Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Singen am Hohentwiel (Kirche Peter u. Paul), Kreis Konstanz, Baden-Württemberg:

Je eine Tafel in der Kirche und aussen neben dem Portal, bei der Kirche eine Tafel zur Geschichte der Kirche

Singen-Hohentwiel (Kirche Peter u. Paul), Foto © 2006 W. Leskovar Singen-Hohentwiel (Kirche Peter u. Paul), Foto © 2006 W. Leskovar

Inschriften:

Aussen an der Kirche:
(Bildnis)
Prälat
August Ruf
*5. Nov. 1869 Ettenheim
+8. April 1944 Freiburg
Priester,
Stadtpfarrer und
Sozialreformer in Singen
1905 - 1941
Märtyrer für Menschenrechte
in der Zeit
des Nationasozialismus
in seinem 50. Todesjahr
zum Gedenken

Zur Geschichte der Kirche (Auszug)

... Besonders aktiv war August Ruf (Pfarrer von 1905 bis 1941), seit 1930 Ehrenbürger der Stadt Singen, der von den Nazis verfolgt wurde und an den Folgen der Haft am Karfreitag 1944 starb.

In der Kirche:
Zum Andenken an
Werner Grafen von Enzenberg
Weltpriester
geb. zu Singen 26. Aug. 1816 gest. zu Cannes 9. Jan. 1883
und an
Alfred Grafen von Enzenberg
Rittmeister im Kaiserl. Königl. Kürassier Regiment
Kaiser Franz Joseph No 11 geb. zu Singen 11. Jan. 1834 gefallen bei Scalitz in Böhmen 27. Jun. 1866
und daselbst beerdigt
R.I.P.

Namen der Gefallenen:

1866:

Dienstrang

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Rittmeister

ENZENBERG

Alfred, Graf von

11.01.1834, Singen

27.06.1866, bei Scalitz in Böhmen

Kürassier Regiment Kaiser Franz Joseph Nr. 11

2. Weltkrieg,
Opfer des Nationalsozialismus:

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

RUF

August

05.11.1869, Etttenheim

08.04.1944, Freiburg

Prälat, Stadtpfarrer in Singen

Datum der Abschrift: 05.06.2006

Beitrag von: W. Leskovar
Foto © 2006 W. Leskovar

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten