Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Schönau im Schwarzwald, Kreis Lörrach, Baden-Württemberg:

Im Friedhof, schlanke Säule, oben mit kniendem Soldaten, am Fuss Steinreliefs "weinende Frauen", davor am Boden schrägangestellte Gedenkplatten; zusätzlich Hinweise zu Soldaten von diversen Grabsteinen

Schönau im Schwarzwald, Foto © 2007 W. Leskovar

Inschriften:

Den Gefallenen der Kriege
1870-1871
1914-1918
1939-1945
Die Stadt Schönau

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

STEINEBRUNNER

Emil

1891

1917

Private Gedenksteine:

Dienstrang

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Haupmann u. Kompanieführer

DIESSLIN

Adolf

06.05.1853

29.01.1917, zu Wasserburg

Strassenbaukomp. 81

Grossh. Forstmeister, Vorstand des Forstamtes Schönau 1885-1917, gestorben im Dienste des Vaterlandes

 

KOEPFER

Franz

11.02.1898

06.04.1918

 

Brüder

 

KOEPFER

Josef

06.08.1891

07.07.1915

 

Brüder

 

LAIS

Johann Georg

1887

1914

 

Grabstein I

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

EHRLER

Emil

1904

1943

EICHE

Kurt

1929

1945

HELD

Karl

1907

1940

MATT

Alfons

1901

1941

NEUGART

Werner

1910

1941

ORTLIEB

Erwin

1908

1943

RUEB

Erich

1928

1945

RÜMMELE

Max

1910

1940

STRUTT

Reinhard

1878

1944

ZÄH

Friedrich

1880

1944

Private Gedenksteine:

Dienstrang

Name

Vorname

Geburtsdatum

von

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

 

DIEWALD

Wilhelm

1908

 

1942

 

 

GUTMANN

Ferdi

1912

 

1944

 

 

GUTMANN

Heinrich

1920

 

1944

 

 

HAUWIELER

Friedrich

1909

 

1945

 

 

HÖLZLE

Karl

 

 

 

 

Uffz.

HÖLZLE

Max

1919

 

1945

 

 

KAISER

Hugo

1919

 

1941

 

 

KESSLER

Clemens

 

 

1941

 

 

KIEFER

Albert

 

Aitern

 

vermisst, Brüder

 

KIEFER

Josef

1926

Hof

1944

 

 

KIEFER

Josef

 

Aitern

 

Brüder

 

KIEFER

Peter

 

Aitern

 

Brüder

 

KIEFER

Robert

 

Aitern

 

Brüder

 

KIEFER

Walter

1927

 

1945

Grabstein I

 

KIEFER

Wilhelm

1925

 

1945

Grabstein I

 

KIMMIG

Alois

1914

Tunau

1943

 

 

MATHÄ

Albert

1914

 

1943, Russland

 

 

PHILIPP

Erwin

1923

Ittenschwand

1944

 

Obergefr.

RIESTERER

Otto

1915

 

1942, Russland

gefallen

 

RUCH

Erwin

1927

 

1945

 

 

RUCH

Eugen

1920

Ittenschwand

1943

 

 

RUCH

Richard

1925

 

1944

 

 

RUHNKE

Willi

1902

 

1945

vermisst

 

SCHALLNER

Hans

1908

 

1941

 

 

SCHIEL

Emil

1900

 

1945

 

 

STEFFE

Siegfried

1906

Utzenfeld

1945

 

 

STEIGER

Gustav

04.02.1914

 

03.1944

vermisst

 

STEINEBRUNNER

Josef

1903

Aitern

1944

 

 

STIEGELER

Erwin

1914

 

1945

 

 

STROHMAIER

Josef

1922

 

1942

 

 

THOMA

Karl

1905

Entenschwand

1946

 

 

THOMA

Karl

1925

 

1944

vermisst, Brüder

 

THOMA

Max

1923

 

1945

Brüder

Telegr. Leitungs-Aufseher

WALLESER

Franz

1901

 

1945

vermisst

 

WALLISER

Ernst

1904

 

1945

 

 

WALLISER

Ferdinand

1916

 

1942

 

 

WERNICK

Dr. jur. Walter

1907

 

1942

 

 

WILD

Max

 

 

1942

 

 

ZÄH

Karl

 

 

01.01.1945

 

Datum der Abschrift: 20.01.2007

Beitrag von: W. Leskovar
Foto © 2007 W. Leskovar

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten