Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Heikendorf (Möltenort), Landkreis Plön, Schleswig-Holstein:

U-Boot-Ehrenmal Möltenort

UB-39

Typ UB-II, Küstentorpedo-Boot, Flandern-Flottille
(Mittlere Einhüllenboote, Küstenverwendung, Minenleger)


Der Dampfer Pronto rammte die Brücke von UB 39 und beschädigte sie schwer (Intern. Sub.Doc.Center)

 

Kommandant:

Oberleutnant zur See Heinrich KÜSTNER

Besatzung:

24 Tote

Gesunken:

Am 17.5.1917 südlich der Insel Wight durch britisches Kriegsschiff versenkt

Bemerkungen:

14. Unternehmung: 23.04.1917 - ? zum Westausgang des Kanals. Einzige Information ist die Meldung von UB 12, wonach sich in der Nach vom 14. auf den 15.05.1917 in Nähe der Tonne 3 (Pos. 50°20’N -01°20’O) der engl. Dover-Sperre eine starke Unterwasserdetonation ereignet habe, die mit dem Schicksal von UB 39 in Zusammenhang stehen könnte.
Quelle: Die UB-Boote der Kaiserlichen Marine (Harald Bendert)

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

ObHeizer

ADAMS

Max

Berg-Neukirchen

Mai 1917

MaschAnw

BARGSTEN

Wilhelm

Harsefeld

Mai 1917

ObMatrose

BEUTNER

Walter

Chemnitz

Mai 1917

I. Matr-Div, 2. Abtl.

MaschMt

BEYER

Otto

Rummelsburg

Mai 1917

I. Werft-Div, 2. Abtl.

Matrose

BÖTTJER

Dietrich

Wulsdorf

Mai 1917

I. Matr-div, 1. Abtl.

Ltnt z.S.d. Res.

BUSSE

Otto

Belzig

Mai 1917

Strm d.Res.

FRITZSCHE

Karl

Olbernhau

Mai 1917

ObBtsmMt

GÖRLICH

Joseph

Niklasdorf

Mai 1917

MaschMt

GUGGENBICHLER

Anton

Pfaffenhofen

Mai 1917

II. Werft-Div, 1. Abtl.

MaschMt

HELL

Richard

Bochum

Mai 1917

MaschMt

HELMERS

Max

Altona

Mai 1917

I. Werft-Div, 1. Abtl.

Heizer

HEßLER

Johann

Essen-Bergeborbeck

Mai 1917

I. Werft-Div, 2. Abtl.

Heizer

KINDIG

Otto

München

Mai 1917

FT-Gast

KÖRNER

Friedrich

Cöln

Mai 1917

II. Werft-Div, 1. Abtl.

Obltnt z.S.

KÜSTNER

Karl Eduard Heinrich

09.09.1889 Berlin

Mai 1917

I. FTO auf SMS „Prinz Adalbert 1914, SMS „Roon“, UC 1, Okt. 1916 UB 39, EK I u. II, Oblt z.S. 19.09.1914

Matrose

LOHEIT

Gustav

Gilge

Mai 1917

I. Matr-Div, 1. Abtl.

ObBtsMt

PEUSS

Alfred

Stralsund

Mai 1917

I. Matr-Div, 1. Abtl.

ObHeizer

PRANGE

Rudolf

Klein Gartz

Mai 1917

ObBtsmMt

REEBS

August

Bentwisch

Mai 1917

Matrose

SAMLAND

Franz

Tollnigk

Mai 1917

II. Matr-Div, 2. Abtl.

MaschMt

SCHOTT

Albert

Plauen i.V.

Mai 1917

II. Torp-Div.

ObMasch

SCHULTE-DERNE

Heinrich

Wambel

Mai 1917

Heizer

SCHUMANN

Robert

Neu Reptow

Mai 1917

I. Bau-Div.

MaschMt

VOGELBERG

Fritz

Lünern

Mai 1917

Datum der Abschrift: Sept. 2006 / Ergänzungen Febr. 2016

Beitrag von: Karin Offen, Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (http://gghh.genealogy.net)
Foto UB 39 © Intern. Sub.Doc.Center)
Foto Küstner: historisch

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten