Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Tannau, Bodenseekreis, Baden-Württemberg

PLZ 88069

Im Friedhof ein Naturstein mit Gedenktafel, oben Steinplastik „stehender Soldat“, flankiert von zwei stehenden Gedenksteinen; zusätzlich Hinweise zu Soldaten von privaten Gedenksteinen

Inschriften:

Den gefallenen Helden des Weltkrieges
1914 – 1918
die dankbare Pfarrgemeinde Tannau
(Namen)
Getreu bis in den Tod!

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

 

BAYER

Josef

14.06.1918, Somme

I.R.414

Musketier

BENTELE

Adolf

20.05.1917, Corniller

I.R.476

Wehrmann

BLEYER

Josef

24.04.1915, Apremont

L.I.R.120

 

GLATTHAAR

Magnus

22.08.1914, Frankreich

I.R.123

 

IGEL

Fidel

02.10.1917, Verdun

I.R.470

Musketier

KATHAN

Fidel

07.05.1917, Arras

I.R.124

Gefreiter

KATHAN

Josef

18.03.1916, Verdun

L.I.R.120

 

KÖBACH

Lorenz

14.12.1918, Odessa

L.I.R.180

Musketier

RITTLER

August

18.10.1914, Vienne le Château, Argonnen

I.R.124

Ersatz-Reservist

RUNDEL

Kaspar

03.04.1918, Fins

I.R.120

Musketier

SCHMID

Franz

02.06.1916, Ypern

I.R.121

 

VEIT

August

10.04.1917, Brieres

I.R.247

 

VEIT

Ignaz

15.07.1918, St.Quentin

I.R.124

 

WOHLEB

Konrad

09.05.1915, Ypern

I.R.248

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

 

ALTHERR

Adolf

 

22.06.1944, Rußland

 

Grenadier

ALTHERR

Erwin

20.11.1926, Biggenmoos

09.08.1944, (07.08.1944), Gathemo, Frankreich

 

 

BENTELE

Bernhard

 

26.09.1947, Rußland

 

Gefreiter

BRAUCHLE

Franz

26.03.1915, Dietmannsweiler

01.04.1942, Rußland, (b. Tschernezkij, Ukraine)

 

Gefreiter

EISENBACH

Stefan

29.12.1911, Dietmannsweiler

19.12.1942, Schaumjan, Rußland

 

 

GUTBROD

Otto

 

05.10.1942, Rußland

 

Obergefreiter

HAGG

Anton

03.12.1914, Baldensweiler

29.10.1943 (05.10.1943), Rußland, (b. Melitopol, Ukraine)

 

Obergefreiter

HAGG

Franz Xaver

03.12.1914, Baldensweiler

29.07.1942, Rußland

 

 

IBELE

?

 

24. .1945, Berlin (?)

vermisst

Stabsgefreiter

IBELE

Stefan

27.09.1915, Biggenmoos

29.06.1944, (01.01.1945), Kgf.Nowosibirsk, Rußland

vermisst, gestorben

 

IGEL

Anton

 

21.09.1944, Rußland

vermisst

Gefreiter

IGEL

Matthäus

21.01.1924, Baldensweiler

25.09.1944, b. Monte Altuzzo, Italien

 

 

KATHAN (?)

Baptist

 

15.10.1944, Rußland

vermisst

Obergefreiter

LANZ

Augustin,

07.08.1913, Holzhäuser

30.04.1943, b. Somonossowa, Rußland

 

 

LORCH

Max

 

22.12.1945, Drebnw. (?)

 

Obergefreiter

MADLENER

Hermann

26.06.1913, Biggenmoos

14.08.1943, Spas, Rußland

 

Leutnant

MÜLLER

Franz

29.07.1917

11.06.1940, Frankreich

 

 

MÜLLER

Georg

 

18.08.1944, Rußland

 

Soldat

MÜLLER

Josef

21.04.1910, Holzhäusern

02.07.1940, Freiburg

 

 

MÜLLER

Thomas

 

21.05.1945, Havelb.

 

 

OESTERLE

Gebhard

 

12.02.1942, Rußland

vermisst

Gefreiter

PFEFFER

Adolf

15.01.1912

26.05.1941 (21.05.1941), Kreta

Kriegsgräberstätte Dionyssos-Rapendoza (Griechenland).Endgrablage: Gruft 2 Reihe 14 Platte 6 (Kreta kann nicht stimmen, denn alle dort Gefallenen liegen auf der Kriegsgräberstätte Maleme, auf Kreta)

Gefreiter

PFEFFER

Adolf

25.07.1916, Biggenmoos

11.07.1942, Feldlaz. 161, Babino, Rußland

 

 

RITTLER

Josef

 

30.08.1941, Rußland

 

 

SAUTER

Josef

 

29.10.1943, Rußland

 

 

SCHUSTER

Josef

 

16.07.1943, Rußland

 

Obergrenadier

WAGNER

Erwin

08.07.1927, Holzhäusern

08.06.1945, Krummau, Slowakei

 

 

WAGNER

Franz

 

21.08.1944, Frankreich

 

Gefreiter

WAGNER

Lorenz

06.05.1920, Holzhäusern

18.10.1942, Jarowaja, Rußland

 

 

WEISHAUPT

Franz

 

02.10.1944, Frankreich

vermisst

Soldat

ZWISLER

Josef

22.06.1927, Holzhäusern

28.04.1945, Jugoslawien

vermisst

Private Gedenksteine

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkung

BENTELE

Bernhard

1916

1947

KÖBACH

Baptist

1915

1944

vermisst, Grabstein I

WAGNER

Erwin

1927

1945

Grabstein I

WAGNER

Franz

1926

1944

Grabstein I

WAGNER

Lorenz

1920

1942

Grabstein I

Angaben in grün lt. Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.
Originalbeitrag von: Katharina Hahne, 24.06.2007

Datum der Abschrift: 03.04.2013

Beitrag von: W.Leskovar
Foto © 2013 W.Leskovar

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten