Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Groß Rietz (Kirche), Gemeinde Rietz-Neuendorf, Landkreis Oder-Spree, Brandenburg

PLZ 15848

Denkmal und Gräber vor der Kirche. Aus dem Denkmal für die Gefallenen des Ersten Weltkrieges wurde offensichtlich die Tafel entfernt.
Der kleine weiße Stein erinnert an neun unbekannte Soldaten.

Inschriften:

Weißer Stein
Hier ruhen in Frieden
9 unbekannte
deutsche Soldaten
gefallen bei Groß-Rietz
im April 1945

Schwarzer Stein
Gefallen in Groß-Rietz
am 24.04.1945
(Namen)

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

HANSEN

Karl

05.03.1906

24.04.1945

HARBRECHT

Walter

17.01.1912

24.04.1945

HEINEMANN

Herbert

20.02.1913

24.04.1945

MURR

Balthasar

22.04.1903

24.04.1945

Neufassung aus redaktionellen Gründen am 09.12.2023.

Datum der Abschrift: April 2004

Verantwortlich für diesen Beitrag: Samlowsky
Foto © 2004 Samlowsky

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003 - Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten