Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Wollbach (1870/71), Kreis Lörrach, Baden-Württemberg:

Vor der Kirche; schlanke Säule oben mit Inschriften, am Rumpf vier eingelegte Marmortafeln

Inschriften:

Ich habe einen guten Kampf gekämpft und habe den Lauf vollendet ich habe Glauben gehalten zur Heimat

Namen der Gefallenen u. Kriegsteilnehmer:

1870/71:

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkung

DIER ?

Ernst Fr.

 

Dragoner

 

EHRET

Georg

 

Inf.Reg.

von Egisholz

EHRET

Jakob

 

Landwehrbat.

von Egisholz

GEITLINGER

Martin

 

Inf.Reg.

 

GERWIG

Johann

 

Landwehrbat.

 

GERWIG

Johannes

 

Inf.Reg.

 

GRÄßLIN

Friedrich

 

Inf.Reg.

von Egerten

GRÄßLIN

Jakob

15.02.1871, in Karlsruhe

 

von Egerten, gestorben, verwundet bei Herfort d. 17. Januar

GRENACHER

Jakob

 

Inf.Reg.

 

GRETHER

Christ.

 

Landwehrbat.

von Hammerstein

GRETHER

Jakob

 

Inf.Reg.

von Hammerstein

GREUTHER

Martin

 

Inf.Reg.

 

HEF

Ernst

 

Landwehrbat.

Wb.

HENBER

Friedrich

 

Feldart.Reg.

 

HUBER

Friedrich

 

Inf.Reg.

 

HUBER

Georg

 

Inf.Reg.

 

HUBER

Jakob

 

Inf.Reg.

 

HURST

Friedrich

 

Inf.Reg.

Wb.

HURST

Friedrich

 

Inf.Reg.

 

MITTELBERGER

Fritz

 

Inf.Reg.

 

MÖHLIN

Fritz

 

Fest Art.

 

MÖHLIN

Jakob

 

Dragoner

 

RAUPP

Hermann

 

Inf.Reg.

 

REINACHER

Friedrich

 

Landwehrbat.

Wb.

RITTER

Fr.

 

Fest Art.

 

SÜTTERLIN

Fritz

 

Dragoner

 

SÜTTERLIN

Fritz

 

Inf.Reg.

 

WOHLSCHLÄGEL

Friedrich

 

Landwehrbat.

von Nebenau

Datum der Abschrift: 29.11.2009

Beitrag von: W. Leskovar
Foto © 2009 W. Leskovar