Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustliste: Infanterie-Regiment Keith (1. Oberschlesisches) Nr. 22:

Verlustliste des Infanterie-Regiment Keith Nr. 22

Inschriften:

Im großen Kriege 1914 – 1918 sind gefallen:
Vom Infanterie-Regiment Keith (1.
Oberschlesisches) Nr. 22, 101 Offiziere und 2871 Unteroffiziere und Mannschaften

Namen der Gefallenen:

III. Bataillon, 3. MG-Kompanie
(weitere Listen hier)

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum

Bemerkungen

Leutnant der Reserve

BEISIEGEL

Arthur

 

11.04.1917

Kriegsgräberstätte Maissemy Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 1330

Gefreiter

BERMEL

Jakob

 

24.07.1917

Kriegsgräberstätte Courrières Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 11

Musketier

BREITKOPF

Albert

 

12.01.1917

Kriegsgräberstätte Lens Sallaumines Frankreich Endgrablage Block 6 Grab 157

Musketier

CIELONTKO

Peter Paul

 

15.08.1917

Kriegsgräberstätte Oignies Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 160

Musketier

DITTKO

Andreas

 

13.04.1918

 

Musketier

FINDEKLEE

Heinrich Gustav

 

14.08.1917

Kriegsgräberstätte Oignies Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 162

Schütze

HAASE

Wilhelm

 

02.09.1918

 

Gefreiter

HARONSKA

Theodor

 

24.10.1918

 

Schütze

HARTMANN

Reinhold

 

06.09.1918

 

Gefreiter

HIMMEL

Franz

 

22.11.1918

 

Musketier

HOLECZEK

Josef

 

14.08.1917

Kriegsgräberstätte Oignies Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 163

Unteroffizier

JENN

Theodor

 

29.06.1917

Kriegsgräberstätte Courrières Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 23

Leutnant der Reserve

KNODERER

Johann

 

09.04.1918

 

Musketier

KOJ

Philipp

 

24.06.1917

 

Musketier

LABROTH

Alois Willibald Walter

 

15.08.1917

 

Musketier

LCZYGA

Paul

 

10.04.1918

 

Musketier

LEHNERT

Karl

 

27.05.1918

 

Ersatz-Reservist

LÜDERITZ

Friedrich

 

15.08.1917

Kriegsgräberstätte Oignies Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 159

Musketier

MOCHA

Alois

 

27.05.1918

Kriegsgräberstätte Illies Nord Frankreich Endgrablage Block 4 Grab 17

Musketier-Schütze

MRZIGLOD

Rudolf

16.04.1897, Laband

30.11.1917

Kriegsgräberstätte Bamberg Ehrenfriedhof Deutschland Endgrablage Grab 100

Unteroffizier

NAßHEUER

Wilhelm

 

04.09.1918

Kriegsgräberstätte Wambrechies Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 302

Landsturmmann

NEUß

Hermann

 

19.10.1916

Kriegsgräberstätte Maissemy Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 2120

Schütze

NOWAK

Anton

 

06.09.1918

 

Musketier

ORLIK

Alois

 

27.05.1918

Kriegsgräberstätte Illies Nord Frankreich Endgrablage Block 4 Grab 26

Gefreiter

PODLESCHINSKI

Wilhelm

 

24.02.1918

 

Unteroffizier

SCHINDLER

Paul

 

10.08.1917

Kriegsgräberstätte Carvin Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 250

Schütze

SCHIWY

Josef

 

30.09.1918

 

Musketier

SCHOLZ

Waldemar

 

15.08.1917

Kriegsgräberstätte Oignies Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 157

Musketier

SPENDE

Paul

 

15.08.1917

Kriegsgräberstätte Oignies Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 156

Musketier

STOSCH

Josef

 

15.08.1917

Kriegsgräberstätte Oignies Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 158

Schütze

TILLMANN

Heinrich

 

06.09.1918

Kriegsgräberstätte Menen Belgien Endgrablage Block E Grab 3130

Musketier

ULBRICH

Erwin

 

11.05.1918

Kriegsgräberstätte Steenwerk Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 309

Landsturmmann

WEINERT

Johann

 

11.04.1917

Kriegsgräberstätte Maissemy Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 1342

Datum der Abschrift: 01.12.2008

Beitrag von: Wellesweiler Arbeitskreis für Geschichte, Landeskunde und Volkskultur e.V.,
Hirtenstraße 26, 66539 Neunkirchen-Wellesweiler, Michaela Becker

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten