Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Neuweiler, Kreis Böblingen, Baden-Württemberg:

3 Steintafeln vor der Kirche

Neuweiler, Foto © 2004 Heinz Ruckaberle

Inschriften:

Gewidmet von der Gemeinde Neuweiler.
Niemand hat größere Liebe,denn die,daß er sein Leben läßt für seine Brüder! Joh.  15 Vers 13

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Kanonier

BLÄNKLE

Karl Gottlieb

08.10.1891 in Neuweiler ledig

03.06.1919 in Valenciennes

FeldArt.-Reg. 29

Soldat

BLÄNKLE

Christian Gottlieb

28.05.1896 in Neuweiler ledig

11.12.1918 in Weilburg/Lahn

 

Gefr.

BLESSING

Karl August

10.02.1883 in Neuweiler verh.

03.05.1918 Res.Laz Berlin

Inf.Reg 120 5Kompanie

 

BLESSING

Wilhelm

06.02.1890 in Tübingen

09.07.1915 in Nordfrankreich

 

Musketier

HELLER

Wilhelm Friedrich

08.01.1897 in Neuweiler ledig

07.04.1918 in Braches

Inf.Reg.413/10 K.

Uffz.

JUNGINGER

Wilhelm Andreas

01.01.1897 in Neuweiler ledig

07.10.1918 in St.Marie

Lansturmr.XIII/8 Ludwigsburg

Pionier

MEIER

Friedrich Johannes

28.01.1898 in Neuweiler ledig

20.02.1918 in Frankreich

Pio.-Btl.13 Pionierkomp.

 

RAHN

Christian

04.09.1887 in Neuweiler ledig

1/4/1915

 

Musketier

RENZ

Friedrich Martin

15.05.1895 in Neuweiler ledig

05.02.1916 bei Beaumont

Res.Inf.Reg.119

Musketier

RENZ

Gottlob Martin

11.11.1889 in Neuweiler ledig

20.05.1917 bei Nauroy

R.J.R.247/2. Komp

Musketier

SCHMID

Ernst Gottfried

11.01.1888in Neuweiler ledig

30.07.1915 bei Hooge

Inf.-Reg. 126/ 6 Komp.

Musketier

SCHÖNLEBER

Ernst Ulrich

24.07.1897 in Neuweiler ledig

19.04.1918 bei Braches

Inf.Reg.413/10 K.

 

SCHÖNLEBER

Christian

02.02.1884 In Neuweiler

5/25/1915

im I.R. 247

Gefreiter

SCHÖNLEBER

Adam Albert

08.06.1892 in Neuweiler ledig

30.03.1919 Res.Laz.Böbl.

Grenadier Regiment 119

Musketier

WAGNER

Reinhold

13.05.1894 in Neuweiler ledig

30.06.1915 in den Argonnen

Res.Reg.120/4 K

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum & -ort

Todesdatum & -ort

BAUER

Erich Karl ledig

13.05.1920 in Neuweiler

15.08.1941 in Warschau

BAUER

Karl Paul ledig

02.12.1925 in Neuweiler

20.12.1043 in Kirowogorod

BAUER

Heinz Rudolf ledig

25.11.1925 in Neuweiler

23.10.1944 in Belgien

BAUER

Robert Immanuel ledig

01.07.1918 in Neuweiler

Vermißt

BLESSING

Ernst Wilhelm

29.09.1916 in Neuweiler

27.10.1942 in Rußland

BLESSING

Karl August

27.01.1915 in Neuweiler

05.06.1942 in Afrika

FRASCH

Gotthilf Karl verh.

09.01.1904 in Neruweiler

29-07.1944 bei Mitau-Libau

FRASCH

Paul W.Fr. verh.

09.04.1907 in Neuweiler

15.03.1945 gefallen

FRASCH

Hermann Konrad verh.

ß9.12.1913 in Neuweiler

Vermißt

HAID

Ernst Wilhelm verh.

15.02.1910 in Neuweiler

19.03.1944 in Rußland

HELLER

Gottl. Chr.Jak. Ledig

14.12.1916 in Neuweiler

Vermißt

LEBSANFT

Reinhold Joh.

21.09.1916 in Neuweiler

28.08.1941 Res,Laz.Danzig

MALSS

Friedrich Paul verh.

17.07.1909 in Winnenden

Gefallen

RENZ

Adolf Christian ledig

29.08.1921 in Neuweiler

36-10.1942 in Sytschewo Rußl.

SCHIMPF

Reinhold Gottlob verh.

22.08.1902 in Neuweiler

15.10.1945 in franz. Gef.-Sch.

SCHIMPF

Friedrich Ernst  verh.

20.10.1912 in Neuweiler

vermisst in Rußland

SCHMID

Alfred

 

 

SCHMID

Josef

 

 

SCHMID

Rupert

 

Vermißt

SCHNEIDER

Reinhold Christian verh.

03.10.1902 in Neuweiler

Vermißt

SCHÖCK

Bernhard Gotthilf verh.

24.05.1915 in Neuweiler

05.07.1944 bei Minsk

SCHÖCK

Karl

 

Vermißt

SCHÖNLEBER

Friedrich Wilhelm verh.

27.04.1917 in Neuweiler

Januar 1943 im Osten

SCHÖNLEBER

Paul Theodor ledig

30.03.1922 in Neuweiler

10.02.1943 im Osten

SCHÖNLEBER

Albert Friedrich verh.

31.05.1909 in Neuweiler

17.12.1945 Moskau in Gef. Sch.

SCHÖNLEBER

Erwin

 

Vermißt

SCHÖNLEBER

Gottlob verh.

29.02.1910 in Neuweiler

Vermißt

SCHÖNLEBER

Richard

 

Vermißt

WITKE

Vinzenz

 

 

WITKE

Karl

 

Vermißt

ZITZMANN

Hermann Gustav verh.

09.05.1904 in Stuttgart

25.03.1942 im Osten

Datum der Abschrift: 07.04.2004

Beitrag von: Heinz Ruckaberle
Foto © 2004 Heinz Ruckaberle

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten