Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Kirchlinteln-Wittlohe, Landkreis Verden, Niedersachsen:

PLZ 27308

52° 51‘ 21“ N / 9° 21‘ 03“ E

Neben der Kirche in Wittlohe ein Obelisk aus Feldsteinen, an drei Seiten Tafeln mit den Namen der 57 Kriegstoten des Ersten Weltkrieges aus Wittlohe, Stemmen, Otersen, Neddenaverbergen und Lehringen, an der vierten Seite die 28 Namen der Kriegstoten des Zweiten Weltkrieges aus Wittlohe und Stemmen.

Kirchlinteln-Wittlohe, Foto © 2010 Uwe Schärff

Inschriften:

1914-1918

Zur Ehrung
der Kämpfer
Dem Gedächtnis
der Gefallenen

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

aus

Todesdatum und Ort

Bemerkungen

 

BADENHOOP

Dietrich

Stemmen

 

 

 

BADENHOOP

Hermann

Stemmen

 

 

 

BEINHORN

Dietrich

Neddenaverbergen bzw. Lehringen

 

 

 

BEINHORN

Hinrich

Neddenaverbergen bzw. Lehringen

 

 

 

BODEN

Louis

Otersen

 

 

 

BRAMSTEDT

Heinrich

Stemmen

 

 

Musketier

BÜCHTMANN

Heinrich

Otersen

25.09.1917

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Cannock Chase (Großbritannien), Bl.17 Rh.13 Gr302

 

CLASEN

Heinrich

Neddenaverbergen bzw. Lehringen

 

 

 

CORDES

Dietrich

Stemmen

 

 

Reservist

DIECKHOFF

Dietrich

Neddenaverbergen bzw. Lehringen

11.11.1917

ruht a.d. Kriegsgräberstätte in Halluin (Frankreich), Block 3 Grab 156

 

DIECKHOFF

Johann

Neddenaverbergen bzw. Lehringen

 

 

 

DIERKS

Friedrich

Otersen

 

 

Gefreiter

DOHMANN

Franz

Otersen

20.05.1918

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Vermandovillers (Frankreich), Bl.3 Gr.888

 

DREYER

Hermann

Stemmen

 

 

 

EBELING

Georg

Neddenaverbergen bzw. Lehringen

 

 

 

ECKSTÄDT

Ferdinand

Otersen

 

 

 

FISCHER

Fritz

Otersen

 

 

 

FISCHER

Heinrich

Otersen

 

 

 

HAASE

August

Neddenaverbergen bzw. Lehringen

 

 

 

HENKE

Hinrich

Wittlohe

 

 

 

HERMANN

Paul

Neddenaverbergen bzw. Lehringen

 

 

 

HOGREFE

Heinrich

Neddenaverbergen bzw. Lehringen

 

 

 

ILSEMANN

Friedrich

Neddenaverbergen bzw. Lehringen

 

 

 

ILSEMANN

Hermann

Stemmen

 

 

 

KOOPMANN

Ludwig

Otersen

 

 

 

KRIEGER

Ferdinand

Stemmen

 

 

 

LAMPE

Johann

Otersen

 

 

 

LECKZUT

Wilhelm

Otersen

 

 

 

LÜHMANN

Dietrich

Neddenaverbergen bzw. Lehringen

 

 

 

LÜNING

Hinrich

Wittlohe

 

 

 

MEYER

Julius

Otersen

 

 

 

MEYER

Wilhelm

Otersen

 

 

 

MÜLLER

Dietrich

Otersen

 

 

 

MÜLLER

Dietrich

Otersen

 

 

 

MÜLLER

Friedrich

Otersen

 

 

 

OESTMANN

Hinrich

Neddenaverbergen bzw. Lehringen

 

 

 

PENZHORN

Paul

Neddenaverbergen bzw. Lehringen

 

 

 

PRINZHORN

Johann

Otersen

 

 

 

ROHDE

Willi

Otersen

 

 

 

RÖTTJER

Hinrich

Neddenaverbergen bzw. Lehringen

 

 

Grenadier

RÜBKE

Heinrich

Otersen

05.06.1916

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Neuville-St.Vaast (Frankreich), Block 9 Grab 659

 

SEEMANN

Hinrich

Stemmen

 

 

 

SPÖRING

Dietrich

Otersen

 

 

 

STELTER

Dietrich

Otersen

 

 

 

STORCH

Dietrich

Stemmen

 

 

 

STORCH

Fritz

Wittlohe

 

 

 

STORCH

Hinrich

Wittlohe

 

 

 

STÖRK

Johann

Otersen

 

 

 

TIETJE

Heinrich

Neddenaverbergen bzw. Lehringen

 

 

 

WAHLERS

Hinrich

Neddenaverbergen bzw. Lehringen

 

 

 

WARNKE

Fritz

Otersen

 

 

 

WELMERT

Friedrich

Otersen

 

 

 

WELMERT

Hermann

Otersen

 

 

 

WENNHOLD

Fritz

Wittlohe

 

 

 

WENNHOLT

Dietrich

Neddenaverbergen bzw. Lehringen

 

 

 

WENNHOLT

Heinrich

Neddenaverbergen bzw. Lehringen

 

 

 

WORTHMANN

Wilhelm

Wittlohe

 

 

2. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

aus

Geburtsdatum und Ort

Todesdatum und Ort

Bemerkungen

Obgefr.

AHLDEN

Werner

Stemmen

19.02.1920

10.12.1944  Almelo, Holland

Angehörige: Alma AHLDEN geb. WITTLEDER  25.07.1894-05.05.1978; Karl AHLDEN 11.11.1896-26.04.1981

 

BADENHOOP

Willy

Stemmen

 

 

vermisst

 

BARENSCHEER

Friedrich

Stemmen

 

 

vermisst

 

BERDIEN

Karl

Wittlohe

 

 

vermisst

Obergefreiter

BRÜGGEMANN

Erich

 

25.05.1923

01.12.1944

Angehörige: Sophie BRÜGGEMANN geb. ROSE  06.01.1889-06.05.1947; Friedrich BRÜGGEMANN 06.06.1888-05.10.1965

Wachtmeister

BRÜGGEMANN

Friedel

 

15.04.1921

20.04.1945

Angehörige: Sophie BRÜGGEMANN geb. ROSE  06.01.1889-06.05.1947; Friedrich BRÜGGEMANN 06.06.1888-05.10.1965

Jäger

BRÜGGEMANN

Helmut

 

19.02.1925

17.08.1944

Angehörige: Sophie BRÜGGEMANN geb. ROSE  06.01.1889-06.05.1947; Friedrich BRÜGGEMANN 06.06.1888-05.10.1965

 

BÜCHTMANN

O.

 

22.01.1926

24.03.1945  Westfront

 

 

DIECKHOFF

Fritz

Wittlohe

 

 

 

Grenadier

EHLERS

Fritz

Ludwigslust

12.01.1907 Klein Häuslingen

19.01.1944  Russland / 2,5km nördl. Prijut

Angehörige: Elfriede EHLERS geb. DREYER 10.04.1910-16.05.1985; Hannelore VOIGE geb. EHLERS 22.08.1940-02.06.1963,  Sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Krasnoje / Dnjepropetrowsk, Ukraine

 

ESSMANN

Heinrich

Stemmen

13.01.1922 Stemmen

04.1945 Glashütte

vermisst / ruht a.d. Kriegsgräberstätte Halbe, Block 6 Reihe 6 Grab 760

 

ESTER

Ernst

Stemmen

 

 

 

 

FISCHER

Alfred

Wittlohe

 

 

vermisst

 

FISCHER

Hermann

Wittlohe

 

 

 

 

FRICKE

Heinrich

Stemmen

 

 

 

Gefreiter

GREFE

Heinrich

Wittlohe

11.07.1925 Wittlohe

09.03.1944 3km s.o. Rivimaa

Sein Name im Gedenkbuch des Friedhofes Narva (Estland) verzeichnet

 

HEEMSOTH

Fritz

Wittlohe

 

 

 

Hauptmann

HEEMSOTH

Hermann

Wittlohe

29.02.1912 Wittlohn

21.12.1942 Tazinskaja

Sein Grab derzeit noch: Tazinskaja, Rußland

 

HENKE

Heinz

Wittlohe

 

 

 

 

HOFER

Emil

Wittlohe

 

 

 

 

HOLLNAGEL

Johannes

Wittlohe

 

 

vermisst

 

HOLLNAGEL

Wilhelm

Wittlohe

 

 

vermisst

 

HOLSTE

Hermann

Wittlohe

 

 

vermisst

 

HOLSTE

Werner

Wittlohe

 

 

 

 

HUXOL

Hermann

Wittlohe

 

 

vermisst

Gefreiter

LÜHNUNG

Willy

Otersen

04.09.1909

21.12.1943  im Osten

Angehörige: Dietrich LÜHNING 19.12.1877-20.12.1964; Sophie LÜHNING geb. OTERSEN 01.11.1884-12.03.1966

Obergefreiter

LÜHRS

Fritz

 

12.01.1905

04.1945  Wien

Angehörige: Marie LÜHRS geb. STEINHAUS 28.02.1906-06.12.1989

 

RÜBKE

Heinrich

Wittlohe

 

 

vermisst

 

SANNE

Otto

Wittlohe

 

 

 

 

SEEMANN

Hermann

Stemmen

 

 

 

 

SELL

Hermann

Wittlohe

 

 

 

 

SOMMER

Otto

Wittlohe

 

 

vermisst

 

STORCH

Hermann

Stemmen

 

 

 

 

STORCH

Wilhelm

Wittlohe

 

 

 

 

WÖBSE

Willy

Stemmen

 

 

 

In blauer Schrift Ergänzungen aus www.volksbund.de/graebersuche;
In
grüner Schrift Ergänzungen von privaten Grabsteinen auf dem Friedhof

Datum der Abschrift: April 2010

Beitrag von: Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (Uwe Schärff)
Foto © 2010 Uwe Schärff