Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Hohberg-Diersburg, Ortenaukreis, Baden-Württemberg:

Ehrenmal Diersburg. Neben der kath. Pfarrkirche St. Carolus steht ein Denkmal für die Opfer beider Weltkriege. Über einer konkaven, aus roten Steinquadern gemauerten Wand, die von zwei mit Stahlhelmen bekrönten Eckpfeilern flankiert wird, erhebt sich ein steinernes Kreuz. An der Wand befindet sich eine Inschrift, darunter in der Mitte ein Deutsches Kreuz aus dunklem Stein. Recht und links auf rötlichen Steinplatten je 3 metallene Tafeln mit Namen und Daten.

Hohberg-Diersburg, Foto © 2007 Manfred Kels

Inschriften:

Unseren Gefallenen und Vermissten

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

 

ARMBRUSTER

Josef

 

1916

 

 

BADER

Friedrich

 

1918

 

 

BAUER

Josef

 

1918

 

 

BENZ

Ludwig

 

1914

 

 

BLUM

Jakob

 

1917

 

 

BRUCHSALER

Emil

 

1916

 

 

FEGER

Fr. Jos.

 

1917

 

 

FEGER

Georg

 

 

vermisst

 

FEISST

Johannes

 

1916

 

 

FEISST

Johannes

 

1918

 

Unteroffizier

FEISST

Karl

17.12.1891 Diersburg

00.08.1914

Kriegsgräberstätte Bertrimoutier, Frankeich

 

FEISST

Leo

 

1916

 

 

GIESSLER

Heinrich

 

1916

 

 

HARTER

Josef

 

1918

 

 

HEIZMANN

August

 

1916

 

 

HOPPLER

Johannes

 

 

vermisst

 

KÄLBLE

Emil

 

1915

 

 

KÄLBLE

Ferdinand

 

1918

 

 

KÄLBLE

Franz Jos.

 

1918

 

 

KÄLBLE

Friedrich

 

1915

 

 

KÄLBLE

Johann

 

1914

 

 

KÄLBLE

Karl

 

1914

 

 

KÄLBLE

Wilhelm

 

1918

 

 

KAHN

Julius

 

1917

 

 

KAMMERER

Hans

 

1915

 

 

KAMMERER

Wilhelm

 

 

vermisst

 

KASPAR

Johann

 

1918

 

 

KELLER

Georg

 

1915

 

 

KELLER

Karl

 

1918

 

 

KEMPF

Franz

 

1915

 

 

KEMPF

Karl

 

1914

 

 

KEMPF

Michael

 

1918

 

 

KEMPF

Philipp

 

1917

 

 

KILLIUS

Georg

 

1916

 

 

KOPP

Christian

 

1918

 

 

KOPP

Georg

 

1916

 

 

KOPP

Jakob

 

1917

 

 

KOPP

Johann

 

1917

 

 

KOPP

Karl

 

1914

 

 

KUNZ

Mathias

 

1917

 

 

LEDERER

Hermann

 

1914

 

 

LEDERER

Josef

 

1917

 

 

LEHMANN

Ferdinand

 

1914

 

 

MEIER

Ludwig

 

1919

 

 

MOSER

Friedrich

 

1918

 

 

OESTREICHER

Eugen

 

1915

 

Leutnant

RÖDER von DIERSBURG

Dieter

 

07.09.1914

Freiherr Kriegsgräberstätte Connantre, Frankr.

 

RÖDER von DIERSBURG

Eberhard, Freiherr

 

1915

 

 

RÖDER von DIERSBURG

Egenolf, Freiherr

 

1915

 

 

RÖDER von DIERSBURG

Felix, Freiherr

 

1918

 

 

RÖDER von DIERSBURG

Hans Philipp, Freiherr

 

1916

 

 

RÖDER von DIERSBURG

Philibert, Freiherr

 

1915

 

 

RÖDER von DIERSBURG

Wilhelm, Freiherr

 

1914

 

 

RÖDERER

Christian

 

1916

 

 

RÖDERER

Fritz

 

1916

 

 

RÖDERER

Ludwig

 

1915

 

 

RÖSCH

Johannes

 

1918

 

 

SCHWENDEMANN

Wendelin

 

1915

 

 

SEGER

Emil

 

1916

 

 

SEGER

Gregor

 

1917

 

 

SEGER

Heinrich

 

1914

 

 

SEGER

Hermann

 

1918

 

 

SEGER

Karl

 

1916

 

 

SPITZMÜLLER

Anton

 

1917

 

 

SPITZMÜLLER

Eduard

 

1914

 

 

SPITZMÜLLER

Franz

 

1916

 

 

SPITZMÜLLER

Otto

 

1915

 

 

WÄLDE

Karl Friedr.

 

1916

 

 

WÖHRLE

Friedrich

 

1915

 

 

WÖHRLE

Georg

 

1915

 

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

 

ARMBRUSTER

Adolf

 

1944

 

 

BITSCH

Willi

 

1944

vermisst

 

BLUM

Alfred

 

1945

 

 

BLUM

Willi

 

1944

 

 

BRASCH

Erich

 

1943

 

 

BÜHLER

Alfred

 

1943

vermisst

 

BÜHLER

Johann

 

1945

vermisst

 

BURG

Max

 

1945

vermisst

 

EISENMANN

Johann Georg

 

1944

vermisst

Schütze

FEGER

Hermann

23.09.1921 Diersburg

23.10.1941 Krasnaja Gorka

Grab in Krasnaja Gorka / Smolensk, Russland

 

FEISST

Alfred

 

1943

 

Gefreiter

FEISST

Bertold

15.10.1925 Diersburg

1944 / 11.02.1945 Tuschino b. Moskau

vermisst / gefallen Grab in Tuschino, Russland

 

FEISST

Franz

 

1944

 

 

FEISST

Gregor

 

1945

 

Gefreiter

FEISST

Lothar

21.08.1925 Diersburg

29.10.1944 Snina, Höhe 404

Kriegsgräberstätte Hunkovce, Slowakei

 

FEISST

Otto

 

1944

 

 

FEISST

Walter

 

1944

 

 

GATTNAR

Erich

 

1945

vermisst

 

GIESSLER

Josef

 

1943

vermisst

 

GREINER

Hermann

 

1944

vermisst

 

HAAS

Hermann

 

1945

 

 

HARTER

Erich

 

1943

vermisst

Unteroffizier

HARTER

Josef

13.04.1917 Diersburg

18.10.1944  1 Km ostw. Bilderweiten

Grab in Brigadnoe, Russland

 

HEMPEL

Rudolf

 

1944

vermisst

 

HOGENMÜLLER

Erich

 

1945

 

Unteroffizier

HOGENMÜLLER

Hans Johann

17.04.1917 Diersburg

24.09.1942 Ssorokino

Grab in Russland, Tschuwidowo

 

HOGENMÜLLER

Hermann

 

1944

vermisst

 

JEHLE

Otto

 

1944

 

Gefreiter

KÄLBLE

Alois  Aloisius

17.11.1921 Diersburg

18.02.1943 Staro-Panowo

Grab in Rajkusi, Russland

 

KÄLBLE

Fr. Karl

 

1945

vermisst

Gefreiter

KÄLBLE

Otto

01.03.1923 Diersburg

28.02.1945 Sturi

vermutlich Kriegsgräberstätte Saldus, Lettland

Unteroffizier

KASPAR

Karl

06.04.1915 Diersburg

10.03.1944 ca. 6 Km südl. Bhf. Waiwara, Waldgebirge

 

Gefreiter

KELLER

Ernst

20.12.1913 Diersburg

18.02.1942 Welish

Grab in  Welish, Russland

 

KEMPF

Hermann

 

1945

vermisst

 

KEMPF

Josef

 

1941

 

 

KEMPF

Pius

 

1944

 

 

KLAUSMANN

Josef

 

1944

vermisst

 

KLOTZ

Eginhard

 

1945

vermisst

 

KOPP

Johann

 

1943

 

 

KÜHNER

Friedrich

 

1942

 

Stabsgefreiter

LUHR

Johann

08.07.1915 Diersburg

1944 / 01.07.1945 Kgf. Beketowka b. Stalingrad

vermisst / gefallen vermutlich Kriegsgräberstätte Rossoschka, Russl.

Unteroffizier

LUHR

Walter

06.12.1914 Diersburg

13.10.1944 Lapovo, Serbien

 

 

MEIER

Ernst

 

1945

 

 

MEIER

Friedrich

 

1944

 

 

MEIER

Hans

 

1944

vermisst

 

MEIER

Heinrich

 

1944

vermisst

 

MEIER

Hermann

 

1944

vermisst

 

MEIER

Ludwig

 

1944

vermisst

 

MORITZ

Hubert

 

1944

vermisst

 

MOSER

Albert

 

1944

vermisst

Soldat

MOSER

Christian

16.10.1904 Diersburg

26.09.1945 Laz. Purpan,  Gemeinde Toulouse

Kriegsgräberstätte Dagneux, Frankreich

 

MOSER

Heinrich

 

1943

vermisst

 

MOSER

Heinrich

 

1945

vermisst

 

MÜLLER

Gustav

 

1944

vermisst

 

OETTINGEN, von

Peter

 

1944

 

 

PETER

Engelbert

 

1945

vermisst

Schütze

RIECHERT

Heinrich

19.08.1918 Diersburg

28.04.1940

Kriegsgräberstätte Hartheim, Deutschl.

 

RIECHERT

Stephan

 

1945

 

 

RÖDER von DIERSBURG

Burkhard, Freiherr

 

1944

 

Gefreiter

RÖDERER

Wilhelm

12.02.1810 Diersburg

21.06.1942 Welish

Grab in Welish, Russland

 

SCHLEICH

Erich

 

1944

 

Unteroffizier

SCHMIDKONS

Hans

30.05.1922 Diersburg

10.05.1944 Speja

Grab in Speja, Moldawien

 

SEGER

Franz

 

1944

 

 

SEGER

Hermann

 

1943

 

 

SEGER

Karl

 

1947

 

 

SEGER

Theodor

 

1942

 

Gefreiter

SPITZMÜLLER

Adolf

12.06.1908 Diersburg

19.02.1942 Otscheretino

Grab in Golubowka / Kramatorsk, Ukraine

Obergefreiter

SPITZMÜLLER

Hermann

31.10.1919 Diersburg

21.10.1943 Iwanowschtschina

Grab in Iwanowschtschina / Orscha, Weißrussl.

 

STEIDLE

Anton

 

1943

 

 

STOCK

Otto

 

1943

 

 

VETTER

Willi

 

1944

 

 

WÄLDE

Karl

 

1944

 

 

WÄLDE

Otto

 

1947

 

Gefreiter

WEBER

Burkhard

15.10.1911 Diersburg

18.10.1941 Gawrischi

 

Obergefreiter

WEBER

Georg

26.03.1915 Diersburg

14.02.1943 b. Borchtschanka

Kriegsgräberstätte Sebesh, Russland

 

WEBER

Pius

 

1945

vermisst

Gefreiter

WÖHRLE

August

26.07.1900 Diersburg

02.02.1945 Rülisheim

Kriegsgräberstätte Bergheim, Frankreich

 

WÖHRLE

Emil

 

1942

 

 

WÖHRLE

Hermann

 

1944

 

 

WÖHRLE

Karl

 

1944

vermisst

Obergefreiter

WÖHRLE

Willi

15.12.1922 Diersburg

10.12.1944

Kriegsgräberstätte Bergheim, Frankreich

Quelle der Ergänzungen in blauer Schrift: www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: 11.04.2007

Beitrag von: Manfred Kels www.manfred-kels.de
Foto © 2007 Manfred Kels

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten