Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustlisten der deutschen Armee im Feldzug 1870/71:

Quelle: Deutsch-französischer Krieg, 1870-71, Verlust-Liste. Hrsg.: Königliche Geheime Oberhofbuchdruckerei, Berlin.  Gebundene Zusammenfassung der fast täglich während des Krieges herausgegebenen Verlustlisten.

Verlustlisten der deutschen Armee im Feldzug 1870/71, Liste Nr. 72

Verlustliste Nr. 72
Fortsetzung aus Nr. 67
(weitere Listen hier)

Namen der Gefallenen:

Schlacht bei Noiseville am 31. August und 1. September 1870:

6. Ostpreußisches Infanterie-Regiment Nr. 43

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Einheit

Bemerkungen

Gefreiter

BROSCIO

Gottlieb

Nordenthal, Oletzko

12. Comp.

T, Schuß im Kopf

Füsilier

LIST

August

Pristanien, Angerburg

12. Comp.

T

Füsilier

MANASTERNE

Friedrich

Rauschken, Ortelsburg

12. Comp.

T, Schuß im Kopf

Füsilier

MEYER

Albert

Königsberg

11. Comp.

s.v., Sch. im Unterleib

Füsilier

SCHMOLLICH

Friedrich

Trossen, Lötzen

12. Comp.

T, Schuß im Kopf

Ostpreußisches Feld-Artillerie-Regiment Nr. 1:
1. Fuß-Abtheilung:

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Kanonier

BECKAU

Reinhold

Grünwalde, Pr. Eylau

 

2. leich. Fuß-Abth.

T, Sch. d.d. Kopf

Sergeant

BIEBERSTEIN

Heinrich Richard

Mühlhausen, Elbing

 

2. leich. Fuß-Abth.

T, Sch. i.d. Unterleib

Kanonier

BOLIES

Friedrich

Neustreit, Niederung

 

1. schw. Fuß-Abth.

s.v., Sch. d.d. Brust

Kanonier

BURBAT

Wilhelm

Kl. Pillkallen, Angerburg

 

1. schw. Fuß-Abth.

s.v., Sch. i.d. Unterleib

Kanonier

COHN

August

Liep, Königsberg

 

1. schw. Fuß-Abth.

s.v., Sch. d.d. Brust

Kanonier

FRISCHMUTH

August

Heyde, Heydekrug

 

2. schw. Fuß-Abth.

s.v., Sch. i.d. Hals

Hauptm. u. Comp.-Fü.

HORN

Eugen, von

Königsberg, Preußen

i.d. Nacht v. 01./02.0.1870

1. schw. Fuß-Abth.

gestorben

Obgefr.

LANGANKE

Gottfried Gustav

Paxris, Rastenburg

 

2. leich. Fuß-Abth.

s.v., Granatsplitter i.d. Leib

Obgefr.

LINDENBERG

Hermann Gustav Alexander

Fürstenwalde b. Berlin

 

1. schw. Fuß-Abth.

T, Sch. d.d. Kopf

Kanonier

MOSER

Joseph

Königsberg i. Pr.

 

2. schw. Fuß-Abth.

T, Sch. i.d. Kopf

Kanonier

PETERAT

Michel

Ruckau, Tilsit

 

2. leich. Fuß-Abth.

s.v., Sch. i.d. Brust

Kanonier

POEPPEL

August

Wartenburg, Labiau

 

2. schw. Fuß-Abth.

s.v., Sch. i.d. Kopf

Kanonier

RADAU

Ernst Wilhelm

Dollkeim, Fischhausen

 

2. leich. Fuß-Abth.

T, Sch. d.d. Kopf

Kanonier

STREHL

Johann

Knopen, Heilsberg

 

2. schw. Fuß-Abth.

s.v., Sch. i.d. Brust

Unteroff.

WEIß

Julius Eduard

Permauern, Labiau

 

1. schw. Fuß-Abth.

T

2. Fuß-Abtheilung:

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Einheit

Bemerkungen

Kanonier

BANDUSCH

Adolph Albert

Rauten, Lötzen

3. leich. Fuß-Batterie

T, Sch. im Oberleib

Unteroff.

BRANDT

Carl Aug. Eduard

Walsdorf, Pr. Eylau

3. leich. Fuß-Batterie

s.v., Sch. i. Unterleib, Laz. Cheuby

Sergeant

DOPPELSTEIN

Heinrich

Dulienewo, Thorn

3. leich. Fuß-Batterie

s.v., Sch. d.d. Oberkörper, Feldlaz. Cheuby

Kanonier

ENGLER

Herrmann

Kopitkowo, Marienwerder

3. schw. Fuß-Batterie

T

Sec.-Ltnt.

GROLP

Carl Friedrich

Bilawken, Pr. Stargardt

3. leich. Fuß-Batterie

T, Sch. d.d. Unterleib

Sec. Ltnt.

HORN

Louis Eugen Max, von

Judupönen, Goldap

4. schw. Fuß-Batterie

s.v., Sch. i.d. r. Brust, Feld-Laz. Boulayl

Kanonier

KREISLER

Joh.

Wilhelmsdorf, Wehlau

3. schw. Fuß-Batterie

T, Sch. ins Kreuz

Kanonier

KSONSKO

Daniel

Lucholasken, Lötzen

4. schw. Fuß-Batterie

s.v., Sch. i.d. Unterleib

Kanonier

REINHOLD

Richard Eugen Rud.

Graudenz

4. schw. Fuß-Batterie

T, Sch. d.d. Kopf

Unteroff.

RICHERT

Emil Hugo Rudolph Erich

Ossowken, Rosenberg

4. schw. Fuß-Batterie

T, Sch. d.d. Schläfe

Obgefr.

SCHLOENDORN

Ernst

Minden, Westf.

3. schw. Fuß-Batterie

s.v., Sch. i.d. Unterleib

Hauptmann

SCHMIDT

Ernst Leonhard

Königsberg

4. leich. Fuß-Batterie

s.v., Sch. im Bauch, Laz. Cheuby

Kanonier

WOHLGETHAN

Wilhelm Jacob

Follendorf, Heiligenbeil

3. leich. Fuß-Batterie

s.v, Granatsplitter a. Kopf, Laz. Cheuvy

3. Fuß-Abtheilung:

Dienstgrad

NAME

Vorname

Ort / Kreis

Einheit

Bemerkungen

Kanonier

CHRUSZINSKI

Peter

Altmark, Stuhm

5. schw. Fuß-Abth.

T, Sch. i. Unterleib

Kanonier

GRZCGORZEWSKI

Karl

Bartothen, Lyck

5. schw. Fuß-Abth.

T, Sch. d.d. Kopf

Kanonier

MOLDENHAUER

Friedrich Albert

Königsberg i. Pr.

5. schw. Fuß-Abth.

s.v., Sch. d.d. Unterleib

Sec. Ltnt.

MORGEN

Friedrich

Danzig

5. schw. Fuß-Abth.

s.v., Sch. d.d. Brust

Kanonier

RAUCH

Ignatz

Gr. Czapielken, Carthaus

5. schw. Fuß-Abth.

s.v., 2 Sch. d.d. Brust

Gefecht bei Rezonville den 14. August 1870:

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Einheit

Bemerkungen

Kanonier

TRETSCHOKS

Friedrich

Schilehlen, Darkehmen

1. reitende Batt.

s.v., beide Hände weggerissen, Laz. Gravelotte

Kanonier

WALINDSZUS

Michael

Jurge-Kanscheit, Tilsit

1. reitende Batt.

s.v., 2 Schüsse i. Hals, Laz. Gravelotte

Train-Soldat

WIECHERT

Peter

Klingerswalde, Heilsberg

1. reitende Batt.

s.v., Schuß d. Brust u. Bein, Laz. Gravelotte

Kürassier-Regiment Königin (Pommersches) Nr. 2

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Bemerkungen

Gefreiter

BOHNENSTENGEL

Eduard

Münchendorff, Naugard

T, Sch. d.d. Brust

Kürassier

PITRAß

Joseph

Zaudowo, Schubin

s.v., Sch. i.d. Hals, Oberschenkel u. Brust

Schlacht bei Metz am 18. August 1870

1. Pommersches Ulanen-Regiment Nr. 4

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Ulan

BRÄHMER

Friedrich Herrmann

Szepankowo, Mogilno

18.08.1870

4. Esc.

T, Sch. in Kopf und Mund

Ulan

KRÜGER

Carl

Lochowo, Bromberg

 

2. Esc.

s.v., Sch. i.d.r. Brust, Laz. Rezonville

Ulan

MURACH

Stanislaus

Glumen, Flatow

18.08.1870

2. Esc.

T, Sch. d.d. Kopf

Ulan

TÜRCKE

Gustav Adolph Ferd.

Waldshof, Friedeberg

18.08.1870

3. Esc.

T, Schuß i.d. Kopf

Schlacht bei Gravelotte den 18. August 1870

2. Pommersches Ulanen-Regiment Nr. 9

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gefreiter

OTTE

August Friedrich Wilhelm

Henkenhagen, Fürstenthum

18.08.1870

T, Schuß im Kopf

Gefreiter

SIEWERT

August Friedrich

Grimmen

18.08.1870

T, Schuß in die Brust

Ulan

TEWS

Friedrich Ferdinand

Cammin

19.08.1870 Rezonville

gestorben, Sch. i.d. rechte Seite,

Ostpreußisches Dragoner-Regiment Nr. 10

Vorpostengefecht am 27. August 1870 bei Ars Laquenexy

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Dragoner

BLEß

Johann

Laggarben, Gerdauen

27.08.1870

2. Esc.

Todt durch 3 Gewehrkugeln

2. Rheinisches Infanterie-Regiment Nr. 28

Schlacht bei Gravelotte am 18. August 1870

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Musketier

ARETZ

Nicol.

Morsbach

18.08.1870

1. Batl., 3. Comp.

T

Gefreiter

ASSENMACHER

-

Rheinbach

18.08.1870

2. Batl., 6. Comp.

T

Sergeant

BECKER

-

Stollberg, Magdeburg

18.08.1870

2. Batl., 5. Comp.

T

Musketier

BERETZ

Peter

Oberaußem

18.08.1870

1. Batl., 3. Comp.

T

Sec.-Ltnt.

BEYER

-

Danzig

18.08.1870

2. Batl., 5. Comp.

T

Musketier

BOHNEU

-

Esch

 

2. Batl., 7. Comp.

s.v., Schuß i. Gesicht

Musketier

BREUER

Heinrich

Erp

18.08.1870

1. Batl., 3. Comp.

T

Musketier

BUCHHOLZ

-

Adscheid

 

2. Batl., 6. Comp.

s.v., Schuß im Kopf

Füsilier

BÜTTGEN

-

Garsdorf

18.08.1870

Füs. Batl., 12. Comp.

T, Schuß d.d. Kopf

Musketier

DECKER

-

Neukirchen

18.08.1870

2. Batl., 5. Comp.

T

Unteroff.

DEUTSCH

-

Mühlhausen

18.08.1870

Füs. Batl., Comp.

T, Schuß i.d. Hals

Unteroff.

DIEFENTHAL

-

Gr. Vernich

19.08.1870  Gravelotte

2. Batl., 8. Comp.

s.v., +

Musketier

ENGELBERG

-

Niederngeld

18.08.1870

2. Batl., 8. Comp.

T

Tambour

ENGELS

-

Alster

22.08.1870 Laz. Gravel.

2. Batl., 7. Comp.

s.v., +

Musketier

ENGELS

-

Mondorf

21.08.1870 Laz. Gravelo.

2. Batl., 7. Comp.

s.v., Schuß im Oberschenkel, +

Füsilier

ESSER

-

Zülpich

18.08.1870

Füs. Batl., Comp.

T, Schuß i.d. Kopf

Unteroff.

ESSER

Jacob

Bensberg

19.08.1870 Gravelotte

1. Batl., 4. Comp.

Schuß i.d. Unterleib, +

Musketier

FEUSER

-

Wüschheim

18.08.1870

2. Batl., 8. Comp.

T

Musketier

FLINK

-

Palmersheim

 

2. Batl., 8. Comp.

s.v., Schuß i. Kopf u. Fuß

Musketier

GRAEF

-

Beilste

 

2. Batl., 5. Comp.

s.v.

Musketier

GRAEFF

-

Coblenz

20.08.1870 Laz. Gravelotte

2. Batl., 5. Comp.

s.v., Schuß i.d. Hals, +

Fusilier

GRÜNEWALD

-

Cobdauen

18.08.1870

Füs. Batl., 9. Comp.

T, Schuß d.d. Kopf

Musketier

GÜNTHER

Friedrich Carl August

Lichta

 

1. Batl., 1. Comp.

s.v., Schuß im Gesicht

Sec. Ltnt.

HAHN

-

Irlich

18.08.1870

2. Batl., 5. Comp.

T

Hauptmann

HAUN

-

Xanten

 

1. Batl., 3. Comp.

s.v., Schuß im Gesicht, Laz. Aachen

Musketier

HECKER

Cornelius

Euskirchen

18.08.1870

1. Batl., 3. Comp.

T

Unteroff.

HERTZOG

-

Aachen

18.08.1870

Füs. Batl., Comp.

T, Schuß id. Brust

Unteroff.

HESSE

Wilhelm

Aachen

 

1. Batl., 3. Comp.

s.v., Granatschuß i.d. Rücken

Musketier

HÖFELER

-

Horrem

 

2. Batl., 7. Comp.

s.v., Sch. i.d. Mund und 2 Finger weg

Hauptmann

HOFFMANN

-

Crefeld

26.08.1870 Laz. Kaiserslautern

2. Batl., 5. Comp.

s.v., Schuß i. Gesicht u. i.d. Brust, +

Musketier

HOMBÜCHER

Wilhelm

Ohlert

 

1. Batl., 3. Comp.

s.v., Schuß i.d. Kopf

Füsilier

HOOG

-

Haide

18.08.1870

Füs. Batl., Comp.

T, Schuß i.d. Kopf

Musketier

HORMANNS

-

Welldorf

 

2. Batl., 6. Comp.

s.v., Schuß i.d. Hals

Musketier

HOSSIMMER

Johann

Cöln

18.08.1870 Gravelotte

1. Batl., 2. Comp.

+ a.d. Wunden

Sergeant

IßBERNER

Adolph Rich. Reinh.

Repow

27.08.1870 Laz. Eibingen

1. Batl., 1. Comp.

s.v., Sch. i.d. l. Oberschenkel

Musketier

IVENS

Nicolaus

Mehlem

 

1. Batl., 3. Comp.

s.v., Schuß i.d. Gesicht

Prem. Ltnt.

JAENSCH

-

Luxemburg

22.08.1870  Gravelotte

Füs. Batl., Comp.

s.v., Schuß i.d. Brust, +

Musketier

JANES

-

Lechenich

23.08.1870 Gravelotte

2. Batl., 7. Comp.

s.v., 2 Schüsse i.d. Brust, +

Gefreiter

JAßEN

-

Altendorf

 

2. Batl., 6. Comp.

s.v., Schuß i.d. Hals

Musketier

JUNGBLUT

Peter Josef

Lommersum

18.08.1870

1. Batl., 3. Comp.

T

Musketier

KEPPELER

-

Loope

18.08.1870

2. Batl., 6. Comp.

T

Musketier

KEPPLER

-

Much

18.08.1870

2. Batl., 7. Comp.

T

Musketier

KESSENICH

Joseph

Poppelsdorf

 

1. Batl., 2. Comp.

s.v., Schuß i.d. Brust

Gefreiter

KIELICH

-

Aachen

 

2. Batl., 7. Comp.

s.v., Schuß i.d. Unterleib

Füsilier

KNEIN

-

Zülpich

 

Füs. Batl., Comp.

s.v., Schuß i.d. Hals, Laz. Gravelotte

Gefreiter

KÖHNEN

-

Glesch

18.08.1870

2. Batl., 7. Comp.

T

Gefreiter

KÖLLEN

-

Gräfrath

18.08.1870

Füs. Batl., 9. Comp.

T, Schuß d.d. Hals

Unteroff.

KRÄMER

-

Bonn

 

Füs. Batl., 11. Comp.

s.v., 4 Schüsse i. Rücken, Laz. Gravelotte

Gefreiter

KRIBBELER

-

Rheinbach

 

2. Batl., 6. Comp.

s.v., Schuß im Kopf

Füsilier

KRUMM

-

Lüsberg

18.08.1870

Füs. Batl., 12. Comp.

T, Schuß d. Kopf und rechtes Bein

Major

LANGE

-

Berlin

20.08.1870 Laz. Gorze

2. Batl., 5. Comp.

s.v., +

Füsilier

LANGEN

-

Oberempt

 

Füs. Batl., 11. Comp.

s.v., Schuß i.d. Brust, Laz. Gravelotte

Musketier

LECHNER

-

Bonn

18.08.1870

2. Batl., 7. Comp.

T

Musketier

LEMMER

-

Schmellhausen

18.08.1870

2. Batl., 6. Comp.

T

Musketier

LENZ

-

Bonn

 

2. Batl., 5. Comp.

s.v., Sch. i.d. Kopf

Musketier

LENZ

-

Niederhausen

 

2. Batl., 8. Comp.

s.v., Schuß i. Kopf

Musketier

LIESSEM

Joseph

Godesberg

18.08.1870

1. Batl., 3. Comp.

T

Sergeant

LÖFFLER

-

Schönberg

18.08.1870

Füs. Batl., 12. Comp.

T, Schuß i.d. Kopf

Füsilier

LOMMERTZHEIM

-

Bresberg

18.08.1870

Füs. Batl., 12. Comp.

T, Schuß d.d. Kopf

Füsilier

LORENTZ

-

Esch

18.08.1870 ?

Füs. Batl., 11. Comp.

Zweifelhaft ob tod, durchschossener Helm a.e. Grab gefunden

Tambour

MÄURER

-

Heppendorf

18.08.1870

2. Batl., 8. Comp.

T

Füsilier

MEHLEM

-

Rheindorf

18.08.1870

Füs. Batl., 12. Comp.

T, Schuß d.d. Brust

Füsilier

MEHLEN

-

Rhöndorf

18.08.1870

Füs. Batl., 12. Comp.

T, Schuß d.d. Brust

Musketier

METZMACHER

-

Horrem

 

2. Batl., 8. Comp.

s.v., Schuß i.d. Mund

Musketier

MEURER

Heinrich

Aha

18.08.1870

1. Batl., 3. Comp.

T

Gefreiter

MEYER

-

Halle in Westf.

 

2. Batl., 8. Comp.

s.v., Schzß i.d.r. Brust

Füsilier

MINKERT

-

Waren

 

Füs. Batl., 11. Comp.

s.v., Schuß i.d. Hals, Laz. Gravelotte

Musketier

MÖDDER

-

Quadrath

22.08.1870 Laz. Gravel.

2. Batl., 7. Comp.

s.v., Schuß im Bein

Musketier

MÜLLER

-

Winkelheim

18.08.1870

2. Batl., 8. Comp.

T

Füsilier

MÜLLER

-

Küntzenhohn

18.08.1870

Füs. Batl., 12. Comp.

T

Musketier

MÜLLER

Carl

Cöln

 

1. Batl., 2. Comp.

s.v., Sch. i.d. Brust

Musketier

NIEß

Gerhard

Keldenich

 

1. Batl., 3. Comp.

s.v., Sch. i.d. Gesicht

Musketier

PETERS

-

Kenten

18.08.1870

2. Batl., 6. Comp.

T

Sergeant

POLKE

Aloys

Falkenau

18.08.1870 Gravelotte

1. Batl., 2. Comp.

+ a.d. Wunden

Musketier

PÜTZ

-

Rheydt

18.08.1870

2. Batl., 5. Comp.

T

Musketier

PÜTZ

-

Rheidt

18.08.1870

2. Batl., 8. Comp.

T

Musketier

PÜTZ

-

Oberrodefroth

18.08.1870

2. Batl., 8. Comp.

T

Gefreiter

RABICH

-

Burtscheid

18.08.1870

Füs. Batl., 12. Comp.

T, Schuß d.d. Brust

Füsilier

REHRMANN

-

Wahrburg

 

Füs. Batl., 11. Comp.

s.v., Schuß im Leib, Laz. Gravelotte

Musketier

REISEN

Martin

Burtscheidt

 

1. Batl., 1. Comp.

s.v., Granatsplitter i.d. Brust

Prem.-Ltnt.

REKOWSKY

von

Mainz

18.08.1870

1. Batl., 3. Comp.

T

Sec.-Ltnt.

RIGE

von

Elbing

18.08.1870

1. Batl., 3. Comp.

T

Musketier

SAEFFER

-

Born

18.08.1870

2. Batl., 5. Comp.

T

Musketier

SCHIFFER

-

Belmen

18.08.1870

2. Batl., 5. Comp.

T

Füsilier

SCHLITZER

-

Roisdorf

18.08.1870

Füs. Batl., Comp.

T, Schuß i.d. Unterleib

Musketier

SCHLÖMER

-

Türnich, Bergheim

18.08.1870

2. Batl., 6. Comp.

T

Musketier

SCHMIDT

-

Scheidt

18.08.1870

2. Batl., 8. Comp.

T

Musketier

SCHMITZ

-

Pleiserbohn

18.08.1870

2. Batl., 8. Comp.

T

Musketier

SCHMITZ

Johann

Holzem

18.08.1870

1. Batl., 3. Comp.

T

Musketier

SCHNEIDER

-

Ludendorf

25.08.1870 Laz. Gravelo.

2. Batl., 7. Comp.

gestorben

Füsilier

SCHNEIDER

-

Rheimbrohl

18.08.1870

Füs. Batl., 12. Comp.

T, Schuß d.d. Kopf

Musketier

SCHNICKELS

-

Schönau

18.08.1870

2. Batl., 5. Comp.

T

Musketier

SCHUHMACHER

-

Fliesteden

 

2. Batl., 8. Comp.

s.v., Schuß i.d. Brust

Musketier

SCHÜRHECK

-

Trippelsdorf

18.08.1870

2. Batl., 6. Comp.

T

Musketier

STEPHANI

-

Kenten

18.08.1870

2. Batl., 8. Comp.

T

Musketier

STRUFF

-

Mersch

18.08.1870

2. Batl., 5. Comp.

T

Füsilier

TYSSEN

-

Aachen

18.08.1870

Füs. Batl., Comp.

T

Füsilier

WEBER

-

Hoholz

18.08.1870

Füs. Batl., 12. Comp.

T, Schuß d.d. Unterleib

Füsilier

WEIß

-

Diersdorf

18.08.1870

Füs. Batl., 12. Comp.

T

Musketier

WERNER

-

Obercassel

18.08.1870

2. Batl., 6. Comp.

T

Musketier

WIRTZ

Heinrich

Sindorf

 

1. Batl., 3. Comp.

s.v., Schuß i.d. Brust

Sergeant

ZILKENATH

-

Stadthausen

18.08.1870

2. Batl., 8. Comp.

T

Schlacht bei Sedan den 1. September 1870:

Garde-Füsilier-Regiment

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

ERHARD

Chr. Friedr. Wilhelm

Marwitz, Ost-Havelland

 

2. Batl., 7. Comp.

s.v. b. Givonne, Schuß im Rücken , Feldlaz.

Unteroff.

GERNICKE

Thom. August Ludwig

Pollitz, Osterburg

01.09.1870 b. Givonne

2. Batl., 7. Comp.

T, Sch. d.d. Kopf

Unteroff.

HECKES

Johann

Hoch-Emmerich, Mörs

01.09.1870 b. La Chapelle

2. Batl., 6. Comp.

T, Sch. d.d. Kopf

Feldwebel

JOPPEN

Wilhelm Josef

Pr. Friedland, Schlochau

01.09.1870 b. Givonne

2. Batl., 7. Comp.

T, Sch. d.l. Arm und Brust

Leutnant

KIRCHBACH

von

Erfurt

01.09.1870 b. Givonne

2. Batl., 5. Comp.

T, Sch. d.d. Kopf

Füsilier

KLIEVER

Johann Gottl.

Hohenwalde, Marienburg

01.09.1870 b. Givonne

2. Batl., 7. Comp.

T, Sch. d.d. Kopf

Gefreiter

MARAFKE

Franz August

Borzenzine, Militsch

 

2. Batl., 7. Comp.

s.v. b. Givonne, Schuß d.d.r. Arm und Brust

Füsilier

SCHLICHTHAAR

Friedrich Wilhelm

Ostingersleben, Neuhaldensleb.

01.09.1870 b. La Chapelle

2. Batl., 6. Comp.

T, Sch. d.d. Brust

Unteroff.

SCHWARZER

August Wilhelm

Poischwitz, Jauer

01.09.1870 b. Givonne

2. Batl., 7. Comp.

T, Sch. d.d. Kopf

Füsilier

STEINLEIN

Arnold

Iserich, Zauch-Belzig

01.09.1870 b. La Chapelle

2. Batl., 6. Comp.

T, Sch. d.d. Kopf

Füsilier

ZINGELMANN

Joh. Friedrich

Großensee, Trittau

01.09.1870 b. Givonne

2. Batl., 8. Comp.

s.v., Schuß d.d. Unterleib, Feldlazarett

Gefecht bei Sedan am 1. September 1870

4. Garde-Grenadier-Regiment, Königin

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

BRINKER

Gustav Adolf

Cöln

 

9. Comp.

vermisst

Füsilier

KUHNEN

Theodor

Hamm

 

9. Comp.

vermisst

Füsilier

RIEM

Peter

Hellenhausen, Saarbrücken

01.09.1870

12. Comp.

T

Grenadier

SIEPMANN

Cornelius Wilhelm

Broich, Duisburg

 

7. Comp.

s.v., Schuß i.d. Brust

Nachträglich eingegangene Berichtigung der Verlustliste vom 2. Bataillon des Westfälischen Infanterie-Regiments Nr. 16 (siehe Verlustliste 62)

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Unteroff.

BLUME

Franz

Büren

 

 

Schuß i.d. Genick, Laz. Lille

Musketier

BRINKER

Franz

Oestinghausen, Soest

Laz. Bieberich

 

gestorben

Musketier

DISCHER

Joseph

Helmern, Büren

01.09.1870 Laz. Rheydt

 

Schuß im Knie

Musketier

DITTMAR

Wilhelm

Nachrod, Iserlohn

 

 

s.v., Schuß i.d. Rücken

Musketier

FAHLE

Heinrich

Overbergen, Lippstadt

19.08.1870 Laz. Mars-la-Tour

 

Schuß am re. Unterschenkel, +

Musketier

FRENZNER

Friedrich Wilhelm

Hohensyburg, Dortmund

16.08.1870 Mars-la-Tour

 

T

Musketier

GRIESENBROCK

Julius Karl

Hamm

29.08.1870 Laz. Mars-la-Tour

 

Schuß i.d.l. Seite, +

Gefreiter

GUMPEL

Abraham

Hard, Büren

16.08.1870 Mars-la-Tour

 

Gef. im Gefecht, Granatschuß, fehlte in Nr. 62

Musketier

HAUMANN

Wilhelm

Altenderne, Dortmund

 

 

T, Laz. und Verwundung unbekannt

Musketier

HUHMANN

Diedrich

Altenderne, Büren

Mars-la-Tour

 

gestorben

Musketier

HÜVEL

Anton

Ebsenthon, Büren

11.09.1870 Laz. Doncourt

 

Schuß d. beide Beine

Musketier

ISING

Friedrich

Unna, Hamm

16.08.1870 Laz. Mars-la-Tour

 

Schuß i.d. Unterleib, +

Musketier

KLEINE

Johann Jakob

Bösenhagen, Hamm

 

 

s.v., Schuß i.d.r. Schulter u. Unterleib, Laz. Mars-la-Tour

Musketier

KNAUF

Heinrich

Leimsfeld, Ziegenhain

19.08.1870 Laz. Mars-la-Tour

 

gestorben

Musketier

KOCH

Diedrich

Annen, Dortmund

 

 

s.v., Schuß im Rücken

Musketier

KOHLMANN

Karl Wilhelm

Wickede, Dortmund

21.08.1870 Laz. St. Clemens-Kapelle

 

gestorben, Schuß im Kopf

Musketier

LÖBBERT

Heinrich

Ampen, Soest

27.08.1870 Laz. Mars-la-Tour

 

Schuß i.d. rechte Brust u.d. Ohr, +

Musketier

LÜNNE

Anton Georg Heinrich

Steinhausen, Büren

 

 

s.v., Granatschuß i.d.r. Kopfseite

Unteroff.

MICHAELSEN

Karl Heinrich Julius

Stralsund, Franzburg

28.08.1870 Laz. Doncourt

 

s.v., Schuß i. Kopf, +

Unteroff.

MÖNKE

Friedr. Wilh. August

Sellnow, Arnswalde

28.08.1870 Laz. Mars-la-Tour

 

gestorben a.d. Wunden

Musketier

NIGGE

Heinrich Friedrich

Lünen, Dortmund

 

 

Zerschmetterung d.r. Oberschenkels, amput.

Musketier

PETERS

Bernhard

Niedern-Udorf, Büren

26.08.1870 Laz. Mars-la-Tour

 

Schuß i.d.r. Unterschenkel, r. Schulter und r. Arm

Musketier

PÜNGEL

Ludwig

Lünen, Dortmund

 

 

s.v., Schuß i.d. Unterleib, Laz. Dortmund

Musketier

PÜTTHOFF

Heinrich Wilhelm

Rauseel, Dortmund

 

6. Komp.

s.v., Schuß i.d. Rücken, in Nr. 62 als T aufgefü.

Einj. Freiw.

ROLFING

Friedrich

Quakenbrück, Bersenbrüg

21.08.1870 Laz. Doncourt

8.Comp.

Schuß i.d.linken Fuß u. rechten Oberschenkel +

Musketier

SCHÄFERS

Karl

Herbran, Büren

21.08.1870 Laz. Mars-la Tour

 

Schuß i.d. Unterschenkel, +

Musketier

SCHNIEDWIND

Karl

Schwerte, Dortmund

 

 

s.v., Schuß i.d. Kopf, Laz. Lille

Musketier

SCHRAGE

Kaspar Arn. Anton

Lahne, Soest

21.08.1870 Laz. Mars-la-Tour

 

Schuß i. Oberschenkel. li. Schulter u. r. Arm

Musketier

STEGMANN

Diedrich Wilhelm

Barop, Dortmund

16.08.1870 Laz. Mars-la-Tour

 

Schuß im Unterleib u. rechten Arm, +

Musketier

ULMKE

Friedrich Wilhelm

Fröndenberg, Hamm

19.08.1870 Laz. Mars-la-Tour

 

Schuß i.d.r. Brust, +

Genannt Osterbrauk

Musketier

VOIGT

Franz Josef

Assaln, Büren

16.08.1870 Mars-la-Tour

 

Gef. im Gefecht

Gefreiter

WALTER

Josef

Beweringen, Höxter

16.08.1870 Mars-la-Tour

 

Gef. im Gefecht, Granatschuß, fehlte in Nr. 62

Unteroff.

WEINHOLD

Gustav Adolph

Berlin

 

6. Komp.

s.v., Schuß i. Unterleib, in Nr. 62 todt aufgeführt

Musketier

WERTH

Wilhelm

Villigst, Dortmund

16.08.1870 Mars-la-Tour

 

Gef. im Gefecht

Einj. Freiw.

WESCH

Johann

Uelzen

 

6. Komp.

verwundet unbek., in Nr. 62 als T aufgeführt

Musketier

WILTEMANN (WIESEMANN)

Otto

Hückeswagen, Lennep

24.08.1870 Laz. Doncourt

8.Comp.

Schuß d.d. Unterleib, +, in Liste 62 „Wiesemann“

Berichtigung zu Verlustliste Nr. 5

2. Ostpreußisches Grenadier-Regiment Nr. 3

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort / Kreis

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Grenadier

ARNDT

Gottlieb

Gaistauden, Ragnit

14.08.1870 b. Metz

4. Comp.

T, nicht verwundet

Unteroff.

DAMM

Max

Gumbinnen

 

5. Comp.

s.v., nicht todt

Grenadier

DIDSZUNAT

 

 

 

2. Comp.

T

Grenadier

ENDERT

 

 

14.08.1870 b. Metz

4. Comp.

T

Grenadier

GLAGAU

Gottlieb

Bubethen, Fischhausen

14.08.1870 b. Metz

4. Comp.

T, nicht verwundet

Grenadier

JACK

Carl

Ballethen, Darkehmen

14.08.1870 b. Metz

4. Comp.

T, nicht verwundet

Grenadier

MILDSZUS (MILDZUS)

George

Kindszen, Ragnit

 

4. Comp.

S.v. b. Metz 1 Schuß i. Unterleib Oberschenkel, 1 Sch. +

Grenadier

PANTOLEIT

Friedrich

Quetschlanken, Pillkallen

 

4. Comp.

S.v. b. Metz, Sch. i. Unterleib, gestorben

Grenadier

PETSCHULAT

Fritz

Akmenischken, Insterburg

14.08.1870 b. Metz

4. Comp. (2. Comp.)

T

Grenadier

RICHTER

Leopold

Heilsberg, Ragnit

14.08.1870 b. Metz

1. Comp.

T, nicht verwundet

Grenadier

SCHILLEIT

 

 

14.08.1870 b. Metz

4. Comp.

T

Unteroff.

SCHWENN

 

 

 

4. Comp.

T

Grenadier

TELLER

August

Schilehnen, Darkehmen

 

4. Comp.

S.v. bei Metz Sch.i. Unterleib, +

Grenadier

WINTER

Adolph

Königsberg

 

6. Comp.

T, Schuß im rechten Fuß

 Abschrift: März 2005

Beitrag von: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.)
Foto © 2005 Karin Offen