Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustlisten der deutschen Armee im Feldzug 1870/71:

Quelle: Deutsch-französischer Krieg, 1870-71, Verlust-Liste. Hrsg.: Königliche Geheime Oberhofbuchdruckerei, Berlin.  Gebundene Zusammenfassung der fast täglich während des Krieges herausgegebenen Verlustlisten.

Verlustlisten der deutschen Armee im Feldzug 1870/71, Liste Nr. 70

Verlustliste Nr. 70
(weitere Listen hier)

Namen der Gefallenen:

Gefecht bei Colombey den 31. August 1870

8. Ostpreußisches Infanterie-Regiment Nr. 45:

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort /Kreis

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Musketier

BAADE

Friedrich

Neu-Rosenthal, Rastenburg

31.08.1870

2. Komp.

T, Sch. d. Brust u. Kopf

Musketier

BERNES

Friedrich

Bolleken, Heiligenbeil

31.08.1870

2. Komp.

T, 2 Sch. d.d. Brust

Musketier

CZARNETZKI

Friedrich

Danzig

31.08.1870

2. Komp.

T, Sch. d.d. Kopf

Vize-Feldw.

DAHMS

Franz

Stutthof, Danzig

31.08.1870

2. Komp.

T, Sch. d.d. Kopf

Musketier

DOMKE

Gottfried

Danzig

31.08.1870

2. Komp.

T, Sch. d.d. Kopf

Gefreiter

HEINRICH

Eduard

Stobingen, Wehlau

31.08.1870

2. Komp.

T, 2 Sch. d.d. Kopf

Musketier

HÜTT

George Gottlieb

Anderskehmen, Stallupöhnen

31.08.1870

1. Komp.

T, Sch. d.d. Kopf

Musketier

KLEIß

Johann

Stuba, Elbing

31.08.1870

2. Komp.

T, 2 Sch. d.d. Kopf

Unteroff.

KUMBARTZKI

Adolph

Golluschwitter, Tilsit

31.08.1870

2. Komp.

T, Sch. d.d. Kopf

Unteroff.

RAHNKE

Bernhard

Elbing

31.08.1870

2. Komp.

T, Sch. d.d. Brust

Musketier

SCHWERDT

Johann Michael Jacob

Grangschin, Danzig

31.08.1870

1. Komp.

T, Sch. d.d. Kopf, a.d. Schlachtfelde gestorben

Musketier

SINOWSKI

Albert Valentin

Danzig

 

1. Komp.

s.v., Sch. i. Leib u. 2 d.d. r. Bein Laz. Bahnhof Courcelles

Musketier

WEIß

August

Zauk, Braunsberg

31.08.1870

2. Komp.

T, Sch. d.d. Kopf

Sec. Ltnt.

WESSEL

Otto

Stüblau, Danzig

31.08.1870

2. Komp.

T, Sch. d. Kopf u. Mund, + a.d. Schlachtfelde

Gefecht bei Colombey am 31. August 1870:

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort /Kreis

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Musketier

BIELITZKI

Josef

Mittel-Golmkau, Danzig

31.08.1870

6. Comp.

T, Schuß i.d. Brust

Musketier

BLOCKUS

Joseph Franz

Gr. Kleschkau, Danzig

31.08.1870

6. Comp.

T, Schuß i.d. Brust

Musketier

BÖNERT

Peter

Bodenwinkel, Danzig

 

6. Comp.

s.v., Sch. i.d. Unterleib, Laz. Courcelles

Unteroff.

FRÖSE

Carl

Danzig

 

6. Comp.

vermisst

Musketier

GÖRSCH

Friedrich Wilh. Johannes

Danzig

31.08.1870

6. Comp.

T, Sch. i.d. Kopf

Musketier

GOTTSCHALK

Heinrich Gottfried

Elbing

 

6. Comp.

s.v., Schuß im Gesicht, Laz. Courcelles

Musketier

KARBAUM

Joseph

Burgerwalde, Braunsberg

 

5. Comp.

s.v., Sch. i.d. linke Brust, Laz. Courcelles

Musketier

KOSLOWSKI

Johann

Gr. Zünder, Danzig

31.08.1870

6. Comp.

T, Schuß i.d. Leib

Musketier

KRAUSE

Johann

Schadewalde, Marienburg

 

6. Comp.

s.v., Sch. i.d. Unterleib, Laz. Courcelles

Gefreiter

KUSCHMITZKI

Cäsar

Bogislaw, Pleschen

31.08.1870

6. Comp.

T, Schuß i.d. Kopf

Musketier

KUSSAUER

Johann Jacob

Gr. Zünder, Danzig

 

6. Comp.

s.v., Schuß i.d. linke Brust, Laz. Courcelles

Gefreiter

PÖHLKE

Hermann Julius

Kalinken, Graudenz

31.08.1870

6. Comp.

T, Schuß i. linke Auge

Musketier

ROSCHATZKI

Josef

Lamenstein, Danzig

31.08.1870

6. Comp.

T, Sch. d.d. Kopf

Musketier

SALEWSKI

Carl Heinrich

Danzig

31.08.1870

6. Comp.

T, Schuß i.d. Brust

Musketier

STAGNETH

Franz

Birkau, Elbing

Laz. Courcelles

5. Comp.

s.v., Schüsse i. Unterleib, Brust u. Bein

Gefreiter

STIEMERT

August

Danzig

 

6. Comp.

s.v., Schuß i.d. Brust

Musketier

THAU

Carl Eduard

Gr. Friedrichsberg, Königsberg

 

6. Comp.

s.v., Schuß i.d. Mund, Laz. Courcelles

Maj. u. Bat. Kommdr.

WEDELT

Adolph von

Marienhagen, Saatzig

 

2. Batl.

s.v., mehrere Schüsse i.d. Unterleib

Musketier

ZEMIN

Carl

Wangenlobken, Niederung

 

6. Comp.

s.v., Sch. i.d. Mund, Laz. Courcelles

Vorpostengefecht vor Metz bei Aubigny und Colombey am 31. August resp. 1. September 1870:

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort /Kreis

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

CZOSKI

Ferdinand Julius

Heiligenbrunn, Danzig

 

11. Komp.

T, Sch. d.d. Kopf

Sec. Ltnt.

FISCHER

Georg

Danzig

 

10. Komp.

T, Sch. d.d. linke Brust

Füsilier

KASCHINSKI

Johann Michael

Kohling, Danzig

 

9. Komp.

s.v., Sch. i.d. Unterleib u. i.d. linken Arm

Füsilier

REZMER

Adam

Birkenthal, Preuß. Stargard

01.09.1870 Aubigny

10. Komp.

Sch. i.d. Brust, +

Füsilier

STAHB

Friedrich

Danzig

 

10. Komp.

T, Sch. d.d. Kopf

Füsilier

STEEGEMANN

Gottfried

Preuß. Mark, Elbing

 

10. Komp.

T, Sch. d.d. Kopf

Unteroff.

TIMM

Jacob

Klattendorf, Marienburg

 

10. Komp.

T, Sch. d.d. Kopf

Füsilier

ZUPARRA

Friedrich

Augonken, Angerburg

01.09.1870 Aubigny

10. Komp.

Sch. i.d. Unterleib, +

Gefecht bei St. Privat la Montagne am 18. August 1870:

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort /Kreis

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Major

WITTICH

Von

-

18.08.1870

Füsl. Batl.

T

Leutnant

PATOW

Robert von

-

18.08.1870

9. Komp.

T

Unteroff.

LANGE

Wilhelm

Potsdam

18.08.1870

9. Komp.

T

Res.-Unteroff.

LIENAU

Hermann

Frankfurt

18.08.1870

9. Komp.

T

Gefreiter

FLEISCHER

Gottfried

Bornheim, Bonn

18.08.1870

9. Komp.

T

Gefreiter

KLEUSER

Wilhelm

Lüttringhausen, Barmen

18.08.1870

9. Komp.

T

Gefreiter

STROSIG

Albert

Breslau

18.08.1870

9. Komp.

T

Füsilier

BLÄSER

Jacob

Weiler, Mayen

18.08.1870

9. Komp.

T

Füsilier

DOSTAL

Albert

Kienwerder, Czarnikau

18.08.1870

9. Komp.

T

Füsilier

HANSEN

Jacob

Trennenwar, Süderlitt

18.08.1870

9. Komp.

T

Füsilier

RADDE

Carl

Schlawe

18.08.1870

9. Komp.

T

Füsilier

SPÄT

Wilhelm

Breslau

18.08.1870

9. Komp.

T

Füsilier

SPÖSKES

Jacob

Schmalbroich, Kempen

18.08.1870

9. Komp.

T

Füsilier

SIEGER

Wilhelm

Haintzen, Homburg

18.08.1870

9. Komp.

T

Füsilier

TOBABEN

Christ.

Grumdoldendorf, Stadergiest

18.08.1870

9. Komp.

T

Füsilier

DINGHELLER

Heinrich

Selm, Lüdinghausen

 

9. Komp.

vermisst

Füsilier

HÜBNER

Carl

Schwedt, Potsdam

 

9. Komp.

vermisst

Gefreiter

TIBUS

Franz

Emmerich, Rees

18.08.1870

10. Komp.

T

Füsilier

SCHIKOWSY

Ferdinand

Marwalde, Osterode

18.08.1870

10. Komp.

T

Laz. Gehilfe

RIEDEL

Carl

Hannover

18.08.1870

10. Komp.

T

Füsilier

KRAUS

Wilhelm

Halvenhof, Mühlheim

18.08.1870

10. Komp.

T

Füsilier

SCHREINECKE

Wilhelm

Sandkamp, Fallersleben

18.08.1870

10. Komp.

T

Gefreiter

RAMKE

Christian

Holzhausen, Ost-Priegnitz

18.08.1870

10. Komp.

T

Füsilier

JÜTERSONKE

Wilhelm

Barnow, Rommelsburg

18.08.1870

10. Komp.

T

Füsilier

LÜTKEMEYER

Wilhelm

Linthel, Wiedenbrück

18.08.1870

10. Komp.

T

Füsilier

STOCKHAUSEN

Heinrich

Bennau, Neuwied

18.08.1870

10. Komp.

T

Tambour

MERLINS

Heinrich

Berlin

18.08.1870

10. Komp.

T

Füsilier

KOLTERMANN

Wilhelm

Saatzig, Stettin

18.08.1870

10. Komp.

T

Füsilier

KÖHLER

Christ.

Kaastedt, Templin

18.08.1870

10. Komp.

T

Füsilier

EHRICH

Carl

Stegeberg, Kiel

18.08.1870

10. Komp.

T

Füsilier

KUMMER

Joseph

Kirchheim, Erfurt

18.08.1870

10. Komp.

T

Füsilier

SCHERSIG

Heinrich

Gümmern, Linden

18.08.1870

10. Komp.

T

Füsilier

STAGEN

Wilhelm

Stockow, Templin

18.08.1870

10. Komp.

T

Füsilier

FEHLHABER

Heinrich

Karbitz, Lüchow

18.08.1870

10. Komp.

T

Füsilier

WALLOSSECK

Johann

Constadt, Kreuzburg

18.08.1870

10. Komp.

T

Füsilier

RAAMANN

Bernhard

Hassen, Bekum

18.08.1870

10. Komp.

T

Füsilier

KLEI

Friedrich

Holzen, Herfurt

18.08.1870

10. Komp.

T

Füsilier

RUDOLPH

Gottl.

Kemperbuden, Bomst

18.08.1870

10. Komp.

T

Gefreiter

BUBENZER

Friedrich

Ohl, Grummersbach

18.08.1870

10. Komp.

T

Tambour

HEPPNER

Wilhelm

Deutz, Cöln

18.08.1870

10. Komp.

T

Füsilier

BONK

Carl

Schaden, Senzburg

18.08.1870

10. Komp.

T

Füsilier

RENGER

Eduard

Zeitz

18.08.1870

10. Komp.

T

Res. Unteroff.

STEINBARTH

Tobias

-

18.08.1870

10. Komp.

s.v., Schuß i.d. Mund

Sergeant

DORNBUSCH

Hermann

Brandenburg, Heiligenbeil

 

10. Komp.

s.v., Sch. i.d. Brust u. Hand

Füsilier

MÜLLER

Wilhelm

Räbe, Oldenstedt

 

10. Komp.

vermisst

Hauptmann

BENTIVEGNI

von

-

18.08.1870

11. Komp.

T

Sec. Ltnt.

MEINECKE

-

-

18.08.1870

11. Komp.

T

Feldw.

BAUMANN

Wilhelm

Eisleben, Mansfeldersee Kreis

18.08.1870

11. Komp.

T

Unteroff.

BEHRENS

Hermann

Magdeburg

18.08.1870

11. Komp.

T

Unteroff.

GIEHLE

Benjamin

Mollwitz, Brieg

18.08.1870

11. Komp.

T

Füsilier

BUNZEL

August

Kesselsdorf, Löwenberg

18.08.1870

11. Komp.

T

Füsilier

ENDRULAT

Olbris

Gallbrasten, Ragnit

18.08.1870

11. Komp.

T

Füsilier

FINGERHUT

Ludwig

Morenhofen, Rheinbach

18.08.1870

11. Komp.

T

Füsilier

GANSEN

Johann

Kutten, Angerburg

18.08.1870

11. Komp.

T

Füsilier

HENTSCHKE

Ferdinand

Mühlbach, Züllichau

18.08.1870

11. Komp.

T

Füsilier

KARELL

Franz

Sindlingen, Wiesbaden

18.08.1870

11. Komp.

T

Füsilier

KRAMER

Friedrich

Freienwalde, Barnim

18.08.1870

11. Komp.

T

Gefreiter

PRUß

Johannes

Rybnick, Oppeln

18.08.1870

11. Komp.

T

Gefreiter

RÖHRIG

Anton

Mondorf, Sieg

18.08.1870

11. Komp.

T

Füsilier

SCHNEIDER

Hermann

Breslau

18.08.1870

11. Komp.

T

Gefreiter

SCHULZ

Johann

Ostrichen, Lauban

18.08.1870

11. Komp.

T

Gefreiter

WERNER

August

Castrop, Dortmund

18.08.1870

11. Komp.

T

Füsilier

WULF

Hans

Laukau, Amt Ratzeburg

18.08.1870

11. Komp.

T

Leutnant

KITZING

von

-

18.08.1870

12. Komp.

T

Leutnant

KEHLER

von

-

18.08.1870

12. Komp.

T

Füsilier

BAHR

August

Gließendorf, Grottkau

18.08.1870

12. Komp.

T

Füsilier

SIMONEYD

August

Bahlinghausen, Niederung

18.08.1870

12. Komp.

T

Füsilier

BLEYER

Theodor

Gifhorn

18.08.1870

12. Komp.

T

Füsilier

BLACKSTEIN

Ferdinand

Flessau, Osterburg

18.08.1870

12. Komp.

T

Füsilier

BALZER

Johann

Gießen, Oletzka

18.08.1870

12. Komp.

T

Füsilier

KLEIN

Hermann

Charlottenburg, Teltow

18.08.1870

12. Komp.

T

Füsilier

ROVER

Joseph

Porsten, Recklinghausen

18.08.1870

12. Komp.

T

Füsilier

SEEGER

Johann

Bonn

18.08.1870

12. Komp.

T

Füsilier

STOYE

Gustav

Heidloh, Bitterfeld

18.08.1870

12. Komp.

T

Füsilier

SEIPELT

Oswald

Altwasser, Waldenburg

18.08.1870

12. Komp.

T

Füsilier

SCHADENBERG

Carl

Berlin

18.08.1870

12. Komp.

T

Unteroff.

PRÜFER

Otto

Grüneberg

 

12. Komp.

s.v., Sch. i. Unterleib

Gefreiter

PLÖTZ

Albert

Berlin

 

12. Komp.

s.v., Sch. i.d. Brust

Nachtrag zu der Verlustliste des 2. Westfälischen Infanterie-Regiments Nr. 15 (Prinz Friedrich der Niederlande):

Dienstgrad

Name

Vorname

Ort /Kreis

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Musketier

BACHSTEIN

Friedrich Hermann

Naumburg a.S.

 

6.Komp.

Von Truppen der 1. Inf. Division beerdigt

Gefreiter

BASTERT

Carl Friedrich

Bünde, Herford

 

1. Komp.

Am 15. Aug. von der 3. Feld-Pion. Komp. Pion. Batl. Nr. 7 a.d. Gefechtsfelde vor Metz beerdigt

Musketier

BECKER

Ernst Friedrich Wilhelm

Kahlen, Minden

 

7.Komp.

Am 15. Aug. von der 3. Feld-Pion. Komp. Pion. Batl. Nr. 7 beerdigt

Musketier

BRINKMANN

Carl Heinrich Friedrich

Wulferdingen, Minden

 

5.Komp.

Am 15. Aug. von der 3. Feld-Pion. Komp. Pion. Batl. Nr. 7 a.d. Gefechtsfelde vor Metz beerdigt

Musketier

CLOIDT

Johann Albert

Borgentreich, Warburg

 

6.Komp.

nach zugesandter Erkennungsmarke gestorben

Füsilier

DETTMANN

Carl August Christian

Richtenberg, Franzberg

14.08.1870 Courcelles

10.Komp.

gestorben

Füsilier

FINKEMEYER

Carl August Friedrich

Ostkilver, Herford

16.08.1870 Oaz. Courcell.

10.Komp.

gestorben

Gefreiter Einj. Freiw.

GRAVENSTEIN

Theodor Heinrich Friedrich Wilhelm

Bielefeld

16.08.1870 Colombey

10.Komp.

gestorben

Gefreiter

GREIMANN

Heinrich Friedrich

Quernheim, Herford

 

1. Komp.

Am 15. Aug. v.d. 3. Feld-Pion. Komp. Pion. Batl. Nr. 7 a.d. Gefechtsfelde vor Metz beerdigt

Musketier

GROVELMEYER

Caspar Heinrich

Kirchlengern, Herford

 

5.Komp.

Am 15. Aug. von der 3. Feld-Pion. Komp. Pion. Batl. Nr. 7 a.d. Gefechtsfelde vor Metz beerdigt

Füsilier

HALEMEYER

Johann

Blenkensteinbeck, Herford

17.08.1870 Laz. Pange

10.Komp.

gestorben

Musketier

HARTMANN

Hermann Adalbert

Muccum, Herford

16.08.1870 Laz. Courcelles

5.Komp.

gestorben

Füsilier

HEINRICH

Johannes

Schnathorst, Lübbecke

 

9.Komp.

Von Truppen der 1. Inf. Division beerdigt

Musketier

HENKE

Caspar Heinrich

Schnathorst, Lübbecke

30.08.1870 Laz. Ars

3. Komp.

gestorben

Musketier

HOCHGREBE

Johann Friedrich Wilhelm

Dielingen, Lübbecke

 

5.Komp.

Von Truppen der 1. Inf. Div. beerdigt

Musketier

HODDE

Christian Friedrich Wilhelm

Rahden, Lübbecke

27.08.1870 Feldlaz. Nr. 1 VII. A. Korps

2. Komp.

gestorben

Musketier

KÄHLKE

Friedrich Carl Conrad

Döhren, Lübbecke

19.08.1870 Laz. Schloß Montoy

8.Komp.

gestorben

Gefreiter

KERSTING

Johann Bernhard

Rheda, Wiedenbrück

 

10.Komp.

Am 15. Aug. von der 3. Feld-Pion. Komp. Pion. Batl. Nr. 7 a.d. Gefechtsfelde vor Metz beerdigt

Musketier

KOLLENBERG

Christoph Ernst

Neuenkirchen, Wiedenbrück

 

5.Komp.

Am 15. Aug. von der 3. Feld-Pion. Komp. Pion. Batl. Nr. 7 a.d. Gefechtsfelde vor Metz beerdigt

Musketier

KÖNIG

Zacharias Heinrich

Bischoshagen, Herford

 

5.Komp.

Am 15. Aug. von der 3. Feld-Pion. Komp. Pion. Batl. Nr. 7 a.d. Gefechtsfelde vor Metz beerdigt

Musketier

KÜNNE

Simon August

Welsdorf, Amt Hohenhausen

22.08.1870 Feldlaz. Nr. 9 VII. A. Korps

1. Komp.

Am 15. Aug. von der 3. Feld-Pion. Komp. Pion. Batl. Nr. 7 a.d. Gefechtsfelde vor Metz beerdigt

Musketier

MENKE

Otto

Kattenstroth, Wiedenbrück

 

1. Komp.

Am 15. Aug. von der 3. Feld-Pion. Komp. Pion. Batl. Nr. 7 a.d. Gefechtsfelde vor Metz beerdigt

Musketier

MESTEKEMPER

Johann Heinrich

Lintel, Wiedenbrück

 

7.Komp.

Am 15. August von anderen Truppenteilen beerdigt

Musketier

MEYER

August Ferdinand

Buchholz, Fürstenth. Schaumburg-Lippe

 

1. Komp.

Am 15. Aug. von der 3. Feld-Pion. Komp. Pion. Batl. Nr. 7 a.d. Gefechtsfelde vor Metz beerdigt

Musketier

MEYEROTTE

Johann Otto Heinrich

Niederbecksen, Minden

i.d. Nacht 14./15. Aug. Feldlaz. 9 VIII. A.K.

1. Komp.

gestorben

Füsilier

NIEDERHAUS

Friedrich Wilhelm

Lübbecke

17.08.1870 Laz. Pange

11.Komp.

gestorben

Musketier

NIEHAGE

Carl Ludwig

Sieker, Bielefeld

 

6.Komp.

Am 15. Aug. von der 3. Feld-Pion. Komp. Pion. Batl. Nr. 7 a.d. Gefechtsfelde vor Metz beerdigt

Füsilier

OBERBRINKMANN

Johann Heinrich

Besenkamp, Minden

 

9.Komp.

Von Truppen der 1. Inf. Division beerdigt

Füsilier

OETTING

Ernst Friedrich Wilhelm

Stockhausen, Lübbecke

14.08.1870

10.Komp.

Gef. und von Truppen der 1. Inf. Div. beerdigt

Musketier

OSTHUS

Friedrich Wilhelm

Sundern, Wiedenbrück

21.08.1870

4. Komp.

gestorben

Musketier

OVELJONNE

Caspar Heinrich

Holsen, Herford

16.08.1870 Feldlaz. 12, I. A. Korps

5.Komp.

gestorben, in Colombey beerdigt

Musketier

OVERBECK

Hermann Heinrich

Rotenhagen, Halle i.W.

 

6.Komp.

Von Truppen der 1. Inf. Div. beerdigt

Musketier

RAMSEL

Friedrich Gerhard

Hövelhof, Padeerborn

20.08.1870 Colombey

4. Komp.

gestorben; vulgo Schnitzlohn

Füsilier

REBECKE

Friedrich Ludwig

Wanzleben, Seehausen

i.d. Nacht 16./17.08. 1870

10.Komp.

gestorben

Musketier

ROSENBOHM

Christian Friedrich

Rahden, Lübbecke

21.08.1870

4. Komp.

gestorben

Musketier

RUSCHSTROER

Hermann

Sende, Wiedenbrück

 

7.Komp.

Am 15. Aug. von der 3. Feld-Pion. Komp. Pion. Batl. Nr. 7 beerdigt

Musketier

SCHAPER

Hermann

Minden

30.08.1870 Laz. Aubigny b. Courcelles

8.Komp.

gestorben

Gefreiter

SCHEWE

Carl Heinrich Friedrich

Stiftberg, Herford

 

9.Komp.

Nach d. zugesandten Erkennungsmarke gestorben

Musketier

SCHWENGEL

Carl Wilhelm

Destel, Lübbecke

20.08.1870 Feldlaz. Colombey

4. Komp.

gestorben

Musketier

STAHLHUT

Hermann Heinrich Christian

Päpinghausen, Minden

 

1. Komp.

Am 15. Aug. von der 3. Feld-Pion. Komp. Pion. Batl. Nr. 7 a.d. Gefechtsfelde vor Metz beerdigt

Musketier

STEINLAGE

Johann Heinrich Jürgens

Druffel, Wiedenbrück

 

1. Komp.

Am 15. Aug. von der 3. Feld-Pion. Komp. Pion. Batl. Nr. 7 a.d. Gefechtsfelde vor Metz beerdigt

Musketier

STEMMER

Julius August

Vlotho, Herford

16.08.1870 Feldlaz. 12, 1. A. Korps

5.Komp.

gestorben; in Colombey beerdigt

Musketier

STOHLMANN

Carl Wilhelm

Veltheim, Minden

 

7.Komp.

Am 15. Aug. von der 3. Feld-Pion. Komp. Pion. Batl. Nr. 7 beerdigt

Musketier

STROTHMANN

Hermann Heinrich

Ummeln, Bielefeld

 

5.Komp.

Am 15. Aug. von der 3. Feld-Pion. Komp. Pion. Batl. Nr. 7 a.d. Gefechtsfelde vor Metz beerdigt

Musketier

UPHOFF

Johann Heinrich

Kahlen, Minden

14.08.1870

7.Komp.

Gef. und von Truppen d. 1. Inf. Div. beerdigt

Musketier

WAHLE

August Friedrich

Windheim, Minden

 

7.Komp.

Am 15. Aug. von der 3. Feld-Pion. Komp. Pion. Batl. Nr. 7 beerdigt

Musketier

WEBER

Heinrich Friedrich Christian Ferdinand

Holzhausen II, Minden

 

1. Komp.

Am 15. Aug. von der 3. Feld-Pion. Komp. Pion. Batl. Nr. 7 a.d. Gefechtsfelde vor Metz beerdigt

Musketier

WESSEL

Carl August

Hille, Minden

 

7.Komp.

Am 15. Aug. von der 3. Feld-Pion. Komp. Pion. Batl. Nr. 7 beerdigt

Musketier

WETZKER

Friedrich Robert

Friedland, Friedland

24.08.1870 Feldlaz. Nr. 1 VII. A. Korps

2. Komp.

gestorben

Füsilier

WÜLLNER

Friedrich Wilhelm

Sandhagen, Bielefeldt

 

10.Komp.

Am 15. Aug. von der 3. Feld-Pion. Komp. Pion. Batl. Nr. 7 a.d. Gefechtsfelde vor Metz beerdigt

Abschrift: März 2005

Beitrag von: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.)
Foto © 2005 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten