Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Burgstetten-Burgstall, Rems-Murr-Kreis, Baden-Württemberg

Fünfteilige Steinmauer in der Ortsmitte mit den Namen der Gefallenen beider Weltkriege (2. Weltkrieg nicht aufgenommen), der mittlere Teil vorspringend und von einem Adler bekrönt.

Burgstetten-Burgstall, Foto © 2010 M. Weigert

Inschriften:

1914/1918
DEN GEFALLENEN UND VERMISSTEN
1939/1945

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

ADE

August

vermisst

ADE

Hermann

24.05.1915

ADE

Wilhelm

vermisst

AICHHOLZ

Gottl.

20.11.1916

AICHHOLZ

Karl

11.08.1918

BETZ

Friedrich

18.09.1917

BOLLINGER

Gotth.

15.07.1915

FAHRBACH

Wilhelm

21.10.1917

FEUCHT

Christ.

vermisst

GALL

Paul

05.01.1915

HÄUSSERMANN

W.

10.04.1916

HOLZ

Friedrich

14.10.1917

HOLZWARTH

Her.

vermisst

HOLZWARTH

Rudolf

04.12.1914

JANUS

Julius

08.12.1916

KUGLER

Albert

19.11.1914

KURZ

Christian

03.09.1917

MAUSER

Christ.

30.08.1918

MÜLLER

Ernst

10.06.1916

MÜLLER

Gotthilf

21.08.1914

RIKKER

Jakob

29.10.1914

SCHMÜCKLE

Wilhelm

05.01.1915

SCHULTHEISS

Karl

30.09.1918

SCHWADERER

Jakob

22.08.1914

SIEBER

Karl

28.03.1918

STURM

Gottlob

vermisst

WAHL

Albert

06.08.1915

WEBER

Friedrich

23.03.1918

WILD

Karl

29.01.1917

WÖRNER

Albert

03.06.1916

WÜST

Karl

16.01.1915

Datum der Abschrift: 28.08.2010

Beitrag von: Martin Weigert
Foto © 2010 M. Weigert