Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Wehr (Einzelgräber), Kreis Waldshut, Baden-Württemberg:

Im Friedhof: Hinweise zu Soldaten von diversen Grabsteinen

Wehr (Einzelgräber), Foto © 2006 W. Leskovar

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkung

ERHART

Karl

1898

1918, Frankreich

 

SCHENZ

Karl A.

 

28.09.1916, an der Somme

gefallen im Alter von 27 Jahren,
Ritter d. Eis.
Kreuzes I-II Kl.

2. Weltkrieg:

Dienstrang

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkung

 

ALBIETZ

Franz

1927

1944

 

 

ARNOLD

Hermann

1915

1941

 

 

BÄUMLE

Gustav

1899

1946

 

 

BERGER

Otto

1921

1941

 

 

BODENSCHATZ

Albert

1919

1941

 

 

BÖHLER

Eugen

1909

1942

Brüder *)

 

BÖHLER

Fridolin

1913

1944

Brüder

 

BOISELLE

Alfons

1910

1944

 

 

BRUNNER

Heini

1919

1944

 

 

BÜCHE

Karl

1904

1944

 

 

BÜHLER

Lothar

1926

1942

 

 

ERHART

Peter

1916

1942, Russland

 

 

FIEN

Anton

1925

1945

 

 

GÄNSER

Emil Fr.

 

1945

 

 

GENTER

Albert

1924

1943

 

 

GRÄSSLIN

Hermann

1918

1942

 

 

GREIM

Erich

1923

1941

 

 

GUTH

Michael

1925

1944

 

 

HESS

Hans

1926

1945

 

 

HOF

Dr. Walter

1906

1945

 

 

KAISER

Hans

1921

1944

 

 

KOWALSKI

Charlotte

 

1945

Vermisst seit 1945, geb. ANKER

 

KRAMER

Hermann

1923

1943

 

 

LEDERER

Alfred

1908

1945

 

 

MEROTH

Georg

1904

1945

Brüder

 

MEROTH

Willi

1923

1944

Brüder

 

MEYER

Hans

1915

1942

 

 

NÄGELE

Rudolf

1911

1944

 

 

RENZ

Josef

1904

1945

 

 

RUCH

Franz

 

1944

vermisst

 

STEHLE

Alfons O.

21.12.1907

2/16/1945

Dr. jur., Brüder

 

STEHLE

Franz J. R.

08.05.1906

10/6/1941

Dr. med., Brüder

 

STEINER

Johann

1922

1944

 

 

STEPPAN

Richard

1907

1944

 

 

TREFZGER

Robert

1925

1944

 

 

TREFZGER

Siegfried

26.11.1914

08.06.1940, im Westen

Brüder

 

TREFZGER

Walter

1925

1944

 

 

TREFZGER

Wolfgang

16.02.1913

05.09.1941, im Osten

Brüder

 

UECKER

Otto

1907

1943

 

Lt.

WOLF

Hubert

05.12.1914

24.02.1943, bei Orel

gefallen

Anmerkung:  *) Ist auf zwei verschiedenen, nebeneinander liegenden Grabsteinen vermerkt, einmal mit den Eltern und einmal mit seiner Frau (?)

Datum der Abschrift: 03.06.2006

Beitrag von: W. Leskovar
Foto © 2006 W. Leskovar

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten