Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Kempten (Nichtkatholiken, 1. Weltkrieg), Bayern:

Nicht-katholische Kriegstote. Quelle: Gedrucktes Gedenkblatt „Die 530 Kriegstoten der Stadt Kempten“ [aus den 1920er Jahren - Auszug].  Auskunft des Stadtarchivs Kempten (Allgäu)

Inschriften:

„Die Gefallenen der evangelischen Kirchengemeinde Kempten“
„[und der] Andere[n] Bekenntnisse“

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

 

ADE

Jakob

 

18.05.1917, Frankreich

 

 

Vizefw.

BAUR

Gustav Adolf

 

18.06.1916, Frankreich

 

 

 

BAUTZ

Otto

 

26.01.1917, im Laz.

 

gestorben

Lt.

BECK

Wilhelm

 

15.07.1918, Frankreich

 

 

 

BECKER

Ernst

17.04.1892 Wald (Solingen)

25.08.1914, Bazien

20.I.R.-5.K.

 

Offz.Stellv.

BETZMANN

Fritz

 

10.01.1915, Frankreich

 

 

Hauptm.

BISLE

Hans

15.05.1877 Augsburg

10.04.1917, Frankr.i.Gefgsch.

Radf.-Btl.3

 

Lt.d.Res.

BÖHM

Ludwig

Au/Schwaben

28.10.1915, Frankreich

Br.E.Batl.3-1.K.

 

 

BOOS

Ernst

 

05.12.1917, Frankreich

 

 

 

BOSCH

Karl

 

07.07.1916, Frankreich

 

 

Lt.d.Landw.

BRIGELIUS

Ludwig

 

12.06.1915, östl. Kriegsschaupl.

 

 

 

BRUTSCHER

Anton

 

04.04.1918, Frankreich

 

 

 

BUFFLER

Karl

 

21.07.1916, Frankreich

 

 

Gefr.

DANNHEIMER

Emil

 

25.08.1914, Frankreich

 

 

Gefr.

DANNHEIMER

Hans

 

04.10.1916, Frankreich

 

 

Gefr.

DANNHEIMER

Otto

 

20.11.1918, Frankreich

 

 

 

DAUMILLER

Ernst

Kempten

04.10.1914, Messines

1.Jg.Btl.-3.K.

 

Vizefw.

DEURINGER

L.

 

25.08.1918, Frankreich

 

 

Matrose Heizer

DOMMEL

Karl

 

21.08.1917, vor Dundee

U-Boot Uc-41

 

Uffz.

DÖRLER

Robert

 

26.09.1918, Frankreich

 

 

Lt.d.Res.

DREHER

Paul Ritter von

06.02.1892 Kempten

29.09.1918, Flandern

3.I.R.-2.M.G.K.

 

 

DURST

Johann Georg

18.12.1893 Mindelheim

13.06.1915, Arras

R.I.R.12-M.G.K.

 

Uffz.

DURST

Matth.

Kempten

17.11.1914, Frankreich

6.I.R.-11.K.

 

Uffz.

EICHLER

Friedrich

26.05.1886 Oberölsbach

25.09.1914, Foucaucourt

20.I.R.-6.K.

 

Uffz.

EICHLER

Kaspar

 

19.10.1918, Frankreich

 

 

Gefr.

ELTRICH

Fritz

 

09.12.1916, Frankreich

 

 

Einj.Freiw.

ESCHER

Eugen

18.12.1894 Kempten

10.06.1915, Galizien

3.I.R.-1.K.

 

Uffz.

FLOHR

Eugen

Kempten

09.11.1915, Frankreich

1.Fu.A.R.-2.Btr.

 

Lt.

FRAAS

Hans

 

25.02.1916, Frankreich

 

 

 

GANSERT

Philipp

 

11.07.1916, Frankreich

 

 

 

GERG

August

 

03.09.1918, Frankreich

 

 

Vizefw.

GERING

Julius

28.10.1893 Kempten

31.07.1917, Flandern

R.I.R.16-5.K.

 

Rittmstr.

GIULINI

Eduard

19.01.1881 Nürnberg

20.07.1915, Podhorce

2.Chev.R.-1.Esk.

 

 

GOTTINGER

Maximilian

 

16.11.1917, Frankreich

 

 

Lt.d.Res.

GREIF

Johann

 

26.09.1915, Frankreich

 

 

 

HÄRINGER

Ottmar

 

09.04.1917, Frankreich

 

 

Gefr.

HARTMANN

Johann

 

16.11.1914, Frankreich

 

 

 

HASEL

Hans

08.05.1895 Rothenkirchen

12.11.1914, Comines

R.I.R.17-4.K.

 

Lt.d.Res.

HAUG

Richard

 

25.07.1918, Frankreich

 

 

 

HEIL

Alfred

25.05.1897 Kempten

05.12.1916, Rumänien

I.L.R.-12.K.

 

 

HERMANN

Wilhelm

 

02.04.1917, Frankreich

 

 

Gefr.

HOFFMANN

H.

 

29.07.1915, östl. Kriegsschaupl.

 

 

Oblt.d.Res.

HÖRCHNER

Hans

08.03.1878 Kempten

02.09.1914, Baccarat

20.I.R.-10.K.

 

 

HUBER

Otto

13.01.1893 Immenstadt

25.08.1914, Bazien

20.I.R.-7.K.

 

 

HUBER

Wilhelm

15.09.1887 Kempten

25.07.1917, Flandern

R.I.R.16-8.K.

 

 

HUTTENLOCH

Theodor

 

17.05.1918, Frankreich

 

 

 

KABIS

Walter

 

21.08.1917, im Laz.

 

gestorben

 

KAIM

Herbert

08.02.1885 Korntal

02.12.1914, Frankreich

R.I.R.16-1.K.

 

Oblt.d.Ldw.

KELLER

Heinrich

20.06.1876 Herbishofen

05.09.1914, Machielles

L.I.R.3-4.K.

 

Kriegsfr.

KERLER

Wilhelm

02.06.1887 Kempten

28.11.1914, Fay

20.I.R.-2.K.

 

 

KESEL

Dr. H. Jakob

 

13.11.1916, östl. Kriegsschaupl.

 

 

Kriegsfr.

KESEL

Jakob

Kempten

20.01.1915, Fay

R.I.R.1-11.K.

 

Lt.d.Res.

KLEIN

Karl

18.10.1886

23.09.1914, Aizecourt

20.I.R.-8.K.

 

Uffz.

KOHLER

Jakob

 

12.08.1917, östl. Kriegsschaupl.

 

 

Gefr.

KUGLER

Hugo

 

15.04.1918, Frankreich

 

 

Wachtmstr.

KUTTER

Georg

 

15.04.1919, Frankreich

 

 

Hauptm.

LEICHTLE

August

14.01.1876 Kempten

25.08.1914, Bazien

20.I.R./lll.Btl.

Altkath.

 

LUTZ

Johann

 

31.07.1918, Frankreich

 

 

 

MAYER

Bernhard

Augsburg

31.10.1914, Frankreich

1.Jg.Btl.-4.K.

 

 

MAYR

Otto

22.05.1891 Kempten

25.06.1916, östl. Kriegsschaupl.

3.I.R.-6.K.

 

 

MEIER

Anton

 

08.08.1916, Frankreich

 

 

Uffz.

MEIER

Hans

 

06.09.1916, Frankreich

 

 

 

NAGEL

Karl

 

06.10.1916, Frankreich

 

 

 

NEUSINGER

Karl

 

11.12.1917, östl. Kriegsschaupl.

 

 

 

NIEDERMEYER

Albert

 

30.06.1916, Frankreich

 

 

Kriegsfr.

NOTHELFER

Heinrich

01.12.1897 Kempten

27.05.1915, Frankreich

L.I.R.3-9.K.

 

Gefr.

PETERS

Karl

 

12.06.1918, Frankreich

 

 

Uffz.

RAHMING

Paul

10.09.1892 Wüstfalke

29.05.1915, Bussus

20.I.R.-8.K.

 

Lt.

REDENBACHER

Otto

 

08.06.1916, Frankreich

 

 

Uffz.

REHM

Alfred

Leipzig-Lindenau

16.06.1915, Arras

R.I.R.1-11.K.

 

 

REICH

Martin

 

28.05.1918, Frankreich

 

 

 

REININGER

?

 

22.04.1915, Frankreich

 

 

Lt.

REINSCH

Hermann

 

01.11.1914, Frankreich

 

 

 

REISS

Siegfried

 

27.04.1918

 

Israel.

Lt.

RIEDLE

Franz

 

18.03.1918, Frankreich

 

 

Einj.Freiw.

ROHLAND

Fritz

01.04.1895

25.09.1914, Foucaucourt

20.I.R.-6.K.

 

Kriegsfr.

ROTH

Hermann

Pleinfeld

30.03.1915, Dompierre

15.I.R.-12.K.

 

 

SAALFRANK

Adolf

 

02.10.1914, Frankreich

 

 

Lt.d.Res.

SCHAAD

Karl

 

03.04.1918, Frankreich

 

 

Lt.d.Res.

SCHACHENMAYR

Fritz

09.01.1891 Kempten

13.08.1916, Frankreich

R.I.R.18-10.K.

 

 

SCHAUL

Friedrich

 

29.05.1917, Frankreich

 

 

Lt.d.Res.

SCHAUL

Hans

18.03.1893 Kempten

04.04.1918, Morisel

20.I.R.-4.K.

 

 

SCHELLER

Christoph

05.06.1893 Georgensgmünd

28.08.1914, Doncières

20.I.R.-6.K.

 

Vizefw.

SCHENKENHOFER

Hans

09.06.1889 Günzach

20.08.1914, St. Kreuz

Br.E.Btl.3-3.K.

 

 

SCHMID

Wilhelm

24.12.1887 Kempten

09.08.1915, Petrylów

3.I.R.-4.K.

Vermisst und gerichtl.+

 

SCHNEIDER

August

12.06.1896 Kempten

27.10.1916, Lesboeufs

20.I.R.-10.K.

vermisst

 

SCHNEIDER

Rudolf

 

18.06.1915, im Laz.gestorben

 

 

 

SCHNETZER

Max

 

16.10.1918, im Laz.gestorben

 

 

 

SCHUHMANN

Wilhelm

 

15.11.1914, Frankreich

 

 

 

SCHWEITZER

Fritz

 

25.07.1918, Frankreich

 

 

Gefr.

SEITZ

Georg

05.10.1883 Kempten

31.10.1918, Mons

Bogohl 5

 

Gefr.

SEITZ

Simon

 

04.06.1917, Frankreich

 

 

 

SIPPACH

Friedrich

 

15.08.1916, Frankreich

 

 

 

SIPPACH

Georg

 

17.04.1918, Frankreich

 

 

 

STAIB

Hermann

 

31.07.1915, östl. Kriegsschaupl.

 

 

 

STETTER

Karl

 

09.04.1918, im Laz.

 

gestorben

 

STICHT

Max

 

01.06.1916, Skagerrak

Sms Wiesbaden

 

 

STROM

Otto

 

19.10.1915, Frankreich

 

 

 

STÜTZNER

Erwin

09.10.1893 Großsachsenheim

02.08.1915, Fay

20.I.R.-8.K.

 

 

TRAPP

Gottfried

30.09.1882 Nürnberg

10.01.1915, Fay

20.I.R.-M.G.K.

 

 

TREFZER

Ernst

01.12.1891 Elbenschwand

20.01.1915, Fay

20.I.R.-3.K.

 

Gefr.

VEIT

Wilhelm

08.09.1884 Mengen

14.07.1918, Sommepy

20.I.R.-11.K.

 

Uffz.

WAGENSEIL

Christian

16.03.1893 Kempten

25.09.1914, Foucaucourt

20.I.R.-5.K.

 

 

WAGENSEIL

Gustav Adolf

 

30.10.1915, im Laz.gestorben

 

 

 

WAHL

Hermann

04.04.1891 Kempten

25.08.1914, Maixe

10.I.R.-8.K.

Vermisst

Offz.Asp.

WALTER

Anton

 

05.04.1918

 

Israel.

 

WEIGER

Rudolf

Kempten

24.01.1915, Frankreich

12.I.R.-7.K.

 

Lt.d.Res.

WEITNAUER

Otto

 

12.12.1917, Frankreich

 

 

 

WENIG

Oskar

19.03.1894 Kempten

01.10.1918, Guyencourt

20.I.R.-11.K.

 

Lt.d.Res.

WITTMANN

Alfred

22.01.1895 Neudorf

20.06.1915, Galizien

R.I.R.19-3.K.

 

Uffz.

WITTMANN

Fritz

 

14.09.1914, Frankreich

 

 

Uffz.

WITTMANN

Oskar

09.10.1893 Neudorf

25.09.1914, Foucaucourt

20.I.R.-M.G.K.

 

 

WÖLFLE

Hans

 

12.06.1917, Frankreich

 

 

Oblt.

WÜSTNER

Arthur

13.05.1886 Waldenburg/Sachs.

19.09.1915, Laz Kempten

20.I.R.-7.K.

 

 

ZETTLER

Anton

 

25.04.1918, Frankreich

 

 

 

ZORN

Anton

 

02.12.1916, östl. Kriegsschaupl.

 

 

Uffz.

ZORN

Fritz

 

15.03.1917, Frankreich

 

 

(Informationen in blau zugefügt aus anderen Quellen, vgl. z.B:
http://www.volksbund.de/mitmachaktionen/virtuelle_spurensuche/content_suche.asp

Auszug aus „Meyers Orts- und Verkehrslexikon des Deutschen Reichs“ (Leipzig und Wien, 1912): KEMPTEN, Allgäu, Bezirksamts- und Unmittelbare Stadt (695 bezw. 666 m), 750 ha, an der flößbaren Iller; Bayern, Regierungsbezirk Schwaben, Oberlandesgericht Augsburg; 21.001 Einwohner [Zählung 1910] (16.939 kath., 3.751 ev., 91 isr.); Telegraph, Fernsprecher und Post, Eisenbahntelegraph auf der Station der Linien: Buchloe-Lindau, Ulm-Memmingen-Kempten, Kempten-Pfronten Steinach (-Reutte Tirol), Kempten-Isny; - Bezirksamt, Amtsgericht, Landgericht mit Kammer für Handelssachen, Bezirkskommando, Standesamt, Nebenzollamt, Steueramt, Rentamt, Vermessungsamt, Eichamt, Straßen- und Fluß-, Kultur-, Landbauamt, Forstamt, Eisenbahnbau-, Betriebs-, Maschineninspektion, - Verkehrskontrolle, Wildbachverbauungssektion, Brandversicherungsinspektion, Bezirksgremium für Handel und Gewerbe, Gewerbegericht, Bezirksmedizinalamt, Dekanat; - ev., kath. Pfarrkirche, 1 altkath. Kirche; - Gymnasium, Realschule mit Handelsabteilung, Institut der Englischen Fräulein, höhere Töchterschule; Theater; 2 Krankenhäuser, Waisenhaus, Gas-, Wasser-, Elektrizitätswerk, Schlachthof; - Garnison: 2. Bataillon 20. Infanterieregiment, Garnisonsverwaltung, Lazarett; Reichsbanknebenstelle, Bayerische Notenbankfiliale, - Handelsbank, - Vereinsbank, - Diskonto und Wechselbankfiliale; - Käse-, Butter-, Leinwandhandel; Fabr. von Holzstoff, Papier, Maschinen, Strumpfwaren, Baumwollenzwirn, Zündhölzern, mathematischen Instrumenten, Holzleisten, Pulver; Brauerei, Weberei, Spinnerei. – Servistarif D.

Datum der Abschrift: k.A.

Beitrag von: ewm