Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Berlin-Friedrichsfelde (im Tierpark)

Grabsteine auf einem Familiengrab im Tierpark Friedrichsfelde;
Ein Gedenkstein für die Opfer des Faschismus (An anderer Stelle)

Namen der Gefallenen:

 

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Berlin-Friedrichsfelde, Foto © 2005 Klaus Bittschier

Leutnant

LÜTTICHAU

Hellmuth Georg Wilhelm, Graf v.

9. März 1850

16. Aug. 1870, Mars la Tour

Oldnbg. Drag. Regt. No. 19

Gnade sei mit euch und Friede von Gott unsern Vater und dem Herrn Jesu Christu.

Berlin-Friedrichsfelde, Foto © 2005 Klaus Bittschier

Leutnant

LÜTTICHAU

Hans, Graf v.

14. Jan. 1847

31. Dez. 1870, Vendóme

Brnbg. Drag. Regt. No. 2

Gnade sei mit euch
und Friede von Gott unsern Vater und dem Herrn Jesu Christu.

Berlin-Friedrichsfelde, Foto © 2005 Klaus Bittschier

Grenadier

LÜTTICHAU

Ulrich, Graf v.

22.8.1920

gef. 9.6.1940, an der Aisne

7. Rgt. 8

Ulrich Graf von Lüttichau ruht auf der Kriegsgräberstätte in Noyers-Pont-Maugis (Frankreich) .
Endgrablage: Block 8 Grab 1044

Berlin-Friedrichsfelde, Foto © 2005 Klaus Bittschier

Leutnant

TRESKOW

Kurt v.

26. Juni 1849

10. Januar 1871, in Vance por le Mans

15. ……….. Regiment

Sei getreu bis in den Tod
so will ich dir die Krone
des ewigen Lebens geben.

Berlin-Friedrichsfelde, Foto © 2005 Klaus Bittschier

 

TRESKOW - FRIEDRICHSFELDE

Sigismund v.

1.10.1864, Friedrichsfelde

23.5.1945

Landrat a.D. des Kreises Nieder-Barnim

Dein Reich komme

Anmerkung:  In Oldenburg i. Oldbg, Friedensplatz, Niedersachsen steht eine Siegessäule zum Gedenken an Hellmuth Georg Wilhelm, Graf v. Lüttichau.   Weitere „von Treskow“ unter: http://www.volksbund.de!  Weitere „Grafen von Lüttichau“ unter: http://www.volksbund.de!

INSCHRIFTEN Antifaschistisches Mahnmal (an anderer Stelle):

Inschriften:

EUER MUT UND EURE
STANDHAFTIGKEIT
IM
ANTIFASCHISTISCHEN
WIDERSTANDSKAMPF
SIND UNS
VERPFLICHTUNG

HIER BEFAND SICH DAS
„LAGER WUHLHEIDE“
DER FASCHISTISCHEN
GEHEIMEN STAATS-
POLIZEI (GESTAPO), IN
DEM ZWANGSARBEITER
UND KRIEGSGEFANGENE
AUS 16 LÄNDERN FÜR DIE
RÜSTUNGSINDUSTRIE
AUSGEBEUTET
MISSHANDELT
UND ERMORDET WURDEN

TAUSENDE
ANTIFASCHISTISCHE
WIDERSTANDSKÄMPFER
WURDEN IN DIESES
LAGER VERSCHEPPT
UNTER IHNEN BEFANDEN
SICH FUNKTIONÄRE DER
KPD VON DENEN VIELE
HIER ODER IN […]
LAGERN ERMORDET WURDEN

Datum der Abschrift: 01.10.2005

Beitrag von: Klaus Bittschier
Foto © 2005 Klaus Bittschier

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten