Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Renningen-Malmsheim, Kreis Böblingen, Baden-Württemberg

Vier in die Kirchhofmauer eingelassene Steintafeln mit Inschriften und den Namen der Gefallenen.
Links daneben Skulptur einer weiblichen Trauerfigur.

Renningen-Malmsheim, Foto © 2010 W. Durner

Inschriften:

Erste Tafel oben:
„Es starben den Heldentod fürs Vaterland 1914–1918:“

Dritte Tafel unten:
„Sie blieben vor dem Feind in Frankreich, Belgien, Rußland und Polen.“

Vierte Tafel:
„Hört uns ihr Brüder. Wir halten Totenwacht. Unsere jungen Seelen sind loh entfacht. Unsere jungen Seelen sind wach und bereit. Gebt uns zur Antwort Kräfte der Ewigkeit. Walter Flex“

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

AYASSE

Emil

AYASSE

Ludwig

BUBSER

Friedrich

BUBSER

Paul

BUBSER

Paul

EISENHARD

Karl

GRÖZINGER

Hermann

GRÖZINGER

Wilhelm

HAGENLOCHER

Gottlob

HAHN

Jakob

HAUG

Eugen

HERRMANN

Wilhelm

HOFMEISTER

Karl

KECK

Gottlob

KECK

Immanuel

KLEIN

Heinrich

KLEIN

Karl

KOPP

Gotthilf

KRÄMER

Otto

KÜMMERLE

Heinrich

KÜMMERLE

Karl

KUOM

Christian

LAUFFER

Emil

MANN

Jakob

MITSCHELE

August

MITSCHELE

Karl

MITSCHELE

Konrad

MITSCHELE

Otto

MOROFF

Ernst

MÜLLER

Jakob

MÜLLER

Karl

NAGEL

Theodor

NAGEL

Traugott

SAUTTER

Friedrich

SAUTTER

Wilhelm

SCHAUTT

Julius

SCHNEIDER

August

SCHNEIDER

Karl

SCHNEIDER

Otto

TOMPPERT

Rudolf

WAAG

Friedrich

WAGNER

Julius

WEISS

Eugen

WIDMAIER

Karl

WIDMAIER

Paul

Datum der Abschrift: 24.05.2010

Beitrag von: Martin Weigert
Foto © 2010 W. Durner