Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Unterdietfurt, Kreis Rottal-Inn, Bayern:

Kriegerdenkmal auf dem Dorfplatz vor dem Rathaus

Unterdietfurt,

Inschriften:

Zum Andenken an die Krieger der Pfarrei Unterdietfurt
Sie gaben ihr Leben für die Heimat

Namen der Gefallenen:

1870/71:

Name

Vorname

ANZENGRUBER

Josef

BEISL

Lorenz

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum

ARTMANN

Christoph

1917

BUCHNER

Georg

1917

EDER

Johann

1918

EDER

Otto

1918

EDER

Xaver

1918

EGLSEDER

Georg

1918

FINK

Ludwig

1915

FISCHER

Anton

1914

FISCHER

Josef

1918

FRIEDLEIER

Ludwig

1914

GALL

Karl

1918

GALL

Michael

1914

GRINZINGER

Thomas

1915

GRUBER

Anton

1916

GRUBER

Stefan

1917

HAGER

Johann

1916

HAGER

Otto

1918

HAGL

Josef

1915

HAHN

Peter

1917

HEUWIESER

Johann

1917

HEUWIESER

Martin

1917

HINTERWINKLER

Franz

1917

HOFBAUER

Alois

1916

HOFBAUER

Anton

1914

HOLZNER

Andreas

1917

HUPPENBERGER

Johann

1914

KAMMERGRUBER

Karl

1918

KIERMAIER

Johann

1916

KIRSCHNER

Florian

1915

KIRSCHNER

Franz Xaver

1914

KRAPF

Ludwig

1915

KUHSTETTER

Georg

1915

LIEDL

Franz

1916

LINDLBAUER

Andreas

1915

MASBERGER

Otto

1917

MAUERER

Ludwig

1916

MITTERER

Otto

1914

MITTERHOFER

Michael

1918

MITTERHOFER

Sebastian

1918

PILLRIS

Anton

1921

PILLRIS

Josef

1917

PILLRIS

Michael

1917

REICHENBERGER

Johann

1919

REINDL

Lorenz

1918

REMBECK

Josef

1917

RUND

Josef

1916

SCHACHTNER

Andreas

1916

SCHACHTNER

Lorenz

1915

SCHIEBELSBERGER

L

1918

SEEMANN

Franz

1918

SOLLA

Ludwig

1918

STEINGASSER

Josef

1916

STEINGASSER

Michael

1914

STEINGASSER

Peter

1914

TRAGER

Josef

1918

TRAGER

Ludwig

1916

UNTERHOLZNER

Al.

1917

UNTERHOLZNER

Josef

1915

WAGENHUBER

Johann

1918

WEINDL

Josef

1916

WEIßENBACHER

Josef

1916

WEIßENBACHER

Lorenz

1914

WETZSTEIN

Johann

1915

WIMMER

Franz Xaver

1915

WIMMER

Ludwig

1916

WOHLMANNSTETTER

Johann

1915

2. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

 

AICHER

Josef

 

8.3.1945

32 Jahre

 

AIGNER

Josef

 

1.1.1945

18 Jahre

 

AIGNER

Xaver

2.10.1910 Hofau

22.5.1946 Russ. Krgf. Heidekrug, Memel

36 Jahre Grablage Silute - Litauen

Gefreiter

ALTMANNSHOFER

Xaver

16.3.1920 Hofau

22.7.1942 Woronesh

20 Jahre Grablage Woronesh

 

ATTENBERGER

Anton

 

1942

vermisst

 

BALENTIN

Erwin

 

16.2.1945

 

 

BAUMGARTNER

Anton

 

9.7.1944

38. Jahre

 

BECKER

Johann

 

1945

vermisst

 

BEISL

Johann

 

1941

vermisst

 

BIEDERSBERGER

Rupert

 

18.8.1945

38 Jahre

Obergefreiter

BREITE

Franz

24.1.1920 Schwanzendorf

15.4.1944 Borisovca

24 Borisowka Ukraine

 

BRUCKMEIER

Johann

 

25.2.1943

22 Jahre

 

DANZER

Georg

 

1944

vermisst

Gefreiter

DORIAT

Alois

25.11.1912 Unterdietfurt

2.6.1942 Südrand Kertsch

30 Jahre Krgrst. Sewastopol

 

EBNER

Willhelm

 

5.1.1944

vermisst

 

EFFENBERGER

Otto

 

1944

vermisst

 

EIGLSBERGER

Ludwig

 

14.7.1941

20 Jahre

 

EPPNER

Michael

 

1945

vermisst

 

ERBERT

Adolf

 

1944

vermisst

 

ETTINGER

Adolf

 

1944

vermisst

Gefreiter

ETTINGER

Johann

15.9.1924 Eggenfelden

19.2.1944 Bolschaja Kostrowka

20 Jahre Krgrst. Kirowograd Ukrai.

 

FREILLINGER

Ludwig

 

27.1.1945

20 Jahre

 

FRIEDLMEIER

Otto

 

1943

vermisst

Unteroffizier

FRIEDLMEIER

Rupert

7.1.1912 Obermaisbach

7.6.1945 Kgf.Laz. Wilna, Litauen

33 Jahre Krgrst. Vilnius-Vingio

 

FUSSEDER

Ludwig

 

31.1.1945

35 Jahre

 

GEIER

Matthäus

 

17.11.1943

22 Jahre

Gefreiter

GIRGNHUBER

Johann

1.11.1920 Obermaisbach

3.2.1942 Bereka

22 Jahre Krgrst. Charkow

Unteroffizier

GIRGNHUBER

Josef

28.2.1916 Obermaisbach

18.8.1942 Bekino

26 Jahre Grablage Fedkowo/Gagarin

 

GIRGNHUBER

Math

 

3.3.1942

27 Jahre

 

GLATZMEIER

Johann

1.4.1910 Überrackersdorf

3.2.1945 B.Schutzöhren , Samland

35 Jahre Grablage Schumnoje Rus.

 

GRASBERGER

Anton

 

1944

vermisst

Grenadier

GRASBERGER

Josef

18.6.1908 Habach

5.10.1944 H.V.Pl. Sanko mot. 2, 7

36 Jahre Mlawka Polen

Obergefreiter

GRUBER

Josef

12.4.1911 Powzaun (wahrscheinlich Ponzaun)

24.6.1944 bei Bobruisk

33 Jahre Grablage Bobruisk

Obergefreiter

GRUBER

Lorenz

4.8.1913 Holzbruck

4.3.1942 H.V.Pl. Tschudowo

29 Jahre Grablage Tschudowo

Oberschütze

GRUBER

Thomas

26.9.1914 Holzenleiten

29.8.1941 H.V.Pl. Stacholessje

27 Jahre Krgrst. Kiew

 

HAGER

Sebastian

 

10.10.1941

26 Jahre

 

HAGL

Anton

 

1945

vermisst

Jäger

HAMBERGER

Alfons

8.7.1926

20.5.1944 Monterotondo

18 Jahre Krgrst. Pomezia Italien

 

HARLANDER

Alois

 

4.3.1943

23 Jahre

 

HELLMEIER

Florian

 

30.4.1942

29 Jahre

Gefreiter

HEUWIESER

Josef

1.12.1914 Neukirchen

31.5.1940

26 Jahre Krgrst. Bourdon Frankr.

 

HEUWIESER

Josef

 

25.1.1944

30 Jahre

 

HOFAUER

Michael

 

1944

vermisst

Grenadier

HOFBAUER

Franz

14.3.1925 Obermainbach

8.6.1944 Lwlaz. 7, Xvii Krk.Abt. Ii Bukarest

19 Jahre Krgrst. Pro Patria Bucuresti

 

HOFER

Johann

 

1944

vermisst

Soldat

HUBER

Anton

28.1.1909 Weisenberg

25.6.1944

35 Jahre La Cambe Frankr.

 

HUBER

Josef

 

1944

vermisst

 

HUBER

Lampert

 

1.6.1942

29 Jahre

Grenadier

KARGL

Franz

9.3.1924 Gering

6.2.1944 Lw.Laz. Simferopol

20 Jahre

 

KARGL

Georg

 

4.3.1943

20 Jahre

Stabsgefreiter

KARGL

Josef

9.3.1914 Herrndobl

16.1.1945 14.1.1945 Osten

31 Jahre Krgrst. Mlawka Polen

 

KARGL

Karl

 

6.2.1943

23 Jahre

 

KARGL

Otto

 

7.2.1945

34 Jahre

 

KAUFMANN

Artur

 

1944

vermisst

 

KEMPE

Heinz

 

1945

vermisst

 

KIESWIMMER

Alb

 

7.11.1941

21 Jahre

 

KIESWIMMER

Anton

 

1944

vermisst

 

KIRSCHNER

Alois

 

4.9.1941

29 Jahre

 

KIRSCHNER

Florian

16.31924 Untermaisbach

22.7.1943 Kuban-Fluss

vermisst

Obergefreiter

KIRSCHNER

Johann

21.12.1921

8.7.1944 Cherbourg – Peninsula

23 Jahre Krgrst. Orglandes Frankreich

 

KIRSCHNER

Josef

 

1943

vermisst

 

KLIMA

Walter

 

19.1.1945

vermisst

Gefreiter

KÖCKERBAUER

Ludwig

26.1.1906 Huldsessen

28.12.1941 Stryn

35 Jahre Krgrst. Trondheim – Havstein Norwegen

 

KRAPF

Michael

1916

10.3.1941

27 Jahre

 

KREUZEDER

Johann

 

1945

vermisst

 

KREUZEDER

Lorenz

 

1943

vermisst

Unteroffizier

KÜRMAYER

Johann

29.1.1914 Attenham

27.4.1947 Kgf. Lag.Sabohowa bei Kursk

33 Jahre Grablage Sapogovo Rus.

 

LAGLEDER

Ludwig

 

1943

vermisst

 

LEIPOLD

Simon

 

1945

vermisst

 

LEITL

Rudolf

 

1944

vermisst

 

LIEDL

Heinrich

 

29.3.1944

38 Jahre

 

LIMMER

Ludwig

 

1944

vermisst

 

LINSMEIER

Xaver

 

6.9.1943

21 Jahre

 

MAIER

Josef

 

12.9.1942

38 Jahre

 

MARCHNER

Karl

 

1943

vermisst

 

MAUERER

Josef

 

20.1.1942

21. Jahre

 

MAUERER

Ludwig

 

21.7.1943

20 Jahre

Gefreiter

MAUERER

Otto

7.9.1925 Sprinzenberg

1944 17.5.1945 Kgf.Lag im Raum Kirsanow , Tambow

vermisst Grablage Kirsanow Russland

Obergrenadier

MESSNER

Anton

16.5.1926 Eggenfelden - Sperrwies

14.3.1945 Raum Königsberg

18 Jahre Krgrst. Kaliningrad

 

MUSCHIK

Josef

 

1945

vermisst

 

NIEDERMEIER

Rupert

 

1944

vermisst

 

NIEDERREITER

Alois

7.8.1914

11.4.1945

31 Jahre Krgrst. Bensheim

 

NIEDERREITER

Johann

 

1943

vermisst

 

NIEDERREITER

Josef

 

10.2.1945

28 Jahre

 

NIEDERREITER

Josef

22.5.1907 Wolferseck

16.2.1945

28 Jahre Krgrst Holsthum

Gefreiter

PFENNIGMANN

Franz

26.10.1912 Burgkirchen

29.9.1944 27.9.1944

32 Jahre

Obergefreiter

PILLRIS

Georg

6.12.1904

24.12.1944

30 Jahre Krgrst. Andilly Frankreich

 

RATH

Mathäus

 

1945

vermisst

Obergefreiter

RAUSCHEGGER

Johann

9.12.1917 Unterdietfurt

15.8.1944 Zawiszyn

27 Jahre Grablage Zawiszyn-Polen

 

RAUSCHEGGER

Josef

 

1943

vermisst

Schütze

REICHENBERGER

Johann

7.2.1927 Wolfseck

19.3.1945

18 Jahre Krgrst. Landshut

 

RUND

Michael

 

8.10.1943

45 Jahre

 

SALFER

Karl

 

1943

vermisst

 

SCHIERER

Mathias

 

1944

vermisst

 

SCHIESSL

Ludwig

 

1943

vermisst

 

SCHIESSL

Valentin

 

 

vermisst

 

SCHMALLER

Georg

 

15.4.1945

40 Jahre

 

SCHMIED

Josef

 

17.7.1944

20 Jahre

 

SCHNAPPBERGER

Georg

 

1945

vermisst

 

SCHNAPPBERGER

Michael

 

8.1.1945

33 Jahre

 

SCHNEIDER

Wilhelm

 

18.7.1944

31 Jahre

 

SCHÜRZINGER

Wilhelm

 

29.1.1943

28 Jahre

 

SCHWARZ

Johann

 

23.7.1943

 

 

SEIDL

Josef

 

9.12.1941

23 Jahre

Oberschütze

SEONBUCHNER

Rupert

21.3.1913 Roismannsöd

22.2.1942 B. Ssonzewo

29 Jahre Grablage Solnzewo/Kursk

Gefreiter

STARZNER

Josef

2.2.1924 Hofamm wahrscheinlich Hofau

19.4.1944 Raskaeti b. Slobozi

20 Jahre Krgrst. Chisinau Moldawien

 

STEINGASSER

Max

 

2.3.1945

31 Jahre

Schütze

STOCKINGER

Josef

3.7.1923 Strassdobl

27.11.1942 Riga

19 Jahre

 

STUMMER

Josef

 

6.7.1943

20 Jahre

Schütze

THALLER

Max

3.7.1923 Strassdobl

6.1.1942 Riga

27 Jahre

Grenadier

TRAGER

Martin

16.2.1927 Vordersarling

22.11.1944 südl. Taujani

vermisst Krgrst. Saldus Lettland

Oberschütze

UNTERHOLZNER

Josef

24.10.1912 Niedertrennbach

10.11.1942 11.11.1942 Schaumjan

30 Jahre Grablage Schaumjan Rus.

Unterhuber

UNTERHUBER

Ludwig

18.7.1908 Krüll

26.9.1942 Iwanowo San.Kp. 330 H.V.Pl.

34 Jahre Iwanowo/Demidow Russland

Obergefreiter

UNTERHUBER

Xaver

6.4.1915 Überackersdorf

17.4.1942 H.V.Pl. Sanko. 1, 252

27 Jahre Grablage Gagarin Rus.

 

WAGENHOFER

Josef

 

24.3.1945

40 Jahre

Feldwebel

WAGENHUBER

Emmeran

18.2.1915 Unterdietfurt

30.3.1942 San.m. 2, 522 Hvpl. Wesseloje

27 Jahre Krgrst. Charkow

Leutnant

WAGENHUBER

Josef

7.1.1914

17.5.1942 bei Kramatorskaja

28 Jahre Grablage Kramatorsk Ukraine

Gefreiter

WAGENHUBER

Ludwig

28.3.1914 Unterdietfurt

11.1.1945 Bei Zamoly

21 Jahre Krgrst. Szekesfehervar Ungarn

 

WEISS

Gottfried

26.4.1916 Vordersarling

28.1.1945 Lueben , Heerwegen , Haudten , Glogau, Seebnitz

vermisst

Feldwebel

WEISS

Hermann

24.5.1919 Vordersarling

5.6.1944 600m westl. Höhe 197, 2km ostsüdl. Stinca, Rumänien

25 Jahre Stinca Rumänien

 

WERNER

Josef

 

1945

vermisst

 

WIMMER

Rupert

 

1944

vermisst

 

WOLLNY

Franz

 

1942

vermisst

 

ZANKLMEIER

Alois

 

1944

vermisst

 

ZITZELSSPERGER

Martin

 

1944

vermisst

Informationen in blau vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datum der Abschrift: 22.12.2008

Beitrag von: Rohrmeier
Foto © 2008 Rohrmeier

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten