Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Tornesch (Bombenopfer 1945), Kreis Pinneberg, Schleswig-Holstein:

Auf dem Friedhof in Tornesch ist eine besondere Grünanlage, auf die auch mit einem Hinweisschild aufmerksam gemacht wird, den Bombenopfern von 1945 gewidmet. Ein hoher, heller Granitstein trägt die schwarz gefaßten Namen von neun Menschen, die hier begraben sind.

Tornesch (Bombenopfer 1945), Foto © 2005 Wiebke Dannenberg

Inschriften:

Ruhestätte der Opfer
von Bombenangriffen
1945

(Namen)

Ehre Ihrem Andenken
Die Gemeinde Tornesch

Namen der Opfer:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesjahr

Bemerkungen

 

KRAUSE

Frieda

05.10.1903

1945

 

 

KWIEDOR

Egon

11.04.1940 in Burg

1945

 

 

KWIEDOR, geb. ROLFS

Liselotte

04.10.1919 in Kaköhl

1945

 

Grenadier

LOHMANN

Karl

05.06.1912 in Kiel

1945

 

 

PAALZOW

Dr. Franz J.

08.12.1901 in Halle

1945

 

 

SCHMUCK

Hans Friedr.

15.02.1895 in Hasloh

1945

 

 

SCHMUCK, geb. RÜDER

Elisabeth

15.09.1893 in Kaköhl

1945

 

Unteroffizier

SCHÖNELL

Walter

20.12.1923 in Neu Louisendorf

1945

 

 

WENZEL, geb. RUTKOWSKI

Frieda

ca. 1910

1945

35 Jahre alt

Datum der Abschrift: 10.07.2005

Beitrag von: Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (Wiebke Dannenberg)
Foto © 2005 Wiebke Dannenberg

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten