Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Adlig Reetz (Friedhof), Gemeinde Oderaue, Landkreis Märkisch-Oderland, Brandenburg

PLZ 16259

Kriegsgräberstätte auf dem Friedhof von Adlig Reetz, einem Gemeindeteil von Neureetz.
Drei Gefallene sind nur namentlich genannt, zwei haben jeweils einen kleinen Grabstein und ein Soldat ist in einem Einzelgrab bestattet.
Einzelgrab eines Gefallenen aus dem Ersten Weltkrieg.

Inschriften:

Kriegsopfer
1938 – 1945
WARUM?

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Foto

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Grenadier

BUCHMANN

Arnold

01.12.1895

29.11.1916
in den Karpaten

Grabstein

2. Weltkrieg

Foto

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Unteroffizier

BENSTEM

Erich

07.04.1915

16.04.1945

Einzelgrab

DAMBACHER

Bernhard

04.06.1921

04.1945

Grabstein

GOTTFRIED

Peters

Namensplatte

Oberfeldwebel

KARLHEINZ

Wilk

14.03.1918

04.1945

Grabstein

LORENZ

Karl

Namensplatte

TIPPELT

Johann

Namensplatte

Datum der Abschrift: 23.11.2023, 30.11.2023

Verantwortlich für diesen Beitrag: Verena Eger
Foto © 2023 Verena Eger

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003 - Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten