Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Breitnau, Kreis Breisgau-Hochschwarzwald, Baden-Württemberg:

Die Plakette befindet sich, mit Erdspießen versehen, auf dem Friedhof im Umfeld der örtl. Kirche.  Hinweis: Auf dem Friedhof befinden sich noch Kriegsgräber und Tafeln mit Gefallenen der beiden Weltkriege. Aus Zeitgründen konnten diese nicht aufgenommen werden.

Breitnau, Foto © 2005 Anonym

Inschriften:

Tafel 1870-71:
I. An Wunden oder Krankheit Gestorbene.
(3 Namen)
II. Sonstige Theilnehmer am Feldzuge.
a. Infanterie:                       (11 Namen)
b.Dragoner:                        (  2 Namen)
c.Artillerie:                          (  3 Namen)

Die Gemeinde Breitnau ihren heldenmüthigen Vertheidigern des Vaterlandes im Jahre 1870/71

Namen der Gefallenen und Kriegsteilnehmer:

Name

Vorname

Todesdatum

Truppengattung

ECKMANN

Lorenz

 

Artillerie

FALLER

Dominik

 

Infanterie

FÖRDERER

Josef

 

Dragoner

FÖRDERER

Gottfried

 

Infanterie

HUG

Johann

1870/71

Infanterie

KETTERER

Gottfried

 

Infanterie

LAULE

Bernhard

 

Artillerie

LEIS

Konrad

 

Infanterie

LICKERT

Fidel

 

Infanterie

LICKERT

Konrad

 

Dragoner

MATT

Konrad

 

Infanterie

REINER

Wilhelm

 

Infanterie

SCHUBNEL

Augustin

 

Artillerie

SCHWEIZER

Pius

1870/71

Infanterie

WALDVOGEL

Maximilian

1870/71

Infanterie

WANGLER

Johann Georg

 

Artillerie

WEHRLE

Philipp

 

Infanterie

WURSTHORN

Andreas

 

Infanterie

WURSTHORN

Peter

 

Infanterie

Datum der Abschrift: 04.11.2005

Beitrag von: Anonym
Foto © 2005 Anonym

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten