Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

London (St. Pauls Kathedrale), England, Großbritannien:

In der St. Pauls Kathedrale in London befindet sich das einzige, einem Deutschen gewidmetes Denkmal, das für den Brigade General Ernst Langwerth (Langenwerth) von Simmern. Langwerth war kommandierender Oberst des 4. Linien Bataillons der Königlich Deutschen Legion. (King’s German Legion). Das Denkmal befindet sich nicht in Augenhöhe, sondern in der darüberliegenden Reihe. Die Abbildung stammt aus: „Geschichte der Königlich Deutschen Legion“ von N. L. Beamish, Bd. 2,1837 Hannover, deutsche Ausgabe.

London (St. Pauls Kathedrale), Foto © 2010 Georg Baumann

Inschriften:

National Monument
to Major General
J. R. Mackenzie
and Brigadier General
E. Langwerth
Who fell at
Talavera
July 28. MDCCCIX

Namen der Gefallenen:

1809:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Brigade-General (kommand. Oberst)

LANGWERTH von SIMMERN

Ernst Eberhard Kuno

20.04.1757 Eltville

28.07.1809, Talavera, Spanien

4. Linien Bataillons der KGL

Datum der Abschrift: April 2010

Beitrag von: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.), Georg Baumann
Foto © 2010 Georg Baumann