Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Finowfurt-Schöpfurth, Landkreis Barnim, Brandenburg:

PLZ 16244

Nach der Errichtung des Finowkanals in den Jahren 1908-1914 kam es 1929 zum Zusammenschluß der bis dahin selbständigen Gemeinden Steinfurth und Schöpfurth. Dieses Denkmal steht im Ortsteil Schöpfurth, ein roter Sandsteinquader mit umlaufender Schrift

Finowfurt-Schöpfurth, Foto © 2010 Wolfgang KW Garz

Inschriften:

Unseren Gefallenen
1914 -1918

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

BARTEL

Otto

BEIMS

Bruno

BIETZ

Wilhelm

BOCK

Otto

BRUMM

Willi

CORNELIUS

Emil

DOBBRUNZ

Herm.

DRÄGER

Paul

EWALD

Richard

GAMPE

Ernst

GEBHARDT

Max

GERBIG

Emil

GERHARDT

Otto

GIELSDORF

Aug.

GIELSDORF

Wilh.

GIESE

Gust.

GLASKE

Karl

GLEICH

Franz

GLEICH

Herm.

GÖRING

Max

GRÜNWALD

Herm.

GUTSCHE

Herm

HAASE

Franz

HEINTZ

Karl

JAKOBI

Ernst

KONRAD

Emil

KOSCHINSKI

Gust.

KOSCHINSKI

W.

KRUMNOW

Wilh.

KULICKE

Karl

KURTH

Otto

LEHMANN

Willi

MAESS

Georg

MARTITZ

Walt.

MEYER

Artur

MÜLLER

Aug.

MÜLLER

Fritz

MÜLLER

Otto

PILZ

Karl

PLOCIENNICK

Paul

PLÖTZ

Wilh.

PURRMANN

Bernh.

RECKIN

Gust.

RECKIN

Otto

REIMANN

Otto

RING

Emil

ROSTALSKI

Alb.

SCHELLER

Aug.

SCHÖNFELD

Friedr.

SCHÜLER

Herm.

SCHULZE

Wilh.

STÖWE

Aug.

TEMPELHAGEN

Wilh.

THIEDE

Fr.

WEITZEL

Otto

WENZLAFF

Reinh.

WERNICKE

Emil

WIELEBINSKI

Fr.

WIELEBINSKI

Ludwig

WIELEBINSKI

P.

ZEITZ

Wilhelm

ZEKZER

Karl

Datum der Abschrift: 15.07.2010

Beitrag von: Wolfgang KW Garz (www.garz.de.vu)
Foto © 2010 Wolfgang KW Garz