Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Nordwestuckermark-Fürstenwerder, Landkreis Uckermark, Brandenburg:

Ein obeliskartige Stele vor der Kirche. Oben ein metallener preußischer Adler. An der Vorderseite ein Lorbeerkranz. Schwarze Tafeln mit Namen für die Kriege 1864, 1866 und 1870 an den Seiten und vorne.

Ferner mehrere Tafeln mit Namen im Vorbau der Kirche zur Kirchstraße hin.

Für den 1. Weltkrieg vor dem Friedhof ein Hain mit einem großen Gedenkstein mit Adler und Einzelsteinen (oft schlecht zu lesen!) – Darauf auch eine Tafel mit Namen der Gefallenen des 2. Weltkrieges

Nordwestuckermark-Fürstenwerder, Foto © 1994 Joachim WoltersNordwestuckermark-Fürstenwerder, Foto © 1994 Joachim Wolters

Inschriften:

1. Denkmal:
Zum Andenken unserer tapferen gefallenen Krieger in den Feldzügen 1864, 1866 und 1870 gewidmet von Kameraden und dankbaren Bewohnern in Fürstenwerder.

Tafel in der Kirche:
Aus diesem Kirchspiel starben für König und Vaterland.

2. Denkmal:
Den Gefallenen des Weltkrieges 1914 – 1918 zum Gedächtnis. - Wir gedenken der Angehörigen, die im 2. Weltkrieg gefallen sind, die vermisst wurden oder an ihren Verwundungen starben.
(Namen)
Wir werden allen ein ehrendes Andenken bewahren.

Namen der Gefallenen:
(Ergänzt durch Angaben aus der 1924 von Richard Arndt herausgegebenen „Ehren-Chronik der Gefallenen“ aus der Uckermark)

1864, 1866:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füs(ilier)

LENZ

Ludwig

2.3.1839 Fürstenwerder

18.8.1864 Düppeler Schanzen

11. Compagnie 8. Brdbrg. Inftr. Rg. Nr. 64

Unehelicher Sohn der Christine Lenz

Unteroffz.

WIECHERT

Rudolf

4.3.1840 Fürstenwerder

3.7.1866 Königgrätz

6. 4pfündige Batterie d. Garde Artillerie Reg.

Sohn des Küsters Joh. Fr. Wiechert

 

BEUTEL

 

 

(wohl 1866)

Leib. Füs. Bat. 3. Comp.

Ohne Kriegsangabe auf einer Tafel i. d. Kirche

 

HOLTZ

Chr. Fried.

 

(wohl 1866)

Gr. §. Curm. LmR. 3. B. 4. Com.

Ohne Kriegsangabe auf einer Tafel i. d. Kirche

 

KNAACK

Michael

 

(wohl 1866)

Unt. 3. Altpr. LmR. 3. B. 3. Com.

Ohne Kriegsangabe auf einer Tafel i. d. Kirche

 

MÖHL

Joh. Joa. Chph.

 

(wohl 1866)

LeibR. 1. B.l $. Comp.

Ohne Kriegsangabe auf einer Tafel i. d. Kirche

 

SCHRÖDER

Ludwig

 

(wohl 1866)

Lm. 2. Curm. Lm. R. 3. 3. C.

Ohne Kriegsangabe auf einer Tafel i. d. Kirche

 

SEGERT

Joh

 

(wohl 1866)

Lm.2. Curm. Lm. Cav. R. 3. Crc.

Ohne Kriegsangabe auf einer Tafel i. d. Kirche

 

STÖFHASE

Chrph. Fried.

 

(wohl 1866)

1. Garde Füs. R. 2. B. 11. Comp.

Ohne Kriegsangabe auf einer Tafel i. d. Kirche

1870/71:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füs.

MEHLBERG

Friedrich

20.4.1846 Hildebrandshagen

16.8.1870 Vionville

9. Comp., 4. Brandb. Infant. Reg. Nr. 24

Sohn des Schäferknechts Aug. Ferd. Mehlberg

Musk(etier)

GIERKE

Carl

14.8.1844 Fürstenwerder

16.8.1870 Vionville

4- Comp. 8. Brandb. Infant. Reg. Nr. 64

Sohn des Tischoers Carl Fr. Otto Gierke

Gren(adier)

GENSEN

Franz

25.5.1847 Fürstenwerder

18.8.1870 St. Privat la Montagne

1. Comp. Kaiser Franz Garde Grenad. Reg. Nr. 2

Sohn des Grenzbeamten Gensen

Musk.

SCHURKE

Ludwig

12.3.1845 Fürstenwerder

18.8.1870 Gravelotte

2. Comp. 7. Brandb. Infant. Reg. Nr. 60

Sohn des Arbeitsmannes Ludwig Chr. Schurke

1. Weltkrieg:
(Die Daten wurden ergänzt aus der Gedenktafel in der Kirche, Gedenksteinen im Heldenhain, dem Verzeichnis der Konfirmanden 1903-1957, dem Kirchenbuch Fürstenwerder 1870-1957 und dem Kirchenbuch Hildebrandshagen 1803-1958.)

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsjahr / Alter

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Musketier

ASMUß

Johann

23 Jahre

24.8.1914 Frameries Frankreich

 

Musketier

BALZER

Wilhelm

1888 Ottenhagen

1914

 

 

BERG

Ferdinand

1885

1914

 

Musketier

BERG

Friedrich

1891

1.7.1915[i] Frankreich

 

--

BEYER

Ludwig

1873

1917

 

Schütze

BRÜCKERT[ii]

Friedrich

1881 Fürstenwerder

31.5.1917 an der Somme Frankreich

 

Grenadier

BURSCHATZ[iii]

Richard

1888 Fürstenwerder

1.7.1916 an der Somme Frankreich

Vermißt

Musketier

DOBBERT

Ernst

1896 Fürstenwerder

22.5.1916 Verdun  Frankreich

 

Unteroffizier

DOBROWSKY

Ernst

1891

17.5.1915
Prenzlau
[iv]

Verstorben

Musketier

DOCHOW

Ferdinand

1897 in Fürstenwerder

1.4.1918  bei Hang‘nes Frankreich

 

Inf.

DOCHOW

Carl

1892

1.6.1915 Galizien

 

Armierungssoldat

DOCHOW

Wilhelm

--

27.20.1918

 

Inf.

DOCHOW

Wilhelm

27 Jahre

1.6.1915 Hang‘nes Frankreich

 

Musketier

EBERT

Erich

1898 Hetzdorf

18.7.1917 Frankreich

 

--

Ernst

Gustav

1894

1919

 

Musketier

FERKEN

Wilhelm

1897

2.7.1917 Niedermorschweiler

 

Landstm. (Schuhmacher)

FISCHER

Carl

1877 Fürstenwerder

31.10.1918 Basel[v]

Verheiratet 29.10. 1905 in Fürstenwerder mit Friederike PULS

Leutnant (Lehrer im Ort)

FISCHMANN

August

1887 Boitzenburg

22.7.16[vi] Kowel Rußland

Im Lazarett verstorben

Verheiratet 1913 Fürstenwerder mit Erna BEUTEL

 

Grensing

Wilhelm

1897

1918

 

Wehrmann

HASSELMANN

Friedr.

--

13.3.1915 bei Moskau

 

--

HENTSCHEL

Willi

1891

1923 (?)

 

--

HINTZER

Fritz

1899

1917

 

Obermaschinist

HOLZ

Ferdinand

1887 Fürstenwerder

28.8.1914 Seeschlacht bei Helgoland

Mit dem Schiff untergegangen

--

HOPPE

Paul

1892

1914

 

--

IHRKE

Wilhelm

1892

1916

 

Musketier

KALLIES

Gustav

1888

11.11.1916 Skrobowa Rußland

 

Landsturmmann

KLEM(B)T

Carl

1890 Berlin

18.3.1915 Moskau

Verheiratet 13,.4,1814 Fürstenwerder mit Berta MOLL

--

KRÜGER

Erich

1892 Damerow

1916

 

Wehrmann

KRUPKE

Paul

1878

11.3.1915 bei Moskau

Verheiratet I: am 9.12.1905 Fürstenwerder mit Ww. MOLL, geb. EBERT (†); II. 24.11.1912 Fürstenwerder mit Martha EHRKE

Musketier

LANGE

Carl

1894 (1886?)

24.1.1918 Stettin

 

Musketier

LANGE

Richard

1886 Fürstenwerder

6.9.1915 Wilna Rußland

 

Musketier

LEDDER

Franz

1894 Fürstenwerder

16.6.1915 Souisson/ Frankreich

Vermißt

Musketier

LEWANDOWSKI

Hermann

1889 Fürstenwerder

16.6.1916[vii] an der Somme Frankreich

 

Musketier

LILIENFELD

Erich

1888 Fürstenwerder

11.8.(6.) 1918 Mercy Frankreich

 

Musketier

MEINKE

Ernst

1899 

25.9.1916 an der Somme Frankreich

 

Vizefeldwebel

MICHAEL

Carl

1889 in Fürstenwerder

7.5.1918 Cappy

Verheiratet 5.4.1917 Fürstenwerder mit Anna SENS

Musketier

MICHAEL

Friedrich (Fritz)

1891 Wilhelmshof

24.8.1914 Framerie/ Framie Frankreich

 

Musketier (Maurergeselle)

MÖHL

Hermann

1891 Fürstenwerder

18.3.1916 Fürstenwerder

An den Folgen des Krieges

Musketier

MÜLLER

Fritz

1896 Parmen

21.4.1917 bei La Povette Frankreich

Wohnhaft in Bülowsiege

Gefreiter

PARLOW

Willi

7.1.1889 Eberswalde

26.10.1914 Zandvoorde

Verheiratet 5.8.1914 mit Frieda Adermann

 

PASCHEN

Fritz

1892

1915

 

Musketier

PIOTROWSKI[viii]

Eduard

1892 Fürstenwerder

19.5.1916 Vaux Frankreich

 

Funker

REHBERG

Georg

1893

28.11.1918 Kowell in der Ukraine

 

Kanonier

REHBERG

Hermann

1875 Fürstenwerder

10.4.1916 Verdun Frankreich

 

Grenadier

REHBERG

Paul

1895

24.3.1918 Haplicourt Frankreich

 

Unteroffizier (Arbeiter)

ROHDE

Friedrich (Fritz)

1875 Fürstenwerder

5.6.1916 Verdun Frankreich

 

Landsturmmann

SCHACHT

Emil

1890 Wittenberge

25.10.1918 Sericourt Frankreich

 

--

SCHERBT

Emil

1893 (?)

1918

 

Füsilier

SCHLACHT

Bernhard

1897 Fürstenwerder

31.3.1918 Sericourt Frankreich

 

 

SCHOHRKE

Fritz

1893

1916

 

--

SCHULZ

Karl

1897

1918

 

Grenadier

SCHURKE 

Friedrich

1893 Fürstenwerder

20.10.1916 Prenzlau[ix]

An den Folgen des Krieges

Musketier

SIMON

Friedrich

1892 Fürstenwerder

2.6.1917 Wytscharek

 

Musketier

SIMON

Otto

1885

25.7.1915 Jaszgurzschew Rußland

 

Musketier

SIMON

Paul

1888

6.10.1915 Tahure Frankreich

 

Schütze

STAHL

Martin

1898 Fürstenwerder

26.4.1918 Lesc Frankreich

 

Musketier

STAHLBERG

Carl

1898 Fürstenwerder

6.11.1917 Marb Frankreich

 

Reservist

STEINFUHRTH

Richard

1888 Bülowsiege

22.3.1916 Prenzlau

An den Folgen des Krieges - (wohnhaft in Georginenau)

Musketier

STIER

August

1887 Fürstenwerder

7.8.1915 Nowo Rußland

 

Musketier

STIER

Wilhelm

1896 Fürstenwerder

28.11.1917 Montenegro

 

 

TAUCHERT

Karl

1889

1916

 

 

WEIDE

August

1876 oder 1878

1916

 

[i] Auf der Gedenktafel in der Kirche steht als Todesdatum 1.6.1915
[ii] Auf der Gedenktafel in der Kirche steht BRÜCHERT
[iii] Auf der Gedenktafel in der Kirche steht BUSCHATZ
[iv] Auf der Gedenktafel in der Kirche steht Verdun
[v] Auf der Tafel steht als Todesort Tahure
[vi] Auf der Gedenktafel in der Kirche steht 5.6.1916
[vii] Auf der Gedenktafel in der Kirche steht 1.7.1916
[viii] Auf der Gedenktafel in der Kirche steht Peotrowske
[ix] Auf der Gedenktafel in der Kirche steht Kom’res

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BEHNKE

Ulrich

 

 

BERGMAIER

Thomas

 

 

BLASCHKE

Hans

 

 

BLUHM

Wilh.

 

 

BRANDT

Hermann

 

 

BRANDT

Werner

 

 

BUGGERT

Ernst

 

 

CHRISTIANI

(Herr)

 

 

DOBBERT

Richard

 

 

DOBBERT

Hans

 

 

DOBBERT

August

1945 Fürstenwerder

Durch Kampfhandlungen in Fürstenwerder

DOBROWSKI

Wilhelm

 

 

DOERFLING

Walter

 

 

ERNST

Willi

 

 

FENSKE

Joachim

 

 

FERKEN

Willi

 

 

FERKEN

Heinz

 

 

FIEDLER

Ernst

 

 

FLEISCHFRESSER

Karl

 

 

FOTH

Hans

1945 Fürstenwerder

Durch Kampfhandlungen in Fürstenwerder

FREHS

Wilhelm

 

 

FRENZ

Fritz

 

 

GARBE

Siegfried

 

 

GEBECK

Günter

 

 

GEESE

(Fräulein)

1945 Fürstenwerder

Durch Kampfhandlungen in Fürstenwerder

GÖTZ

Fritz

 

 

GRABOWSKI

Johann

 

 

GRÜNEISEN

Ernst

 

 

HABERICHTER

(Herr)

1945 Fürstenwerder

Durch Kampfhandlungen in Fürstenwerder

HELLMEIER

(Herr)

1945 Fürstenwerder

Durch Kampfhandlungen in Fürstenwerder

HENKEL

Paul

1945 Fürstenwerder

Durch Kampfhandlungen in Fürstenwerder

HERPEL

Ernst

 

 

HINTZE

Ernst

 

 

HOFF

Gustav

 

 

HOFF

Werner

 

 

HOFF

Wilhelm

 

 

HOPPE

Hans

 

 

KAROSKE

Richard

 

 

KAROSKE

Waldemar

 

 

KATH

Fritz

 

 

KOCH

Helmut

 

 

KOCK

Helmut

 

 

KOPELKE

Erich

 

 

KÖPPE

(Fräulein)

1945 Fürstenwerder

Durch Kampfhandlungen in Fürstenwerder

KROSCHINSKI

Werner

 

 

KÜSTER

Walter

 

 

LABES

Willi

 

 

LABES

Franz

 

 

LADEWIG

Erich

 

 

LEMKE

Gerhard

 

 

LINDOW

Ernst

 

 

LINDOW

Georg

 

 

LOMMATSCH

Willi

 

 

MARX

Wilhelm

 

 

MAUS

Walter

 

 

MENICKE

Christel

1945 Fürstenwerder

Durch Kampfhandlungen in Fürstenwerder

MENZ

Wilhelm

1945 Fürstenwerder

Durch Kampfhandlungen in Fürstenwerder

MESTER

Bruno

 

 

MIEHR

Hans

 

 

MÖHL

Aribert

 

 

MÖHL

Kurt

 

 

MÜNN

Ernst

 

 

NEELS

Georg

 

 

NEELS

Walter

 

 

OEHMLER

Heinz

 

 

POCHERT

Erich

 

 

POLLIN

Ernst

 

 

PULS

Hans

 

 

PULS

Karl

 

 

PULS

Fritz

 

 

PULS

Richard

 

 

PULS

Willi

 

 

RACKOW

Willi

 

 

RADANT

Heinz

 

 

RADTKI

Franz

 

 

RENTNER

Ulrich

 

 

SAROWSKI

Anton

 

 

SCHACHT

Günter

 

 

SCHIWECK

Friedel

 

 

SCHMIDT

Max

 

 

SCHMIDT

Heinz

 

 

SCHMIDT

Joachim

 

 

SCHMIDT

Wilhelm

1945

Auf dem Kuhtreck vermisst

SCHRAMM

Martin

 

 

SCHREIBER

Rudolf

 

 

SCHULZ

Ernst

 

 

SCHULZ

Erich

 

 

SCHULZ

Ernst

 

 

SIMON

Willi

 

 

SOMMER

(Familie)

1945 Fürstenwerder

Durch Kampfhandlungen in Fürstenwerder

STEINFURTH

Willi

 

 

STIER

Herbert

 

 

STORBECK

Günter

 

 

TEGGE

Friedrich

 

 

WALTER

Georg

 

 

WEHRKAMP

Ferdinand

 

 

WEHRKAMP

Waldemar

 

 

WERNER

(Herr)

 

 

WILLE

Gerhard

 

 

WINTER

Karl

 

 

WINTER

Richard

 

 

WULFF

Hermann

 

 

ZIESENITZ

Viktor

 

 

ZIMMERMANN

Walter

 

 

ZOBEL

(Herr)

 

 

Datum der Abschrift: 1994-99 / Dezember 2005

Beitrag von: Olof von Randow aus
Joachim Wolters „Die Kriegerdenkmäler der Uckermark aus dem alten Kreis Prenzlau“. Teil 1

Fotos © 1994 Joachim Wolters

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten