Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Ottweiler (Gedenkbuch), 2. Weltkrieg (Soldaten), Landkreis Neunkirchen, Saarland

PLZ 66562

Quelle: Die Kriegs- und Soldatenchronik der Stadt Ottweiler, Dieter Robert Bettinger, 2005

Namen der Gefallenen:

1870-71 / 1. Weltkrieg 2. Weltkrieg Soldaten Zivilopfer-Kriegsgräber-Auslaendische-Opfer

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

ALBERT

Karl

24.07.1916

13.01.1945 Russland

vermisst

Obergrenadier

ALLES

Peter

03.11.1915 Aulenbach

11.08.1943 Verbandplatz Repja Nish Awtschucki

GR 26, 14. Kp.

ALT

Arthur

15.07.1921

14.10.1944 Russland

vermisst

ALT

Rudolf Otmar

13.11.1927

20.02.1945 RAD-Lager Großreuth

Bombenangriff

Obergefreiter

ALTMEIER

Jakob

03.06.1915 Eiweiler

23.07.1941 Rußland

Maschinen-Maat

ANSCHÜTZ

Albert Ernst

18.11.1919

26.11.1943 Nordmeer

Schlachtschiff Scharnhorst

Grenadier

ARENS

Richard

22.11.1908

22.11.1943 4 km nw Barlschenok am Ssosh

Kavallerist

ARNDT

Gerhard

29.02.1920

01.10.1939

AULENBACHER

Walter

30.08.1914

17.01.1943 im Kaukasus

Obergefreiter

BACKES

Hermann

24.07.1910

20.01.1946 Gefangenenlager Tscherkassy, Kiew Russland

Unteroffizier

BARTH

Herbert Heinrich

23.08.1922 Spiesen

13.08.1943 Schwetschinki bei Charkow

Gren.Rgt. 848, 1. Kp.

Obergefreiter

BAUER

Erich Michael

24.09.1914

07.08.1942 Worobino, Russland

BAUER

Franz

11.08.1923

23.03.1942 Russland

Pionier Ersatz-Bataillon 33

vermisst

Obergefreiter

BECHTHOLD

Ludwig

30.07.1911

31.08.1943 Russland

Schütze

BECKER

Hans Richard Reinhard

10.07.1920

19.05.1942 Majaki, Russland

Obergefreiter

BECKER

Heinrich

06.07.1906

16.02.1945 Baden bei Wien

1. Schützen-Ersatz Kompanie 404

Fleckfieber, gestorben

BECKER

Robert

14.01.1911

Russland

Artillerie-Ersatz-Abteilung 246, 1. Bttr.

vermisst

BERG

Katharina

20.05.1875

30.03.1945

Matrosen-Gefreiter

BETTINGER

Robert

20.02.1924

10.-12.11.1944 im Finnischen Meerbusen

Zerstörer 34 /Z 34

Flakhelferin

BEYER

Elisabeth

02.09.1926

15.05.1945 Lauterecken

bei der Fahrt nach Hause bei einem Eisenbahnunfall

SS Oberpionier

BICKELMANN

Günther

14.06.1926

15.11.1944 bei Wola Aleksandra

Obergefreiter

BICKELMANN

Walter

12.11.1919

20.08.1944 Cucuteni

Unteroffizier

BIEGEL

Wilhelm

03.08.1920

14.07.1944 Lopuzany, Galizien

BIRKEL

Josef

29.06.1913

Russland

vermisst

Obergefreiter

BITTEL

Ludwig Erich

26.01.1919 Berlin

02.07.1944 Beresino, Russland

vermisst oder 09.07.1944 bei Minsk Weißrussland

Sturmmann

BLATT

Hans Josef

10.11.1924 Saarbrücken

14.07.1943 Dnjepropetrowsk, Russland

BLATTER

Werner Michael

28.09.1926

11.01.1945 Russland

vermisst

BRASCH

Hans Georg

27.05.1906

vermisst

Sturmmann

BRASSE

August Jakob

02.09.1922

29.08.1941 Alarkurti, Russland

Schütze

BRATFISCH

Werner Kurt

26.04.1922

21.08.1942 Seraphimowicz, Russland

Obergefreiter

BREYER

Eduard

01.09.1922

01.10.1944 Höhe 107b i .d. Waldkarpaten

Pi.Btl. 236, 2. Kp.

Soldat

BÜCHEL

Wilhelm

17.11.1912

12.11.1941 an der Newa bei Dubrowka Viborgskaja

Jusitzoberinspektor

BUCHHOLZ

Kurt Karl

08.05.1906 Saarbrücken

09.09.1944 Holland

Schütze

BURGER

Heinz Werner

05.04.1921 Baltersbacher Hof

27.05.1942 Lazarett Charkow

Feld-Ersatz-Bataillon 79, 3. Kp.

Reiter

BURI

Kurt

18.04.1920 Wiebelskirchen

10.08.1943 ostwärts von Ducheratschina

Radfahr-Schwadron 246

BURR

Otto Hermann

05.11.1927

23.04.1945 Russland

vermisst

Unterscharführer

BUSS

Heinz

19.02.1922 Wiebelskirchen

25.07.1944 Lazarett Melk, Österreich

KLM-SS-Lager Melk

Schütze

BUSS

Werner

19.02.1924 Wiebelskirchen

09.02.1943 Russland

Obergefreiter

CHRISTMANN

Walter

09.04.1914 Neunkirchen

24.06.1942 Marijino bei Charkow Russland

CONRAD

Friedrich

13.04.1898

28.12.1943

vermisst

Unterscharführer

CONRAD

Kurt

23.02.1913

27.07.1944 Lazarett Volos, Griechenland

Schütze

CONRADT

Waldemar

01.06.1910 Schriesheim

07.05.1942 Now Derewnja Russland

Schütze

CONRATH

Werner Karl

11.06.1924

23.07.1943 Höhe 114,1 westlich Krymskaja, Kuban-Brückenkopf

Feldwebel

CUNZ

Robert

17.04.1899 Forbach

11.04.1945 Neumarkt Oberpfalz

Bombenangriff

Zugschaffner

DAHL

Jakob

20.01.1905 Oberlinxweiler

08.04.1945 Tulln, Österreich

Eisenbahn-Ersatz-Abteilung Seitz

Feldwebel

DECKER

Helmuth

19.01.1915

02.10.1943 Raum Brjansk-Orel

Gren.Rgt. 35, 5. Kp.

Obergefreiter

DECKER

Karl

22.05.1909

31.11.1943 Brückenkopf Nikopol

Gren.Rgt. 682

Unteroffizier

DICKE

Werner

04.05.1920

00.06.1944 im Raum Bobruisk Russland

36. ID

vermisst

Unteroffizier

DICKE

Wilhelm

08.02.1918

21.09.1939 Cemiki am Bug, Polen

Schütze

DIESEL

Erich

26.05.1907

27.03.1942 Russland

DIESEL

Heinz

09.09.1921 in Burbach

31.08.1943 Russland

vermisst

Feldwebel

DIESEL

Helmut

23.05.1944 Porthmouth

vermisst

DIESEL

Herbert

06.07.1920

Russland

vermisst

SS-Panzergrenadier

DIESEL

Herbert

05.01.1927

16.12.1944 Ingersheim, Elsaß

Begleitbatl. „Reichsführer SS“, 4. Kp.

Jaboabgriff

Obergefreiter

DIESEL

Herbert

06.07.1920

02.12.1943 Tscherkassy, Dnjepr

Soldat

DIESEL

Karl Friedrich

15.01.1923

09.02.1944 nordwestlich von Cassino, Italien

Obergefreiter

DIESEL

Lambert

02.09.1912

23.02.1943 bei Stalino

DIESEL

Otto

13.07.1913

13.01.1945 Russland

vermisst

Obergefreiter

DIESEL

Otto

02.01.1908

16.10.1943 Karansy südlich von Newel

Obergefreiter

DIESEL

Otto Friedrich

22.07.1906

02.07.1944 bei Minsk

vermisst

DIESEL

Siegfried

03.05.1906

28.12.1943 Russland

vermisst

Obergefreiter

DIESEL

Werner

21.05.1922

03.09.1944 Borek,19 Km nordwestlich von Ostrow

DILK

Heinz Friedrich

09.04.1926

Frankreich

vermisst

Obergefreiter

D'INKA

Ludwig

25.10.1915

18.09.1944 Pokardi nördlich von Walk

Gren.Rgt. 176, 13. Kp.

Hauptfeldwebel

DITTMAR

Johann Georg

21.04.1914 Wächtersbach

08.08.1942 Alganerowo, Russland

Inf.Rgt. 15, 6. Kp.

Grenadier

DORT

Karl

04.05.1923

13.12.1941 Russland

Gefreiter

DRUMM

Alfred

15.07.1912

27.06.1941 bei Libau

Unteroffizier

DRUMM

Georg Rudi

1921

30.08.1942

Fallschirmjäger

Unteroffizier

DUNKEL

Otto

05.03.1913 Reichenbach

17.01.1945 Lazarett in Esbjerg, Dänemark

Grenadier

EISEL

Werner

29.11.1926

28.08.1944 Grady Ostroleka, Polen

Gren.Rgt. 1075, 3. Kp.

END

Paul Hans

10.04.1919 in Bonn

Russland

vermisst

END

Rudolf

11.07.1922

Russland

vermisst

Leutnant

ENDERS

Fritz

07.02.1909 Norheim

31.07.1941 Russland

Gefreiter

ENGBARTH

Otto

22.02.1908

10.10.1941 bei Andriany - Wjasma

Gefreiter

ENGBARTH

Philipp

01.01.1911

18.08.1941 Russland

ERASMUS

Emil Werner

12.09.1919 Tilsit

16.06.1942 bei Sewastopol

Obergefreiter

FAAK

Werner

28.01.1920

30.09.1943 Korung, Krassnojo, Russland

Pi.-Btl. 632, 3. Kp.

FPNr. 16308

Leutnant zur See

FIGGE

Friedrich Wilhelm

26.04.1923

24.11.1943 Nordatlantik nordöstlich der Azoren

U 645

Stabsgefreiter

FINK

Ludwig Valentin

30.04.1898 Heiligenwald

02.04.1944 Holoskowize sw von Brody

Unteroffizier

FINKLER

August

12.04.1906 Oberlinxweiler

05.11.1943 H.V.Pl. Ukraischtsche, westl. Babinowitschi

Obergefreiter

FLATH

Friedrich

23.11.1910

30.07.1944 in Algn, Russland

Obergefreiter

FLICK

Ewald

13.02.1913

07.05.1946

Gefreiter

FÖLLMER

Karl Friedrich

09.06.1921

05.03.1943 Reservelazarett I, Lemberg

Gren.Rgt. 196, Stabskp.

Grenadier

FORSTER

Julius

17.11.1921

30.06.1944 Toila

Pionier

FREY

Karl Herbert

01.03.1925

07.05.1944 Sewastopol, Krim

Feldwebel

FUCHS

Günther

01.12.1916

21.03.1944

Bordfunker, abgeschossen

Gebirgsjäger

FUCHS

Karl-Heinz

24.12.1926

28.10.1944 H.V.Pl. Provencheres, Vogesen

Unteroffizier

FUNKE

Otto

25.05.1912 Maudach

04.05.1941 bei Märkisch-Friedland Deutschland

Ergänzungsstaffel KGr. 100

beim Absturz seines Flugzeuges

GAMMERSCHLAG

Emil

10.12.1913 Lüttingen

30.03.1942

Feldwebel

GATH

Heinrich

30.07.1919 Oberlinxweiler

25.11.1941 Libyen, Afrika

Obergefreiter

GEIBIG

Nikolaus Otto

05.06.1941 St. Wendel

03.08.1942 Russland

GELLER

Hans

06.11.1912

19.10.1944 Russland

vermisst

Gefreiter

GELLER

Karl Hermann

19.04.1925

1944 Russland

Pz.Gren.Div. Großdeutschland

vermisst

GELLER

Willi

24.04.1900

15.04.1945 Wischni-Wollotschok, Russland

OT-Rgt. 110 z.b.V.

Obergefreiter

GEORG

Otto

30.06.1944 Polozk

vermisst

Obergefreiter

GERMANN

Willibald

06.06.1915

03.08.1941 bei Tobruk Nordafrika

Oberleutnant

GERMER

Wilhelm

28.02.1909

23.08.1944 südlich von Chaussy Frankreich

schw. Art.Ers.Abt. 20 (mot)

Oberfüsilier

GERMESIN

Herbert

13.02.1925

28.11.1943 in Gory, südöstlich Witebsk

Pz. Gren.Div. Feldherrenhalle

GERMESIN

Willi

26.01.1927 Hoof

19.12.1944 Böllenborn bei Bad Bergzabern

Pz. Gren.Ers. Btl. 104, Pz. Gren. Pi. Kp. 104 (mot)

Obergefreiter

GERNERT

Joseph

27.08.1920 Kunzendorf, Glatz

25.05.1944 Stow-Bischoff am Dnjepr

Schütze

GERSTNER

Hans

05.10.1919 Spiesen

17.10.1941 Reservelazarett Trier

Res.-lnf.-Batl. 45, 4. Kp.

Soldat

GILLEN

WendelJohann Arnold

07.05.1909

29.11.1942 südlich der Pelika-Höfe / Pschistal, Kaukasu

Gefreiter

GLEISS

Karl

09.09.1914 Neustift, Niederdonau

28.08.1942 Goskara nordostwärts von Bolchow

GÖLZ

Karl

16.01.1910 Stuttgart

28./29.11.1944 Krankenhaus Smolensk

Gefreiter

GÖTTEL

Friedrich

29.08.1898

30.12.1940 Lazarett Heidelberg

Betriebsstoff-Kommando Mannheim, 2. Kp.

Unteroffizier

GÖTZ

Friedrich

03.01.1911

26.12.1944

Obergefreiter

GRÄSSER

Erich

26.11.1913

03.11.1943 nördlich Kiew, Russland

Stab der 88. ID

FPNr. 01638

Obergefreiter

GRÄSSER

Walter Hermann

19.07.1910

15.01.1944 17 km nw. Kalinkowitschi

GRENNER

Jakob

14.10.1913 in Schiffweiler

Russland

vermisst

NSKK-Sturmmann

GRENNER

Otto

29.12.1904

07.06.1943 Russland

GROBEN

Josef Ewald

11.10.1907

Russland

vermisst

Unteroffizier

GROBEN

Otto

18.03.1914

26.12.1941 3. Feldlazarett Armee Sanitätsabteilung 562 Kursk

Inf.Rgt. 156, 5. Kp

Gefreiter

GUTHEIL

Wilhelm

05.01.1910 Kirschroth

28.12.1944 Lazarett Borowitschi, Russland

HAASS

Karl Friedrich

18.06.1913

18.05.1942

gestorben nach Verwundung

Unteroffizier

HABENDITZ

Heinrich

26.09.1916

30.10.1942 El Alamein

Obergefreiter

HANUS

Hans

04.11.1920 Saarbrücken

27.04.1942 auf der Krim

gestorben nach Verwundung

Unteroffizier

HEIB

Erwin August

21.03.1913 Oberlinxweiler

23.09.1943 Kuban-Brückenkopf Russland

Unteroffizier

HEINTZ

Franziskus

09.02.1916

09.02.1942 Greifswald

Luftgau Nachrichten Rgt. 6, Schüler-Kp 3/1

Unglücksfall

Wachtmeister

HEINZ

August

24.06.1914

24.01.1944 Burtki 70 Km südwestlich Tscherkassy

Gefreiter

HEITMANN

Karl Heinz

14.12.1923 Hamm

19.07.1943 Mal Kamgschewacha, Donez

Obergefreiter

HENSE

Herbert

18.02.1912

20.08.1943 Russland

nach Verwundung

Oberleutnant

HERRMANN

Alfred Karl Albert

02.01.1907

04.02.1943 Messarosch, Donezbecken

Pz. Art.Rgt. 127, 1. Bttr.

FPNr. 43208B nach Verwundung

HERRMANNY

Johann

14.04.1904 Reichweiler

Russland

vermisst

HERRMÜLLER

Friedrich

02.02.1912 Mainz

07.04.1944 Russland

vermisst

Oberschütze

HESS

Ludwig

19.04.1901

07.06.1945 General-Hospital Le Mans

Landesschützen-Btl. 342, 4. Kp.

HESS

Walter

20.02.1922

24.01.1943 Flug von Sizilien nach Bizerta

vermisst

HIRSCH

Ludwig

23.01.1904

00.12.1944 00.01.1945 Budapest

HOBLER

Karl

05.07.1922

Russland

vermisst

Stabsgefreiter

HOFFMANN

Richard

24.02.1913

22.12.1944 Niederlande

Gefreiter

HOFFMANN

Willi Aloysius

30.09.1923

02.04.1943 1. Kriegslazarett-Abteilung 605 Polozk

HÖH

Otto

23.03.1914

13.07.1944 Kresty - Opotschka, Russland

Gren.Rgt. 270, 1. Kp.

vermisst

Obergefreiter

HÖLTZ

Alfred

20.02.1910 Ellern

17.02.1944

Gren.Rgt. „Feldherrnhalle”, 13. Kp.

nach Verwundung

HÖLTZ

Walter

18.03.1913 Eußenheim

Russland

vermisst

Gefreiter

HONECKER

Kurt

06.05.1922

15.02.1944 am Dnjepr Russland

HUPPERICH

Günter

04.12.1924

Spätsommer 1944 Belgorod-Orel

vermisst

Soldat

HUWER

Adolf

19.01.1922

05.01.1942 Frankreich

nach einer Krankheit

JÄCKLE

Helmut

26.03.1924

07.10.1943 Mittelabschnitt der Ostfront

JERRENTRUP

Erich

05.03.1908 Sachsenberg

14.12.1941 Kaganowitscha Russland

Gefreiter

JOCHEM

Alfons

17.10.1918 Mainzweiler

20.06.1940 Vogesen

Inf.Rgt. 126, I. Btl. Stab

Leutnant

JOCHUM

Jakob Heinrich

25.07.1914

18.03.1945 nördlich von Neiße Schlesien

Gren.Rgt. 113

Soldat

JOCHUM

Josef Johann

06.12.1909

16.02.1941 Rasiorri de Vede Rumänien

Gefreiter

JOHN

Otto

23.04.1915 Neunkirchen

23.11.1944 Italien

nach Verwundung

Oberfeldwebel

JOHN

Rudolf

28.04.1908

02.02.1945 bei Lewas, Schrunden Kurland

Gefreiter

JUNG

Peter

04.06.1911 Spittel Lothringen

16.11.1941 auf der Halbinsel Krim Russland

JUNG

Rudolf

20.05.1909

05.04.1945 Ittenbach bei Königswinter

Gefreiter

KADISCH

Erich

23.08.1924

05.07.1944 an der Straße Minsk- Beresina Weißrussland (Belarus)

KAUB

Peter

24.09.1908

Kfg. Russland

vermisst

Unterwachtmeister

KAUFMANN

Wilhelm

29.12.1890

10.04.1945 Freiolsheim, Murgtal im Schwarzwald

Obergefreiter

KAUL

Albert

09.09.1910

12.10.1941 Lazarett Sabac / Serbien

Pionier-Bataillon 179, 1. Kp.

nach Verwundung

Obergefreiter

KAUL

Friedrich Wilhelm

04.07.1915

19.06.1940 Vernan, Frankreich

Obergefreiter

KAUL

Hermann Heinrich

27.07.1919

23.07.1944

Gefreiter

KAUSCH

Helmut

17.08.1919

21.09.1941 Russland

Obergefreiter

KAUSCH

Wilhelm

06.04.1914

23.12.1943 H.V.Pl. d. Luftwaffe Bobruisk Russland

Arbeitsmann

KAUTH

Otto

22.11.1926

25.08.1944 Toulon

KEIME

Wilhelm

24.10.1912 in Steinbach

07.08.1942

vermisst

Obergefreiter

KEIP

Walter

25.10.1910

08.12.1943 Russland

Gefreiter

KESSLER

Heinrich Ludwig

12.04.1920

14.10.1941 im Wald zwei Km südlich von Kresty

Gefreiter

KESSLER

Richard

28.09.1907

04.10.1940 Ottweiler

Krad-Schützen-Bataillon 55, 2. Kp.

SS Oberschütze

KESSLER

Werner

05.02.1924

29.06.1944 bei Caen

nach Luftangriff

Flieger

KIEFER

Josef Nikolaus

02.08.1922

18.03.1944 Sanatorium Rockenau Deutschland

nach einer Krankheit

Unteroffizier

KLEBER

Heinrich

26.03.1910

09.07.1945

Obergefreiter

KLEBER

Oskar Arnold

12.06.1912

13.09.1943 Gruschewsky, Russland

Unteroffizier

KLEBER

Wilhelm

06.05.1915

24.10.1943 Sarnsbacken nördlich Melitopol

Gren.Rgt. 117, 3. Kp.

Obergefreiter

KLEE

Ernst

14.03.1913

01.05.1944 bei Bulboo

KLEIN

August

18.03.1918

Russland

vermisst

Obergefreiter

KLEIN

Friedrich Philipp

24.09.1921

12.10.1943 Sanko, Wlikije Luki

Unteroffizier

KLEIN

Fritz Adolf

14.03.1911

Tschechoslowakei

vermisst

Oberpionier

KLEIN

Georg Heinrich

22.10.1908 Dudweiler

13.05.1940 im Großenwald südwestlich von Merzig, Saar

KLEIN

Günther Jakob

11.06.1923

20.06.1944 Russland

Gefreiter

KLEIN

Karl Alosi

19.11.1908

02.03.1943 bei Staraja Russa

KLEIN

Leberecht Waldemar

26.07.1919

16.03.1944 Russland

vermisst

KLEIN

Richard Paul

16.09.1919

Russland

vermisst

Gefreiter

KLEIN

Wilhelm

17.01.1920

08.03.1945 Kriegslazarett 910 Eberswalde

Stabsgefreiter

KNAPP

Jakob

11.02.1913

23.02.1945 Dekoven, Kreis Grevenbroich

FlakAbt. 680, 2. Bttr.

Luftangriff

Obergefreiter

KNERNER

Otto Friedrich

18.03.1921

13.02.1944 Frankreich

US-Luftangriff

KNERNER

Robert

19.01.1912

09.08.1942

vermisst

Gefreiter

KÖHL

Otto

10.11.1900

00.09.1945 russ. Kgf.-Lager Stalino

Gefreiter

KÖHL

Robert

26.12.1919

22.05.1941 Insel Kreta

Fallschirmjäger

Grenadier

KÖHLER

Friedrich Wilhelm

12.01.1944 Russland

Feldwebel

KOLLER

Hans Conrad

24.06.1914 Drottenhof

05.07.1944 bei Garbovat, Rumänien

KÖNIG

Heinrich Erich

06.05.1906

Rumänien

vermisst

Gefreiter

KOSTANT

Franz

18.11.1910 Gelsenkirchen

29.08.1943 ostwärts von Brssowa Russland

Gren.Rgt. 266, 7. Kp.

KRÄMER

Heinrich

05.12.1905 Niederlinxweiler

27.04.1945 Besskow

Stabsgefreiter

KRÄMER

Ludwig

22.07.1913

28.02.1946 Kgf.-Lager Wodogon

Gefreiter

KRANZ

Peter

16.10.1909 Dillingen

08.08.1943 südlich von Charkow

Obergefreiter

KRAUSE

Heinrich

28.04.1915

29.08.1941 bei Okominowo Russland

Inf.Rgt. 70, 1. Kp.

Grenadier

KRAUSSHAAR

Kurt

17.02.1920

04.03.1944 Frankreich

Gren.Rgt. 942, 2. Kp.

nach fieberhafter Bronchitis

KREMP

Ludwig

26.07.1902 Schiffeiler

30.12.1944 Wiebelskirchen

Luftangriff

Hauptmann

KRIEGHOFF

Walter

14.07.1914 Bad Sachsa, Harz

23.06.1944 bei Witebsk

Gren.Rgt. 181, 7. Kp.

vermisst

Sanitäts-Unteroffizier

KÜHN

Paul

19.06.1913 Pirmasens

26.08.1941 bei Nikopolj Russland

Obergefreiter

KULGATZ

Werner

17.09.1924

03.03.1945 Feldlazarett 268 (mot) bei Glatz, Polen

KÜMMEL

Wilhelm

01.05.1923

20.01.1942 Russland

Marschbataillon z.b.V. Bitsch

vermisst

Gefreiter

KUNTZ

Roland

25.07.1905

08.11.1944 Nomeny bei Nancy

Landesschützen- Ers.Btl. 11 od. 12

Gefreiter

KUNZ

Walter

08.04.1913 Pfeffelbach

05.06.1940 Les gr. des Armoises

Feldebel

LABUSCH

Waldemar Heinrich

14.12.1917 Papolsheim im Elsaß

10.10.1943 Bucuresti Rumänien

Obergefreiter

LAUER

Josef

25.08.1915

14.07.1943 Knaschtschina

nach Verwundung

Soldat

LEBER

Erich Friedrich

05.11.1912 Neunkirchen

27.07.1941 Raum Shitomir

Grenadier

LEHNERT

Hugo

31.12.1923 Fischbach

19.12.1942 H.V.Pl. Innischtsche südl. Bely

Sanitäts-Unteroffizie

LÖSCH

Otto

11.05.1919

28.01.1943 an der Wolchow-Front 5 km westl. Rubowik

MAAS

Hugo

17.01.1909 Wellesweiler

20.01.1944 russ. Kgf.-Lager

MAIER

Paul

14.05.1908

11.11.1943 Russland

vermisst

MALITIUS

Günther

OS.04.1920 in Cherzow, Kattowitz

Frankreich

vermisst

Gefreiter

MARTIN

Alfred

31.10.1910 Niederlinxweiler

27.06.1941 Rundzini, Lettland

Sturmmann

MARTIN

Arnold August

26.03.1923

15.10.1941 Malgobek Kaukasus

MARX

Johann

14.07.1908

Russland

vermisst

Unteroffizier

MATHEIS

Josef

05.12.1910

31.12.1944 Muzukas, Lettlnad

Unteroffizier

MATTHEU

Friedrich

06.12.1914

01.06.1940 Kriegslazarett Völklingen

Gefreiter

MATTLIES

Walter Otto

12.10.1924

01.09.1943 Sswerinowka, 2 km nördlich von Senkow

Unteroffizier

MATUSSEK

Walter

28.12.1919 Nassadel Oberschlesien

20.12.1944 bei Foy

Gren.Ers. und Ausb.Btl. 125, 4. Kp.

Grenadier

MAUER

Fritz

03.01.1924

27.10.1943 Kalaborok bei Tscherkassy

MAYENFELS

Peter

29.06.1913

11.04.1945 russ. Kgf.

MEHRBACH

Friedrich

12.03.1925

07.04.1945 russ. Kgf.

Gefreiter

MORGENSTERN

Ludwig

22.08.1909

13.02.1944 Ferowo

Unteroffizier- Fahnenjunker

MÜLLER

Günter Urban

11.07.1924 Uchtelfangen

17.01.1944 1 km südwestlich von Jaswy

Unteroffizier

MÜLLER

Heinrich

09.03.1921 Marpingen

22.02.1944 Toschtschiza

Fliegerangriff auf Lazarettzug

MÜLLER

Horst Guido

06.04.1923

1943 in Stalingrad

vermisst

Gefreiter

MÜLLER

Karl

21.08.1922

10.02.1943 Bolschoi-Log 33 Km ostwärts von Rostow am Don

Unteroffizier

MÜLLER

Rudolf

04.11.1905

15.01.1945 Budapest Ungarn

Landesschützen-Ers.-Bataillon 318, 1. Kp.

Oberpionier

MÜLLER

Walter

20.01.1903

04.11.1944 Nelaukas, südlich von Frauenburg

Obergefreiter

MÜNCHOW

Hermann

19.11.1916 Dirmingen

06.09.1941 Russland

NAUMANN

August

24.12.1919

19.01.1943 Russland

vermisst

NAUMANN

August

24.12.1919 Steinbach

10.01.1943 Rossosch im Raum Charkow

NAUMANN

Friedrich Karl

23.08.1918

23.07.1944 Russland

vermisst

Obergefreiter

NAUMANN

Karl Friedrich

23.08.1918

14.06.1944 Raum Witebsk Russland

Gren.Rgt. 404 (mot), 4. Kp.

Leutnant

NEUFANG

Adolf

10.02.1918

25.09.1941 Mogatschka, Russland

Pz.Rgt. 36, I Abt. Stab

Schütze

NEUFANG

Friedrich Wilhelm

05.10.1921

23.10.1941 Taranowka Russland

Unteroffizier

NEUFANG

Walter

22.04.1919

27.08.1943 Teterino nw. Perzewo

Unteroffizier

NIEDERBERGER

Karl

09.12.1913

06.02.1944 westlich Tscherkassy

Reiter

OBERMAIER

Albert Josef

19.08.1913 Spiesen

12.02.1945 Teichlinden südlich von Breslau

OTTO

Karl August

19.06.1914 in Warin in Mecklenburg

31.10.1943 Russland

vermisst

Panzerzenadier

PAMPA

Waldemar

16.07.1926

11.03.1945 Stuhlweißenburg

PAPE

Karl Max

23.06.1920 in Neunkrichen

1949 russ. Kgf.-Lager

vermisst

Unteroffizier

PAUL

Peter

25.03.1901 Dudweiler

30.12.1944 Nähe Euskirchen

Luftangriff

Obergefreiter

PAULI

Viktor

26.03.1920

14.07.1943 bei Orel Russland

Truppführer

PEIFER

Erhard Otto

28.10.1924

20.03.1943 Krankenhaus Neunkirchen, Saar

Organisation Todt (OT)

PFLEGER

Heinrich

17.08.1903 Niederkirchen

04.06.1945 russ. Lazarett Preßburg

SS Rottenführer

PFORDT

Albert

24.11.1911

08.08.1941 Usskipja

SS-Totenkopf Inf.Rgt. 1, 2. Kp.

Obergefreiter

PFORDT

Wilhelm

06.09.1906 Wiebelskirchen

16.12.1944 russ. Kgf.-Lager bei Moskau

36. Inf.Div.

San. Unteroffizier

PICK

August

13.02.1905

00.01.1945 Budapest

SS Fkal Abt. 22 SS-Freiwilligen- Kavallerie-Division

vermisst

Feldwebel

PILGRIM

Walter

04.05.1915 in Wittlich

18.08.1943 Repki Russland

Gren.Rgt. 199, 2. Kp.

vermisst

PITZ

Georg

22.01.1905 in Dudweiler

20.04.1945 Tschechoslowakei

vermisst

Panzerschütze

PRESSER

Albert Friedrich

17.02.1922

19.05.1942 1 km nordostwärts von Punkt 211.7 westlich von Taranowka

Soldat

PRESSER

Ferdinand

12.04.1906

27.07.1940 Reservelazarett 7 Wien XVI Österreich

Bau-Bataillon 148, 4. Kp.

Obergefreiter

PRESSER

Otto

01.09.1906

12.01.1944 Ptitsch

Obergefreiter

PRESSER

Walter

22.06.1907

18.04.1945 Oberschlesien

RAUBER

Robert

08.01.1924

00.02.1945 KUrland

Divisions-Füsilier-Btl. 122, 2. Kp.

vermisst

Gefreiter

RECH

Ferdinand

17.04.1907

28.02.1944 Porotkomo12 km südostwärts von Witebsk

Gren.Rgt. 181, 3. Kp.

Obergefreiter

RECKTENWALD

Wilhelm

25.03.1914

09.08.1943 bei Ssigolowo südlich Mga

Kanonier

REDENBACH

Kurt

11.07.1926

15.02.1945 Frankreich

Soldat

REDENBACH

Otto

21.08.1921

01.03.1942 Russland

Soldat

REINSHAGEN

Friedrich

28.12.1923

21.08.1944 Budesri Ilfov Rumänien

vermisst

REINSHAGEN

Georg

22.10.1903

16.01.1945 Russland

vermisst

Oberjäger

REINSHAGEN

Herbert Walter Friedrich

28.12.1920

28.07.1942 Werchnjaja bei Businowka am Don

REINSHAGEN

Hermann

08.10.1915

Duisburg

vermisst

Obergefreiter

REINSHAGEN

Karl

02.12.1917

13.05.1943 bei Mzensk

Grenadier

REINSHAGEN

Kurt

25.11.1925

14.08.1944 Grzedy bei Augustow Russland

Schützze

REINSHAGEN

Otto

31.01.1942 Russland

vermisst

Feldwebel

REINSHAGEN

Otto

14.03.1915

27.05.1943 H.V.Pl. Nowopokrowsky der Sanitätskompanie 2/101

REINSHAGEN

Otto Conrad

17.06.1908

Russland

vermisst

Obergefreiter

REINSHAGEN

Rudolf Otto

22.10.1923

14.04.1944 Buonconvento, 23 km südlich Siena Italien

Nachschubabteilung XI, 1. Kp.

Tieffliegerangriff

REINSHAGEN

Walter

26.09.1916

27.12. 1942 Stalingrad

vermisst

Obergefreiter

REINSHAGEN

Walter

16.09.1916

27.12.1942 Goroditsche, Russland

Stabsgefreiter

REISDORF

Alfred

05.09.1898 Offenbach

12.06.1945 Lazarett Klartau in CSSR

RICHTER

Herbert

05.05.1909 Niederlinxweiler

08.08.1945 russ. Lazarett Ragnitz

RICHTER

Paul

29.01.1907 Wittenberg

09.04.1944 Karmannorvo, Dnjestr

Obergefreiter

RINK

Edmund

22.05.1923 Wadgassen

27.09.1944 norwegische Westküste

U-Jäger “UJ 1715”

Unteroffizier

RIOTTE

Joseph

14.08.1905 St. Wendel

09.05.1944

Kraftwagen-Transport Abteilung Athen, 3. Kp.

Unfall

Kanonier

RISCHAR

August

29.04.1914

1943 Stalingrad

Flak-Rgt. 241, 1. Bttr.

vermisst

Pionier

RISCHAR

Ludwig

19.09.1908

08.03.1943 Toporitschnyi 8 Km ostwärts von Dmitrowsl, Orel

Gefreiter

RISCHAR

Richard Karl

10.01.1908

25.06.1942 im Raum Charkow

Unterscharführer

RIXECKER

Friedrich

29.10.1910 Leopoldsthal

31.01.1942 Agarischy – Kolodesi bei Juchnow

ROMEIKE

Karl

06.06.1911 in Oberlinxweiler

Russland

vermisst

Oberjäger

RUDE

Georg

02.07.1920 Natzmersdorf Pommern

31.08.1942 bei El Alamein

Lehr-BtI. XI, 7. Kp.

Obergefreiter

RUFFING

Reinhard

01.11.1913 Niederlinxweiler

10.05.1944 westlich von Boganz und südlich von Parisschi

Pionier

RUPPENTHAL

Karl Otto

13.05.1924

05.09.1943 Perwanaisjij südlich von Charkow

Kanonier

SAAR

Rudolf

21.07.1909

05.05.1945 Reservelazarett Lübeck

Soldat

SAAR

Walter Friedrich

25.01.1908

28.06.1942 Kursk Russland

SCHÄFER

Berthold

14.05.1913

12.12.1941 vor Moskau

Obergefreiter

SCHÄFER

Casimir

14.08.1917 Reichweiler

08.04.1941 Strumatal, Höhe 520, Lutra, Bulgarien

Grenz-Infanterie-Ersatz-Bataillon 125, 4. Kp.

Stabshelferin

SCHÄFER

Martha

08.03.1926

14.03.1945 Zehrensdorf

Luftangriff

Gefreiter

SCHÄFER

Otto

15.08.1910

20.02.1943 südwestlich von Ssinjawino, Leningrad

SCHIDLOWSKI

Dagobert

02.03.1908 Neuwied

14.11.1941 Russland

SCHIEß

Ferdinand

17.05.1927

00.011945 Tschechoslowakei

vermisst

Soldat

SCHIESS

Wilhelm Oskar

25.08.1919 Dudweiler

01.04.1942 lsisos, Russland

Gefreiter

SCHIFFLER

Karl

19.03.1921

14.05.1942 Reservelazarett Teubitz Kreis Teltow

Pz. Aufkl. Abt. 13

Gefreiter

SCHIFFLER

Karl Walter

27.11.1907

19.10.1943 Aleksandrowka

Gren.Rgt. 866, 13. Kp.

Unteroffizier

SCHLOSSER

Richard

19.05.1914

10.04.1943 Russland

Fliegerangriff

Gefreiter

SCHLOSSER

Walter

19.07.1917

14.06.1940 Ellviller Lothringen

Grenz-Pionier-Bataillon 73, 1. Kp.

Stabsgefreiter

SCHMELZER

Siegfried

05.03.1918

17.04.1945 Hennenbach bei Ansbach

schw. Art. Ers. Abt. 105

Oberfähnrich

SCHMELZER

Werner Jakob

22.09.1914

28.02.1945

SCHMIDT

Oskar

12.02.1910

Russland

vermisst

Gefreiter

SCHMIDT

Otto

26.02.1921

29.07.1942 in Rostow, Don

Gefreiter

SCHMIDT

Walter Hermann

17.04.1922

20.03.1943 bei Tinowka, 75 km nördlich von Smolensk

Fallschirmjäger

Hauptgefreiter

SCHNEIDER

Helmut

09.03.1901 Bonn

30.04.1945 Sutthof, Danzig

Fliegerangriff

SCHNEIDER

Karl

12.03.1898

20.03.1945 Russland

vermisst

Gefreiter

SCHNEIDER

Werner

17.08.1921

14.01.1942 Russland

Fallschirmjäger

SCHOEPFER

Hans Ferdinand

19.12.1921 Wiebelskirchen

00.11.1944

Schütze

SCHONARD

Herbert

26.05.1922

01.09.1942 Russland

SCHONARD

Walter

09.09.1906

im Osten

vermisst

SCHÖPFER

August

30.08.1917

18.03.1945 Russland

vermisst

SCHÖPFER

Hans

19.12.1921 in Wiebelskirchen

15.02.1945 Russland

vermisst

SCHÖPFER

Rudolf

03.04.1913

05.07.1943 Russland

vermisst

SCHÖPFER

Wilhelm Robert

04.12.1911

Russland

vermisst

Obergefreiter

SCHÖPFER

Willi

13.05.1920

30.06.1943 Kgf. Gefängnis, Tunesien

erschossen bei Fluchtversuch

Matrose

SCHRÖDER

Rolf Alois Bernhard

29.08.1925 St. Wendel

15.06.1944 vor Boulogne

Vorpostenboot

Luftangriff

SCHUHMACHER

Jakob

30.04.1909

01.01.1943 Russland

vermisst

Obergefreiter

SCHULZ

Josef

21.11.1918

11.12.1944 Dorf Erd bei Pest, Ungarn

schw. Artillerie-Abteilung 736, 2. Bttr.

SCHULZ

Walter

11.03.1909 in Deuselbach

Russland

vermisst

SCHULZ

Walter

26.08.1943

Grenadier

SCHUMACHER

Peter Josef

12.01.1910

09.02.1945 einem Ortslazarett, Danzig

Gefreiter

SCHUMACHER

Wendelin

10.05.1921

04.04.1942 Russland

Obergefreiter

SCHWAN

Karl

29.10.1920 Altenwald

06.08.1944 in Vire, Frankreich

Oberfeldmeister

SEILER

Karl Heinz

15.03.1913 Berlin

23.08.1940 Troyes

Reichsarbeitsdienst 226/3

verunglückt

SEIMETZ

Ernst

04.04.1914

11.01.1943 Russland

vermisst

SEUFERT

Karl

12.01.1889 in Würzburg

08.02.1945 Russland

vermisst

SICK

Hugo

71.011.908

Russland

vermisst

Pionier

SICK

Hugo

09.11.1908

18.08.1942 am Don vor Stalingrad

Pi.Btl. 179, 2. Kp.

Feldwebel

SICK

Karl Friedrich

03.06.1914

10.01.1945 Reservelazarett Eickelborn

SICK

Paul

1909

08.02.1942 Osten

Unteroffizier

SICK

Walter

30.05.1918

06.01.1943 südostwärts Von Ossiowkia, 60 km Tazinskaja

Pionier

SICK

Werner Karl

03.06.1926

21.12.1944 bei Cassino Italien

SIMON

Arthur

03.02.1907

00.02.1945 Russland

vermisst

Unterscharführer

SIMON

Karl

04.11.1906

04.06.1946 Stadtteil Watenstedt Lager L

Oberschütze

SIMON

Otto Ludwig

11.11.1922

08.08.1943 bei einem Minenunfall bei Ryki

Schütze

SPEER

Erhard

04.06.1924

26.08.1942 Russland

Schütze

STADE

Franz

02.02.1909 Wittlich

22.08.1942 Russland

STAUCH

Heinrich

03.11.1911 Elversberg

00.11.1944 -00.01.1945 Lazarett in Witebsk

Grenadier

STAUCH

Hermann

31.05.1924

13.03.1945 Ottweiler

gestorben

Gefreiter

STAUDTER

Heinrich Bernhard

21.04.1921

23.03.1942 Russland

Unteroffizier

STEIGER

Ludwig

12.11.1919 Heidelberg

24.08.1944 Modohn Lettland

Obergefreiter

STEIN

Hermann

03.08.1922 Neunkirchen

20.08.1944 Ponvrieres

Hinterhalt durch Partisanen

Gefreiter

STICHER

Artur

16.03.1923

19.09.1944 Jaunspirleni, lettland

Kanonier

STICHER

Friedrich

18.03.1909

21.06.1945 im Kriegsgefangenen-Hospital Landsberg, Warthe

SS Rottenführer

STICHER

Fritz

07.04.1922

01.04.1943 bei Saporoschje

Grenadier

STICHER

Herbert

14.10.1924

04.04.1943 bei Golaja-Dolina Russland

STICHER

Kurt

27.06.1924

Russland

vermisst

Oberschütze

STICHER

Kurt

16.07.1921

13.12.1941 Russland

Gefreiter

STICHER

Kurt

03.02.1924

12.04.1944 südostwärts von Ostrow

Obergefreiter

STICHER

Ludwig

30.10.1907

25.09.1944 Straßburg

Infanterie-Nachrichten-Ersatz-Kompanie 36, Brücko B (mot) 2/ 412

Luftangriff

STICHER

Rudi

08.01.1925

01.11.1944 Krk, Adria

Torpedoboot TA 20

vermisst

Gefreiter

STICHER

Werner

05.07.1921

26.10.1944 südlich von Augustow Russland

Obergefreiter

STICHER

Wilhelm

02.04.1914

05.02.1945 Pring, Oppeln, Oberschlesien

Pi. Ers. Btl. 8

vermisst

Jäger

STRATMANN

Paul

13.10.1909 Gelsenkirchen

18.03.1944 bei Abbadia, Italien

Feldwebel

STRAUCHHOLZ

Hubert

25.01.1919

15.07.1944 Horolow bei Kowel Russland

Matrosen Obergefreiter

THOMAS

Albert

24.04.1922 Stennweiler

14.12.1943

Flugzeugführer

THOMAS

Christian

24.02.1909

09.10.1943 Russland

vermisst

THOMAS

Kurt

10.01.1926

12.12.1944 Eifel

Infanterie-Ersatz- und Ausbildungs-Kompanie 34

SS Rottenführer

THOME

Mathias

19.02.1913 Trier

05.03.1943 am Wolchow

Leutnant

THRÄM

Gerhard

08.12.1924

25.01.1945 Lothringen

Obergefreiter

TRIES

Heinrich

14.03.1906

18.06.1946 russ. Kgf.-Lager Kiebijowie, Estland

UMLAUF

Alfred Günther

06.11.1923

26.12.1944

vermisst

Obergefreiter

UWER

Siegfried Herbert

26.09.1922

14.02.1944 Reservelazarett Anhalt Zerbst

schw. Flak-Ersatz-Abteilung 11 Königsberg, Flak-Ersatz-Rgt. 1, Luftgau 1

VAUDLET

Heinrich

13.10.1907

24.03.1945 bei Bajot, Ungarn

Obergefreiter

VEIT

Erich Heinrich Peter

24.02.1912 Hangard

12.07.1944 Ingolstadt

leichte Heimat-Flak Nr. 44

SS Rottenführer

VOGEL

Friedrich Wilhelm

31.05.1911

28.06.1941 Lettland

Gefreiter

WACHS

Edmund

23.12.1910 Schiffweiler-Leopoldsthal

01.11.1944 Schiffweiler-Leopoldsthal

Stabs-Abteilung Werfer Ers. Abt. 1

Unteroffizier

WACHTER

Jakob

13.07.1915

16.08.1942 bei Woronesch

Pionier

WACHTER

Josef

22.08.1903

11.06.1943 Minden

Unglücksfall

WACHTER

Joseph

26.05.1915

07.10.1944 Finnland

vermisst

Leutnant

WAGLER

Heinz Friedrich

13.02.1905

17.10.1943 Russland

vermisst

Unteroffizier

WAGNER

Josef

03.01.1944 lwanowka, Nikopol

Luftangriff

Marinefunk Gefreiter

WAGNER

Karl

17.05.1923

02.06.1943 auf See

12. Vorpostenflottille

Feldwebel

WAGNER

Otto

01.11.1914

01.07.1942 3.Armee-Feldlazarett 542 Woltschansk

Inf.Rgt. 672, 12. Kp.

Obergefreiter

WÄLDER

Joseph

09.06.1917

05.05.1944 Naviko sö von Witebsk

WALTER

Hugo

09.05.1911

Russland

vermisst

Gefreiter

WEBER

Arnold

30.09.1924 Lamsborn

09.06.1943 Orossjaiki, Russland

Gren.Rgt. 485

Matrosen Gefreiter

WEICHEL

Gerhard

12.04.1923

25.03.1943 Nordatlantik südlich von Island

U 469

Obergefreiter

WEIDENHOF

Albert

11.06.1905

24.05.1944 bei Evereux

Luftangriff auf Zug

Stabsgefreiter

WEIDENHOF

Erich

05.06.1914

19.02.1945 Lazarett Woporschau, Südböhmen

WEIDENHOF

Fritz

10.06.1946 russ. Lazarett Bertischew

WEIDENHOF

Wilhelm

03.13.1903

Russland

vermisst

Unteroffizier

WEIGAND

Albin

29.07.1914

25.09.1942 am Terek, kaukasus

Obergefreiter

WEINAND

Felix Wilhelm

13.09.1910

04.08.1944 Feldlazarett 771 (mot)

WEINGARD

Karl-Heinz

25.05.1924

Italien

vermisst

WEINGARD

Siegfried

20.07.1914

10.03.1945

vermisst

SS Soldat

WEINGARDT

Erich

10.12.1919 Breslau-Hundsfeld

22.12.1944 Brückenkopf Bebelsheim

Polizei Ausbildungs- und Ersatzkompanie „Weimar im SS-Regiment „Radolfzell"

Grenadier

WELSCH

Rudolf

03.12.1920

13.06.1940 Feldlazarett Villers-Cotterets, Frankreich

Stab des Grenz-Infanterie-Bataillons 124

Leutnant

WELTER

Paul

30.05.1925

14.05.1944 an der Autobahn Smolensk

OT-Arbeiter

WELTER

Peter

09.11.1904 Remmesweiler

03.05.1944 bei Bordeaux

Gefeiter

WENZ

Willi

06.08.1917 Neunkirchen

25.08.1941 Russland

WERLE

Gustav

26.09.1911 Neunkirchen

31.03.1945 bei Lolzow, 10 km westlcih Küstrin

Flieger

WERNER

Hugo

14.05.1926

10.10.1944 bei Brouvelieures, Frankreich

Flieger-Rgt. 92

Assistenz-Arzt

WIEGELS

Hans

01.12.1913

06.11.1941 bei Sewastopol, Krim

Gefreiter

WILHELM

Kurt

19.06.1924

14.11.1943 bei Nikopol

Gren.Rgt. 212, 8. Kp.

WILL

Engelbert Friedrich

25.05.1924 in Steinbach

Russland

vermisst

Soldat

WILL

Walter

05.07.1925 Steinbach

27.01.1944 bei Iwachchny, Russland

SS Rottenführer

WILLBERGER

Walter Friedrich

11.10.1910 Grumbach

13.06.1943 Lazarett in Russland

Fleckfieber

Obergefreiter

WINKLER

Friedrich

03.07.1912 Lorenzburg

21.08.1944 Lettland