Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

Todtnau, Kreis Lörrach, Baden Württemberg:

Säule mit eingearbeiteter Namenstafel. Auf der Spitze befindet sich ein steinerner Pickelhelm.

Todtnau, anonym

Inschriften:

Zur Erinnerung
an den
glorreichen Feldzug
1870 -1871
insbesondere
zum Andenken des
bei Chateauneuf
gefallenen Kriegers
Constantin Brender
von
Todtnau
1873

Namen der Gefallenen:

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

BRENDER

Constantin

1870/71 Chateauneuf

Anmerkung der Redaktion:  Im Gefecht bei Chateauneuf am 03.12.1870 schlugen franz. Truppen die Deutschen unter General Keller.  Die deutschen Truppen hatten 158 Mann Verluste zu beklagen.

Datum der Abschrift: Sept.2004

Beitrag von: Anonym
Foto © Anonym

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten