Onlineprojekt Gefallenendenkmäler

Allmosen, Stadt Großräschen, Landkreis Oberspreewald-Lausitz, Brandenburg

PLZ 01983

Gedenkstein auf dem Friedhof

Inschriften:

DIE TOTEN MAHNEN

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad Name Vorname Geburtsdatum & Ort Todesdatum & Ort Einheit Bemerkungen
Pionier FRANKE Reinhold Großräschen Pionier-Regiment 23, 3. Feld‑Kp.
KAHLE Emil 1915 I. Pionier-Bataillon 3, 2. Feld-Kp. tödlich verunglückt
KAHLE Fritz
KAHLE Otto 14.03.1896 1917 vermisst
Unteroffizier KECK August 27.02.1890 27.07.1916 vermisst
LEHRACK Wilhelm Infanterie-Regiment 46, 10. Kp. infolge Krankheit gestorben
MELKA Oswald
Gefreiter MELKA Robert Reserve-Infanterie-Regiment 48, 11. Kp. MELKE Robert
RAAK Paul
WUSK Wilhelm 23.05.1891 18.05.1915 Grenadier-Regiment 3, 4. Kp.

2. Weltkrieg

Dienstgrad Name Vorname Geburtsdatum & Ort Todesdatum & Ort Einheit Bemerkungen
Grenadier BALKE Heinz 04.1945 Kriegsgräberstätte in Neuhaus/Elbe: Feld 13
KARASS Erich
KECK Willi
Obergefreiter KERK Erich 08.07.1905 11.1943 Perekop
12.05.1945 Tbilisi
Gren. (Feldausb.) Rgt. 218, Stab vermisst
Masch.Maat KERK Erwin-Heinz 05.01.1921 03.08.1942 im Nordmeer nordwestlich der Shetland-Inseln U 335 Position 62.48N 12W
KOBEL Paul
Soldat KOKOJAI Gerhard 10.06.1925 04.05.1945
Kgf. im Raum Nishnij Tagil, Ural
KOKOJAI Heinrich
LEHMANN Heinz
LIESK Albert
Obergefreiter LIESK Herbert 26.12.1919 07.1943 Mittelabschnitt Div. Btl. 208, 4. Kp. vermisst
Obergefreiter MELKE Otto 07.07.1910 06.09.1945 Th.Lg.Hospital Kriegsgräberstätte in Mont d'Huisnes: Gruft 66 Grabkammer 18
MIERSCH Richard
Schütze MUCHA Helmut 14.04.1921 06.05.1942 Drjuki
NOWKA Walter
PEHLE Erich
SCHANDOCK Robert
WUSK Erich
ZUNDER Willi

Quellen in Mangenta aus denkmalprojekt.org
Ergänzungen 1. Weltkrieg in Rot aus: Verlustlisten abgerufen bei genalogy.net
Ergänzungen 2. Weltkrieg in Rot aus: Deutsches Rotes Kreuz Suchdienst Vermisstenbildlisten
Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: 06.2024

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker
Foto © 2013 grabsteine.genealogy.net; Bildquelle L. Richter