Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Neuzelle (Friedhof), Landkreis Oder-Spree, Brandenburg

PLZ 15898

Einzelgräber und Privatgedenken auf dem Friedhof. Die alte Trauerhalle wurde zu einer Gedenk- und Informationsstätte der Oder-Front gestaltet. Auf dem Friedhof befinden sich die Grabstätten von 68 deutschen Gefallenen und eines unbekannten Polen. Die Kämpfe dauerten hier vom 4./5. Februar 1945 bis 23./24 April 1945.
Da der Friedhof zeitweise unter Beschuss lag, wurden viele Gefallene nach Fünfeichen gebracht und von dort später zur großen Begräbnisstätte nach Halbe umgebettet.
Die jüngsten Soldaten waren keine 18 Jahre alt. Horst Kant starb an seinem 18. Geburtstag.

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

FLIKSCHUH

Alfred

09.02.1895

02.09.1916 an der Somme

„gefallen durch Volltreffer“

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Füsilier

BAUER

Leonhard

18.5.1927

7.2.1945

Flieger-Unteroffizier

BECKEMEIER

Hermann

31.7.1925

6.2.1945 bei Neuzelle

Privater Grabstein

Unteroffizier

BENDZINSKI

Emanuel

25.2.1900

14.2.1945

Luftwaffen-Gefreiter

BERGER

Helmut

13.1.1912

19.2.1945

 

Volkssturmmann

BETHGE

Martin

11.4.1899

7.2.1945

 

Grenadier

BRUNE

Franz

10.6.1908

6.2.1946

 

Grenadier

BUNDESMANN

Heinz

 

6.2.1945

 

Obergefreiter

BUSCH

Wilhelm

8.11.1901

14.2.1945

 

Volkssturmmann

BÜTTNER

Reinhold

8.6.1888

15.3.1945

 

Obergefreiter

DAMM

Max

9.10.1901

14.2.1945

 

Volksstmm.

ELLENBOGER

Walter

06.02.1945

Unteroffizier

FILAPEK

Oswald

15.8.1924

7.2.1945 bei Neuzelle

 

Volkssturmmann

FRÖBEL

Paul

12.11.1899

2.3.1945

 

Unteroffizier

FULST

Bodo

14.2.1921

7.3.1945

 

Unteroffz.

FULST

Bodo

12.04.1921

07.03.1945

Flieger-Unteroffizier.

GÜNTER

Siegmund

14.5.1924

5.2.1945 bei Neuzelle

Privater Grabstein

Soldat

GÜNZEL

Willi

26.8.1906

7.2.1945

 

Flieger

HANSEL

Theodor

16.4.1903

14.2.1945

 

Flieger

HANSEL

Theodor

16.04.1905

14.02.1945

HÄUSLER

Gerhard

01.12.1897

05.04.1945 Stift Keppel, Kr. Siegen

Soldat

HAUSS

Albert

29.3.1927

6.2.1945

 

Soldat

HEISE

Günter

2.2.1927

7.2.1945

 

Unteroffizier

HILLER

Fridolin

 

15.2.1945

 

 

HODAPP

Fritz

24.4.1916

19.2.1945 bei Neuzelle

Privater Grabstein

Luftwaffenstabsgefreiter

HOLLSTAMM

Herbert

 

2.3.1945

 

Fahnenjunker-Unteroffizier

HÖVER

Kurt

24.9.1924

5., 6.5.1945

 

Lfw.Gefr.

HUGER

Ferdinand

30.5.1923

6.2.1945

 

Volkssturmmann

HÜLSEBRICK

Karl

31.12.1904

6.2.1945

 

Volksstmm.

HÜTTENRAUCH

Artur

02.07.1894

03.03.1945

Volkssturmmann

JANKOSWSKI

Alfons

19.5.1913

6.2.1945

 

Soldat

KANT

Horst

6.2.1927

6.2.1945

 

Fhj-Uffz.

KERBER

Kurt

 

15.2.1945

 

Luftwaffenstabsgefreiter

KLÖTZER

Erwin

 

2.3.1945

 

Flieger

KÖRNER

Arno

25.3.1905

14.2.1945

 

Flieger

KOSS

Erich

2.12.1913

7.2.1945

 

Volkssturmmann

KRÜGER

Gustav

 

15.2.1945

 

Kraftf.

KRUSE

Ede

03.03.1901

03.03.1945

Ofw.

KUSCH

Oskar

09.04.1896 Kl. Mülonschütz

14.02.1945 in Neuzelle

Obergefreiter

KUSCHAT

Kurt

23.11.1910

14.2.1945

 

Luftwaffen-Gefreiter

LINDNER

Werner

19.11.1924

6.2.1945

 

Obergefreiter.

MARKERT

Richard

27.7.1900

14.2.1945

 

Luftwaffen-Gefreiter

MEIER

Georg

7.5.1925

7.2.1945

 

Volkssturmmann

MITTAG

Wilhelm

 

14.2.1945

 

Luftwaffen-Gefreiter

MONKONI

Heinz

 

6.2.1945

 

Stabsgefreiter

MÜLLER

Willi

2.10.1919

5.2.1945 bei Neuzelle

Privater Grabstein

Stabsgefr.

MÜLLER

Willi

20.10.1919

05.02.1945

Obergefreiter

RESECH

Albert

16.1.1906

14.2.1945

 

Obergefreiter

RESECH

Albert

16.1.1906

14.2.1945

 

Volkssturmmann

RIEMANN

Willi

29.7.1901

6.2.1945

 

Obergefreiter

RÖSELER

Erwin

07.03.1945

Fahnenjunker-Unteroffizier

RÜGER

Günter

 

6.2.1945

 

Kanonier

SCHMID

Lorenz

23.03.1902

11.02.1945

Kanonier

SCHMIDT

Lorenz

22.3.1902

11.2.1945

 

Volkssturmmann

ULRICH

Otto

23.6.1900

8.2.1945

 

UNBEKANNTER POLE

02.1945

Nr. 66

Obergefreiter

WARTH

Friedrich

19.7.1915

11.2.1945

 

Soldat

WASCHNIG

Johann

 

6.2.1945

 

Sold.

WERMTER

Bernhard

22.03.1926

07.03.1945

Soldat

ZUMM

Udo

9.11.1926

4.3.1945

 

Sowie eine Anzahl unbekannter Soldaten und Volkssturmmänner

Dienstgrad

Name

Todesdatum

Bemerkungen

Soldat

UNBEKANNT

7.2.1945

Lfw.Erk.-Marke 83

Soldat

UNBEKANNT

15.2.1945

Lfw.Erk.Marke 2536

Soldat

UNBEKANNT

2.3.1945

Lfw. Erk.-Marke 105

2 Soldaten

UNBEKANNT

Februar 1945

 

Volkssturmmann

UNBEKANNT

6.2.1945

 

Soldat

UNBEKANNT

6.2.1945

 

Soldat

UNBEKANNT

6.2.1945

 

Soldat

UNBEKANNT

6.2.1945

 

Soldat

UNBEKANNT

6.2.1945

 

Volkssturmmann

UNBEKANNT

15.2.1945

 

Soldat

UNBEKANNT

15.2.1945

 

Obgef.

UNBEKANNT

15.2.1945

 

Luftwaffen-Gefreiter

UNBEKANNT

15.2.1945

 

Datum der Abschrift: 18.06.2008/04.04.2011

Beitrag von: Olof v. Randow(2008), Ergänzt von Wolfgang KW Garz (2011) (www.garz.de.vu)
Foto © 2011 Olof v. Randow bzw. Wolfgang KW Garz