Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Unterensingen, Kreis Eßlingen, Baden-Württemberg

Portalumrahmung der Unterensinger Kirche: über dem Portal Relief eines über ein Grabkreuz gebeugten Soldaten in einem Kranz, rechts und links davon die Inschrift. An den Seiten des Portales die Namenstafeln.

Unterensingen, Foto © 2010 M. Weigert

Inschriften:

Zum ehrenden Gedenken unserer im Weltkrieg 1914-18 gefallenen Söhne. Erreichtet i. Jahre 1921 von der dankbaren Heimatgemeinde.

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Landwehrmann

BAUKNECHT

Wilhelm

07.09.1886

19.02.1916 bei Heidweiler, Elsaß

Musketier

BRAUNGART

Richard

09.02.1896

16.05.1916 bei Lorgies, Frankreich

Landsturmmann

DETTINGER

Christian

28.12.1873

09.08.1915 zu Kronenburg, Elsaß

Sergeant

DETTINGER

Hermann

24.12.1883

04.04.1918 bei Albert, Frankreich

Gefreiter

EBERHARDT

Karl

03.07.1894

05.04.1918 bei Albert, Frankreich

Musketier

FEHLEISEN

Adolf

30.09.1896

12.07.1916 bei Lorgies, Frankreich

Reservist

FISCHER

Albert

12.04.1889

14.11.1914 in Ledeghem, Flandern

Landwehrmann

FISCHER

Karl

21.07.1885

05.05.1915 zu Lanienta, Rußland

Landwehrmann

GÄHR

Gottlieb

05.04.1880

27.09.1918 in den Argonnen, Frankreich

Flieger

GÄHR

Hermann

14.03.1898

01.03.1919 in Unterensingen (OA Nürtingen)

Musketier

GÄHR

Karl

19.03.1894

13.12.1915 bei der Bellewaarde-Ferme (Ypern), Flandern

Landwehrmann

HAGENLOCHER

Karl

11.01.1885

24.08.1914 zu Champenay, Vogesen

Musketier

HOTTMANN

Gottlob

21.09.1892

22.08.1914 bei Bleid (Virton), Belgien

Musketier

JENZ

Wilhelm

27.03.1896

17.05.1917

vermisst

Musketier

KEMMNER

Christian

13.10.1896

18.10.1918 bei Baruel, Frankreich

Unteroffizier d. R.

KEMMNER

Eugen

27.05.1889

23.07.1915 zu Makow, Rußland

Grenadier

KEMMNER

Gottlob

18.11.1893

18.09.1914 in Saarbrücken, Rheinprovinz

Landwehrmann

KEMMNER

Karl

13.06.1879

09.05.1916 im Bois de Cheppy, Frankreich

Unteroffizier d. R.

KEMMNER

Wilhelm

09.09.1879

21.05.1917 bei Reims, Frankreich

Musketier

KOTTLER

Philipp

15.02.1891

30.09.1914 in Bapaume, Frankreich

Sanitäts-Unteroffizier

KRAUSHAAR

Hermann

18.05.1888

30.10.1916 bei Ypern, Flandern

Reservist

KRAUSHAAR

Karl

11.12.1890

28.02.1915 auf Vauquois, Frankreich

Musketier

KRAUSHAAR

Wilhelm

08.01.1893

09.08.1914 bei Markirch, Elsaß

Landwehrmann

LIMBÄCHER

Adolf

01.02.1877

28.10.1914 bei Binarville, Frankreich

Unteroffizier

MAIER

Adolf

26.07.1886

24.11.1914 in Koblenz, Rheinprovinz

Musketier

MAYER

Wilhelm

29.01.1895

09.12.1918 auf der Heimreise

Leutnant d. R.

MELCHINGER

Wilhelm

18.03.1893

23.08.1918 bei Albert, Frankreich

Ersatzreservist

PFAU

Georg

23.11.1888

08.08.1918

Landsturmmann

PFISTERER

Jakob

09.12.1873

05.12.1918 in Odessa, Ukraine

Reservist

REMPPIS

Gottlob

12.01.1888

02.11.1914 in den Argonnen, Frankreich

Musketier

RIEMPP

Christian

09.10.1897

07.06.1917 im Breyerweg (Klein-Zillebeke), Flandern

Musketier

RIEMPP

Jakob

24.08.1893

22.08.1914 bei Mussy-la Ville (Longwy), Belgien

Reservist

SCHMID

Albert

23.02.1887

19.08.1914 bei Grendelbruch, Vogesen

Musketier

STEPHAN

Jakob

16.06.1892

13.07.1915 bei Osowiec, Rußland

Unteroffizier d. R.

STUMPP

Albert

06.12.1890

12.08.1915 in den Argonnen, Frankreich

Landwehrmann

STUMPP

Gottlob

22.01.1880

24.10.1914 bei Terhand und Vieux-Chien, Flandern

Kriegsfreiwilliger

WACKER

Eberhard

24.02.1894

06.11.1914 bei Hollebeke, Flandern

Datum der Abschrift: 05.06.2010

Beitrag von: Martin Weigert
Foto © 2010 M. Weigert