Onlineprojekt Gefallenendenkmäler

Lübeck (Zeughaus), Schleswig-Holstein

PLZ 23552

Gedenkstätte für die Opfer der Nationalsozialistischen Gewaltherrschaft an der Mauer des Torweges vom Zeughaus am Lübecker Dom.

Inschriften:

Linke Seite
DEM GEDENKEN
DER LÜBECKER
BÜRGER,
DIE IN DEN JAHREN
1933 BIS 1945
AUS POLITISCHEN,
RELIGIÖSEN UND
RASSISTISCHEN GRÜNDEN
OPFER DER
NATIONALSOZIALISTISCHEN
GEWALTHERRSCHAFT
WURDEN

Rechte Seite

IHR
LEIDENSWEG
BEGANN
IN VIELEN FÄLLEN
HIER,
IN DEN HAFTZELLEN
DER GEHEIMEN
STAATSPOLIZEI
IM KELLER
DES EHEMALIGEN
ZEUGHAUSES.

Tafel rechts der Gedenkstätte
IN ERINNERUNG
AN DIE MENSCHEN,
DIE AUFGRUND IHRER
HOMOSEXUELLEN IDENTITÄT
IM NATIONALSOZIALISMUS
VERFOLGT UND ERMORDET WURDEN

Datum der Abschrift: 04.10.2023

Verantwortlich für diesen Beitrag: Günter Hansen
Foto © 2023 Günter Hansen