Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Esslingen am Neckar (St. Dionys, 1870/71), Baden-Württemberg:

PLZ 73728

Kriegerdenkmal an der Stadtpfarrkirche St.-Dionys, erschaffen 1910 von Karl August Donndorf

Inschriften:

Furchtlos und Treu
Fürs Vaterland starben 1870-71

Namen der Gefallenen:

1870/71:

Dienstgrad

Name

Vorname

aus

Rottenmeister

BAUMANN

J.

Steinbach

Jäger

BAUMGÄRTNER

Chr. J.

Nellingen

Soldat

BRÄNDLE

Jos.

Köngen

Soldat

BRUCKER

Karl Friedr.

Denkendorf

Soldat

BÜHLER

Christian

Oberesslingen

Soldat

EITEL

Karl

Altbach

Reiter

FEINAUER

Fridolin

Neuhausen

Soldat

GRÜNZWEIG

Paul

Esslingen

Soldat

HERDTLE

Gott. Fr.

Berkheim

Obermann

JAHN

J. G.

Rüdern

Soldat

KEMMLER

Aug.

Wendlingen

Jäger

KENNER

Ernst

Esslingen

Soldat

KENNER

Karl G.

Esslingen

Soldat

KLEIN

Andr.

Köngen

Soldat

LEONBERGER

J. Wilh.

Deizisau

Soldat

MÖSSINGER

Wilh. Gott.

Esslingen

Soldat

MÜNZENMAIER

Johannes

Oberesslingen

Oberleutnant

NEUFFER

Wilh.

Esslingen

Soldat

REUSS

Herm. Aug.

Esslingen

Soldat

ROST

Chr. G.

Deizisau

Freiwilliger

RUFF

Friedr.

Plochingen

Soldat

SCHAD

Joh. Chr.

Wendlingen

Jäger

SCHAIBLE

Chr.

Köngen

Soldat

SCHALLER

Fridolin

Neuhausen

Soldat

SCHNIZLER

J. Ludw.

Esslingen

Freiwilliger

SCHÖNLEBER

Max

Esslingen

Jäger

STREICHER

Joh. Friedr.

Plochingen

Soldat

TAXIS

Chr. Andr.

Deizisau

Jäger

VÖGELE

Alb. Jul.

Esslingen

Soldat

WAIDSAECKER

Karl

Esslingen

Kanonier

WALTER

Hugo

Neuhausen

Soldat

WIDMANN

Lorenz

Neuhausen

Soldat

ZILLINGER

Karl

Esslingen

Datum der Abschrift: 12.09.2010

Beitrag von: M. Schröter
Foto © 2010 M. Schröter