Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

Picher, Kreis Ludwigslust, Mecklenburg-Vorpommern:

Gedenksäule am Dorfanger; vor der Säule liegend ein Gedenkstein.

Picher, Foto © 2003 Heiko Klatt

Inschriften:

Stele:
Die Toten Mahnen
-----------------------
Im Kriege gegen Frankreich 1870 – 71 starben aus Picher den Heldentod:
-----------------------
Deutsche Einheit, Deutsche Treu.
Von 1870 – 71
hierdurch
unvergesslich sei.
-----------------------
Dieser Stein ist ein Findling aus Scharbow.

Steintafel liegend:
Ihren im Weltkriege 1914 – 1918
gefallenen Helden
Gew. v. d. Gemeinde Picher
-----------------------
Treue und Tapferkeit
Gehorsam und Freud
war stets unser Geleit.

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Musk.

DIEN

Füsil.

FEHLANDT

Datum der Abschrift: November 2003

Beitrag von Heiko Klatt, www.ahnenforschung-klatt.de
Foto links © 2003 Heiko Klatt

Ergänzungen von K. Bittschier, Dezember 2005
Foto rechts © 2005 K. Bittschier

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten