Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Felgentreu, Gemeinde Nuthe-Urstromtal, Landkreis Teltow-Fläming, Brandenburg

PLZ 14947

Stele

Nuthe-Urstromtal (OT Felgentreu), Foto © 2010 Wolfgang KW Garz

Inschriften:

Unseren tapferen Helden zum ehrenden Andenken
Die Gemeinde Felgentreu

Sie ruhen in fremder Erde gebettet von Kamraden Hand.
Sie kämpften und sie starben fürs deutsche Vaterland.

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Wehrm

ARNDT

Richard

15.06.1915 Russl

R.J.Rgt. 52

 

Gefr.

BÖSDORF

Hermann

15.08.1917 Frkr.

R.J.Rgt. 35

 

Res.

DUBERT

Friedrich

15.07.1915 Russl

R.J.Rgt. 269

 

Füs.

ELSNER

Hermann

13.06.1915 Russl.

G.Füs. Rgt. 4

 

Musk.

ERNICKE

Albert

07.07.1916 Russl

J.Rgt.137

 

Musk

FUHRMANN

Gustav

26.10.1914 Frkr.

Füs.Rgt. 35

 

Kan.

HENNIG

Ferdinand

10.05.1916 Frkr.

R.Art.Rgt.38

 

Untff.

HENNIG

Gustav

24.05.1915 Gal.

R.J.Rgt. 270

 

Musk.

HILDEBRAND

Hermann

30.04.1918 Belg.

J.Rgt. 118

 

Res.

HÖHNE

Hermann

27.05.1915 Frkr.

Füs.Rgt 35

 

Gren.

KERSTIN

Ferdinand

18.05.1915 Gal.

Gren. Rgt. 3

 

Wehrm.

KOCH

Alexander

09.05.1915 Russl.

J.Rgt. 52

 

Untff.

PLÖSE

Gustav

18.09.1918 Frkr.

Gr.Rgt 12

 

Gren.

POLTZ

Gustav

18.05.1915 Gal.

Gren. Rgt. 3

 

Wehrm.

SCHNEIDER

Ernst

07.07.1916 Frkr.

L.J.Rgt. 20

 

Musk.

SCHRÖDER

Hermann

18.10.1918 Frkr.

J.Rgt. 32

 

Musk.

SEEHAUS

Hermann

08.1917

J.Rgt. 451

vermisst

Ldstm.

SEEHAUS

Paul

10.09.1917 Belg.

J.Rgt. 58

 

Datum der Abschrift: 12.09.2010

Beitrag von: Wolfgang KW Garz (www.garz.de.vu)
Foto © 2010 Wolfgang KW Garz