Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustliste: Marine-Infanterie-Regiment Nr. 2:

Quelle: Das Marine Infanterie-Regiment 2 im Weltkriege 1914/1918. Nach den Kriegsakten bearbeitet von Herrn von Goetze, Generalmajor a.D., Oldenburg i. O./Berlin 1926

Das Marine Infanterie-Regiment 2 im Weltkriege 1914/1918

Inschriften:

Ehrentafel
unserer für Kaiser und Reich
gefallenen Kameraden

Namen der Gefallenen:

III. Bataillon, 9. Kompanie:
(weitere Listen hier)

Dienstgrad

Name

Vorname

aus

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gefreiter

ANDRESEN

Hans

Leck, Tondern

07.07.1918

gestorben infolge Krankheit, Kriegsgräberstätte Manancourt Frankreich Endgrablage Block 10 Reihe D Grab 16

See-Soldat

BALLHEIMER

Georg

Weidelbach, Bayern

06.10.1914, an der Nethe

Antwerpen bis 1914, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 4 Grab 2144

Unteroffizier

BANGEL

Wilhelm

Wölfersheim

22.04.1918, Aveluy

Ancre-Kämpfe bei Aveluy, Kriegsgräberstätte Fricourt Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 1175

Unteroffizier

BARTH

Kurt

Plauen, Vogtland

19.06.1918, Aveluy

Ancre-Kämpfe bei Aveluy

Gefreiter

BECK

Friedrich

Schlutup, Lübeck

08.05.1915, St. Julien

Kampf um Ypern, Kriegsgräberstätte Menen Belgien Endgrablage Block N Grab 285

Gefreiter

BECKER

Emil

Frankfurt am Main

14.12.1916, Le Transloy

Somme-Schlacht

See-Soldat

BEHRENS

Henry

Hamburg

01.07.1918, Aveluy

Ancre-Kämpfe bei Aveluy, Kriegsgräberstätte Fricourt Frankreich Endgrablage Block 4 Grab 1046

Gefreiter

BEIER

Martin

Bautzen, Sa.

10.07.1917, an der Ysermündung

Erstürmung des Brückenkopfes an der Yser und Schlacht in Flandern, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 3 Grab 1421

Gefreiter

BENNING

Ernst

Barmen

08.05.1915, St. Julien

Kampf um Ypern, Kriegsgräberstätte Langemark Belgien Endgrablage Block B Grab 18502

See-Soldat

BROM

Vinzent

Krassow, Pleß

01.07.1918, Aveluy

Ancre-Kämpfe bei Aveluy, Kriegsgräberstätte Fricourt Frankreich Endgrablage Block 4 Grab 1041

See-Soldat

BROSE

Otto

Blankenfeldel, Nd.-Barnim

10.07.1917, an der Ysermündung

Erstürmung des Brückenkopfes an der Yser und Schlacht in Flandern, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 3 Grab 1426

See-Soldat

BRÜNING

Wilhelm

08.11.1898, Feldhauserdeich

19.07.1918, Aveluy

Ancre-Kämpfe bei Aveluy, Kriegsgräberstätte Fricourt Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 1077

Gefreiter

BUSEN

Wilhelm-Josef

Priesterath, Grevenbroich

08.01.1915, an der Ysermündung

Yserschlacht und Stellungskämpfe an der Yser, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 8 Grab 990

See-Soldat

DÄHLER

Wilhelm

Barmen

06.10.1914, an der Nethe

Antwerpen bis 1914, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 5 Grab 1920

See-Soldat

DALLWITZ

Georg

Ober-Bessingen, Gießen

02.07.1916

gestorben infolge Krankheit

Gefreiter

DIEBOLD

Augustin

Ulm

24.11.1916, Le Barque

Somme-Schlacht

Gefreiter

DIEMER

Hugo

11.03.1894, Hürtlingen, Aalen, Württemberg

27.03.1918, Albert

Große Schlacht in Frankreich, wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt oder konnte im Rahmen der Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.

Gefreiter

DIETRICH

Georg

Gr.Zimmern, Hessen

12.09.1914, Thildonk

Antwerpen bis 1914

See-Soldat

DIETZ

Georg

Schaafheim, Hessen

12.09.1914, Thildonk

Antwerpen bis 1914

Gefreiter

DOPPELBAUER

Hermann

Mettmann, Rheinland

26.03.1918, Albert

Große Schlacht in Frankreich

See-Soldat

DÜTSCHMANN

Heinrich

Curslack, Hamburg

28.09.1915

gestorben, Yserschlacht und Stellungskämpfe an der Yser, verwundet am 20.08.1915 an der Ysermündung

Gefreiter

EFFERODT

Wilhelm

Herten, Recklinghausen

10.07.1917, an der Ysermündung

Erstürmung des Brückenkopfes an der Yser und Schlacht in Flandern, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 3 Grab 1460

Gefreiter

EIMANN

Hermann

Neuenkirchen

12.09.1914, Thildonk

Antwerpen bis 1914

See-Soldat

EISGRUBER

Anton

Dornwangen, Bayern

18.12.1916

gestorben, Somme-Schlacht, verwundet am 25.11.1916 Butte de Warlencourt

See-Soldat

ELLINGHAUS

Ewald

06.03.1877, Vörde, Schwelm

24.10.1916

gestorben infolge Krankheit, Kriegsgräberstätte Frankfurt/Main Hauptfriedhof Deutschland Endgrablage Reihe D Grab 131

Gefreiter

ENDEMANN

Hermann

Weisenau, Mainz

12.09.1914, Thildonk

Antwerpen bis 1914, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 5 Grab 2467

See-Soldat

FAGER

Gustav

Stuttgart

27.03.1918, Albert

Große Schlacht in Frankreich

Gefreiter

FAßHAUER

Franz

Bettenhausen

12.09.1914, Thildonk

Antwerpen bis 1914

See-Soldat

FRAUENRATH

Bernhard

Selgersdorf, Jülich

02.07.1918

gestorben, Ancre-Kämpfe bei Aveluy, verwundet am 01.07.1918 Aveluy, Kriegsgräberstätte Neuville St. Vaast Frankreich Endgrablage Block 10 Grab 721

See-Soldat

FRIEDRICH

Johannes

Ölsnitz, Sa.

30.11.1915, an der Ysermündung

Yserschlacht und Stellungskämpfe an der Yser

See-Soldat

GALUSCHKA

Paul

Zwicklitz, Pleß

27.03.1918, Albert

Große Schlacht in Frankreich

Gefreiter

GANSEL

Martin

Potschappel, Dresden

17.10.1918, Ribeauville bei Le Cateau

Hermann-Hunding-Stellung und Rückzugskämpfe vor der Antwerpen-Maas-Stellung

Vizefeldwebel

GERLACH

Karl

Wilhelmshaven, Wittmund

29.03.1918, Albert

Große Schlacht in Frankreich

Sergeant

GERSECK

Karl

Annen, Hörde

10.07.1917, an der Ysermündung

Erstürmung des Brückenkopfes an der Yser und Schlacht in Flandern

Leutnant der Reserve

GOTTLOB

Franz

Steele, Essen

18.10.1918, Ribeauville bei Le Cateau

Hermann-Hunding-Stellung und Rückzugskämpfe vor der Antwerpen-Maas-Stellung, Kompanie-Führer

See-Soldat

GREß

Friedrich

Roppenheim, Hagenau

11.11.1914, an der Ysermündung

Yserschlacht und Stellungskämpfe an der Yser

Gefreiter

GROBEN

Johann

Gaupickelheim, Oppenheim

11.11.1914, an der Ysermündung

Yserschlacht und Stellungskämpfe an der Yser, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 8 Grab 1468

See-Soldat

GÜMMEL

Martin

Plauen i. V.

27.03.1918, Albert

Große Schlacht in Frankreich

See-Soldat

GÜTERMANN

Alexander

Arzheim, Landau

23.11.1914

gestorben, Yserschlacht und Stellungskämpfe an der Yser, verwundet am 11.11.1914 an der Ysermündung

See-Soldat

HAFNER

K.

Allmendingen, Württemberg

09.11.1914, Hooglede-Ost

Yserschlacht und Stellungskämpfe an der Yser

See-Soldat

HEINZ

Karl

Johanngeorgenstadt

14.12.1916

gestorben, Somme-Schlacht, verwundet am 13.12.1916 Butte de Warlencourt, Kriegsgräberstätte Neuville St. Vaast Frankreich Endgrablage Block 21 Grab 1129

Leutnant der Reserve

HEISE

Wilhelm

Langern

11.05.1915, St. Julian

Kampf um Ypern, Kompanie-Führer, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 2 Grab 2067

See-Soldat

HENTSCHEL

Erdmann

Groß-Woitzdorf

08.05.1915, St. Julien

Kampf um Ypern

Unteroffizier

HEPFER

Eugen

Tuttlingen, Württemberg

11.05.1918, in englischer Gefangenschaft

gestorben, Große Schlacht in Frankreich, verwundet am 29.03.1918 Albert, Kriegsgräberstätte Cannock Chase Frankreich Endgrablage Block 15 Reihe 5 Grab 63

See-Soldat

HEROLD

Georg

Gießen

14.12.1916, Le Transloy

Somme-Schlacht

Gefreiter

HILLER

Richard

Saulgau

21.07.1918, Aveluy

Ancre-Kämpfe bei Aveluy

Gefreiter

HUHN

Anton

Wusen, Braunsberg

10.07.1917, an der Ysermündung

Erstürmung des Brückenkopfes an der Yser und Schlacht in Flandern, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 3 Grab 1463

Gefreiter

ILFE

Karl

Hamburg

08.05.1915, St. Julien

Kampf um Ypern

Gefreiter

IRRLING

Emil

Mohrin, Königsberg

10.07.1917, an der Ysermündung

Erstürmung des Brückenkopfes an der Yser und Schlacht in Flandern

See-Soldat

KANNEWISCHER

Otto

Hammer, Friedeberg

12.07.1917, an der Ysermündung

Erstürmung des Brückenkopfes an der Yser und Schlacht in Flandern

See-Soldat

KAUFMANN

August

Hann. Münden

09.04.1918, Albert

Große Schlacht in Frankreich, Kriegsgräberstätte Fricourt Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 113

See-Soldat

KEHL

Walter

Mühlhausen, Thüringen

12.10.1918

gestorben infolge Krankheit, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 6 Grab 514

See-Soldat

KEMPFER

Alwin

Eck bei Zürich

06.10.1914, an der Nethe

Antwerpen bis 1914

See-Soldat

KOBLITZ

Paul

Neumühl, Neiße

29.03.1918, Albert

Große Schlacht in Frankreich

Leutnant der Reserve

KOETHKE

Heinrich

Hamburg

01.04.1918, bei Albert an der Ancre

gestorben, Große Schlacht in Frankreich, verwundet am 27.03.1918 Albert, Zugführer, Kriegsgräberstätte Le Cateau Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 685

Sanitäts-Matrose

KÖNIG

Karl

Cöln a. Rh.

27.03.1918, Albert

Große Schlacht in Frankreich

Unteroffizier

KÖSTER

Erich

Osternburg, Oldenburg

19.08.1917, an der Ysermündung

Erstürmung des Brückenkopfes an der Yser und Schlacht in Flandern, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 3 Grab 1164

See-Soldat

KRETZ

Eugen

Schwändi, Kanton Glarus Schweiz

23.01.1915, an der Ysermündung

Yserschlacht und Stellungskämpfe an der Yser

See-Soldat

KRÜGER

Albert

Rohrbruch

23.11.1916

gestorben, Somme-Schlacht, verwundet am 22.11.1916 Le Barque, Kriegsgräberstätte Neuville St. Vaast Frankreich Endgrablage Block 24 Grab 1259

Unteroffizier

LAMMERS

Karl

Frintrop, Essen

22.12.1915, an der Ysermündung

Yserschlacht und Stellungskämpfe an der Yser, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 2 Grab 965

Gefreiter

LAUX

Wilhelm

Münster, Oberlahnkreis

11.11.1914, an der Ysermündung

Yserschlacht und Stellungskämpfe an der Yser, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 8 Grab 1796

Gefreiter

LEIBBRAND

Wilhelm

Weissach, Vaihingen

30.10.1917, Poelkapelle

Erstürmung des Brückenkopfes an der Yser und Schlacht in Flandern, Kriegsgräberstätte Hooglede Belgien Endgrablage Grab 7206

Gefreiter

LEUCHTENBERG

Johann

13.04.1889, Neuwerk

14.12.1916, Le Transloy

Somme-Schlacht, Kriegsgräberstätte Mönchengladbach-Neuwerk-Bettrath Deutschland Endgrablage Grab 5

Vizefeldwebel

LIMBACH

Heinrich

Bretzenheim, Mainz

01.07.1918, Aveluy

Ancre-Kämpfe bei Aveluy, Kriegsgräberstätte Fricourt Frankreich Endgrablage Block 4 Grab 1049

See-Soldat

LIMPERICH

Leonh.

Meiderich, Duisburg

10.07.1917, an der Ysermündung

Erstürmung des Brückenkopfes an der Yser und Schlacht in Flandern

See-Soldat

LISKER

August

Jedlin, Pleß

04.04.1918, Albert

Große Schlacht in Frankreich

See-Soldat

LÖCHTERFELD

Wilhelm

Hoerde

12.09.1914, Thildonk

Antwerpen bis 1914

Oberleutnant der Reserve-Kompanie-Führer

MALLINCKRODT

Max

Kees, Wesel

10.07.1917, an der Ysermündung

Erstürmung des Brückenkopfes an der Yser und Schlacht in Flandern

Gefreiter

MALSCH

Rudolf

Cassel

01.07.1918, Aveluy

Ancre-Kämpfe bei Aveluy, Kriegsgräberstätte Fricourt Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 1102

See-Soldat

MARDORF

Georg

Wabern, Fritzlar

25.03.1918, Albert

Große Schlacht in Frankreich

See-Soldat

MARKGRAF

Richard

Lauchstedt

14.12.1916, Le Transloy

Somme-Schlacht

See-Soldat

MARQUART

Anton

Uttenweiler, Briedlingen

29.10.1917, Poelkapelle

Erstürmung des Brückenkopfes an der Yser und Schlacht in Flandern, Kriegsgräberstätte Hooglede Belgien Endgrablage Grab 7205

See-Soldat

MAZOLLEK

Max

Kaulbruch

17.05.1915

gestorben, Kampf um Ypern, verwundet am 08.05.1915 St. Julien, Kriegsgräberstätte Langemark Belgien Endgrablage Block B Grab 10465

See-Soldat

MÖLLER

Ernst

Barmen

22.11.1916, Le Barque

Somme-Schlacht

Gefreiter

MÜLLER

Wilhelm

Nieder-Wöllstadt

27.09.1914, Hofstade

Antwerpen bis 1914, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 4 Grab 2136

See-Soldat

NAGEL

Chr.

Kirchentellingsfurth, Württemberg

06.10.1914, an der Nethe

Antwerpen bis 1914, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 5 Grab 1942

Unteroffizier

NIENDIEKER

Hermann

Hesepe, Berkenbruch

11.11.1914, an der Ysermündung

Yserschlacht und Stellungskämpfe an der Yser

Gefreiter

NIX

Gustav

Pokrywno, Posen

28.03.1918, Albert

Große Schlacht in Frankreich

Unteroffizier

NORDT

Otto

Saßnitz, Rügen

27.03.1918, Albert

Große Schlacht in Frankreich

Gefreiter

NUßSTEIN

Anton

Marktredwitz

07.10.1916, Courcelette

Somme-Schlacht

Gefreiter

NUSTER

Arthur

Liechtenstein, Callenberg

29.03.1918

gestorben, Große Schlacht in Frankreich, verwundet am 25.03.1918 Albert

Gefreiter

OSTERMEIER

Ernst

Vehlen, Bückeburg

01.07.1918, Aveluy

Ancre-Kämpfe bei Aveluy, Kriegsgräberstätte Fricourt Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 731

Gefreiter

OTTO

Wolf

Winnenden, Württemberg

27.03.1918, Albert

Große Schlacht in Frankreich

Gefreiter

PANNES

August

Elberfeld

12.11.1914

gestorben, Yserschlacht und Stellungskämpfe an der Yser, verwundet am 11.11.1914 an der Ysermündung

Gefreiter

PAULSMEIER

Karl

Dehme, Minden

28.09.1918, Cambrai

Hermann-Hunding-Stellung und Rückzugskämpfe vor der Antwerpen-Maas-Stellung

Gefreiter

RAKIELSKI

Franz

Koschnim, Berent

06.10.1914, an der Nethe

Antwerpen bis 1914

Gefreiter

RECKEWEG

August

Schlüsselburg

29.03.1918, Albert

Große Schlacht in Frankreich

Gefreiter

REICHMUTH

Hermann Richard Karl

22.09.1890, Ottendorf, Cottbus

13.10.1918, Ribeauville bei Le Cateau

Hermann-Hunding-Stellung und Rückzugskämpfe vor der Antwerpen-Maas-Stellung, Für den Toten konnte in den vorliegenden Unterlagen keine Grabmeldung ermittelt werden. Da der französische Gräberdienst jedoch in den 20er Jahren Umbettungen aus den umliegenden Orten jeweils auf Sammelfriedhöfe durchführte, könnte er auf der vom Volksbund hergerichteten Kriegsgräberstätte in Selvigny (Frankreich) als "Unbekannter" im Kameradengrab bestattet worden sein.

See-Soldat

REINFELDT

Friedrich genannt Fritz

Rabenau, Sa.

08.10.1916

gestorben, Somme-Schlacht, verwundet am 07.10.1916 Courcelette, Kriegsgräberstätte Neuville St. Vaast Frankreich Endgrablage Block 27 Grab 40

See-Soldat

RICHTER

Alexander genannt Alex

Greiz, Reuß

04.01.1917, südlich Bapaume

Somme-Schlacht, Kriegsgräberstätte Neuville St. Vaast Frankreich Endgrablage Block 19 Grab 820

Ober-Sanitäts-Matrose

RICHTER

Johannes

Norden, Ostfriesland

08.05.1915, St. Julien

Kampf um Ypern, Kriegsgräberstätte Menen Belgien Endgrablage Block N Grab 452

Gefreiter

RICHTER

Otto

Gräfinau, Thüringen

26.11.1917, an der Ysermündung

Stellungskämpfe an der Yser

Leutnant der Reserve

RITTER

August

Salzerheiden, Einbeck

14.12.1914, Ostende

gestorben, Yserschlacht und Stellungskämpfe an der Yser, verwundet in den Dünen bei Lombartzyde am 11.11.1914, Kompanie-Führer, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 2 Grab 1290

See-Soldat

ROLL

Wilhelm

Neu-Isenburg, Hessen

12.09.1914, Thildonk

Antwerpen bis 1914

Oberleutnant der Reserve

ROMBERG

Kurt

Meiningen, Sa.-Mein.

08.05.1915, St. Julien

Kampf um Ypern, Kompanie-Führer

See-Soldat

ROSE

Alois

Gr.Kunzendorf, Neiße

11.04.1918

gestorben, Große Schlacht in Frankreich, verwundet am 09.04.1918 Albert, Kriegsgräberstätte Fricourt Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 190

See-Soldat

SAUER

Sebastian

Königshofen, U.Fr.

13.10.1918

gestorben infolge Krankheit, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 5 Grab 1669

Gefreiter

SCHÄFER

Albert

Neckarbischofsheim, Heidelberg

11.11.1914, an der Ysermündung

Yserschlacht und Stellungskämpfe an der Yser

Gefreiter

SCHEIBE

Richard

Möglenz, Liebenwerda

29.09.1918, Cambrai

Hermann-Hunding-Stellung und Rückzugskämpfe vor der Antwerpen-Maas-Stellung

See-Soldat

SCHEUFFLER

Ernst

Eschwege

08.05.1915, St. Julien

Kampf um Ypern, Kriegsgräberstätte Langemark Belgien Endgrablage Kameradengrab

See-Soldat

SCHIPPMANN

Hermann

Kavelsdorf, Rostock

29.03.1918, Albert

Große Schlacht in Frankreich

Unteroffizier

SCHMIDT

Karl

Elberfeld

08.05.1915, St. Julien

Kampf um Ypern, Kriegsgräberstätte Menen Belgien Endgrablage Block N Grab 284

See-Soldat

SCHMITZ

Friedrich

Holthausen

24.01.1915, an der Ysermündung

Yserschlacht und Stellungskämpfe an der Yser, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 8 Grab 484

See-Soldat

SCHNEIDER

Friedrich

Berghofermark

12.09.1914, Thildonk

Antwerpen bis 1914

Gefreiter

SCHULTE

Heinrich

Hörste

10.07.1917, an der Ysermündung

Erstürmung des Brückenkopfes an der Yser und Schlacht in Flandern, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 3 Grab 1420

See-Soldat

SDRZALEK

Peter

Miechowitz

29.09.1918, Cambrai

Vermisst, Hermann-Hunding-Stellung und Rückzugskämpfe vor der Antwerpen-Maas-Stellung

See-Soldat

SINGE

Artur

Reisen, Lissa

26.10.1917

gestorben, Erstürmung des Brückenkopfes an der Yser und Schlacht in Flandern, Kriegsgräberstätte Menen Belgien Endgrablage Block M Grab 2787

See-Soldat

SONNTAG

Jos.

Waltershofen, Württemberg

11.11.1914, an der Ysermündung

Yserschlacht und Stellungskämpfe an der Yser, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 8 Grab 1040

Gefreiter

STAAB

Otto

Hoffstätten, U.Fr.

29.03.1918, Albert

Große Schlacht in Frankreich

Gefreiter

STÖCKCHEN

Karl

Delitz am Berge, Merseburg

01.07.1918, Aveluy

Ancre-Kämpfe bei Aveluy, Kriegsgräberstätte Fricourt Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 1105

Gefreiter

STOCKUMS

Heinrich

Steinkenrath

11.11.1914, an der Ysermündung

Yserschlacht und Stellungskämpfe an der Yser, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 8 Grab 2519

See-Soldat

SUCHLAND

Hermann

Flatow, Osthavelland

01.07.1918, Aveluy

Ancre-Kämpfe bei Aveluy, Kriegsgräberstätte Fricourt Frankreich Endgrablage Block 4 Grab 1042

Offizier-Stellvertreter

VITZ

Heinrich

Rheydt

30.06.1918, Aveluy

Ancre-Kämpfe bei Aveluy, Kriegsgräberstätte Fricourt Frankreich Endgrablage Block 4 Grab 1053

See-Soldat

VOIGT

Ernst

Staßfurt

13.08.1917, an der Ysermündung

Erstürmung des Brückenkopfes an der Yser und Schlacht in Flandern, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 3 Grab 1322

Unteroffizier

WAGNER

Karl

Crawinkel

15.10.1916, Courcelette

Vermisst, Somme-Schlacht

See-Soldat

WEIß

Philipp

Oberingelheim, Hessen

12.09.1914, Thildonk

Antwerpen bis 1914

Gefreiter

WEIß

Wilhelm

Grimmlinghausen a. Rh.

10.07.1917, an der Ysermündung

Erstürmung des Brückenkopfes an der Yser und Schlacht in Flandern

Gefreiter

WENDEL

Ferdinand

Cöln-Nippes

24.01.1915, an der Ysermündung

Yserschlacht und Stellungskämpfe an der Yser, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 8 Grab 837

Gefreiter

WERZ

Herm.

Kl. Engstingen, Württemberg

29.09.1918, Cambrai

Vermisst, Hermann-Hunding-Stellung und Rückzugskämpfe vor der Antwerpen-Maas-Stellung

Gefreiter

WICHMANN

Theodor

Laatzen, Hannover

04.01.1917, südlich Bapaume

Somme-Schlacht, Kriegsgräberstätte Neuville St. Vaast Frankreich Endgrablage Block 24 Grab 1267

See-Soldat

WINTER

Ludwig

Stuttgart

30.10.1917, Poelkapelle

Erstürmung des Brückenkopfes an der Yser und Schlacht in Flandern

Gefreiter

WIRK

Heinrich

Roth, Prünn

01.07.1918, Aveluy

Ancre-Kämpfe bei Aveluy

See-Soldat

WORDMANN

Clemens

Haspe i. W.

15.01.1915, an der Ysermündung

Yserschlacht und Stellungskämpfe an der Yser, Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 8 Grab 2392

Gefreiter

WORTMANN

Heinrich

Herford

12.09.1914, Thildonk

Antwerpen bis 1914

Gefreiter

ZIPPEL

Oswald

Alt-Obra, Bomst

01.07.1918, Aveluy

Ancre-Kämpfe bei Aveluy, Kriegsgräberstätte Fricourt Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 1106

See-Soldat

ZUTTMANN

Otto

Berlin-Neukölln

06.12.1916, Butte de Warlencourt

Somme-Schlacht, Kriegsgräberstätte Neuville St. Vaast Frankreich Endgrablage Block 24 Grab 1258

Datum der Abschrift: 01.10.2009

Beitrag von: Wellesweiler Arbeitskreis für Geschichte, Landeskunde und Volkskultur e.V., Hirtenstraße 26, 66539 Neunkirchen-Wellesweiler, Michaela Becker/Hans Günther Sachs
Foto © 2009 Michaela Becker

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten