Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Dresden-Cossebaude (Soldatenfriedhof), Sachsen:

13 Holzkreuze auf dem Bergfriedhof Cossebaude

Dresden-Cossebaude (Soldatenfriedhof), Foto © 2006 Jörg Schlechte

Namen der Gefallenen:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkungen

BÖTHNER

Herbert

 

 

Zugewachsen

BURMEISTER

Heinz

12.07.1923

23.04.1945

 

FISCHER

Josef

25.03.1927

08.05.1945

 

HERRMANN

Roland

11.06.1928

25.06.1945

 

HERRMANN

Roland

11.07.1928

24.06.1945

Grab wird durch Angehörige gepflegt

HOFACKER

Walter

01.05.1925

14.04.1945

 

KONSCHAL

Heinz

05.09.1923

24.04.1945

 

KRAUSE

Gustav

26.02.1903

23.08.1945

 

LÄNDERS

Erich

17.06.1910

23.04.1945

 

LECHNER

Eberhard

25.03.1927

08.05.1945

 

MÜLLER

Hans

13.03.1911

07.09.1940

 

OPITZ

Kurt

30.06.1898

20.11.1940

 

PFEIFFER

Fritz

31.05.1924

19.05.1945

 

PRESKE

Mar

12.04.1905

23.04.1945

 

SAUER

Helmut

06.10.1920

23.04.1945

 

SCHNARRE

Friedrich

26.08.1920

24.04.1945

 

VÖLKEL

Walter

12.04.1916

04.03.1943

 

Sowie: 4 am 19.05.1945 gefallene unbekannte Soldaten und zwei am 23.04.1945 gefallene unbekannte Soldaten.

Datum der Abschrift: 23.06.2006

Beitrag von: Jörg Schlechte
Foto © 2006 Jörg Schlechte

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten