Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Oberlauchringen, Kreis Waldshut, Baden-Württemberg:

Am Ortsausgang Klettgaustraße: steinerne Säule mit Adler, Gedenktafeln an 3 Seiten.  Darunter am Hang entlang ovale Tafeln einzelner Gefallener (zum Teil nicht mehr lesbar).  Die Namen der Gefallenen des 2. Weltkrieges sind teils doppelt genannt. Sie erscheinen sowohl auf der Säule als auch auf den ovalen Tafeln.

Oberlauchringen, Foto © 2006 W. Leskovar

Inschriften:

Den Heldentod fürs Vaterland starben im Weltkrieg
1914 – 1918
(Namen)
Ihren gefallenen Helden gewidmet:
Die dankbare Gemeinde Oberlauchringen

(ovale Tafel)
Den gefallenen Kriegern
1939 – 1945
Die dankbare Gemeinde Oberlauchringen

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

BOLL

Alois

17.01.1921

an den Folgen des Krieges gestorben

BOLL

Franz

30.07.1915

 

ENDERLE

Franz

23.10.1917

 

HARTMANN

Otto

26.10.1918

an den Folgen des Krieges gestorben

HECK

Erwin

08.02.1915

 

HERZOG

Gustav

09.10.1918

 

HERZOG

Jakob

25.02.1920

an den Folgen des Krieges gestorben

HERZOG

Otto

08.05.1915

 

HILPERT

Johann

17.10.1916

 

HILPERT

Josef

12.10.1916

 

HUBER

Fridolin

25.05.1915

 

MAYER

Adolf

18.09.1916

 

MOSER

Alfons

23.07.1918

 

MÜLHAUPT

Engelbert

29.10.1914

 

MÜLHAUPT

Martin

29.05.1918

an den Folgen des Krieges gestorben

RINGGELER

Karl

06.03.1921

an den Folgen des Krieges gestorben

SÄTTELE

Friedrich

18.09.1917

 

SÄTTELE

Johann

17.06.1918

 

STIEGELER

Albert

01.12.1917

 

STUMPF

Friedrich

08.08.1915

 

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Sterbedatum

Bemerkungen

ALBICKER

Josef

1945

 

BACH

Hans Willi

1950

an den Kriegsfolgen gestorben

BAUMGARTNER

Gustav

1944

 

BAUMGARTNER

Matthäus

1945

 

BERGDORF

Hermann

 

vermisst

DENZ

Bernhard

 

vermisst

DIETSCHE

Fritz

1944

 

DIETSCHE

Gustav

1945

 

ECKERT

Johann

1942

 

FREY

Otto

1941

 

FUCHS

Robert

1943

 

GALLMANN

Otto

1945

 

GRIESSER

Alois

1945

 

GRIESSER

Xaver

1941

 

GÜNTERT

Gottfried

 

vermisst

HARTMANN

Hermann

 

vermisst

HARTMANN

Jokob

1944

 

HECK

Hermann

1944

 

HERZOG

Xaver

 

vermisst

HILPERT

Fridolin

1941

 

JEHLE

Leo

 

vermisst

KELLER

Bruno

 

vermisst

KELLER

Eduard

1945

 

KNECHT

Edwin

1944

 

KÖHLER

Wilhelm

 

vermisst

KRAUS

Werner

1943

 

KRÜGLE

August

1941

 

KRÜGLE

Konrad

 

vermisst

LANG

Josef

1942

 

LAUB

Anton

 

vermisst

LAUINGER

Max

1944

 

LIENERT

Berthold

1944

 

MAIER

Eugen

 

vermisst

MAIER

Franz

1941

 

MAIER

Ludwig

 

vermisst

MANZ

Karl

1942

 

MUFFLER

Friedrich

 

vermisst

MÜLHAUPT

Martin

1943

 

NIRK

Ludwig

1942

 

OERGELE

Johann

1942

 

PETER

Anton

1943

 

PETER

Josef

 

vermisst

RINGGELER

Karl

1944

 

RÜNZ

Konrad

 

vermisst

SCHMER

Josef

1942

 

SCHMID

Alois

 

vermisst

SCHMID

Stefan

 

vermisst

SCHMIDT

Adolf

1944

 

SCHMIDT

Erwin

 

vermisst

SCHMIDT

Wilhelm

1944

 

STRITTMATTER

Alfons

 

vermisst

STRITTMATTER

Otto

1942

 

TOMASI

Walter

1945

 

UTZ

Friedrich

1945

 

WEISSENBERGER

Otto

1948

an den Kriegsfolgen gestorben

WINKLER

Ernst

1943

 

WÜRTH

Anton

1942

 

ZIMMERMANN

Otto

 

vermisst

Ovale Tafeln:

Dienstrang

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Todesort

Bemerkungen

Gefreiter

?

Fritz

??.07.1913

?

Fliegerangriff Freiburg

 

Grenadier

ABERLE

Alois

12.01.1911

21.03.1944

Russland

Obergefr.

ALBICKER

Josef

29.02.1906

19.11.1945

Russland

 

BACH

Dipl. Ing. Hans Wilhelm

 

11.10.1950

a.d.F.d. Krieges

gestorben

Soldat

BAUMGARTNER

Matthäus

25.01.1902

1945

Müllhausen

vermisst

Unteroffz.

BAUMGARTNER

Gustav

01.09.1912

09.10.1944

Ostbesckiden, Russland

Obergefr.

BEHNKE

Hermann

08.01.1909

 

 

vermisst

Obergefr.

BERGDORF

Hermann

02.08.1913

 

 

vermisst

Obergefr.

DANNHAUSER

Willi

06.09.1910

1945

 

vermisst

Obergefr.

DENZ

Bernhard

25.06.1925

 

 

vermisst

Hilfszollassistent

DIETSCHE

Gustav

12.12.1905

17.08.1945

St. Metard, Frankreich

Gefreiter

DIETSCHE

Fritz

?

?

?

Volksturmmann

DYBBERT

Adolf

02.10.1891

 

 

vermisst

Leitungsmeister

ECKERT

Johann

24.06.1903

07.10.1942

 

Gefreiter

FRANK

Rudolf

12.09.1916

27.06.1942

Russland

Obergefr.

FRANK

Hermann

10.09.1912

27.09.1943

Russland

Obergefr.

FREY

Otto

20.02.1914

29.06.1941

Russland

Gefreiter

FUCHS

Robert

22.01.1923

12.08.1943

Bychowr

Obergefr.

GALLMANN

Otto

04.08.1903

11.03.1945

östl. Berlin

vermisst

Rottenführer

GIEßER

Xaver

11.12.1908

01.10.1941

Wessoloje, Russland

Unteroffz.

GRAJEWSKI

Paul

14.02.1915

22.09.1941

Russland

Obergefr.

GRIEßER

Alois

08.07.1919

29.04.1945

Oberlauchringen

Obergefr.

GÜNTERT

Gottfried

13.01.1925

 

 

vermisst

Obergefr.

HANNIG

Alois

17.11.1898

 

 

vermisst

Unteroffz.

HARTMANN

Jakob

16.11.1904

12.07.1944

Fleury, Frankreich

Obergefr.

HARTMANN

Hans

22.07.1923

20.07.1944

Russland

Stabsgefreiter

HARTMANN

Erich

15.03.1918

 

 

vermisst

Obergefr.

HARTMANN

Hermann

07.04.1914

 

 

vermisst

 

HERZOG

Xaver

 

 

 

vermisst

Gefreiter

HILPERT

Fridolin

04.03.1919

02.05.1941

Res.Laz.Gmünden

Obergefr.

HILPERT

Kurt

10.02.1913

20.02.1945

Feldlazarett

Gefreiter

JEHLE

Leo

02.01.1924

 

 

vermisst

Obergefr.

KAUFMANN

Walter

05.04.1921

14.09.1944

Russland

Obergefr.

KAUFMANN

Alfred

07.12.1919

 

 

vermisst

Obergefr.

KAUFMANN

Paul

01.12.1911

 

 

vermisst

Oberwerkmeister

KELLER

Eduard

18.10.1902

1945

Schneckenhofen

gestorben

Obergefr.

KELLER

Bruno

02.12.1922

 

 

vermisst

Oberfeldwebel

KIESLICH

Josef

07.10.1912

23.12.1944

Clerf.b.Curnnb

Obergefr.

KNECHT

Edwin

07.06.1908

12.08.1944

Tecuci, Rumänien

Soldat

KÖHLER

Wilhelm

25.09.1901

 

 

vermisst

Soldat

KÖNIG

Paul

11.05.1908

03.02.1944

Russland

vermisst

Grenadier

KOPP

Ferdinand

29.09.1913

29.09.1944

Russland

Gefreiter

KRAUS

Werner

04.10.1922

15.05.1943

Kursk, Russland

Unteroffz.

KRAUS?

Paul

??.09.1905

?

Laz. Thorn

gestorben

Unteroffz.

KRAUSE

Paul

25.09.1905

08.1945

Laz. Thorn

gestorben

Stabsgefreiter

KRAUSE

Martin

05.09.1909

 

 

vermisst

Gefreiter

KRÜGLE

August

?8.09.1912

12.08.1941

?, Russland

 

Soldat

KUNTER

Paul

30.07.1910

15.01.1945

Russland

vermisst

Grenadier

KÜNZ

Konrad

02.10.1926

 

 

vermisst

Obergefr.

LANG

Josef

23.01.1908

02.12.1942

Stalingrad, Russland

Oberltd.

LANZ

Hans Joachim

16.09.1915

09.12.1941

Russland

Obergefr.

LAUB

Anton

07.12.1912

 

 

vermisst

Gefreiter

LAUINGER

Max

04.10.1905

21.01.1944

Wointa, Russland

Soldat

LIENERT

Berthold

28.09.1925

08.01.1944

Russland

Gefreiter

MAIER

Franz

30.8.

1941

 

Soldat

MAIER

Eugen

20.06.1928

 

 

vermisst

Soldat

MAIER

Ludwig

27.08.1926

 

 

vermisst

Grenadier

MANZ

Karl

30.03.1926

02.12.1944

Nenß

Unteroffz.

MIX

Paul

19.04.1917

08.04.1942

Russland

Obergefr.

MUFFLER

Friedrich

01.02.1914

 

 

vermisst

Obergefr.

MÜLHAUPT

Martin

14.10.1916

27.01.1945

Sebechleby, Slowakei

Gefreiter

NIRK

Ludwig

16.04.1921

18.12.1942

Maeinneta, Russland

Pionier

NITSCHKE

Alfred

20.02.1903

06.04.1945

Russland

Gefreiter

OERGELE ?

Johann ?

24.?

2?.5.1942

 

 

Gefreiter

PÄTSCH

Franz

06.08.1904

 

 

vermisst

Obergefr.

PETER

Anton

 

06.12.1943

Russland

Grenadier

PETER

Josef

25.05.1927

 

 

vermisst

Gefreiter

PIESCH

Heinrich

12.07.1906

 

 

vermisst

Gefreiter

RINGGELER

Karl

11.12.1926

22.10.1944

Eschweiler, Aachen

Obergefr.

ROHR

Josef

16.09.1914

 

 

vermisst

Gefreiter

SCHMER

Josef

01.06.1906

14.08.1942

Bykowo, Russland

Obergefr.

SCHMID

Alois

05.01.1911

 

 

vermisst

Gefreiter

SCHMID

Stefan

23.12.1925

 

 

vermisst

Obergefr.

SCHMIDT

Wilhelm

12.07.1902

29.01.1944

bei Biest, Bitewsk

Stabsgefreiter

SCHMIDT

Erwin

16.08.1915

 

 

vermisst

Obergefr.

SCHÜLKE

Robert

28.02.1909

 

 

vermisst

Grenadier

SCHULZ

Alfons

09.08.1923

19.01.1943

Russland

Unteroffz.

STÄDELE

Fritz

03.01.1906

05.04.1944

Russland

Obergefr.

STRITTMATTER

Otto

10.02.1913

25.08.1942

Hrasnadar, Russland

Obergefr.

STRITTMATTER

Alfons

06.01.1920

 

 

vermisst

Obergefr.

THOMASI

Walter

03.10.1908

06.02.1945

Res.Laz.Freiburg

gestorben

Volksturmmann

UTZ

Friedrich

03.10.1898

10.04.1945

bei Oberweien

Gefreiter

WEISSENBERGER

Otto

08.06.1925

10.02.1948

a.d.F.d. Krieges

gestorben

Obergefr.

WINKLER

Ernst

10.06.1920

24.02.1943

Orel, Russland

Gefreiter

WÜRTH

Anton

26.11.1908

28.02.1942

Tangenrog, Russland

?

ZIMMERMANN

Otto

29.07.1901

 

 

vermisst

Datum der Abschrift: 02.09.2006

Beitrag von: W. Leskovar
Foto © 2006 W. Leskovar

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten