Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Bernried, Kreis Weilheim-Schongau, Bayern:

Bernried, Foto © 2006 Uwe Schärff

PLZ 82347

Gegenüber der Hofmarkkirche Maria Himmelfahrt von 1382 Ehrenmal für die 23 bzw. 51 Kriegstoten beider Weltkriege.

Inschriften:

Bernried seinen Heldensöhnen 1914-18

Namen der Gefallenen des 1.Weltkrieges:

Name

Vorname

Todesdatum und Ort

Bemerkungen

 

OBERMEIER

Otto

25.08.1914  Frkr.

 

 

GRÜNER

Xaver

25.10.1914  Frkr.

 

 

SCHÖNBERGER

Lor.

05.01.1915  Fld.

 

 

BLANK

Franz

27.01.1915  Frkr.

 

 

HUBER

Josef

02.04.1915  Frkr.

 

 

PAULI

Lorenz

09.05.1915  Frkr.

 

 

SCHNEIDER

Ant.

03.08.1915  Rus.

 

 

FÜRBASS

Joh.

26.12.1915  Elss.

 

1)

KERN

Franz

29.01.1916  Frkr.

 

 

SCHNEIDER

Xav.

23.06.1916  Frkr.

 

 

SCHNELLINGER

Joh.

21.08.1916  Frkr.

 

2)

BARTL

Josef

20.09.1916  Frkr.

 

 

NUTZINGER

Gg.

28.10.1916  Frkr.

 

 

MELF

Anton

09.11.1916  Frkr.

 

3)

SCHULZE

Julius

27.12.1916  Frkr.

 

 

BRAND

Josef

09.07.1917  Frkr.

 

 

FESENMEIER

Joh.

20.08.1917  Heim.

 

 

BAUER

Albert

15.04.1918  Fland.

 

 

REITINGER

Gg.

22.04.1918  Frkr.

 

 

SAUER

Jakob

29.05.1918  Frkr.

 

 

HOFMANN

Georg

Frkr.

vermisst

 

SCHALLER

Franz

09.09.1914  Serbien

 

 

SCHALLER

Josef

04.09.1917  Italien

 

 

Namen der Gefallenen des 2.Weltkrieges:

Name

Vorname

Todesjahr

Bemerkungen

 

ASANG

Nikolaus

1941

 

 

BEGER

Alf

1942

 

4)

EGGERT

Max

1942

 

 

FICHTNER

Anton

1942

 

 

FLÜGLER

Adolf

1942

 

 

HIRN

Hans

1942

 

5)

THUMANN

Franz

1942

 

 

EßER

Ernst

1943

 

 

EßER

Martin

1943

 

 

KREMSER

Richard

1943

 

 

KIESL

Ludwig

1943

 

 

PREITSCHOPF

Franz

1943

 

 

OSTERRIED

Paul

1943

 

 

SCHOLZ

Gerhard

1943

 

 

BEGER

Günther

1944

 

 

BRANDSTETTER

Martin

1944

 

 

BREITSCHOPF

Jos.

1944

 

 

DÖRR

Karl

1944

 

 

LINDERMAIER

Paul

1944

 

 

LINDERMAIER

Jakob

1944

 

 

RIEFER

Josef

1944

 

6)

UNTER

Joh.

1944

 

 

WÖRLE

Ferdinand

1944

 

 

BÜRSCH

Hermann

1945

 

 

FREY

Heinrich

1945

 

 

GERING

Walter

1945

 

 

HUSCHIK

Martin

1945

 

 

HIRR

Karl

1945

 

 

KIESL

Georg

1945

 

 

KOLTSCHAWA

Ludwig

1945

 

 

LECHNER

Leopold

1945

 

 

LIEBHARDT

Josef

1945

 

7)

REINHART

Emil

1945

 

 

SCHERBAUM

Georg

1945

 

 

BAUER

Franz

1946

 

 

BÜRSCH

Franz

 

vermisst

 

BAUER

Lorenz

 

vermisst

 

GÜTTINGER

Anton

 

vermisst

 

HÖRMANN

Karl

 

vermisst

 

LIEBHARDT

Karl

 

vermisst

8)

PÖLZ

Johann

 

vermisst

 

PRASCH

Johann

 

vermisst

 

PRONETH

Xaver

 

vermisst

 

REITER

Josef

 

vermisst

 

ZIEHENSACK

Franz

 

vermisst

 

HEKEL

Adolf

 

 

 

HEKEL

Josef

 

 

 

KROLL

Alfred

 

 

 

KÜHN

Kurt

 

 

 

KÜHN

Walter

 

 

 

EGNER

Josef

 

 

 

Beispiele weiterführender Erkundungen über Familiengrabstätten und über http://www.volksbund.de/graebersuche:

1) Fürbass, Johann, Dienstgrad: Wehrmann, Todesdatum: 26.12.1915. [T0095122]  Johann Fürbass ruht auf der Kriegsgräberstätte in Hohrod (Frankreich). Block 2 Grab 106

2) Schnellinger, Johann, Dienstgrad: Kanonier, Todesdatum: 21.08.1916. [H0249747]  Johann Schnellinger ruht auf der Kriegsgräberstätte Maissemy (Frankreich). Block 4 Grab 460

3) Melf, Anton, Dienstgrad: Infanterist, Todesdatum: 11.11.1916. [A0263177]  Anton Melf ruht auf der Kriegsgräberstätte in Billy-Montigny (Frankreich). Block 4 Grab 360

Familiengrabstätte auf dem Friedhof:
Anton MELF, 1891-1916
Angehörige:
Mathias MELF, 1856-1912
Rosina MELF, 1856-1928
Deren Kinder:
Josef MELF, 1879-1908
Kreszenz MELF, 1879-1910
(sowie Anton MELF 1891-1916 mit Porträt / Pickelhaube)

4) Familiengrabstätte auf dem Friedhof:
Alf BEGER, * 20.04.1914, gef.  07.04.1942
Günther BEGER, * 17.12.1922, gef. 19.09.1944
Angehörige:
Dr.med. Helga BEGER, * 21.11.1916, + 13.09.1956
Ragna BEGER, * 26.11.1890, + 31.12.1968
In Gedenken:
Dr. med. Albert BEGER, * 03.09.1887, + 24.12.1934
Ragna BEGER, * 13.05.1920, + 08.11.1990

5) Hirn, Hans Georg, Dienstgrad: Oberleutnant, Geburtsdatum: 24.06.1919 in Bernried, Todesdatum: 17.05.1942, Todesort: Feldlaz. 662 I.Z. Kiestinki. [N2495739]  Hans Georg Hirn ruht auf der Kriegsgräberstätte in Salla (Rußland). Block 6 Reihe 6 Grab 238

6) Familiengrabstätte auf dem Friedhof:
Uffz. Josef RIEFER, 1918 – 1944 im Osten
Angehörige:
Andreas RIEFER, Maurer dah., * zu Bergen 1870, dah. 1929
Hermine RIEFER, * 31.3.1928, + 15.1.1996

7) Liebhardt, Josef, Dienstgrad: Unterscharführer, Geburtsdatum: 18.01.1915 in Bernried, Todesdatum: 18.01.1945, Todesort: A.-Fela.2/542. [L1647874]  Josef Liebhardt wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt oder konnte im Rahmen von Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Nach den vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Einzelgrab

Familiengrabstätte auf dem Friedhof:
Uffz. Josef LIEBHARDT, 1915-1945
Angehörige:
Karl LIEBHARDT, Landwirt u. Mesner, Kriegsteiln. 1914-18, 1880-1938
Maria LIEBHARDT, 1872-1951
Lorenz LIEBHARDT, 1907-1915
Lorenz SPENSBERGER, Maurer vh., 1838-1905
Maria SPENSBERGER, 1844-1894
Franziska SPENSBERGER, 1882-1947

8) Familiengrabstätte auf dem Friedhof:
Karl LIEBHARDT, * 23.03.1906, gef. 09.10.1944
Angehörige:
Katharina LIEBHARDT, * 05.03.1907, + 09.06.1999
Katharina WIDEMANN, Gasthofbesitzers Gattin, * 06.04.1866, + 08.01.1934
Sebastian WIDEMANN, Gasthofbesitzer, * 27.08.1869, + 04.10.1941
Katharina MAYER, * 28.09.1835, + 02.01.1949
Sebastian WIDEMANN, Gasthofbesitzer, * 07.12.1934, + 08.02.2000

Datum der Abschrift: Mai 2006

Beitrag von: Uwe Schärff
Foto © 2006 Uwe Schärff

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten