Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Holm, Kreis Pinneberg, Schleswig-Holstein:

PLZ 25488

53° 36‘ 46“ N / 9° 40‘ 05“ E

Auf dem Friedhof in Holm Ehrenmal für die Kriegstoten beider Weltkriege. Ein kleinerer Stein daneben erinnert an zwei Gefallene aus der Zeit der Schleswig-Holsteinischen Erhebung 1848/51. Auf dem Friedhof auch zwei Kriegsgräber.

Holm, Foto © 2010 Uwe Schärff Holm, Foto © 2010 Uwe Schärff
Holm, Foto © 2010 Uwe Schärff

Inschriften:

Unseren Gefallenen
beider Weltkriege
1914-18 1939-45
zum Gedenken

Wir waren eins in der Liebe zur Heimat
und haben ihr alles gegeben

Boben dat Leben steiht de Doot,
aber boben de Doot steiht wedder dat Leben

Namen der Gefallenen:

1848-50:

Name

Vorname

Todesdatum und Ort

Bemerkungen

BECKMANN

U.H.

18.09.1850 in Schleswig

gestorben nach Verwundung am 12.09.1850 bei Missunde

HARTJE

H.H.

09.05.1849 in Kolding

gestorben nach Verwundung am 07.05.1849 bei Gudsö

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum und Ort

Bemerkungen

 

BADE

Adolf

30.03.1890

18.11.1914

 

 

BADE

Franz

18.06.1899

26.06.1918

 

 

BADE

Wilhelm

25.08.1887

25.09.1914

vermisst

 

BÖHRENS

Magn.

09.10.1893

19.06.1917

 

 

DUNCKER

Bernh.

30.09.1877

05.04.1918

 

 

FÖRTHMANN

Joh.

29.08.1882

15.10.1915

 

 

GROTH

Heinrich

27.09.1889

03.05.1918

 

 

GROTH

Wilhelm

12.04.1894

26.09.1915

 

 

HEINSOHN

Franz

09.01.1892

29.03.1916

 

 

HEINSOHN

Joh.

25.06.1897

25.10.1917

 

 

HENNINGS

Heinrich

05.02.1894

08.05.1915

 

 

KLEINWORT

Herm.

27.03.1898

21.03.1918

 

 

KRUSE

Willi

22.04.1894

30.08.1918

 

 

KUBITSCH

Emil

08.12.1879

24.01.1915

 

Leutn.d.R. u.Kompf. der 6.Komp. ds.I.G.R.Reg.

LADIGES

Albert

05.06.1893

23.03.1918 Morchies

Angehörige: Johannes LADIGES 10.10.1863-03.08.1948; Margarethe LADIGES geb. HEINSOHN 20.04.1865-14.10.1936; Gerda LADIGES geb. TRIEGLAFF 06.01.1919-21.10.2005; Christel TREGLAFF 20.08.1920-15.09.1993; Meta LADIGES geb. KÖHLER 04.11.1890-23.09.1975; Johann LADIGES 11.07.1888-23.01.1978

 

LADIGES

August

11.01.1877

24.06.1916

vermisst

 

LADIGES

Emil

28.06.1889

16.09.1914 bei Nayon

Angehörige: Dittmer LADIGES 24.10.1844-07.02.1910; Elise LADIGES geb. RAMCKE 10.01.1863-11.02.1951; Gustav LADIGES 12.06.1898-26.04.1978; Meta LADIGES geb. MÖLLER 21.10.1898-09.04.1995

 

LADIGES

Rudolf

21.01.1894

09.03.1916 bei Somme Py

Angehörige: Dittmer LADIGES 24.10.1844-07.02.1910; Elise LADIGES geb. RAMCKE 10.01.1863-11.02.1951; Gustav LADIGES 12.06.1898-26.04.1978; Meta LADIGES geb. MÖLLER 21.10.1898-09.04.1995

 

MÄHL

Hinrich

24.08.1890

30.07.1916

vermisst

 

MEYN

Peter

21.12.1888

21.03.1918

 

 

MOHR

Wilhelm

04.11.1897

12.04.1918

 

Dragoner

NODOP

Hermann

12.06.1892

12.08.1914

ruht a.d. Kriegsgräberstätte in Vladslo (Belgien). Block 9 Grab 1162

 

OEDING

Dietr.

22.12.1891

29.04.1917

vermisst

 

OEDING

Herm.

14.04.1897

06.02.1917

 

 

OELSCHLEGEL

Max

15.02.1884

24.09.1915

 

 

SAUER

Walter

03.01.1893

30.08.1915

 

 

SCHRADER

Wilh.

09.08.1890

21.07.1915

 

 

SCHRÖDER

Aug.

06.10.1878

28.09.1918

 

 

STUMPENHAGEN

Friedr.

19.11.1874

31.03.1916

 

 

STUMPENHAGEN

Hinr.

05.07.1878

20.11.1917

vermisst

 

VOSS

Friedrich

01.02.1899

03.06.1918

 

 

WERDA

Joseph

12.04.1878

22.10.1914

 

2. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum und Ort

Todesdatum und Ort

Bemerkungen

 

BADE

Wilhelm

19.07.1912

24.02.1942

 

 

BECKMANN

Hans

09.03.1909

12.01.1945

vermisst

 

BECKMANN

Heinr.

04.12.1922

08.06.1942

Angehörige: August BECKMANN 04.03.1909-13.02.1910; Johannes BECKMANN 19.06.1866-29.02.1916; Anna Elsabe BECKMANN geb. RÖTTGER 27.05.1869-10.07.1931; Anna Cäcilie BECKMANN geb. KLEINWORT 20.07.1894-08.09.1955; Johannes BECKMANN 02.10.1889-06.11.1964; Karl STRUCKMEYER 28.02.1925-18.05.1996

 

BRÜGGMANN

Emil

03.04.1915

17.01.1945

vermisst

 

DUNCKER

Hans W.

23.04.1924

31.03.1944 im Osten

Angehörige: Hermann DUNCKER 18.04.1905-06.11.1971; Helene DUNCKER 25.03.1903-22.03.1988; Günter DUNCKER 07.08.1931-25.01.1997

 

DUNCKER

Karl H.

29.08.1926

12.1944

 

 

GEHSNER

Ernst W.

28.09.1926

02.05.1945

 

 

GLAHSHOFF

Willy

29.02.1920

18.07.1941

 

 

GROTH

Walter

18.03.1922

27.05.1943

 

 

HAARTJE

Willy

15.06.1887

Frühj.1946

 

 

HACHMANN

Henry

23.09.1909

26.07.1942

 

 

HAGEMANN

Martin

27.12.1903

11.12.1943

vermisst

 

HAMANN

Heinrich

25.03.1913

01.01.1940

 

 

HAPKE

Arnhold

06.06.1910

13.11.1944

 

 

HEINRICH

Fritz

28.07.1920

15.01.1943

 

 

HEINSOHN

Heinr. P.

29.09.1923

11.08.1942

 

 

HEYDORN

Hans

04.08.1915

01.06.1947

 

Gefreiter

HEYDORN

Walter

26.09.1919

30.09.1943 ostw. Iwankow, nordw. Kanew

Angehörige: Maria STUMPENHAGEN 27.06.1880-18.01.1963; Sein Name im Gedenkbuch des Friedhofs Kiew (Ukraine) verzeichnet.

Unteroffizier

HOLTEN

Wilhelm

10.04.1908

13.07.1944

ruht a.d. Kriegsgräberstätte in Futa-Pass (Italien). Block 26 Grab 239

 

KANZLERS

Johannes

08.06.1905

22.04.1945

 

 

KLABSCHUSS

Max

31.01.1899

20.01.1945

vermisst

 

KLEINWORT

Martin

23.02.1907

26.08.1944

vermisst

 

KLEINWORT

Waldem.

17.08.1917

10.08.1944

vermisst

 

KLEINWORT

Wilh.

07.07.1911

14.03.1942

 

 

KNOLL

Emil

30.01.1912

1946

vermisst

 

KNOLL

Otto

18.05.1914

1944

vermisst

 

KÖRNER

Ernst

18.06.1905

04.12.1943

 

 

KROPP

Georg

24.02.1897

19.08.1944

 

 

KUNKE

Wilhelm

17.09.1897

02.05.1945

 

 

LADIGES

Albert

10.07.1920

16.07.1941

 

 

LADIGES

Ernst

13.04.1908

10.07.1944

vermisst

 

LADIGES

Hans Jürg.

27.12.1909

10.05.1944 im Osten

Angehörige: Hertha BADE verwitw. LADIGES 29.05.1908-06.06.1959

 

LADIGES

Max Wilh.

02.01.1922

06.12.1943 im Osten

Angehörige: Johannes LADIGES 10.10.1863-03.08.1948; Margarethe LADIGES geb. HEINSOHN 20.04.1865-14.10.1936; Gerda LADIGES geb. TRIEGLAFF 06.01.1919-21.10.2005; Christel TREGLAFF 20.08.1920-15.09.1993; Meta LADIGES geb. KÖHLER 04.11.1890-23.09.1975; Johann LADIGES 11.07.1888-23.01.1978

 

LADIGES

Rudolf

22.01.1925

01.03.1945

vermisst

 

LADIGES

Walter

12.06.1916

08.03.1945

 

 

LEISSNER

Alfred

30.10.1910

01.1943

 

 

LÜDERS

Karl

26.07.1909

12.05.1944

vermisst

 

MARQUARDT

Willi

18.10.1917

21.03.1942

 

Obergefreiter

MESKE

Leonhard

06.01.1906 Lanzen

13.10.1944 bei Vladica-Han a.d. Morawa

 

 

MEYN

Peter

14.10.1922

27.07.1943

vermisst

 

MEYN

Walter

21.09.1913

29.01.1942

Angehörige: Marie Meyn geb. MATTHIESSEN 14.09.1891-05.12.1962; Johannes MEYN 08.07.1887-11.08.1964; Emma FREYER geb. BÖSEL 09.05.1889-28.06.1979; Hans FREYER 05.04.1920-14.08.2005

 

MEYN

Wilhelm

26.03.1920

24.03.1945

 

 

NICKELS

Herbert

06.02.1924

07.12.1943

 

 

NICKELS

Johann

25.10.1906

23.04.1947

 

 

PARPAT

Horst

14.06.1917

08.01.1945

 

 

PASSAU

Eduard

16.01.1901

30.12.1942

 

 

RAMKE

Wilhelm

14.01.1912

15.03.1942

 

 

RATHLAU

Hans

28.04.1921

27.07.1943

 

 

RISSLER

Wilhelm

07.05.1917

01.07.1944

vermisst / Angehörige: Johannes RISZLER 13.01.1885-02.11.1947; Margaretha RISZLER geb. KARP 31.07.1887-17.04.1958; Hans RISZLER 27.04.1913-20.04.1972

 

ROSKAMP

Friedr.

22.12.1910

24.02.1943

 

 

RÖTTGER

Burchh.

15.11.1910

08.03.1947

 

Uffz.

SCHIPPMANN

Heinr.

18.02.1914

23.11.1944 bei Dinsheim , Frankreich

Angehörige: Wilhelm SCHIPMANN 11.01.1889-19.12.1931; Anna SCHIPMANN geb. PEIN 20.06.1893-08.05.1971

 

SCHWARZ

Fritz

13.03.1906

18.10.1945

 

 

SIEBENEICHER

Werner

29.09.1921

18.01.1943 i.R.

Angehörige: Gustav SIEBENEICHER 07.01.1899-23.04.1974; Frieda SIEBENEICHER 12.06.1902-25.07.1989; Martha KUNCKE 04.04.1901-25.02.1981; Hinrich LADIGES 04.05.1824-30.06.1916; Gesche LADIGES geb. TIMM 14.08.1842-27.12.1928; Hinrich LADIGES 17.09.1854-15.02.1947

 

TIEDTKE

Hermann

06.12.1914

13.10.1944

vermisst

 

VESTER

Reinhold

06.12.1903

22.11.1941

 

 

VIETHEER

Hans

09.01.1925

1944

vermisst

 

VIETHEER

Walter

21.09.1919

26.12.1943

 

 

WAGNER

Kurt

29.11.1914

24.02.1945

 

 

WULF

Wilhelm

27.01.1917

13.11.1943

 

2. Weltkrieg (Kriegsgräber:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum und Ort

Todesdatum

Bemerkungen

 

BINDER / GINDA

Josef

11.1888 Sawadka [Kr. Stanislau]

26.01.1944 23.01.1944

Reihe D Grab 5

Zivilarbeiter

MASLANKIEWITZ MASLANKIEWICZ

Marian

05.10.1922 Lodz

25.08.1944 22.08.1944

Reihe D Grab 4

Weltkriege (Gedenken auf Familiengrabstätten; am Ehrenmal ungenannt):

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum und Ort

Todesdatum und Ort

Bemerkungen

 

BORCHERS

Hans Jürgen

23.11.1930

27.02.1945

Angehörige: Hermann LANGE 29.11.1871-12.04.1949; Marg. LANGE geb. MÖLLER 20.10.1870-07.01.1955; Anna NENDZA geb. LANGE 18.07.1896-12.09.1984

Hauptmann

BURUCKER

Georg

11.12.1900 Nürnberg

01.01.1942 Djadjakowo

Angehörige: Anne BURUCKER geb. BECKMANN 13.04.1905-28.11.1985 Sein Grab derzeit noch: Djatkowo / Brjansk, Rußland

 

EYDELER

Erwin

29.09.1922

12.05.1942 i.R.

Angehörige: Hermann EYDELER 15.06.1897-17.08.1987; Ida EYDELER geb. EGGERSTEDT 14.03.1902-19.09.1979

 

FLAMMING

Emil

18.10.1903

1945

Angehörige: Gertrud FLAMMING 25.07.1912-27.07.2005

 

GROTH

Johannes

29.12.1918

07.07.1948 in Afrika

Angehörige: Margarethe GROTH geb. OSSENBRÜGGEN 07.02.1885-05.05.1949; Johannes Gro GROTH 24.07.1887-27.07.1971; Anne-Luise SIEVERS 1913-1988

 

HOSSBACH

Heinz

14.03.1924

1944

Angehörige: Johanna HOSSBACH geb. KÄHLER 08.09.1905-22.11.1956; Albert HOSSBACH 01.02.1902-10.01.1969

 

JECKSTADT

Wilhelm

11.02.1916

Jan. 1945

Angehörige: Minna JECKSTADT geb. SCHEER 29.09.1887-03.06.1959; Eduard JECKSTADT 03.07.1885-03.09.1964; Frida MERTINS geb. JECKSTADT 22.07.1911-19.03.1961

 

KEMPIN

Martin

1912

1944

Angehörige: Wanda KREMPIN geb. LUCHT, 1914-1975

 

KOOPMANN

Herbert

17.02.1925

04.06.1944

Angehörige: Nicolaus KOOPMANN 14.06.1877-08.08.1926; Johanna KOOPMANN 03.10.1884-18.02.1970; Detlef KOOPMANN 13.11.1874-10.11.1963; Alfred KOOPMANN 13.02.1915-08.04.1983; Anne-Marie KOOPMANN geb. PUMP 07.07.1917-20.01.1985 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pomezia (Italien). Block E Grab 853

 

KÖRNER

Walter

13.01.1913

11.05.1944 im Osten

Angehörige: Martha FIRGENS geb. HAMEL 08.10.1891-16.08.1959; Otto FIRGENS 04.07.1914-26.06.2001; Margarethe FIRGENS geb. VOLLSTEDT verwitw. KÖRNER 11.04.1916-13.12.1998

 

LASS

Gustav

16.09.1936

26.10.1944 durch Feindeinwirkung in Neumünster

Angehörige: Dora LASS geb. LADIGES 05.12.1896-10.07.1963; Peter H. URDAHL, 1913-1986; Hannchen URDAHL geb. LASS, 1921-1999; Richard URDAHL 15.03.1953-21.10.1992

Kapitän

SEISMANN

Johannes

28.05.1919

15.02.1945

Angehörige: Kapt. Claus SEISMANN 22.02.1892-31.05.1969; Ida LINDNER 07.12.1884-25.02.1947 Ruht auf der Kriegsgräberstätte in Frederikshavn (Dänemark). Block 8 Grab 1000

 

TIEDEMANN

Heinrich

22.06.1874

26.08.1917 in Belgien

Angehörige: Martha BUCK verwitw. TIEDEMANN 10.05.1875-31.07.1952; Heinrich TIEDEMANN 22.02.1902-27.08.1983; Anna Maria Katharina TIEDEMANN geb. KÖSTER 06.12.1897-19.02.1985

In blauer Schrift Ergänzungen aus www.volksbund.de/graebersuche;
In
grüner Schrift Ergänzungen von privaten Grabsteinen auf dem Friedhof

Datum der Abschrift: April 2007/Mai 2010

Beitrag von: Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (Uwe Schärff)
Foto © 2010 Uwe Schärff