Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Stolp (poln. Slupsk, St. Marien Friedhof), Pommern:

Quelle: Beerdigungsbuch 28.12.1912-27.05.1919 des St. Marien-Friedhofes

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsort

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Sergeant

GEBHARD

Alexander

 

10.09.1918

 

35 Jahre alt, Lazareth, Tuberkulose, Ehrenfriedhof

Unteroffizier

GOETZ

Herbert

 

06.07.1918

 

27 Jahre alt, Ehrenfriedhof

 

GRUSCHKE

Wilhelm

 

30.07.1918

 

Flugzeugführer, abgestürzt, 28 Jahre alt, Ehrenfriedhof Stolp

Unteroffizier

HÖFTMANN

Paul

Meinz (Mainz?)

13.10.1918

 

20 Jahre alt

Maat

JUNG

Friedrich

 

23.12.1918

Seeflugstation Wilhelmshaven

29 Jahre alt, Grippe, Ehrenfriedhof

Generalleutnant

KLEIST

Friedrich

 

08.12.1917

 

Freiwillig, 59 Jahre alt

Offizierstellvertreter

KLEMANN

Wilhelm

 

17.08.1918

 

33 Jahre alt, Gasvergiftung, Ehrenfriedhof

Leutnant a. D.

KUNDRUS

Ernst

 

09.07.1918

 

27 Jahre alt, Ehrenfriedhof

Torpedomaschinist

PFLUGMACHER

Oskar

Kiel

15.07.1917

 

18 Jahre 9 Monate alt

Sergeant

RAHN

Emil

 

21.11.1918

 

30 Jahre alt

Obermaschinistenmaat

ROLL

Paul

Kiel

09.07.1918

 

31 Jahre alt

Soldatluftschiffer

SCHÜTT

Hugo

 

20.08.1916

7. Marine-Luftschiff-Trupp Seddin

Heizer, 33 Jahre alt, Krügerplatz

Datum der Abschrift: Juni 2009

Beitrag von: Detlef Ziemann
(die Daten wurden von Roman d'Malachinski zur Verfügung gestellt, vielen Dank dafür)

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten