Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Weil-Haltingen (Friedhof - Eisenbahnunglück), Kreis Lörrach, Baden-Württemberg:

Im Friedhof: Gedenktafel an der Friedhofsmauer aus rotem Sandstein, am Boden 5 Steinplatten mit Inschriften

Haltingen-Markdorf, Foto © 2005 W. Leskovar

Inschriften:

Hier ruhen die Opfer unserer Gemeinde die als heimkehrende Flüchtlinge durch das Eisenbahnunglück bei Markdorf am 22.12.1939 ums Leben kamen und am 2ten Feiertag der Kriegsweihnachten 1939 bestattet wurden

Auch sie starben für Deutschlands Grösse

Namen der Gefallenen:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkung

GRETHER

Karl

05.11.1883

22.12.1939

 

GRETHER

Karoline

17.04.1894

22.12.1939

geb. KUSLER

GRETHER

Rosmarie

15.01.1932

22.12.1939

 

KENK

Johanna

18.04.1895

22.12.1939

geb. SCHULZ

KENK

Johanna

15.12.1933

22.12.1939

 

Datum der Abschrift: 03.07.2005

Beitrag von: W. Leskovar
Foto © 2005 W. Leskovar

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten