Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

Mühlenbarbeck, Kreis Steinburg, Schleswig-Holstein:

In der Ortsmitte in einer kleinen Anlage
1. Obelisk mit seitlichen Inschriften
2. Findling WK1 mit 4 Namen.   
3. Findling WK2 mit 21Namen.
4. Gedenkstein für Johann Hinrich Fehrs (1838-1916)

Mühlenbarbeck, Foto © Uwe Schärff

Inschriften:

„Den im Weltkriege 1914-18 Gefallenen der Gemeinde Mühlenbarbeck. 20. Juni 1920.“

„Den im Weltkrieg 1939-45 Gefallenen der Gemeinde Mühlenbarbeck“

„Ihr starbet im Glauben an Deutschland. Es erlag.

Nicht wankt unser Glaube. Wofür Ihr kämpftet,

wir wollen´s erringen. Künde, Stein, den Enkeln dies Wort!“

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

POPP

Martin

18.03.1886

15.07.1916

HEISCH

Joachim

18.12.1882

15.01.1917

FOCK

Johann

19.08.1893

15.04.1918

RICKERS

Wilhelm

26.04.1889

26.10.1918

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsjahr

Todesjahr

LOHSE

Johannes

1914

1940

LOHSE

Peter

1914

1940

HARBS

Hans

1921

1941

HAGEMANN

Otto

1913

1941

KOCH

Fritz

1916

1941

KOCH

Otto

1920

1942

MEYER

Herbert

1912

1942

GREVE

Hans

1914

1943

FEHRS

Johann-Hinr.

1923

1943

PRINKE

Reimer

1926

1944

CASPERSEN

Otto

1912

1944

RUNGE

Hans

1921

1944

RUNGE

Gerhard

1923

1944

KÖLLER

Heinz

1925

1944

FINKS

August

1907

1945

HEISCH

Hans

1924

1945

LIPINSKI

Hans

1909

1945

SAKARINS

Michel

1905

1945

KIUPEL

Walter

1918

1945

WNUK-LIPINSKI

Franz von

1913

1945

KOCH

Richard

1908

1950

Beitrag von: Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.
Foto © Uwe Schärff

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten