Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Bestenheid, Stadt Wertheim, Main-Tauber-Kreis, Baden Württemberg

PLZ 97877

An der Aussegnungshalle sind eine Sandsteintafel und eine Metalltafel angebracht.

Inschriften:

ZUM EHRENDEN ANDENKEN AN DIE IM WELTKRIEG1914-18 GEFALLENEN HELDEN DES STADTTEILS BESTENHEID
ZUM GEDENKEN AN DIE GEFALLENEN UND VERMISSTEN; TOTEN UND OPFER DER GEWALTHERRSCHAFT DES 2. WELTKRIEGES AUS ALT-BESTENHEID

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Einheit

Bemerkungen

Leutnant .d.R.

BENDER

Emil

IR 129

Lostm.

BRÜMMER

Jakob

8. Kp./IR 28

Infanteriest

COESTER

Wilhelm

2. Bayr. IR

Ers.Reservist

HENNING

Johann

IR 40

LEIB

Christof

IR 110 Masch.Gew.Abt.

LINK

Karl

5. Kp./IR 113

LOTZ

Wilhelm

5. Bad. IR 113

Reservist

Musketier

MÜSSIG

Christof

2. Kp./IR 185

MÜSSIG

Jakob

IR 185

Reservist

NEBEL

Johann

IR 81

Kriegsfreiwilliger

Wehrmann

NEBEL

Michael

Res. IR 250

Musketier

OBERDORF

Leonhard

Res. IR 58

SCHEURICH

Georg

6. Bayr. Inf. Ersatz-Batl.

Musketier

VÄTH

Lorenz

3. Kp./IR 239

WÄGEMANN

Friedrich

23. bayr. IR / 3. Kp.

ZEMBSCH

Johann

Grend. Reg. 110

Reservist

2. Weltkrieg

Name

Vorname

ALLINGER

Hermann Robert

BACKHAUS

Johann Hermann

BAUER

Bernhard

BORGER

Oswald

BRÜMMER

Karl

HENNING

Andreas

HENNING

Babette

HENNING

Johann Friedrich

HERGENHAN

Peter Andreas

HOH

Ludwig Adolf

KRICHEL

Friedrich Robert

KRONMÜLLER

Ludwig Lorenz

MÜSSIG

Bernhard Michael

MÜSSIG

Karl Christoph

SCHWAB

Joahnn Peter

SEIBERT

Ludwig Paul

STÜTZINGER

Friedrich

VÄTH

Ludwig Nikolaus

ZEIDLER

Wilhelm Georg

ZEIGER

Johann Rudolf

Datum der Abschrift: 2011

Beitrag von: Klaus Becker
Foto © 2011 Klaus Becker