Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Buxheim (Kloster), Kreis Unterallgäu, Bayern:

Gedenkplatte im Kreuzgang in der Karthause in Buxheim

Buxheim (Kloster), Foto © 2006 Markus Hahne

Inschriften:

1914-1918
ZUM GEDENKEN AN SEINE ERLAUCHT DEN GRAFEN HUGO MARIA WALDBOTT V. BASSENHEIM
LEUTNANT IM K.BAY. INF.-LEIB-REG.

INHABER DES EISERNEN KREUZES UND DES
BAY. MILITÄR-VERDIENSTORDENS MIT Schwertern
GEB. ZU BUXHEIM AM 05.APR.1897
GEFALLEN ALS KOMP.-FÜHRER BEI EINEM STURMANGRIFF SÜDLICH FLEURY BEI VERDUN AM
11.JULI 1916
ER RUHE IN FRIEDEN!

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Leutnant

WALDBOTT v. BASSENHEIM

Hugo Maria, Graf

05.04.1897, Buxheim

11.07.1916 südl. Fleury b. Verdun

K. Bay. Inf. Leib-Reg.

Inh. D. Eisernes Kreuzes, Bay. Militär Verdienstorden mit Schwertern

Datum der Abschrift: 03.10.2006

Beitrag von: Katharina Hahne
Korrektur von: ewm (Juni 2007)
Foto © 2006 Markus Hahne

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten