Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Lenzkirch (Friedhof), Kreis Breisgau-Hochschwarzwald, Baden-Württemberg:

Im Friedhof; spitzzulaufende Säule zwischen vier Bäumen, daneben 7 Steintafeln mit Deutschem Kreuz, im Halbrund gestaltet, mit Inschriften

Lenzkirch, Friedhof, Foto © 2005 W. Leskovar Lenzkirch, Friedhof, Foto © 2005 W. Leskovar

Inschriften:

Den im Weltkrieg
1914/18   1939/45
Gefallenen
aus
Lenzkirch
U-Lenzkirch
Fischbach
Raitenbuch

1939
(steht auf allen 7 Kreuzen)

Namen der Gefallenen:

Dienstrang

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkung

 

ENZMANN

Kurt

11/13/1912

9/26/1941

in Ausübung seines Berufes tödlich verunglückt

Gefreiter

HERR

Franz Xaver

06.02.1923, Eischbach

1/27/1944, Res. Laz. Donaueschingen

 

Leutnant u. Fluglehrer

HOFMANN

Emil Karl

8/11/1919

9/9/1943, bei Quedlinburg

Hier ruht in Gott; mit dem Flugzeug abgestürzt

Oberleutnant

ISSLER

Max

6/29/1914

9/24/1943

 

San-Gefreiter

KESSLER

Paul

4/13/1902

8/3/1943, Res.Laz. 1, Freiburg

 

Oberschütze

MEYER

Theodor

4/9/1913

9/22/1941

 

Gefreiter

TRITSCHLER

Johann

7/25/1923

2/8/1943

 

Datum der Abschrift: 08.01.2005

Beitrag von: W. Leskovar
Foto © 2005 W. Leskovar

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten