Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Ziltendorf, Landkreis Oder-Spree, Brandenburg

PLZ 15295

Stele auf dem Friedhof
Das Denkmal entstand in den 1920er Jahren und hatte seinen Standort vor der Kirche. Diese wurde im 2.Weltkrieg zerstört und das Denkmal zum Friedhof nahe der Kriegsgräberstätte umgesetzt.

Der ursprünglich das Denkmal krönende Adler ging verloren und wurde ersetzt. Auch die Widmungs- und Namentafeln sind später angebracht worden.

Inschriften:

Die Toten des 1. und 2. Weltkrieges mahnen zum Frieden

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

BACHMANN

G.

BARSCH

P.

BRENDLER

H.

BRENDLER

P.

BUDING

E.

GANDER

P.

GEILER

E.

GRUNO

A.

HAHN

M.

HELM

P.

JÄNCHEN

P.

KAHLISCH

W.

KAMMANN

E.

KITTEL

E.

KOSCHKE

W.

LANZKE

W.

LEHMANN

F.

LEHMANN

L.

LEHMANN

P.

LEHMANN

P.

LILLINGER

R.

MACHNOW

H.

MÜLLER

E.

MÜLLER

O.

NICKEL

E.

PINTSCH

R.

REDLICH

K.

REDLICH

R.

RENISCH

E.

SACHSE

E.

SCHADRACK

P.

SCHMIDT

E.

SCHRÖDER

O.

SCHULZ

O.

SCHULZ

W.

SCHWIECK

O.

VOSS

G.

WELKISCH

K.

2. Weltkrieg

Name

Vorname

BAHRO

R.

BARSCH

K.

BARTSCH

K.

BAUTZE

O.

BIERING

H.

BINDER

E.

BIRKHOLD

H.

BORCHERT

R.

CONRAD

R.

DABOW

G.

DABOW

K

ERDMANN

H.

FEST

R.

FEST

W.

FINKE

E.

FRENZEL

E.

FRENZEL

G

FRIEDEBERG

A.

GANDER

E.

GARKISCH

E.

GEHRING

M.

GRABOWSKI

E.

GRAßMANN

B.

GRÜNHERZ

E.

HAHN

E.

HEIMANN

P.

HOFFMANN

R.

HOPKE

O.

HOPKE

W.

KAHLISCH

E.

KANIG

G.

KANIG

W.

KEMMEL

R.

KOSCHENZ

E.

KOSCHENZ

H.

KRETZER

P.

KRÜGER

A.

KUBERNE

H.

KÜCHOLL

W.

LEBRECHT

W.

LEHMANN

A.

LEHMANN

E.

LEHMANN

H.

LEHMANN

H. G.

LEHMANN

O.

MASURKOWSKI

A.

MATTIG

H.

MENZE

K.

MIECK

H.

MIECK

W.

PRENGEMANN

G.

PURPS

G.

PURPS

P.

PURPS

W.

RASCHAK

P.

SANDKE

R.

SCHILDERT

O.

SCHULZ

A.

SCHULZE

E.

SCHWIEGK

E.

SCHWIEGK

H.

SCHWIEGK

W.

SIEGEL

K. P.

TALKE

G

TSCHESCH

H.

VOGEL

W.

WASCHILEWSKI

E.

WASCHILEWSKI

F.

WASCHILEWSKI

K. F.

WELKISCH

M.

ZERNICKOW

A.

Kriegsgräberstätten 2. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Karl-Heinz

Nur Vorname auf dem´Grabstein

...EMANN

Friedrich

03., 04.1945

ACKERMANN

Hermann

03., 04.1945

AMBROSIUS

Karl-Heinz

12.11.1926

01.03.1945

AMMANN

Joseph

21.09.1910

ANTON

Eduard

26.01.1914

16.02.1945

BAHR

Robert

05.04.1924

03..1945

BAIER

Heinrich

12.02.1926

22.02.1945

BAROLIS

Josef

02.01.1927

15.02.1945

BAUER

Philipp

31.03.1910

04.03.1945

BECKER

Joseph

03., 04.1945

BEHR

Werner

03.04.1927

17.03.1945

BELL

Günter

17.07.1926

17.04.1945

BERNHARD

Rudolf

1945

BLAS

Stefan

BOLZ

Herbert

12.02.1922

15.02.1945

BRAUN

Otto

24.01.1907

16.02.1945

BRECHT

Edgar

14.11.1927

BRENTZ

Peter

CHRISTMANN

Alfons

25.09.1926

08.02.1945

DEGENHARD

Rudolf

16.02.1926

02.03.1945

DOHLE

Fritz

DRÄGER

Günter

25.07.1926

03., 04.1945

ENGEL

Hubert

02.11.1922

15.02.1945

ETZ

Hermann

29.06.1909

15.02.1945

FELDSCHER

Jonath

08.07.1909

16.02.1945

FINSINGER

Ferdinand

28.10.1908

6., 7.02.1945

FISCHER

Arnold

30.03.1927

02.03.1945

FLINKER

Karl-Heinz

30.11.1923

15.02.1945

FLOCK

Josef

31.08.1926

06.03.1945

FLORENZ

Heinrich

13.05.1926

06.02.1945

FREUND

Rolf

15.02.1926

14.02.1945

FÜRST

Reinhold

22.03.1927

09.02.1945

GABLER

Alfred

17.05.1921

03., 04.1945

GINDL

Manfred

11.10.1926

.03.1945

GÖDER

Artur

24.12.1904

06.02.1945

GRAF

Eduard

19.09.1926

20.03.1945

GRIMM

Paul

1945

GÜNTHER

Wilhelm

02.06.1913

02.03.1945

GUST

Reinhold

03.01.1915

16.02.1945

HARTMANN

Paul

20.04.1926

14.02.1945

HIRN

Erich

HOLTZ

Kurt

09.05.1923

03.04.1945

JAGENBREIN

Heinrich

19.09.1905

07.02.1945

KALISCH

Emil

23.12.1897

07.02.1945

KLAUSE

Siegfried

KLEM

Horst

05.12.....

KLOOS

Hans

1945

KNAPP

Rudolf

28.08.1910

21.03.1945

KORN

Richard

11.11.1922

15.03.1945

LEDER

Franz

02.11.1923

24.02.1945

MARQUARD

Julius

01.03.1909

07.02.1945

MÜLLNER

Michael

22.04.1908

15.02.1945

NAUJOKS

Paul

16.02.1925

03.03.1945

OETZEL

Helmut

PETZKE

Walter

22.11.1922

08.02.1945

PILZ

Gerhard

PILZ

Gerhard

PODLESKI

Wilhelm

17.11.1907

10.03.1945

POLINSKI

Berthold

05.12.1924

07.03.1945

PONTZ

Ludwig

01.10.1906

07.02.1945

RATHERT

Walter

14.04.1924

07.02.1945

RAUCH

Michael

15.09.1926

22.02.1945

RIEGLER

Benno

09.06.1920

03.03.1945

SCHORS

Reinhold

15.03.1925

SEEGER

Franz

SIEGEL

Erich

19.05.1921

08.02.1945

SIEGFRIED

Helmut

29.01.1927

27.02.1945

STEFFANIDES

Rudolf

26.12.1927

14.02.1945

STILZ

Gerhard

STRÖTER

Heinrich

24.04.1926

19.02.1945

STROUCZEK

Otto

02.10.1927

03., 04.1945

STUFFMANN

Dieter

10.02.1926

14.02.1945

TAUMBERG

TEMKE

Hans

07.02.1907

07.02.1945

THEIS

Daniel

21.11.1926

08.09.1945

THORMANN

Ferdinand

10.03.1927

1945

TIEMANN

Karl

16.02.1945

TRÄGER

Günter

25.04.1928

02.03.1945

VENNEMANN

Johannes

22.12.1922

07.02.1945

WALDMANN

Karl

15.04.1926

07.02.1945

WEICHENBERGER

Josef

19.03.1915

08.02.1945

WEIZNER

WERNER

Bernhard

10.04.1927

15.03.1945

WITKOWKSKI

Eduard

26.08.1926

04.03.1945

WOLFF

Hans

05.07.1922

06.02.1945

ZUSCHLAG

Gustav

15.04.1928

14.02.1945

Weitere unbekannte Soldaten wurden auf diesen Teil des Friedhofes bestattet

Datum der Abschrift: 08.06.2010

Beitrag von: Wolfgang KW Garz (www.garz.de.vu)
Foto © 2010 Wolfgang KW Garz