1870

T, Schuß im Kopf

 

STEHEN

Bernhard

Holstendorf, Lübeck

18.08.1870

T, Schuß d.d. Kopf

Gefreiter

STEINBERG

Herrmann

Noitzsch, Delitzsch

18.08.1870

T, Schuß i.d. Brust

 

STOLP

Fritz

Donstorf, Kiel

18.08.1870

T, Schuß d.d. Kopf

 

SUBIOWSKY

Theodor Wilhelm

Weiße, Birnbaum

18.08.1870

T, Sch. d.d. Kopf

 

TAMM

Georg

Lützenburg, Plön

 

s.v., Schuß i.d. Rücken

 

VOß

Carl

Krakow, Sorau

 

s.v., 2 Gewehrschüsse i. Schulter u. Brust

 

WALTER

Albert

Pritzwalk, Ost-Priegnitz

18.08.1870

T

7. Brandenburgisches Infanterie-Regiment Nr. 60

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Gefreiter

KRAUSE

Carl Louis Theodor

Riegersdorf, Strehlen

02.09.1870 Laz. Rozerieulles

7. Comp.

s.v. b. Longeau, Gewehrschuß i.Kopf

 

RUSELACK

Wilhelm

Gr. Machnow, Teltow

 

2. Batl., 8. Comp.

s.v. Rozerielles, Gewehrschuß i. Rücken, Laz. Gravelotte

Gefecht bei Charny auf Patrouille am 29. August 1870:

Eingegangen beim Königl. Kriegsministerium am 20. Sept. 1870

2. Brandenburgisches Dragoner-Regiment Nr. 12

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum

Bemerkungen

Prem.-Ltnt.

HASLINGEN

Herrm. Otto Barnim Tobias, Graf von

Berlin

29.08.1870

T

Sec.-Ltnt.

TAUENTZIEN

Carl Friedrich Lucas von

Balkow, Sternberg

29.08.1870

T

 

KOTZAHN

Friedrich

Gr. Billacken, Angerburg

 

vermisst

Gefreiter

KRÜGER

August Wilhelm

Zützen, Luckau

 

vermisst

Explosion des Pulvermagazins zu der Citadelle von Laon am 9. September 1870:

Magdeburgisches Jäger-Bataillon Nr. 4

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Port.-Fähnr.

AMTSBERG

Max Friedrich Julius

Graudenz

09.09.1870

1. Comp.

T, Zerreißung d. linken Brust

 

BARNEWITZ

Emil Philipp

Fercheland, Westhavelland

09.09.1870

1. Comp.

T, Zerschmetterung desr Brust

 

BAUMGARTE

Gottfried Hermann

Rieda, Bitterfeld

09.09.1870

1. Comp.

T, Zerschmetterung des Kopfes

 

BENECKE

Johann Joachim

Genzin, Osterburg

09.09.1870

1. Comp.

T, Zerschmetterung des Kopfes

 

BESCHNITT

Karl Alwin

Bitterfeld

09.09.1870

1. Comp.

T, Zerschmetterung der Brust

Objäger

BEYER

Wilhelm Gottfried

Schernebeck, Stendal

09.09.1870

1. Comp.

T, Zerschmetterung d.r. Schenkels u. li. Brust

 

CHEMNITZ

Robert Wilhelm

Groitsch, Dilitzsch

09.09.1870

1. Comp.

T, Zerschmetterung des Kopfes

 

DOCKHORN

Friedrich Heinrich

Zollhaus, Sangerhausen

09.09.1870

1. Comp.

T, Zerschmetterung der Brust

Sec.-Ltnt.

DREGER

-

Christianstadt, Prov. Schlesien

09.09.1870

1. Comp.

s.v., Wunde a.r. Oberarm, Verwundung am Schäder, Laz. Laon

Objäger

ENGELHARDT

Emil Waldemar

Artern, Sangerhausen

09.09.1870

1. Comp.

T, Zerschmetterung d. Kopfes u. der Brust

 

FIEDLER

Gottlieb Franz

Kaltenmarkt, Saalkreis

09.09.1870

1. Comp.

T, Zerschmetterung des Kopfes u.re. Hüfte; genannt Schulze

 

FIEDLER

Carl Georg Hermann Otto

Aeckerkrug, Osterwieck

 

1. Comp.

vermisst

 

FLECK

Johann Christoph

Mühlhausen

09.09.1870

1. Comp.

T, Zerschmetterung der Brust u.d. Unterleibes

 

GIEBIGENSTEIN

August Louis

Höhenstadt, Mansf. Seekr.

09.09.1870

1. Comp.

T, Zerschmetterung des Kopfes

Gefreiter

HERMERSDÖRFER

Ferdinand Albert

Roitsch, Torgau

09.09.1870

1. Comp.

T, Zerschmetterung des Kopfes

 

HILLIG

Hermann Franz

Mücheln, Querfurt

09.09.1870

1. Comp.

T, zerrissen

Gefreiter

KRAUSE

Friedrich Wilhelm Ludwig

Schernebeck, Stendal

09.09.1870

1. Comp.

T, zerrissen

 

KRAUSE

Karl Richard Wilhelm

Neustadt, Magdeburg

09.09.1870

1. Comp.

T, Zerschmetterung d. Brust u. re. Fußes

 

KÜMMEL

Karl Traugott

Wesing, Torgau

 

1. Comp.

s.v., Zerschmetterung d. re. Untersch., Quetschung d.l. Hüfte und re.Armes

 

LANG

Johannes

Dietzhausen, Schleusingen

09.09.1870

1. Comp.

T, zerrissen

 

LINDEMANN

Kaspar Heinrich Friedrich Ludwig

Gorsbach, Sangerhausen

09.09.1870

1. Comp.

T, zerrissen

 

LINDNER

Gottfried Hermann

Thaldorf, Mansf.Seekr.

09.09.1870

1. Comp.

T, Kreuzbruch, Zerschmetterung beider Füße

Objäger

MAIENSCHEIN

Christian

Mottgers, Schlüchtern

09.09.1870

1. Comp.

T, zerrissen

Gefreiter

MEHLITZ

Wilhelm

Herzberg, Schweinitz

09.09.1870

1. Comp.

T, Zerschmetterung v. Kopf u. Unterleib

 

MERKER

Karl Friedrich

St. Micheln, Querfurt

09.09.1870

1. Comp.

T, Zerschmetterung des Kopfes

 

MICHEL

Gottlob

Schönfeld, Sangerhausen

09.09.1870

1. Comp.

T, zerrissen

Gefreiter

POHL

Friedrich Franz

Scheeren, Stendal

09.09.1870

1. Comp.

T, zerrissen

Gefreiter

RÄHME

Wilhelm Heinrich

Oechlitz, Querfurt

09.09.1870

1. Comp.

T, zerrissen

 

SANNEMANN

Wilh. Herm. Ferdinand

Lüdelsen, Salzwedel

09.09.1870

1. Comp.

T, Zerschmetterung des Kopfes

 

SCHÜTZ

Heinrich Hermann

Ostrowiene, Oehls

09.09.1870

1. Comp.

T, Zerschmetterung des Kopfes

 

SIMSON

Leopold

Suhl, Schleusingen

09.09.1870

1. Comp.

T, Zerschmetterung des Kopfes

 

STAUPENPHUHL

Karl Friedrich Hermann

Pressel, Torgau

09.09.1870

1. Comp.

T, Zerschmetterung des Kopfes

 

VÖLKNER

Emil Ernst

Roßbach, Naumburg

09.09.1870

1. Comp.

T, Zerschmetterung des Kopfes u.d. Brust

 

VOLLBORT

August

Buchholz, Amt Hohnstein

09.09.1870

1. Comp.

T, zerrissen

Objäger

WIEDEMANN

Wilhelm Oswald

Schmiedeberg, Wittenberg

09.09.1870

1. Comp.

T, Zerschmetterung der Brust

Gefreiter

ZINN

Georg Friedrich Theodor

Langensalza

09.09.1870

1. Comp.

T, Zerschmetterung der Brust

Schlacht bei Sedan am 1. September 1870:

1. Schlesisches Jäger-Bataillon Nr. 5

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum

Bemerkungen

 

BERGS

Reinhold

Pilgramsdorf, Goldberg

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Unterleib

 

BEUTEL

Berthold

Ossig, Lüben

 

s.v., 2 Schüsse i. l. Vorderarm und Brust

 

BRAUER

Ernst

Garkow, Friedeberg i.N.

 

s.v., Gewehrschuß i.d. Brust

 

BRÄUER

Benjamin

Gladiskorpe, Sagan

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Kopf

 

BUTTEL

Emil

Schwersentz, Posen

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Brust

 

CONRAD

Heinrich

Märzdorf, Jauer

01.09.1870

T, Bajonettstich d.d. Brust

 

DIETZE

Emil

Kroitsch, Liegnitz

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Kopf

 

ESNER

Carl

Görlitz

 

s.v., Sch. i. Unterleib u. linken Oberarm

 

GENGE

Hieronymus

Gollmütz, Birnbaum

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Brust

 

GIERING

Adolph

Miloslaw, Wreschen

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Kopf

Oberjäger

GLAUER

Hermann

Bärsdorf, Haynau

01.09.1870

T, Gewehrschuß im Kopf

 

HAMPEL

Wilhelm

Grünewiese, Pleschen

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Kopf

 

HARTLIEB

Joseph

Quilitz, Glogau

 

s.v., Sch. i.d. re. Brust, Streifschuß am Bein

 

HÄUSLER

Rudolph

Zielonka, Obornik

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Brust

 

HEINRICH

Wilhelm

Kuslin, Bug

 

s.v., Schuß i. Unterleib

 

HENSEL

Friedrich

Zerling, Freistadt

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Brust

 

HIRNER

Johannes

Zillerthal, Hirschberg

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. linke Auge

 

HOCH

Christian

Pletzkowo, Kröben

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Kopf

 

HOFFMANN

Ernst

Grunau, Hirschberg

 

vermisst

 

HOFFMANN

Gottlieb

Bissaine, Rothenburg

01.09.1870

T, 4 Gewehrschüsse

 

INRENZ

August

Weißig, Hoyerswerda

01.09.1870

T, 2 Gewehrschüsse d.d. Kopf

 

JACOB

Emil

Görlitz

 

s.v., Schuß i. Unterleib

 

KAHLE

Moritz

Görlitz

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Kopf

 

KARGER

Louis

Gr. Dammer, Meseritz

 

s.v., Schuß im Unterleib

 

KINTZEL

Alexander

Weißensee, Meseritz

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Kopf

 

KNAUER

Robert

Sprottau

 

s.v., rechten Arm zerschossen

 

KNODEL

Wilhelm

Kl. Garosk, Inowraclaw

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Unterleib

Gefreiter

KÖNIG

Gustav

Modelsdorf, Haynau

01.09.1870

T, Gewehrschuß im Hals

 

KRAUSE

Heinrich

Waldau, Liegnitz

 

s.v., Schuß linke Brust

 

LANGE

Wilhelm

Görlitz

 

s.v., Gewehrschuß Unterleib

 

MAIER

Michael

Przepasz, Posen

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Brust

 

NEUMANN

Hermann

Jacobskirch, Glogau

 

s.v., rechter Arm zerschossen

 

NEUNHERZ

Robert

Thiergarten, Wohlau

 

s.v., Sch. i.d. Unterleib

Sec.-Ltnt.

PAVEL

Max

Tscheschen, Schlesien

 

s.v., Schuß im Gesicht

 

REICHELT

Ferdinand

Gr. Radisch, Rothenburg

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Hals

 

RIEGER

Richard

Bunzlau

 

s.v., 4 Schüsse, Kopf und Schulter

 

RÖHR

Eduard

Meseritz, Posen

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Brust

 

RUDNIK

Ernst

Staszyn, Landeshut

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Brust

 

SALIN

Bruno

Görlitz

01.09.1870

T, Schuß i. Kopf

 

SAUER

Gustav

Görlitz

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Kopf

 

SCHACHT

Friedrich

Borussin, Obernik

 

s.v., Gewehrschuß Unterleib

 

SCHARFENBERG

August

Arnsdorf, Liegnitz

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Brust

 

SCHNEIDER

August

Neuendorf, Rothenburg

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Kopf

 

SCHNEIDER

Hermann

Lüben

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.li. Arm u. Kreuz

 

SCHOLZ

Ernst

Rohnstock, Bolkenhain

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Hals

 

SCHRAUER

Ferdinand

Guttentag, Lublinitz

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Unterleib

 

SEIFFERT

Leo

Schermeisel, Sternberg

01.09.1870

T, Gewehrschuß im Kopf

Gefreiter

SOPKOWSKI

Franz

Schweinerz, Birnbaum

01.09.1870

T, Bajonettstich im Rücken

 

TÖPLER

Wilhelm

Johnsdorf, Löwenberg

 

s.v., Schuß i.d. Unterleib

Port.-Fähnr.

UECHTIRTZ-STEINKIRCH

Hasso von

Mühlrädlitz, Lüben

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Kopf

 

VOGEL

Albert

Gr. Gandern, Sternberg

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Brust

 

WEINBERG

Valentin

Kempen, Schildberg

01.09.1870

T, Gewehrschuß i.d. Hals

 

WIESNER

Benjamin

Hermsdorf, Hoyerswerda

 

s.v., Säbelhieb a. Hals, Schuß linkes Bein

 

WINKLER

Wilhelm

Alt-Wartau, Bunzlau

 

s.v., Schuß am Kopf

 

WITTWER

Joseph

Kl. Haudorf, Schönau

 

s.v., Gewehrschuß i.d. Brust

Sec.-Ltnt.

WITZLEBEN

Heinrich Günther von

Potsdam

01.09.1870

T, Sch. d.d. Brust, Granatstück d. Rückgrat

 

WORBS

Robert

Handsdorf, Loewenberg

 

s.v., Schuß im Unterleib

Sec. Ltnt.

ZITZEWITZ

von

Bornzin, Küstrin

01.09.1870

T, zerschmettert

Gefecht bei Gravelotte am 18. August 1870:

Eingegangen beim Königl. Kriegs-Ministerium am 27. Sept. 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Einheit

Bemerkungen

Krankenträ.

HOFFMANN

Jacob

Theley, St. Wendel

1. San. Det. 8. Armee-Corps

s.v. Gewehrschuß i.d. linke Hüfte

Krankenträ.

LAMPERTI

Peter

Ruchberg, St. Wendel

1. San. Det. 8. Armee-Corps

s.v. Gewehrschuß i.d.r. Unterschenkel, Laz. Baumholden

Gefecht bei Charly am 1. September 1870:

Holsteinisches Infanterie-Regiment No. 85

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

 

BREHMER

Jürgen Friedrich

St. Michaelisdonn, Sd. Dithmar.

 

1. Batl. 2. Comp.

s.v., Sch. i.d. Nasenbein und Hinterkopf, Laz. Boy-Chateau

Gefreiter

HOPPE

Hironymus

Harthan, Frankenstein

 

1. Batl. 4. Comp.

s.v., Sch. d.d. Rücken, Laz. Boy-Chateau

Feldwebel

SANITER

Karl Friedrich Wilhelm

Schievelbein, Cöslin

 

1. Batl. 3. Comp.

s.v., Sch.i.d. Kopf, Laz. Boy-Chateau

 

SCHWARTZ

Johann Friedrich

Leezen, Lübeck

01.09.1870

1. Batl. 2. Comp.

T, Schuß d.d. Kopf

Gefecht bei Fally am 1. September 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Gefreiter

ADAMS

Johann Andreas Otto

Elberfeld

01.09.1870

2. Batl. 8. Comp.

T, Sch. im Kopf

 

BÖTTCHER

Friedrich

Sandermeelen, Lauenburg

 

2. Batl. 6. Comp.

s.v., Sch. im Kopf, Laz. Chateau-Boy

 

EDELHOFF

Heinrich Ernst

Barmen, Elberfeld

01.09.1870

2. Batl. 8. Comp.

T, Schuß im Unterleib

 

EDLER

Joachim Heinrich

Lüdersdorf, Schönberg

01.09.1870

2. Batl. 8. Comp.

T, Schuß im Kopf

Unteroff.

FALCK

Friedr. Carl Christian

Glückstadt, Steinburg

01.09.1870

2. Batl. 5. Comp.

T, Sch. d.d. Kopf

 

FLENNER

Joseph

Coblenz

 

2. Batl. 8. Comp.

vermisst

 

GRABS

August

Brikigt, Löwenberg

 

2. Batl. 6. Comp.

vermisst

 

HAICK

Detlef Asmussen

Moorsee, Kiel

 

2. Batl. 8. Comp.

s.v., Sch. im Unterleib, Laz. Chateau-Boy

Hornist

HAMMERSCHMIDT

Theodor

Birg, Siegburg

 

2. Batl. 8. Comp.

s.v., Sch. i.d. Brust, Laz. Chateau-Boy

Gefreiter

HUESMANN

August

Hedwigenkoog, Nd.-Dithmar.

 

2. Batl. 6. Comp.

s.v., Schuß im Kopf, Laz. Chateau-Boy

 

KUCHEL

Johann Heinr. Morton

Lenste, Oldenburg

01.09.1870

2. Batl. 8. Comp.

T

 

KURZ

Johann Heinr. Friedrich

Luthau, Lauenburg

01.09.1870

2. Batl. 8. Comp.

T, Sch. im Hals

 

LÜDERS

Johann Hinrich Friedr.

Velden, Lüneburg

01.09.1870

2. Batl. 8. Comp.

T, Schuß im Kopf

 

MEHRENS

Johann

Crempe, Steinburg

 

2. Batl. 7. Comp.

vermisst

 

MÜLLER

Friedrich

Frankenbostel, Rotenburg

01.09.1870

2. Batl. 6. Comp.

T, a.d. Schlachtfelde gestorben

 

OEDING

Martin

Wedel, Pinneberg

01.09.1870

2. Batl. 8. Comp.

T

 

OLBERTZ

Gottfried

Wevelinghoven, Gräfenbroick

 

2. Batl. 5. Comp.

s.v., Schuß i.d. Mund, Laz. Boy-Chateau

 

ORTH

Wilhelm

Schneidemühl

 

2. Batl. 6. Comp.

s.v., Sch. d.d. Kopf, Laz. Chateau-Boy

Gefreiter

PETERS

Christian Mathias Gottfried Friedrich

Rolübbe (Kalübbe?), Ploen

 

2. Batl. 8. Comp.

vermisst

 

PIEPER

Max

Seefeld, Rendsburg

 

2. Batl. 6. Comp.

vermisst

Gefreiter

POHLMANN

Hans

Schenefeld, Rendsburg

01.09.1870

2. Batl. 8. Comp.

T

 

POPPE

Johann

Tüschendorf, Eutin

01.09.1870

2. Batl. 8. Comp.

T, Schuß im Kopf

 

REIMERS

Heinr. Daniel Friedr. Alwin

Neumünster, Kiel

 

2. Batl. 8. Comp.

s.v., Sch. im Unterleib, Laz. Chateau-Boy

 

SOLTAU

Hans Heinrich Georg

Alt-Wahlstadt, Altona

01.09.1870

2. Batl. 8. Comp.

T

 

TIMM

Heinrich

Seekoppel, Segeberg

 

2. Batl. 8. Comp.

vermisst

Feldwebel

TÜMMEL

August

Theesen, Jerichow II

 

2. Batl. 6. Comp.

s.v., Sch. d.d. Brust, Laz. Chateau-Boy

 

VOIGT

Peter Wilhelm

Gösen, Eisenberg

 

2. Batl. 8. Comp.

s.v., Sch. i.d. linke Brust, Laz. Chateau-B.

 

VOLBEHR

Friedrich

Loxdorf, Kiel

 

2. Batl. 6. Comp.

vermisst

 

WAGENER

Heinrich

Poppenbüttel, Pinneberg

 

2. Batl. 5. Comp.

v., Sch. i.d. li. Brust u. li. Arm, Laz. Chateau-Boy

 

WIESE

Hans Heinrich

Crems, Stormarn

01.09.1870

2. Batl. 8. Comp.

T, Schuß im Kopf

 

WILHELMSEN

Theodor

Phalzdorf, Cleve

 

2. Batl. 8. Comp.

vermisst

 

WÖHRDEMANN

Johann

Quickborn, Pinneberg

 

2. Batl. 8. Comp.

s.v., Sch. i.d. Brust, Laz. Chateau-Boy

Schlacht bei Sedan am 1. September 1870

Hessisches Jäger-Bataillon Nr. 11

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

 

APEL

Conrad Heinrich

Marzhausen, Witzenhausen

 

4. Comp.

s.v., Schuß d.d. Mund

Sergeant

HAHN

Friedrich Carl

Werdorf, Wetzlar

 

4. Comp.

s.v., Schuß i. Unterleib u. Prellsch.a. Obersch.

Gefreiter

HASTENPFLUG

Max Wilhelm

Wildungen, Fürstenthum Waldeck

01.09.1870

2. Comp.

T, Gewehrschuß d.d. Kreuz

 

HEIDENREICH

Heinrich

Ilstädt, Eschwege

01.09.1870

3. Comp.

T, Gewehrschuß d.d. Hals

 

HEYDT

Ludwig

Wolfhagen

 

3. Comp.

s.v., Gewehrschuß d. Arm u. i.d. Brust

 

KAULBACH

Friedrich Wilhelm

Dierdorf, Neuwied

 

4. Comp.

s.v., Sch. a.d.r. Brust

 

KRAUß

Georg

Eschenstruth, Cassel

01.09.1870

1. Comp.

T, Gewehrschuß im Kopf

Oberjäg.

LIEBELT

Adolph

Wald, Guben

01.09.1870

1. Comp.

T, Granatsplitter i. Kopf

 

MARKSTELLER

Johann

Maxheim, Unt. Westerwald

 

4. Comp.

s.v., Schuß i.d. Unterleib

 

ROCKSTUHL

Karl

Wangenheim, Herzgt. Gotha

 

2. Comp.

s.v., Gewehrschuß d. r. Oberarm u. d. Brust

Sergeant

SALEWSKI

Wilhelm

Berfried, Osterode

 

3. Comp.

s.v., Gewehrschuß d.d. linke Brust

 

SCHÄFER

Conrad

Cassel

01.09.1870

1. Comp.

T, Sch. d.d. Kopf

Prem. Ltnt.

SCHIMMELPFENG

Jacob

-

01.09.1870

 

T, Sch. d.d. Kopf

 

SCHMIDT

Conrad

Nengshausen, Rotenburg

01.09.1870

4. Comp.

T

 

STAAF

Adam

Kressenbach, Schlüchtern

01.09.1870

1. Comp.

T, Gewehrschuß d.d. Brust

 

TROMM

Martin

Kassel

01.09.1870

4. Comp.

T

Hauptm. u. Comp.Chef

WANGENHEIM

Ernst von

-

01.09.1870

 

T, Gewehrschuß d.d. Brsut

 

WITTICH

Johann Georg August

Breitenbach, Ziegenhain

 

4. Comp.

s.v., Sch. i.d. Brust

 

WÜRZBURGER

Peter

Ansbach, Ob.-Taunus

 

3. Comp.

vermisst

Gefecht vor Metz am 1. September 1870

Füsilier-Bataillon 2. Schlesisches Grenadier-Regiment Nr. 11

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Unteroff.

ZILONKA

-

Strehlitz, Namslau

01.09.1870

9. Comp.

T, Schuß i.d. linke Brust

Gefecht bei Gorze am 16. August 1870

Nachtrag zur Verlust-Liste des Füsilier-Bataillons 2. Schlesischen Grenadier-Regements Nr. 11

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Port.-Fähnr.

RIPKE

-

-

 

10. Comp.

s.v., u. vermisst, Schuß d.d. rechte Brust

Sec.-Ltnt.

STOCKHAUSEN

von

Breslau

16.08.1870

10. Comp.

T

Schlacht bei Noisseville am 31. August 1870

Berichtigung zur Verlust-Liste des Westfälischen Ulanan-Regiments Nr. 5

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Major u. etatsmäß. Stabsoff.

POTEN

Georg Ernst Hanasch

Aurich

17.09.1870 Trier

Gewehrschuß i.d. re. Oberschenkel, war in Privatpflege, +

Gefecht bei Pfalzburg am 12. August 1870

2. Schlesisches Jäger-Bataillon Nr. 6

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Objäger

AMBROS

Emil

Carlsruhe, Oppeln

12.08.1870

T, Granatsplitter im Rücken

Gefecht bei Noisseville am 31. August 1870

2. Hannoversches Ulanen-Regiment Nr. 14

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Einheit

Bemerkungen

 

REHER

Anton

Rietberg, Wiedenbrück

1. Escadron

s.v., Granatsplitter i.d. linke Seite

Gefreiter

WILLSTEDE

Theodor

Herzebrock, Warendorf

1. Escadron

s.v., Granatspl. d.r. Bein zerschmettert und in Folge dessen amputirt

 Abschrift: März 2005

Beitrag von: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.)
Foto © 2005 Karin Offen